Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: 1 und 1 - Warnung vor Zeus

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 21.02.2013, 19:28   #1
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Guten Abend,

gesten habe ich nachfolgende e-Mail erhalten:

Beginn:
heute erhalten Sie eine dringende Nachricht zu Ihrem 1&1 DSL-Anschluss.

Unser Expertenteam hat Hinweise erhalten, dass sich auf einem Computer an Ihrem
Anschluss der gefährliche Virus "Zeus" befindet.

Datum und Uhrzeit des Hinweises: 2013-02-18 20:40:36
Tipp: Dieses Datum gibt Ihnen einen Hinweis auf den betroffenen Computer, wenn
mehrere Computer an Ihrem 1&1 DSL-Anschluss angeschlossen sind.

WICHTIG: Von diesem Virus geht eine erhebliche Gefahr aus. Er spioniert
Passwörter und Bank-Daten aus und leitet sie an seine Urheber weiter. Nach und
nach plündern die Angreifer anschließend mithilfe der Bank-Daten die Konten
ihrer Opfer aus. Sie möchten mehr über diesen Virus erfahren? Einen Bericht zu
diesem Virus finden Sie im 1&1 Blog unter:
hxxp://blog.1und1.de/2010/02/11/11-schuetzt-internetnutzer-vor-trojaner-zeus/

Und so stellen Sie die Sicherheit Ihres 1&1 DSL-Anschlusses und Ihrer Daten
wieder her:

1. Zeus von Ihrem Computer entfernen:
Der Virus Zeus nimmt tiefgreifende Veränderungen im Betriebssystem des Computers
vor. Da eine Anti-Viren-Software auf dem Betriebssystem läuft, ist es sehr
schwer diesen Virus mit einem Anti-Viren-Programm zu löschen.

Wir empfehlen Ihnen daher den Computer neu zu installieren.

2. Passwörter ändern:
Ändern Sie anschließend zur Sicherheit alle Ihre Passwörter. Denken Sie an die
Passwörter zu:
- Ihrem Online-Bankingzugang
- Ihrem 1&1 Control-Center
- Ihren 1&1 Mailboxen
- Ihrem WEB.DE, GMX-Postfach oder anderen E-Mail-Konten
- Ihrem eBay-Mitglieds-Konto
- Ihrem PayPal-Konto

3. Computer künftig optimal schützen:
Um Ihren Computer zukünftig vor schädlichen Viren zu schützen, empfehlen wir
Ihnen die Installation einer professionellen Anti-Viren-Software, wie dem Norton
360.

Ende e-Mail.

Anschließend habe ich einen Avira Scan ohne Ergebnis durchgeführt.
Ein AVira DE Cleaner bemängelte eine alte Moorhuhn.exe
Malwarebytes brachte ebenfalls kein Ergebnis.

Die Dateien sind als Anhang.

Habe ich ein Sicherheitsproblem?

Vielen Dank für Hilfe
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Avira Antivirus.txt (17,3 KB, 163x aufgerufen)
Dateityp: txt Avira DE-Cleaner.txt (20,3 KB, 179x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2013-02-21 (17-31-23).txt (2,2 KB, 197x aufgerufen)

Alt 21.02.2013, 20:30   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus





Gibt es noch andere Rechner im Netzwerk?

Systemscan mit OTL (bebilderte Anleitung)

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop ( falls noch nicht vorhanden)- Doppelklick auf die OTL.exe

  • Vista und Win7 User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Wähle Scanne Alle Benuzer
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Ausgabe. Wähle bitte Minimale Ausgabe
  • Unter Extra Registrierung, wähle bitte Benutze SafeList
  • Klicke nun auf Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________

__________________

Alt 22.02.2013, 14:09   #3
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Hallo t'john,

es ist kein anderer Rechner mehr im Netz, jedoch ein Smartphone von HTC (mit AVG AntiVirus) und ein Phillips Fernseher.

Anbei die Scan Dateien.
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (92,5 KB, 178x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.Txt (85,0 KB, 174x aufgerufen)

Alt 23.02.2013, 15:32   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 3 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

Sollte der OTL-FIX nicht richig durchgelaufen sein. Fahre nicht fort, sondern melde dies bitte.

1. Schritt

Fixen mit OTL

Lade (falls noch nicht vorhanden) OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).

  • Deaktiviere etwaige Virenscanner wie Avira, Kaspersky etc.
  • Starte die OTL.exe.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Benuterdefinierte Scans/Fixes:
  • Der Fix fängt mit :OTL an. Vergewissere dich, dass du ihn richtig kopiert hast.


