Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Frage zur Online Banking Sicherheit

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 20.12.2012, 20:03   #1
Dragon79
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Frage

Frage zur Online Banking Sicherheit



Hallo Community,

ich habe mal eine Frage zur Sicherheit beim Online Banking.

Und zwar nutze ich seit geraumer Zeit das "Mobil TAN" Verfahren meiner Bank. Jetzt wollte ich mal nachfragen ob dass sicher genug ist oder ob ich mir lieber für einen TAN-Generator entscheiden soll?

Wäre auch sehr froh hier von jemandem die Vorteile und Nachteile der oben genannten Online- Banking Methoden geschildert zu bekommen.

Mir ist natürlich bewusst das alles unsicher ist wenn man einen verseuchten PC hat, dennoch möchte ich mich natürlich so gut wie Möglich absichern und bin auf Fachkundigen Rat hier aus dem Forum interessiert


Gruß

Dragon

Alt 20.12.2012, 20:13   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Hi,
ich würde Onlinebanking mit spezieller Software wie Starmoney machen, außerdem mit einem Cardreader, wo man Pin etc extern eingibt, kein Generator.
Vorteile sind, dass du die eingaben und ausgaben extern machst, bzw prüfen kannst, so kann niemand den Empfänger während des Bankings fälschen, bzw deinen Pin etc mit loggen.
Banking Software + Cardreader bieten bessere Verschlüsselungsmöglichkeiten.
__________________

__________________

Alt 20.12.2012, 20:37   #3
Dragon79
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Ich danke dir für die schnelle Antwort.


Welchen Cardreader könntest du denn empfehlen?

Ist so eine Software wie StarMoney nicht auch anfällig gegenüber Viren usw.?

Habe absolut keine Ahnung.
__________________

Geändert von Dragon79 (20.12.2012 um 21:08 Uhr)

Alt 20.12.2012, 21:17   #4
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Vielleicht hilft das ja:

Online-Banking Verfahren

Zumindest in dieser Quelle ist das smartTAN comfort sicher.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 26.12.2012, 23:29   #5
Dragon79
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Jetzt verwirrt es mich aber ganz, scheinbar gehen hier die Meinungen auseinander

Das steht zB. das dass:

Mobile TAN
(mTAN, SMS-TAN)
trojaner
-sicher auf dem PC.
Unsicher
auf dem Smartphone

Also müsste dieses Verfahren ja ausreichen


Bei TAN-Generator steht:

TAN-Generator
(eTAN-Plus, Bankey)
trojaner
-sicher


Jetzt frage ich mich zu was ich am besten greifen sollte, oder soll ich mich am besten mal von meiner Bank beraten lassen?


Alt 27.12.2012, 09:05   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Du müsstest erstmal erfragen bzw. dich erkundigen was deine Bank überhaupt anbietet...
__________________
--> Frage zur Online Banking Sicherheit

Alt 27.12.2012, 13:42   #7
stefanbecker
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Mobile TAN: Ich sage nur Zitmo.

hxxp://www.computerwoche.de/a/taeter-erbeuten-mit-zitmo-trojaner-ueber-36-millionen-euro,2529075

Sogar recht aktuell. Am besten nur mit einem Phone Ohne Smart nutzen.

Alt 27.12.2012, 13:50   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Frage

Frage zur Online Banking Sicherheit



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Sogar recht aktuell. Am besten nur mit einem Phone Ohne Smart nutzen.
Haste da etwas gegen einzuwenden: Bankix oder beliebige andere Distro (gern auch fest installiert) in Kombination mit Smart-TAN-plus oder Smart-TAN-optic
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 27.12.2012, 14:12   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Zitat:
Zitat von stefanbecker Beitrag anzeigen
Am besten nur mit einem Phone Ohne Smart nutzen.
Steht doch schon im Wortsalat von Dragon79
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 27.12.2012, 14:44   #10
stefanbecker
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Haste da etwas gegen einzuwenden: Bankix oder beliebige andere Distro (gern auch fest installiert) in Kombination mit Smart-TAN-plus oder Smart-TAN-optic
Die Kombination Windows PC/Android Smartphone macht das unsicher.

