Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Microsoft Security Essentials Einstellungen

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 02.04.2014, 20:14   #1
wolfgang-362
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Hallo,

sind in den Microsoft Security Essentials unter W7Pro/64bit Scan-Ausschlüsse für Ordner möglich, sowohl beim Hintergrundscan als auch beim geplanten Scan? Ich überlege darauf umzusteigen, weil Avast in den neueren Versionen anfängt zu nerven. "Leistungsalarm", das ist ja wie die Scareware auf einigen Webseiten.

Gruß,
W.

Alt 02.04.2014, 22:26   #2
neX2111
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Beide fragen kann ich mit JA beantworten. Bin bei dem Laptop meiner Frau auch von avast! auf MSE umgestiegen.
__________________


Alt 02.04.2014, 22:29   #3
Alois S
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Hallo wolfgang-362 und ,

die kurze Antwort lautet: JA!

(man kann auch Prozesse und ganze Dateitypen ausschließen - und außerdem kann man auch noch "Funde zulassen", wenn es mal nötig sein sollte.....)

Allerdings: "Wer sich vor besonders ausgeklügelten Bedrohungen schützen will, sollte zusätzliche Programme installieren." (Origininalzitat Microsoft).

Liebe Grüße, Alois
__________________
__________________

Alt 03.04.2014, 09:19   #4
wolfgang-362
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Danke für die freundliche Begrüßung. Ich bin ja nicht wirklich neu hier, bis zur ersten Frage hat es eben ein wenig gedauert.

Und noch was:
Als Ergänzung zu den MSE habe ich noch Malwarebytes Anti-Malware Premium laufen, die lassen sich auch fein einstellen. MSE wurde von mir "damals" deinstalliert, weil die Reaktion auf Funde nicht mehr beeinflusst werden konnte. Ich mag es aber nicht, wenn ein Programm einfach in meinem System herumlöschen kann, dazu habe ich schon zu viele Falscherkennungen erlebt. Mit der Version 4 ist die Wahlmöglichkeit zum Glück zurückgekehrt.

Meine Frage ist soweit beantwortet, kann man den Thread entsprechend als "gelöst" markieren?

Alt 03.04.2014, 10:19   #5
Alois S
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Hallo,

gern geschehen und einen Thread kann jeder Nutzer selbst aus seinen Abonnements löschen, wodurch er sozusagen als gelöst gilt.

Verwendet man die Microsoft Security Essentials übrigens zusammen mit dem hauseigenen Härtungstool "EMET", dann ist man damit meiner Meinung nach schon sehr gut abgesichert:

http://support.microsoft.com/kb/2458544/de

Liebe Grüße, Alois

__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Alt 03.04.2014, 12:00   #6
DasKnuffel
 

Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Was macht EMET genau? Komme nicht klar auf die Beschreibung.^^

Ich nutze zu dem Windows 8.1 Defender (MSE) MBAM Premium
__________________
--> Microsoft Security Essentials Einstellungen

Geändert von DasKnuffel (03.04.2014 um 12:16 Uhr)

Alt 03.04.2014, 12:20   #7
Alois S
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Nun damit kann man Programmen selbst beibringen, die Sicherheitsfeatures auch zu verwenden, die eigentlich in Windows schon längst eingebaut sind - diese sind im Einzelnen:

1) Data Execution Prevention (DEP)

2) Structure Exception Handler Overwrite Protection (SEHOP)

3) Heap Spray

4) Null Page

5) Export Address Table Access Filtering (EAF)

6) Madantory Address space layout randomization (ASLR)

7) Bottom Up ASLR

Übrigens sind all diese Dinge auch unter anderen Namen bekannt und werden von gewissen Firmen immer wieder als "Neuheit" verkauft.....

Liebe Grüße, Alois
__________________
Post © Alois 2015 – Alle Rechte vorbehalten – kein Teil darf in irgendeiner Form ohne schriftliche Genehmigung des Autors kritisiert werden!

Alt 03.04.2014, 12:29   #8
wolfgang-362
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Und man sollte tunlichst die Finger vom EMET lassen, wenn man schon die Beschreibung nicht oder nicht richtig versteht.

Alt 06.04.2014, 22:01   #9
werner1958
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Hallo,

da möchte ich mich der Meinung von @wolfgang-362 ausdrücklich anschliessen.

Nachdem ich vorgestern Avast komplett von meinen Rechnern entfernt und überall die MSE installiert habe,
beschäftige ich mich auch erstmals mit den möglichen Einstellungen und evtl. vorhandenen Erweiterungen.