Code:
ATTFilter
:OTL

FF - prefs.js..browser.search.defaultenginename: "AVG Secure Search" 
FF - prefs.js..browser.search.selectedEngine: "Sichere Suche" 
O4 - HKLM..\Run: [NPSStartup] File not found 
O9:64bit: - Extra Button: eBay - Der weltweite Online-Marktplatz - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found 
O9:64bit: - Extra 'Tools' menuitem : eBay - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found 
O9 - Extra Button: eBay - Der weltweite Online-Marktplatz - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found 
O9 - Extra 'Tools' menuitem : eBay - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found 

:Files 
C:\ProgramData\*.exe
C:\ProgramData\*.dll
C:\ProgramData\*.tmp
C:\ProgramData\TEMP
C:\Users\Trudering\*.tmp
C:\Users\Trudering\AppData\*.dll
C:\Users\Trudering\AppData\*.exe
C:\Users\Trudering\AppData\Local\Temp\*.exe
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache
ipconfig /flushdns /c
:Commands
[emptytemp]
         
  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Wenn OTL einen Neustart verlangt, bitte zulassen.
  • Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\_OTL\MovedFiles\<datum_nummer.log>

Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!



2. Schritt
Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.



danach:

3. Schritt
Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 23.02.2013, 20:12   #5
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Leider bin ich nicht sicher was mit "Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread." gemeint ist. Hier der Inhalt des Logfiles:

All processes killed
========== OTL ==========
Prefs.js: "AVG Secure Search" removed from browser.search.defaultenginename
Prefs.js: "Sichere Suche" removed from browser.search.selectedEngine
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\\NPSStartup deleted successfully.
64bit-Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ deleted successfully.
64bit-Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
64bit-Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
64bit-Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ deleted successfully.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA}\ not found.
========== FILES ==========
File\Folder C:\ProgramData\*.exe not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.dll not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.tmp not found.
C:\ProgramData\Temp\{E3D04529-6EDB-11D8-A372-0050BAE317E1} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{DEC235ED-58A4-4517-A278-C41E8DAEAB3B} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{C59C179C-668D-49A9-B6EA-0121CCFC1243} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{5DB1DF0C-AABC-4362-8A6D-CEFDFB036E41} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{44B2A0AB-412E-4F8C-B058-D1E8AECCDFF5} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{40BF1E83-20EB-11D8-97C5-0009C5020658} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{1FBF6C24-C1FD-4101-A42B-0C564F9E8E79} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{01FB4998-33C4-4431-85ED-079E3EEFE75D} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp folder moved successfully.
File\Folder C:\Users\Trudering\*.tmp not found.
File\Folder C:\Users\Trudering\AppData\*.dll not found.
File\Folder C:\Users\Trudering\AppData\*.exe not found.
File\Folder C:\Users\Trudering\AppData\Local\Temp\*.exe not found.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\tmp folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\muffin folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\host folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\9 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\8 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\7 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\63 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\62 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\61 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\60 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\59 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\58 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\57 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\56 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\55 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\54 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\53 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\52 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\50 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\5 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\49 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\48 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\47 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\46 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\45 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\43 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\42 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\41 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\4 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\39 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\38 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\37 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\36 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\35 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\34 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\33 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\32 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\31 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\29 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\27 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\26 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\24 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\23 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\22 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\21 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\20 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\19 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\18 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\17 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\16 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\15 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\14 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\13 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\12 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\11 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\10 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\0 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0 folder moved successfully.
C:\Users\Trudering\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache folder moved successfully.
< ipconfig /flushdns /c >
Windows-IP-Konfiguration
Der DNS-Aufl”sungscache wurde geleert.
C:\Users\Trudering\Desktop\cmd.bat deleted successfully.
C:\Users\Trudering\Desktop\cmd.txt deleted successfully.
========== COMMANDS ==========

[EMPTYTEMP]

User: All Users

User: Default
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes
->Flash cache emptied: 56504 bytes

User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: Public

User: Trudering
->Temp folder emptied: 127608005 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 11792368 bytes
->FireFox cache emptied: 271226848 bytes
->Google Chrome cache emptied: 0 bytes
->Flash cache emptied: 61129 bytes

%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 (64bit) .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 79184807 bytes
%systemroot%\sysnative\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files folder emptied: 50434 bytes
%systemroot%\sysnative\config\systemprofile\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment folder emptied: 749 bytes
RecycleBin emptied: 19571431 bytes

Total Files Cleaned = 486,00 mb


OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0 log created on 02232013_195842

Files\Folders moved on Reboot...
C:\Users\Trudering\AppData\Local\Temp\FXSAPIDebugLogFile.txt moved successfully.

PendingFileRenameOperations files...

Registry entries deleted on Reboot...


Alt 23.02.2013, 20:37   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Gut!