Mit Bankix und nem alten Nokia Wurfknochen sollte das Verfahren mangels Marktmasse "unknackbar" sein.

Allerdings ist das erste Szenario wohl der Normalfall heutzutage.

Alt 27.12.2012, 14:48   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Was hat Smart-TAN+ bzw. -optic mit einem Handy oder Smartphone zu tun?!
Ich nutz diese Verfahren von meiner Volksbank, da ist nix mit Phone
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 27.12.2012, 15:07   #12
stefanbecker
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Sorry, ich meinte Mobile TAN. Klar, das andere Verfahren ist fonlos.

Alt 27.12.2012, 22:28   #13
Dragon79
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Was hat Smart-TAN+ bzw. -optic mit einem Handy oder Smartphone zu tun?!
Ich nutz diese Verfahren von meiner Volksbank, da ist nix mit Phone

Hallo cosinius,

ich bin auch bei der Volksbank könntest du mir bitte sagen was für ein Gerät du nutzt.

Einen Cardreader von der VVB oder diesen TAN- Generator?

Wenn du einen Cardreader benutzt würde mich interessieren ob du den von der VVB nutz oder einen anderen, eventuell kannst du mir ja auch einen empfehlen.

Alt 28.12.2012, 11:44   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Ich glaub ich hab auch so ein "RainerSCT"-Gerät im Prinzip genau wie das hier:






Die BremischeVB hat übrigens ein Info-Video zu SmartTAN optic rausgebracht:

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.12.2012, 20:42   #15
Dragon79
 
Frage zur Online Banking Sicherheit - Standard

Frage zur Online Banking Sicherheit



Wird das mit der ganz normalen EC-Karte benutzt, wird ja auch im Video so erklärt?

Gestern habe ich nämlich irgendwo von einem Gerät etwas gelesen wo man die vorhanden EC-Karte nicht benutzen kann, sondern man braucht eine spezielle Karte die erst bestellt werden muss.

Kann aber sein das das etwas anderes ist.

Leider verstehe ich auch den Sinn bzw. den Vorteile zwischen deinem geposteten Gerät und einem Cardreader.

Antwort

Themen zu Frage zur Online Banking Sicherheit
absichern, banking, bewusst, community, forum, frage, frage zur sicherheit, jemandem, lieber, methode, nachfrage, natürlich, nutze, online, online banking, sicherheit, tan, unsicher, verseuchte



Ähnliche Themen: Frage zur Online Banking Sicherheit


  1. Secure Banking - Online Banking auf der sicheren Seite!
    Archiv - 29.08.2016 (471)
  2. online banking fehlerhaft
    Log-Analyse und Auswertung - 30.03.2015 (31)
  3. Online Banking KAV Plugin?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.02.2015 (5)
  4. Trojaner im Online banking
    Lob, Kritik und Wünsche - 02.12.2014 (0)
  5. Wie sicher ist Online-Banking?
    Alles rund um Windows - 16.01.2014 (1)
  6. Online Banking; sms-TAN
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2013 (1)
  7. Online-Banking: Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 02.05.2013 (1)
  8. Online-Banking-Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.03.2013 (14)
  9. Müll aus Secure Banking - Online Banking auf der sicheren Seite!
    Mülltonne - 04.10.2012 (0)
  10. tan-Abfrage bei Online-Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 12.08.2011 (1)
  11. Online Banking - TAN Abfrage beim Banking - Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.08.2011 (3)
  12. Online-banking gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.07.2010 (1)
  13. Online Banking gesperrt...
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2010 (1)
  14. Online Banking
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2009 (2)
  15. Online Banking Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2008 (3)
  16. Falsche Online-banking-Seite mit IExporer, kann Trojaner nicht finden! Und frage zu H
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2007 (1)
  17. Frage bzgl. Sicherheit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2003 (8)

Zum Thema Frage zur Online Banking Sicherheit - Hallo Community, ich habe mal eine Frage zur Sicherheit beim Online Banking. Und zwar nutze ich seit geraumer Zeit das "Mobil TAN" Verfahren meiner Bank. Jetzt wollte ich mal nachfragen - Frage zur Online Banking Sicherheit...
Archiv
Du betrachtest: Frage zur Online Banking Sicherheit auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.