EMET sind sicherlich sehr sinnvolle Erweiterungen für MSE, allerdings dürfte ein Grossteil der hier auf dem Board
vertetenen Klientel mit den Möglichkeiten schlichtweg überfordert sein.

Was auch normal ist, da EMET für Unternehmenskunden, sprich deren System-Administratoren entwickelt wurde
und bei denen MS (hoffentlich berechtigt) davon ausgeht, dass sie wissen, was sie tun.

Trotzdem Danke @Alois für den Hinweis.
Ich kannte EMET bisher noch nicht, allerdings würde ich es auch keinem normalen Heimanwender für die Eigeninstallation an's Herz legen.

Das Risiko, dass er sich seinen Rechner damit komplett lahm legt, wäre mir zu hoch.

Die Standart-MSE-Installation dürfte für den Heimanwender ausreichend sein.

Gruss

Werner

Alt 07.04.2014, 00:39   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Zitat:
Zitat von werner1958 Beitrag anzeigen
EMET sind sicherlich sehr sinnvolle Erweiterungen für MSE, allerdings dürfte ein Grossteil der hier auf dem Board
vertetenen Klientel mit den Möglichkeiten schlichtweg überfordert sein.
Dafür wurde es ja auch nicht entwickelt, nicht jedes Microsoft-Produkt hat als Zielgruppe einen einfachen Heimanwender. Der durchschnittliche Windows-Heimanwender weiß ja auch zB nicht was ein Active Directory ist.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 07.04.2014, 08:30   #11
DasKnuffel
 

Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Ein Domänencontroller. Das weiß man eher als EMET
__________________
PC

Betriebssystem: Microsoft Windows 8.1

Smartphone:

Hardware: iPhone 5s | Betriebssystem: iOS 8.2

Alt 07.04.2014, 09:02   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Zitat:
Zitat von DasKnuffel Beitrag anzeigen
Ein Domänencontroller. Das weiß man eher als EMET
Ähm... ... ein Active Directory ist kein Domänencontroller und andersrum auch nicht.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 07.04.2014, 09:53   #13
DasKnuffel
 

Microsoft Security Essentials Einstellungen - Standard

Microsoft Security Essentials Einstellungen



Schade, dachte Google gibt mir mal Fachwissen
__________________
PC

Betriebssystem: Microsoft Windows 8.1

Smartphone:

Hardware: iPhone 5s | Betriebssystem: iOS 8.2

Antwort

Themen zu Microsoft Security Essentials Einstellungen
avast, einstellungen, essen, essentials, euere, fängt, gen, microsoft, microsoft security, microsoft security essentials, nerve, ordner, scareware, security, security essentials, versionen, webseite



Ähnliche Themen: Microsoft Security Essentials Einstellungen


  1. Scan abbrechen bei Microsoft Security Essentials?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.04.2015 (4)
  2. Microsoft Security Essentials Einstellungen oder Alternative
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.09.2014 (6)
  3. Microsoft Security Essentials
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.01.2014 (4)
  4. Sirefef.AK, M und W gefunden (Microsoft Security Essentials)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.06.2012 (1)
  5. Microsoft Security Essentials
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2011 (1)
  6. Microsoft Security Essentials + Threatfire
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.10.2011 (2)
  7. Microsoft Security Essentials - Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2011 (3)
  8. Microsoft Security Essentials Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2011 (16)
  9. Microsoft Security Essentials
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.02.2011 (76)
  10. Microsoft Security Essentials Alert entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2010 (5)
  11. Reicht NUR Microsoft Security Essentials als Virenprogramm?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.10.2010 (1)
  12. Microsoft Security Essentials Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.10.2010 (9)
  13. Microsoft Security Essentials Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2010 (1)
  14. Microsoft Security Essentials Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2010 (39)
  15. Microsoft Security Essentials Alert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2010 (27)
  16. Microsoft Security Essentials Alert die zweite
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2010 (12)
  17. Betaversion von Microsoft Security Essentials 2
    Nachrichten - 24.07.2010 (0)

Zum Thema Microsoft Security Essentials Einstellungen - Hallo, sind in den Microsoft Security Essentials unter W7Pro/64bit Scan-Ausschlüsse für Ordner möglich, sowohl beim Hintergrundscan als auch beim geplanten Scan? Ich überlege darauf umzusteigen, weil Avast in den neueren - Microsoft Security Essentials Einstellungen...
Archiv
Du betrachtest: Microsoft Security Essentials Einstellungen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.