Schritt 2 und 3?
__________________
--> 1 und 1 - Warnung vor Zeus

Alt 23.02.2013, 22:17   #7
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



der Scan hat etwas gedauert,

hier die beiden Log-Dateien aus Schritt 2 und 3
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2013-02-23 (20-17-22).txt (2,2 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: txt AdwCleaner[S1].txt (6,3 KB, 151x aufgerufen)

Alt 24.02.2013, 10:56   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Sehr gut!

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten".
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS-Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte der Scan abbrechen und das Programm abstürzen, dann teile mir das mit und wähle unter AV Scan die Einstellung (none).



danach:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset




danach:

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 24.02.2013, 12:39   #9
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



folgende Meldung kommt, nachdem der Scan 4,5 Sekunden ausgeführt wurde und an folgender Stelle war "C\windows\assambly\Gac_MSIL\Microsoft.VisualStudio.Tools.Applications." den Rest kann ich nicht mehr lesen
Zitat:
avast! Antirootkit funktioniert nicht mehr
Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Programm wird geschlossen uhd sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist.
Ich habe das Programm schon 3 mal neu gestartet, aber der Scan läuft nie durch.

Berichtigung:
Der Scan läuft ca. 4,5 Minuten und bleibt auch bei einem weiteren Versuch an der gleichen Stelle wie bereits beschrieben stehen.

Alt 25.02.2013, 12:55   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Bitte ab ESET weitermachen.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 25.02.2013, 19:55   #11
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



ESET Check:
Zitat:
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=13080dc111593a45804fd586a359129d
# engine=13239
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-02-25 06:38:02
# local_time=2013-02-25 07:38:02 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1799 16775165 100 99 12705 107584365 5488 0
# compatibility_mode=5893 16776574 100 94 31448174 113447332 0 0
# scanned=250789
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=7318
Security Check:
Zitat:
Results of screen317's Security Check version 0.99.59
Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is enabled)
Internet Explorer 9
``````````````Antivirus/Firewall Check:``````````````
Avira Desktop
Antivirus out of date!
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:`````````
McAfee SiteAdvisor
Malwarebytes Anti-Malware Version 1.70.0.1100
Java(TM) 6 Update 26
Java version out of Date!
Adobe Flash Player 11.6.602.168
Adobe Reader 10.1.6 Adobe Reader out of Date!
Mozilla Firefox (19.0)
Google Chrome 24.0.1312.57
Google Chrome 25.0.1364.97
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````
Malwarebytes Anti-Malware mbamservice.exe
Malwarebytes Anti-Malware mbamgui.exe
Avira Antivir avgnt.exe
Avira Antivir avguard.exe
Malwarebytes' Anti-Malware mbamscheduler.exe
`````````````````System Health check`````````````````
Total Fragmentation on Drive C:
````````````````````End of Log``````````````````````
Nach Aktivierung von Avira:
Zitat:
Results of screen317's Security Check version 0.99.59
Windows 7 Service Pack 1 x64 (UAC is enabled)
Internet Explorer 9
``````````````Antivirus/Firewall Check:``````````````
Avira Desktop
Antivirus up to date!
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:`````````
McAfee SiteAdvisor
Malwarebytes Anti-Malware Version 1.70.0.1100
Java(TM) 6 Update 26
Java version out of Date!
Adobe Flash Player 11.6.602.168
Adobe Reader 10.1.6 Adobe Reader out of Date!
Mozilla Firefox (19.0)
Google Chrome 24.0.1312.57
Google Chrome 25.0.1364.97
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````
Malwarebytes Anti-Malware mbamservice.exe
Malwarebytes Anti-Malware mbamgui.exe
Avira Antivir avgnt.exe
Avira Antivir avguard.exe
Malwarebytes' Anti-Malware mbamscheduler.exe
`````````````````System Health check`````````````````
Total Fragmentation on Drive C:
````````````````````End of Log``````````````````````

Geändert von BergLicht (25.02.2013 um 20:02 Uhr)

Alt 26.02.2013, 12:25   #12
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Aktualisiere:

Adobe Reader: Adobe Reader - Download - Filepony (Alternativen: PDF Tools)

Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die .exe-Datei
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 15 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



dann:

Downloade dir bitte TDSSKiller TDSSKiller.exe und speichere diese Datei auf dem Desktop
  • Starte die TDSSKiller.exe - Einstellen wie in der Anleitung zu TDSSKiller beschrieben.
  • Drücke Start Scan
  • Sollten infizierte Objekte gefunden werden, wähle keinesfalls Cure. Wähle Skip und klicke auf Continue.
    TDSSKiller wird eine Logfile auf deinem Systemlaufwerk speichern (Meistens C:\)
    Als Beispiel: C:\TDSSKiller.<Version_Datum_Uhrzeit>log.txt
Poste den Inhalt bitte in jedem Fall hier in deinen Thread.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 26.02.2013, 17:42   #13
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Nach Aktualisierung:
Zitat:
PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

Firefox 19.0 ist aktuell

Flash (11,6,602,168) ist aktuell.

