Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: mwbam findet u.a. trojan.banker

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 25.01.2013, 19:41   #1
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Unglücklich

mwbam findet u.a. trojan.banker



Hallo,

habe gestern eine Fake-Mail der Telekom erhalten und das eingefügte PDF blöderweise angeklickt. Habe erst mal angefangen, Eure prinzipiellen Ratschläge hier zu befolgen, mich dann aber entschlossen, die TrueImage-Sicherung vom Vortag über C: zu bügeln. Nun habe ich nochmal mwbam aufgerufen:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.01.25.02

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
*** :: FH1 [Administrator]

25.01.2013 08:12:38
MBAM-log-2013-01-25 (19-19-43).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|F:\|M:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 962116
Laufzeit: 7 Stunde(n), 19 Minute(n), 23 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 1
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\prh (Trojan.Banker) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 4
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\3Y0WN0JW\Electro_Bass_Landscapes_VSTi_5804[1].exe (PUP.Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
F:\fh1\Dokumente und Einstellungen\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temp\nsg29.tmp\Installmanager.exe (PUP.Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
F:\fh1\Dokumente und Einstellungen\Dokumente und Einstellungen\***\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\3Y0WN0JW\Electro_Bass_Landscapes_VSTi_5804[1].exe (PUP.Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Programme\Mozilla Firefox\plugins\npmieze.dll (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)
         
Wieviel Sorgen muss ich mr wegen des Trojan.Banker keys machen? Und das PUP.LoadTubes? Übrigens: Ihr widersprecht Euch in Euren allg. Ratschlägen ein bisschen. Einerseits soll man mit Google schauen, ob dasselbe Problem schonmal besprochen und gelöst wurde, andererseits empfehlt Ihr, man solle sich nicht an bereits vorhandenen Lösungen orientieren, sondern generell hier posten (was ich hiermit tue).

Grüße

Alt 26.01.2013, 08:57   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker





also war deine zurueckgespielte SIcherung auch schon infiziert!?

machst du Homebanking oder aehnlich sensible Sachen an dem Rechner?
__________________

__________________

Alt 26.01.2013, 09:07   #3
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Zitat:
also war deine zurueckgespielte SIcherung auch schon infiziert!?
Scheint so. Allerdings hat er ja wohl nur einen Eintrag in der Reg dazu gefunden. Ich lasse übrigens gerade auch noch Avira über alle HDs laufen. "Trojan Remover" hat nichts gefunden...

Zitat:
machst du Homebanking oder aehnlich sensible Sachen an dem Rechner?
Ja. Aber jetzt sag bitte nichts von neu aufsetzen. Ich benutze ihn nämlich auch als Audio-Workstation in meinem Homestudio, da alles neu aufzusetzen, das dauert Wochen...
__________________

Alt 26.01.2013, 09:10   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Zitat:
Ich lasse übrigens gerade auch noch Avira über alle HDs laufen.
Das hilft hier nicht weiter.

Zitat:
"Trojan Remover" hat nichts gefunden...
Kannst ja noch Salz streuen.

Avira Abschalten, dann:


Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Entpacke das Archiv auf deinem Desktop.
  • Im neu erstellten Ordner starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers


danach:


Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Admininstartor starten"
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. ( Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.

Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte es erneut nicht klappen teile mir das bitte mit.



danach:


Downloade Dir bitte SecurityCheck von einem der folgenden Links:
LINK1 LINK2
  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 26.01.2013, 09:18   #5
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Muss jetzt weg und bin heute unterwegs, melde mich morgen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!


Alt 26.01.2013, 09:33   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Alles klar.
__________________
--> mwbam findet u.a. trojan.banker

Alt 27.01.2013, 11:21   #7
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Zitat:
Zitat von t'john Beitrag anzeigen
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.
Hat beim 1. Durchlauf diese mieze entdeckt und weggeräumt (kein Wort vom trojan.banker)...

