Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 22.06.2013, 20:39   #1
OSX
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Pfeil

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Schönen Abend,
wollt mal kurz fragen ob ich auf dem richtigen Dampfer bin:

Klar ist, wenn man einen Windows Schädling auf einem OsX (10.6.8) drauf hat macht nix.
Wenn man ihn auf einen Stick zieht und dann auf Win7 packt, macht was.

Meine frage, kann ein für Windows programmierter Schädling, welcher Art auch immer, sich ohne zutun auf einen angeschlossenen Usb-Stick bewegen, währenddessen ich z.B. (natürlich saubere) Dokumente auf den Stick ziehe oder gar nichts mache?
Oder sind die tatsächlich solange ich sie nicht manuell auf den Wechseldatenträger bewege komplett isoliert und machtlos?

Mfg

Alt 22.06.2013, 20:51   #2
mort
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Standard

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Windows Anwendungen können auf Mac nicht gestartet werden bzw. Mac kann mit Windows Anwendungen nichts anfangen. Also kann er sich nicht von selbst auf den Stick kopieren.
__________________


Alt 22.06.2013, 21:08   #3
OSX
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Standard

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Ok, thx.

Also generell heißt das, dass ein Programm immer erst agiert wenn es ausgeführt wird.
Aber gibt es nicht auch Schädlinge, die sich von selbst ausführen, vorausgesetzt sie sind im richtigen Betriebssystem?
Ist zwar jetzt nicht mehr wirklich On-Topic , aber interessiert halt.
__________________

Alt 23.06.2013, 09:18   #4
mort
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Standard

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Es muss von dir oder irgendwas anderem ausgeführt werden.

Alt 23.06.2013, 10:47   #5
W_Dackel
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Standard

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Theroretisch könnte man Schädlinge programmieren die sich auf mehreren Betriebssystemen verbreiten, faktisch habe ich von so etwas noch nie gelesen.


Alt 23.06.2013, 10:54   #6
mort
 
Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Standard

Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX



Mit Java ging sowas leicht.

Antwort

Themen zu Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX
abend, dokumente, frage, fragen, isoliert, komplett, mac, mac os, mac osx, macintosh, manuell, natürlich, nichts, programmier, schädling, schöne, schönen, stick, usb-stick, virus, wandern, wechseldatenträger, win7, windows, zieht, zutun



Zum Thema Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX - Schönen Abend, wollt mal kurz fragen ob ich auf dem richtigen Dampfer bin: Klar ist, wenn man einen Windows Schädling auf einem OsX (10.6.8) drauf hat macht nix. Wenn man - Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX...
Archiv
Du betrachtest: Virenwanderung von Windowsviren auf Mac OsX auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.