Java (1,7,0,15) ist aktuell.

Adobe Reader 11,0,2,0 ist aktuell.
Nach Deaktivierung
Zitat:
PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

Firefox 19.0 ist aktuell

Flash (11,6,602,168) ist aktuell.

Java ist Installiert aber nicht aktiviert.

Adobe Reader 11,0,2,0 ist aktuell.

Geändert von BergLicht (26.02.2013 um 17:56 Uhr)

Alt 26.02.2013, 18:05   #14
BergLicht
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Anbei die TDSSKiller Scan Datei

Alt 27.02.2013, 12:02   #15
t'john
/// Helfer-Team
 
1 und 1 - Warnung vor Zeus - Standard

1 und 1 - Warnung vor Zeus



Lasse von TDSSKiller die den Fund
Code:
ATTFilter
WajamUpdater
         
entfernen.


Scan mit SystemLook

Hiermit prüfe ich, ob für diese Infektion übliche Einträge noch vorhanden sind. Das Tool ändert nichts, wirft mir nur die nötigen Infos aus.

Lade SystemLook von jpshortstuff von einem der folgenden Spiegel herunter und speichere das Tool auf dem Desktop (falls noch nicht vorhanden).

User mit 64Bit-Windows-Versionen benutzen diese Version => http://jpshortstuff.247fixes.com/SystemLook_x64.exe
  • Doppelklick auf die SystemLook.exe, um das Tool zu starten.
    Vista- und Windows 7-User unbedingt mit Rechtsklick und als Administrator starten.
  • Kopiere den Inhalt der folgenden Codebox in das Textfeld des Tools:

    Code:
    ATTFilter
    :regfind 
    wajam
    
    :folderfind 
    *wajam*
    
    :filefind 
    *wajam*
             
  • Klicke nun auf den Button Look, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Suchlauf beendet ist, wird sich Dein Editor mit den Ergebnissen öffnen, diese hier in den Thread posten.
  • Die Ergebnisse werden auf dem Desktop als SystemLook.txt gespeichert.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu 1 und 1 - Warnung vor Zeus
avira, bericht, betriebssystem, cleaner, computer, dateien, e-mail, ebenfalls, empfehlen, entfernen, ergebnis, gefahr, gefährliche, guten, installation, leitet, neu, scan, schützen, sicherheit, sicherheitsproblem, uhrzeit, virus, warnung, ändern



Ähnliche Themen: 1 und 1 - Warnung vor Zeus


  1. Zeus, forschen, wer hat Interesse?
    Diskussionsforum - 07.05.2014 (14)
  2. Zeus, forschen
    Mülltonne - 21.04.2014 (1)
  3. Deutsche Telekom Brief - Warnung vor "ZeuS/ZBot"
    Log-Analyse und Auswertung - 30.09.2013 (17)
  4. Des Dramas zweiter Teil: Warnung der Telekom vor Zeus/Zbot
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.06.2013 (8)
  5. ZeuS/ZBot Warnung, aber bisher kein Fund
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2013 (29)
  6. ZeuS/ZBot Warnung von der Telekom
    Log-Analyse und Auswertung - 30.05.2013 (23)
  7. nach viel hin und her nun auch - Web.de - Warnung vor Zeus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.05.2013 (9)
  8. Des Dramas dritter Teil: Warnung der Telekom vor Zeus/ZBot
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.04.2013 (2)
  9. ZeuS/ZBot Telekom Warnung OTL Log files
    Log-Analyse und Auswertung - 17.04.2013 (21)
  10. Telekom Warnung vor ZeuS/ZBot
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2013 (15)
  11. ZeuS/ZBot...was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2013 (15)
  12. Zeus Trojaner??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2012 (27)
  13. Trojaner Zeus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2012 (37)
  14. web.de meldet trojaner zeus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2012 (15)
  15. Zeus Virus /Warnung durch web.de
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2011 (1)
  16. Trojaner - Zeus 2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2010 (9)
  17. Zeus 2 auf meinem pc
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2010 (2)

Zum Thema 1 und 1 - Warnung vor Zeus - Guten Abend, gesten habe ich nachfolgende e-Mail erhalten: Beginn: heute erhalten Sie eine dringende Nachricht zu Ihrem 1&1 DSL-Anschluss. Unser Expertenteam hat Hinweise erhalten, dass sich auf einem Computer an - 1 und 1 - Warnung vor Zeus...
Archiv
Du betrachtest: 1 und 1 - Warnung vor Zeus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.