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Rootkit BETA 1.01.0.1016
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.26.11

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
*** :: FH1 [administrator]

27.01.2013 01:54:41
mbar-log-2013-01-27 (01-54-41).txt

Scan type: Quick scan
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM | P2P
Scan options disabled: 
Objects scanned: 41968
Time elapsed: 47 minute(s), 42 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
Zitat:
Zitat von t'john Beitrag anzeigen
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.
Code:
ATTFilter
aswMBR version 0.9.9.1707 Copyright(c) 2011 AVAST Software
Run date: 2013-01-27 04:43:58
-----------------------------
04:43:58.078    OS Version: Windows 5.1.2600 Service Pack 3
04:43:58.078    Number of processors: 2 586 0x1706
04:43:58.078    ComputerName: FH1  UserName: 
04:44:09.328    Initialize success
04:49:53.546    AVAST engine defs: 13012601
04:53:13.656    Disk 0 (boot) \Device\Harddisk0\DR0 -> \Device\Ide\IdeDeviceP3T0L0-7
04:53:13.656    Disk 0 Vendor: WDC_WD1600AAJS-08L7A0 03.03E03 Size: 152627MB BusType: 3
04:53:13.656    Disk 1  \Device\Harddisk1\DR1 -> \Device\Ide\IdeDeviceP5T0L0-1d
04:53:13.656    Disk 1 Vendor: WDC_WD5000AADS-00L4B1 05.04C05 Size: 476940MB BusType: 3
04:53:13.671    Disk 0 MBR read successfully
04:53:13.671    Disk 0 MBR scan
04:53:13.734    Disk 0 Windows XP default MBR code
04:53:13.734    Disk 0 Partition 1 80 (A) 07    HPFS/NTFS NTFS       152617 MB offset 63
04:53:13.750    Disk 0 scanning sectors +312560640
04:53:13.859    Disk 0 scanning C:\WINDOWS\system32\drivers
04:53:25.562    Service scanning
04:53:49.890    Modules scanning
04:53:56.359    Disk 0 trace - called modules:
04:53:56.375    ntkrnlpa.exe fltsrv.sys hal.dll tdrpman.sys CLASSPNP.SYS disk.sys vidsflt.sys ACPI.sys atapi.sys pciide.sys PCIIDEX.SYS 
04:53:56.375    1 nt!IofCallDriver -> \Device\Harddisk0\DR0[0x8b0a0ab8]
04:53:56.375    3 CLASSPNP.SYS[b80f8fd7] -> nt!IofCallDriver -> [0x8b0e1ef8]
04:53:56.375    5 vidsflt.sys[b7f5ed9b] -> nt!IofCallDriver -> \Device\0000007a[0x8b073a00]
04:53:56.375    7 ACPI.sys[b7f7e620] -> nt!IofCallDriver -> \Device\Ide\IdeDeviceP3T0L0-7[0x8b135d98]
04:53:58.281    AVAST engine scan C:\WINDOWS
04:54:25.031    AVAST engine scan C:\WINDOWS\system32
04:57:35.875    AVAST engine scan C:\WINDOWS\system32\drivers
04:57:54.468    AVAST engine scan C:\Dokumente und Einstellungen\***
05:31:41.765    AVAST engine scan C:\Dokumente und Einstellungen\All Users
05:49:22.656    Scan finished successfully
06:00:18.734    Disk 0 MBR has been saved successfully to "C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\MBR.dat"
06:00:18.734    The log file has been saved successfully to "C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\aswMBR.txt"
         
Zitat:
Zitat von t'john Beitrag anzeigen
Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.

