Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Computer Aufrüsten

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 29.06.2014, 16:33   #1
Ocrim001
 
Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Hallo liebes Trojaner-Board Team & Nutzer,

ich wollte wohl gerne mein System aufrüsten.
Leider bin ich aber nicht der Hardware-Spezialist & frage euch deswegen mal.
Kommen wir zu meinem jetzigen System.

Main-Board: ASUS M5A78L-M USB3
CPU: AMD FX(TM)-6100 Six Core Processor
Grafikkarte: GIGABYTE ATI Radeon 7950 Windforce OC 3 GB GDDR5
Arbeitsspeicher: Kingston 16X HyperX Blu (1600MHz, 240-polig, CL10, 2x 8GB)
Soundkarte: Asus Xonar DX interne PCIe Soundkarte 7.1
Netzteil: ~450 - 500Watt NoName...
Gehäuse: Noname Tower Gehäuse

Ich habe daran gedacht ein neues Main-Board, CPU, Netzteil und evtl. ein neues Gehäuse zukaufen. Da ich mit dem Main-Board manchmal Probleme habe was den BIOS betrifft will ich dies auch austauschen. Möchte selber ungern BIOS Updates durchführen, da dort zuviel kaputt gehen kann. Soweit ich aber auch weiß passen die neuen CPU nicht mehr auf der Platine. Außerdem ist die Soundkarte sehr nah an der Grafikkarte, deswegen gefällt mir das Main-Board auch nicht wirklich. Mein jetzigen CPU finde ich einfach nur schwach, er verhunzt sozusagen mein System. Neues Netzteil sollte auch nicht schaden, da es ja schade wäre falls das Netzteil irgendwann durchbrennt und die Hardware beschädigt. Bis jetzt hatte ich zwar noch keine Probleme mit den Netzteil, habe aber im Gefühl das es nicht genug Leistung bringt damit mein System gut laufen kann. Ein neues Gehäuse kann ja nie schaden, da gut Gehäuse ja auch mehr Luft durchlassen bzw. verteilen.

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

MfG Mirco

Alt 29.06.2014, 16:45   #2
Acid303
 

Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Was willst du da großartig aufrüsten? Das System ist doch ok. Na gut, das Netzteil sollte man vielleicht gegen ein Marken-Netzteil austauschen aber die Grafikkarte kannst du locker noch weiter verwenden und RAM ist auch genug vorhanden. Ok, der Prozessor ist mit seinen 3 Modulen etwas schwachbrüstig aber laut Asus unterstützt dein Board auch AM3+ CPUs. Also könnte man da einen FX8350 verbauen.

Gruß

Acid
__________________

__________________

Alt 29.06.2014, 16:54   #3
Ocrim001
 
Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Wollte die Grafikkarte und den Arbeitsspeicher auch behalten.
Ich habe gehört das die AMD FX Reihe nicht so gut ist und ein Intel Xeon dagegen um weiten besser sein soll. Das Mainboard macht an sich auch Probleme. Da ich bei manchen spielen, z.b CS:GO, einen Bluescreen bekomme. Da wohl der Bios-Treiber Fehlerhaft sein soll. Das BIOS Updaten möchte ich ungerne, da dort einiges kaputt gehen kann.
__________________

Alt 29.06.2014, 18:55   #4
Acid303
 

Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Also kaputt geht bei einem BIOS Update eigentlich nix mehr heutzutage, es sei denn du hast just in dem Moment einen Stromausfall.

Zitat:
Ich habe gehört das die AMD FX Reihe nicht so gut ist und ein Intel Xeon dagegen um weiten besser sein soll.
Die AMD FX sind weder schlecht, noch sind sie "nicht so gut". Leider benötigen sie durch ihre völlig neuartige Bauweise angepasste Software um ihr Optimum zu entfalten, das macht halt nicht jeder. Und eine Desktop CPU mit einer Server CPU zu vergleichen ist wie wenn man Äppel mit Birnen vergleicht.

Wenn du mit dem Rechner hauptsächlich spielen willst ist ein Intel System allerdings doch die bessere Wahl, das hiesse dann Mainboard und CPU tauschen plus Gehäuse und eventuell Netzteil und einen passenden CPU Kühler. Wieviel Geld möchtest du denn ungefähr in die Hand nehmen?

Gruß

Acid
__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Alt 29.06.2014, 20:25   #5
Ocrim001
 
Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Zitat:
Zitat von Acid303 Beitrag anzeigen
Also kaputt geht bei einem BIOS Update eigentlich nix mehr heutzutage, es sei denn du hast just in dem Moment einen Stromausfall.



