Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.04.2013, 20:27   #16
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Sieht ok aus. Wir sollten fast durch sein. Mach bitte zur Kontrolle einen Quickscan mit Malwarebytes - denk bitte vorher daran, Malwarebytes über den Updatebutton zu aktualisieren

Anschließend über den OnlineScanner von ESET eine zusätzliche Meinung zu holen ist auch nicht verkehrt:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.04.2013, 22:02   #17
tintin
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Klingt ja schon mal gut.

Malwarebytes:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.04.20.08

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
*** [Administrator]

20.04.2013 20:37:27
mbam-log-2013-04-20 (20-37-27).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 186701
Laufzeit: 7 Minute(n), 40 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Nun doch ein Fund.
ESET:
Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=572bc4be25c53443ba67bc717da89725
# engine=13659
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=false
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-04-20 07:45:42
# local_time=2013-04-20 09:45:42 (+0100, Westeuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=1799 16775165 100 100 8131 112257626 755 0
# scanned=22911
# found=1
# cleaned=0
# scan_time=2522
sh=EF5241C683596979402DBB7BE1523CBB576FB51F ft=1 fh=b3f3f53862fa6cc3 vn="a variant of Win32/Adware.iBryte.G application" ac=I fn="C:\Dokumente und Einstellungen\***\Eigene Dateien\Downloads\Setup.exe"
         
__________________


Alt 20.04.2013, 22:14   #18
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Zitat:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Eigene Dateien\Downloads\Setup.exe
Was bitte soll das für ein setup sein?
__________________
__________________

Alt 20.04.2013, 22:50   #19
tintin
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Hm, bei den Downloads sind ja mehrere Setups, die ganzen Tools hierfür. (Firefox Setups, mbam setup). Eins kann ich nicht zuordnen. "Setup, SetupManager" Unter Eigenschaften: Gestern 19. April 16:32:25, geändert am 19. April 16:32:26. Digitale Signatur: Optimum Installer. Könnte das damit gemeint sein?
Zum besseren Verständnis: Die einzigen, wo auch "setup" in der Bezeichnungen steht und nicht nur "OTL", "esetsmartinstaller_enu" etc., sind "Firefox Setup", "mbam-setup" und eben o.g. "Setup".

Geändert von tintin (20.04.2013 um 23:21 Uhr) Grund: Ergänzung

Alt 21.04.2013, 00:39   #20
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Hm, na dann lösch dieses Setup einfach.

Sieht soweit ok aus

Wegen Cookies und anderer Dinge im Web: Um die Pest von vornherein zu blocken (also TrackingCookies, Werbebanner etc.) müsstest du dir mal sowas wie MVPS Hosts File anschauen => Blocking Unwanted Parasites with a Hosts File - sinnvollerweise solltest du alle 4 Wochen mal bei MVPS nachsehen, ob er eine neue Hosts Datei herausgebracht hat.

Info: Cookies sind keine Schädlinge direkt, aber es besteht die Gefahr der missbräuchlichen Verwendung (eindeutige Wiedererkennung zB für gezielte Werbung o.ä. => HTTP-Cookie )

Ansonsten gibt es noch gute Cookiemanager, Erweiterungen für den Firefox zB wäre da CookieCuller
Wenn du aber damit leben kannst, dich bei jeder Browsersession überall neu einzuloggen (zB Facebook, Ebay, GMX, oder auch Trojaner-Board) dann stell den Browser einfach so ein, dass einfach alles beim Beenden des Browser inkl. Cookies gelöscht wird.

Ist dein System nun wieder in Ordnung oder gibt's noch andere Funde oder Probleme?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.04.2013, 23:34   #21
tintin
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Bis auf das weiter bestehende Druckerproblem scheint alles in Ordnung zu sein.

Besagtes Setup ist gelöscht. Cookie Tipp werde ich umsetzen.

Vielen Dank Cosinus, daß du dich meiner Problematik angenommen und die Zeit investiert hast!

Alt 22.04.2013, 23:47   #22
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Standard

TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll



Dann wären wir durch!


Falls du noch Lob oder Kritik loswerden möchtest => http://www.trojaner-board.de/lob-kritik-wuensche/



Die Programme, die hier zum Einsatz kamen, können alle wieder runter.

Combofix entfernen (nur relevant wenn es hier benutzt wurde!) : Start/Ausführen (Tastenkombination WIN+R), dort den Befehl combofix /uninstall eintippen und ausführen

Mit Hilfe von OTL kannst du auch viele andere Tools entfernen: Starte dazu einfach OTL und klicke auf Bereinigung.
Dies wird die meisten Tools entfernen, die wir zur Bereinigung benötigt haben. Sollte etwas bestehen bleiben, bitte mit Rechtsklick --> Löschen entfernen.