Poste den Inhalt bitte hier.
Code:
ATTFilter
 Results of screen317's Security Check version 0.99.57  
 Windows XP Service Pack 3 x86   
 Internet Explorer 8  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
 Avira Free Antivirus    
 MuseScore 1.2 MuseScore score typesetter  
 Ad-Aware Antivirus     
 Avira successfully updated! 
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 Ad-Aware 
 ThreatFire     
 Secunia PSI (2.0.0.1003)   
 Trojan Remover 6.8.5   
 Malwarebytes Anti-Malware Version 1.70.0.1100  
 AVS Registry Cleaner version 2.2 
 Java DB 10.5.3.0   
 JavaFX 2.1.0    
 Java(TM) 6 Update 22  
 Java(TM) 6 Update 35  
 Java 7 Update 11  
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 18 
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 22 
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 24 
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 26 
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 29 
 Java(TM) SE Development Kit 6 Update 35 
 Java SE Development Kit 7 Update 11 
 Java 3D 1.5.2   
 Adobe Flash Player 	11.5.502.146  
 Adobe Reader 10.1.3 Adobe Reader out of Date!  
 Mozilla Firefox (18.0.1) 
 Mozilla Thunderbird (17.0.2) 
 Google Chrome 24.0.1312.52  
 Google Chrome 24.0.1312.56  
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 Ad-Aware AAWService.exe is disabled! 
 Ad-Aware AAWTray.exe is disabled! 
 Avira Antivir avgnt.exe 
 Avira Antivir avguard.exe 
 ThreatFire TFTray.exe 
 ThreatFire TFService.exe 
 Ad-Aware Antivirus AdAwareService.exe   
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C::  
````````````````````End of Log``````````````````````
         

Alt 27.01.2013, 15:42   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Mit den tausend aktiven scannern blockierst du dein System. Damit erreichst du genau das Gegeteil.

Entscheide dich für EINES und entferne den Rest!

Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 11 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 28.01.2013, 17:29   #9
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Zitat:
Zitat von t'john Beitrag anzeigen
Mit den tausend aktiven scannern blockierst du dein System. Damit erreichst du genau das Gegeteil.
Tausend sind es erst in den vergangenen drei Tagen geworden... Avira, Threatfire, Secunia - das war eigentlich immer mein Trio. Ist das zuviel? Ok, Threatfire habe ich nun auch eliminiert.

Zitat:
Zitat von t'john Beitrag anzeigen
Java aktualisieren
Ich bin bereits auf J7U11 - sieht man im LOG.

Code:
ATTFilter
PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

    Firefox 18.0 ist aktuell

    Flash (11,5,502,146) ist aktuell.

    Java ist nicht Installiert oder nicht aktiviert.

    Adobe Reader 10,1,5,33 ist veraltet!
    Aktualisieren Sie bitte auf die neueste Version: 11.0
         
Ich habe den AR auf 11 aktualisiert, den Browser danach neu gestartet. Muss man da auch noch neu booten?

Alt 28.01.2013, 18:39   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Weg mit:

Zitat:
Ad-Aware Antivirus
Trojan Remover 6.8.5
AVS Registry Cleaner version 2.2
Updaten:
Secunia Personal Software Inspector (PSI) - Download - Filepony
Adobe Reader - Download - Filepony alternativ: PDF Tools - FilePony.de

Zitat:
Ich bin bereits auf J7U11 - sieht man im LOG.
Stand das so beim Plugincheck?
Wohl kaum!

Deinstalliere alles an Java was du auf dem System hast. Die altversionen sind ein Einfallstor!

Danach: Java Runtime Environment - Download - Filepony
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 29.01.2013, 00:17   #11
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Ok, hab ich alles so gemacht. War's das dann?

Alt 29.01.2013, 13:38   #12
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung mit OTL


Wir werden nun die CleanUp!-Funktion von OTL nutzen, um die meisten Programme, die wir zur Bereinigung installiert haben, wieder von Deinem System zu löschen.
  • Bitte lade Dir (falls noch nicht vorhanden) OTL von OldTimer herunter.
  • Speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf OTL.exe um das Programm auszuführen.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Klicke auf den Button "Bereinigung"
  • OTL fragt eventuell nach einem Neustart.