Die AMD FX sind weder schlecht, noch sind sie "nicht so gut". Leider benötigen sie durch ihre völlig neuartige Bauweise angepasste Software um ihr Optimum zu entfalten, das macht halt nicht jeder. Und eine Desktop CPU mit einer Server CPU zu vergleichen ist wie wenn man Äppel mit Birnen vergleicht.

Wenn du mit dem Rechner hauptsächlich spielen willst ist ein Intel System allerdings doch die bessere Wahl, das hiesse dann Mainboard und CPU tauschen plus Gehäuse und eventuell Netzteil und einen passenden CPU Kühler. Wieviel Geld möchtest du denn ungefähr in die Hand nehmen?

Gruß

Acid
~500€ für die oben genannten Sachen. Kann aber gerne auch drunter liegen. Eine SSD kann gerne auch dabei sein.


Alt 30.06.2014, 15:11   #6
Acid303
 

Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Ich habe mal geschaut was so drin wäre bei 500€.

Gehäuse: Chieftec Libra LF01B

Netzteil: bequiet Straight Power E9 80+ Gold

CPU: Intel Core i5 4590

Mainboard: Gigabyte GA-Z87 DS3H

SSD: Samsung 840 Evo 250GB

Preis liegt bei 498,46€ inklusive MwSt, Stand heute (30.06.2014)

So in etwa würde ich das machen.

Gruß

Acid
__________________
--> Computer Aufrüsten

Alt 30.06.2014, 19:29   #7
Ocrim001
 
Computer Aufrüsten - Standard

Computer Aufrüsten



Danke für deine Hilfe. Bin bei den CPU etwas unsicher.
Ist der nicht evtl. besser?
hxxp://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Xeon-E3-1231v3-4x-3-40GHz-So-1150-BOX_960054.html

Die paar Euronen würde ich wohl noch drauf hauen, falls er besser ist.

Edit: Habe das System nun bestellt, habe noch 2 kleiner Änderungen vorgenommen.
Nämlich habe ich mir den Xeon E3-1231V3 Prozessor mit dem Asrock H87 Pro 4 Motherboard geholt. Da ich das Z97 Board ja nicht wirklich brauche, da es ohne ein CPU den man OC kann recht sinnfrei ist.

Ansonsten danke für deine Beratung! Immer wieder gerne.

Antwort

Themen zu Computer Aufrüsten
amd, asus, aufrüsten, betrifft, bios, computer, durchführen, einfach, frage, freue, interne, kaputt, laufen, leistung, neuen, neues, nicht mehr, nutzer, probleme, radeon, system, troja, updates, usb, zuviel



Ähnliche Themen: Computer Aufrüsten


  1. PC Aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 08.12.2014 (2)
  2. PC aufrüsten. Letzter Check
    Netzwerk und Hardware - 10.12.2013 (3)
  3. Aufrüsten?
    Alles rund um Windows - 10.04.2013 (21)
  4. RAM aufrüsten (gaming)!
    Netzwerk und Hardware - 14.12.2012 (18)
  5. Südkorea will im Cyberwar aufrüsten
    Nachrichten - 30.08.2012 (0)
  6. PC aufrüsten wichtig !
    Alles rund um Windows - 15.04.2012 (0)
  7. Microstar MED MT181 aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 07.04.2012 (4)
  8. PC aufrüsten 2
    Alles rund um Windows - 27.03.2012 (3)
  9. PC aufrüsten
    Alles rund um Windows - 25.03.2012 (4)
  10. A8N-SLI-SE Optimal Aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 20.01.2012 (56)
  11. PC aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 16.10.2011 (9)
  12. PC aufrüsten
    Alles rund um Windows - 23.03.2011 (12)
  13. Aufrüsten aber wie?
    Netzwerk und Hardware - 07.03.2008 (8)
  14. Arbeitsspeicher aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 04.11.2007 (5)
  15. Arbeitsspeicher aufrüsten
    Netzwerk und Hardware - 17.02.2007 (13)
  16. USB 1.1 aufrüsten.....
    Netzwerk und Hardware - 10.12.2003 (1)
  17. RAM aufrüsten
    Alles rund um Windows - 17.01.2003 (6)

Zum Thema Computer Aufrüsten - Hallo liebes Trojaner-Board Team & Nutzer, ich wollte wohl gerne mein System aufrüsten. Leider bin ich aber nicht der Hardware-Spezialist & frage euch deswegen mal. Kommen wir zu meinem jetzigen - Computer Aufrüsten...
Archiv
Du betrachtest: Computer Aufrüsten auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.