Malwarebytes zu behalten ist zu empfehlen. Kannst ja 1x im Monat damit einen Vollscan machen, aber immer vorher ans Update denken.


Bitte abschließend die Updates prüfen, unten mein Leitfaden dazu. Um in Zukunft die Aktualität der installierten Programme besser im Überblick zu halten, kannst du zB Secunia PSI verwenden.
Für noch mehr Sicherheit solltest Du nach der beseitigten Infektion auch möglichst alle Passwörter ändern.


Microsoftupdate
Windows XP:Besuch mit dem IE die MS-Updateseite und lass Dir alle wichtigen Updates installieren.
Windows Vista/7: Start, Systemsteuerung, Windows-Update


PDF-Reader aktualisieren
Ein veralteter AdobeReader stellt ein großes Sicherheitsrisiko dar. Du solltest daher besser alte Versionen vom AdobeReader über Systemsteuerung => Software bzw. Programme und Funktionen deinstallieren, indem Du dort auf "Adobe Reader x.0" klickst und das Programm entfernst. (falls du AdobeReader installiert hast)

Ich empfehle einen alternativen PDF-Reader wie PDF Xchange Viewer, SumatraPDF oder Foxit PDF Reader, die sind sehr viel schlanker und flotter als der AdobeReader.

Bitte überprüf bei der Gelegenheit auch die Aktualität des Flashplayers:
Prüfen => Adobe - Flash Player
Downloadlinks findest du hier => Browsers and Plugins - FilePony.de

Alle Plugins im Firefox-Browser kannst du auch ganz einfach hier auf Aktualität prüfen => https://www.mozilla.org/de/plugincheck

Natürlich auch darauf achten, dass andere installierte Browser wie zB Firefox, Opera oder Chrome aktuell sind.


Java-Update
Veraltete Java-Installationen sind ein großes Sicherheitsrisiko, daher solltest Du die alten Versionen deinstallieren. Beende dazu alle Programme (v.a. die Browser), klick danach auf Start, Systemsteuerung, Software (bzw. Programme und Funktionen) und deinstalliere darüber alle aufgelisteten Java-Versionen. Lad Dir danach von hier das aktuelle Java SE Runtime Environment (JRE) herunter und installiere es.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll
administrator, anti-malware, antivirus, autostart, avira, datei, dateien, e-banking, entfernen, explorer, firefox, free, hallo zusammen, internet, internet explorer, java, malwarebytes, nichts, problem, programm, programme, service, service pack 3, speicher, unerwünschtes programm, version



Ähnliche Themen: TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll


  1. TR/Crypt.EPACK.Gen2 und EXP/JAVA.Ternewb.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2014 (26)
  2. Verschoben auf Log-Analyse / Bitte löschen (TR/Crypt.EPACK.Gen2 / EXP/JAVA.Ternewb.Gen)
    Mülltonne - 19.02.2014 (0)
  3. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2013 (5)
  4. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2012 (9)
  5. TR/Crypt.EPACK.Gen2 auf dem pc
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2012 (7)
  6. Virenmeldungen TR/Crypt.Epack.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2012 (2)
  7. TR/Crypt.EPACK.Gen2 - Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2012 (6)
  8. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2012 (6)
  9. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 06.11.2012 (18)
  10. TR/Crypt.EPACK.Gen2 - Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2012 (2)
  11. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.09.2012 (5)
  12. TR/Crypt.XPACK.Gen8 - TR/Crypt.EPACK.Gen2 - TR/ATRAPS.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2012 (18)
  13. TR/Crypt.EPACK.Gen2 gefunden!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.12.2011 (13)
  14. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2011 (17)
  15. Wie werde ich TR/Crypt.EPACK.Gen2 los?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2011 (1)
  16. Trojaner TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.06.2011 (34)
  17. TR/Crypt.EPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2011 (10)

Zum Thema TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll - Sieht ok aus. Wir sollten fast durch sein. Mach bitte zur Kontrolle einen Quickscan mit Malwarebytes - denk bitte vorher daran, Malwarebytes über den Updatebutton zu aktualisieren Anschließend über den - TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll...
Archiv
Du betrachtest: TR/Crypt.EPACK.Gen2 in C:\Programme\Java\jre7\bin\deploy.dll auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.