    Sollte es dies tun, so lasse dies bitte zu.
Anmerkung: Nach dem Neustart werden OTL und andere Helferprogramme, die Du im Laufe der Bereinigung heruntergeladen hast, nicht mehr vorhanden sein. Sie wurden entfernt. Es ist daher Ok, wenn diese Programme nicht mehr vorhanden sind. Sollten noch welche übrig geblieben sein, lösche sie manuell.


Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.


Aufräumen mit CCleaner

Lasse mit CCleaner (Download) (Anleitung) Fehler in der

  • Registry beheben (mehrmals, solange bis keine Fehler mehr gefunden werden) und
  • temporäre Dateien löschen.




Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
http://www.trojaner-board.de/109844-...ren-seite.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 30.01.2013, 19:44   #13
frareinif
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Daumen hoch

mwbam findet u.a. trojan.banker



Super, vielen Dank!!!

Alt 30.01.2013, 20:18   #14
t'john
/// Helfer-Team
 
mwbam findet u.a. trojan.banker - Standard

mwbam findet u.a. trojan.banker



wuensche eine virenfreie Zeit
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu mwbam findet u.a. trojan.banker
administrator, anti-malware, autostart, code, dateien, euren, explorer, firefox, google, installmanager.exe, malwarebytes, microsoft, mozilla, plugins, problem, programme, pup.adware.agent, pup.loadtubes, service, service pack 3, software, speicher, telekom, tiere, trojan.banker, version



Ähnliche Themen: mwbam findet u.a. trojan.banker


  1. Malwarebytes findet Trojan.Banker, wie richtig eliminieren
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2013 (11)
  2. WinXp Trojan.Agent/Gen-Reputation Stolen.Data Trojan.Agent/Gen-DunDun Win32/Spy.Banker.YPK trojan
    Log-Analyse und Auswertung - 29.10.2013 (7)
  3. Mehrere Trojaner (trojan.banker, trojan.agent), pup.funmoods
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2013 (6)
  4. GVU Trojaner (Trojan.Banker & Trojan.PWS) auf Win7
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2013 (18)
  5. Avira findet TR/Spy.Banker.Gen8 und TR/Crypt.EPACK.Gen2 - wie werd ich die wieder los?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2012 (8)
  6. Trojan.Downloader, Trojan.Agent.VGENX, Trojan.Agent, PUP.Pantsoff.PasswordFinder, TR/spy.banker.gen5
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2012 (1)
  7. Trojan.Banker, Trojan.Agent, Stolen.Data, Malware.Trace, was nun?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2012 (1)
  8. MBAM findet Spyware.Banker.Gen+Adware.Agent (Abstürze, Ereignis: StarOpen fehlt)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.07.2012 (7)
  9. Trojan.Banker / Spy.Banker - weitere Vorgehensweise?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2012 (7)
  10. EXP/2008-5353.AO TR/Kazy.80527.3 Trojan.BT.Soft.Gen Trojan.Banker Trojan.Agent
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2012 (5)
  11. Trojan.Agent,Trojan.Banker,PUP.Blabbers .
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2012 (3)
  12. Trojan.Banker und Trojan.Agend oft mit Antivir gelöscht aber immer wieder gekommen.
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2012 (2)
  13. 50 € Virus , trojan.Banker, Trojan.Ransom
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2012 (1)
  14. Infiziert mit Trojan.Passwords und Trojan.Banker
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2012 (9)
  15. Wie entferne ich Trojan.Banker, Trojan.FakeAlert? C ist (angeblich) leer
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2011 (5)
  16. C:\WINDOWS\system32\krnln.fnr (Trojan.Agent) ua mit mwbam gefunden...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2010 (1)
  17. Trojan.Banker.VB.0D9D0998 und Trojan-Dropper.Win32.Agent.wd
    Log-Analyse und Auswertung - 05.10.2005 (2)

Zum Thema mwbam findet u.a. trojan.banker - Hallo, habe gestern eine Fake-Mail der Telekom erhalten und das eingefügte PDF blöderweise angeklickt. Habe erst mal angefangen, Eure prinzipiellen Ratschläge hier zu befolgen, mich dann aber entschlossen, die TrueImage-Sicherung - mwbam findet u.a. trojan.banker...
Archiv
Du betrachtest: mwbam findet u.a. trojan.banker auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.