Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 23.12.2012, 19:24   #1
Dragon79
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Frage

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zur Sicherheit eines Passwort Safes.

Da ich viele Passwörter zu verwalten habe, habe ich mir mal Gedanken über einen Passwort Safe gemacht.

Dabei stellt sich mir die Frage ob so ein Safe sicher genug ist gegen Viren und so weiter, wollte mir möglichst eine Freeware holen......eventuell kann mir ja jemand eins empfehlen (außer KeePass das kennen ich schon).

Wolle möglichst eine Portable Version nutzen, da ich mir denke dass das die Sicherheit etwas erhöht kann mich aber auch täuschen.

Da ich diesbezüglich keine Ahnung habe und Google mir auch nichts richtig ausspuckt, wäre ich über Tipps von den TB Experten sehr erfreut.


MfG

Dragon

Alt 23.12.2012, 19:57   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Hallo,

was bitte spricht denn gegen KeePass?
__________________

__________________

Alt 23.12.2012, 20:52   #3
Dragon79
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Hallo,

was bitte spricht denn gegen KeePass?

Hi cosinus

Da spricht nichts dagegen hatte das Programm schon mal getestet komme irgendwie nicht so richtig klar damit :-)

Kannst du mir eventuell auch meine anderen Fragen beantworten?
__________________

Alt 23.12.2012, 20:58   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Andere Passwortmanager als KeePass nutze ich nicht, wo genau kommst du damit nicht klar?
Es ist doch total simpel aufgebaut, sehr einfach zu bedienen

Wieso glaubst du, dass eine portable Version die Sicherheit erhöht?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.12.2012, 21:08   #5
Dragon79
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Andere Passwortmanager als KeePass nutze ich nicht, wo genau kommst du damit nicht klar?
Es ist doch total simpel aufgebaut, sehr einfach zu bedienen

Wieso glaubst du, dass eine portable Version die Sicherheit erhöht?
Wie schon erwähnt habe ich keine Ahnung davon.

Denke mir halt wenn ich das Programm auf dem PC installiert habe dass es dann anfälliger ist als zB. auf einem USB-Stick, den ziehe ich dann ja immer ab.

Kann aber auch falsch liegen, sag du mir ob es sicher genug ist, ansonsten bleibe ich lieber bei meinen "Zetteln" die sind bei mir sicher aufgehoben.


Alt 23.12.2012, 21:13   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Zitat:
Denke mir halt wenn ich das Programm auf dem PC installiert habe dass es dann anfälliger ist als zB. auf einem USB-Stick, den ziehe ich dann ja immer ab.
Spielt kaum eine Rolle.
Wenn überhaupt wäre das fest installierte Programm sicherer, wenn man eingeschränkte Rechte verwendet, dann kann nämlich nicht mal eben so die EXE-Datei von KeePass manipuliert werden (durch ein Schädling oder was auch immer)
Zudem könntest du den Stick mit der portablen Version ja auch auf einem anderen (fremden) Rechner verwenden, der möglicherweise infiziert ist und schon ist das Risiko wieder etwas größer.

KeePass verschlüsselt die gesamte KDB-Datei (also den Passworttresor), wenn du den Passworttresor geöffnet hast sind die Daten und somit auch die Passwörter im Arbeitsspeicher aber auch da verschlüsselt.
__________________
--> Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug

Alt 23.12.2012, 21:20   #7
Dragon79
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Okay du bist der Profi

Also kannst du es bedenkenlos empfehlen?

Mir ist natürlich klar wenn schon Viren auf dem PC vorhanden sind dass KeePass auch nicht sicher genug ist.

Denke ich werde demnächst mein System sowieso mal neu aufsetzten, man weis ja nie was sich da so angesammelt hat.

Zu malen da auch noch einiger vorinstallierter Mist herum gammelt wo ich nicht benutze.

Alt 23.12.2012, 21:28   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Standard

Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug



Zitat:
Also kannst du es bedenkenlos empfehlen?
Ja, ich nutze es ohne Probleme
Nimm aber kein zu schwaches Tresor-Passwort, wenn jmd an deinen KP-Tresor kommt und dieses Masterpasswort kennt hat er Zugriff auf all deine Passwörter
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug
ahnung, empfehlen, experte, experten, frage, freeware, google, hallo zusammen, keepass, keine ahnung, manager, nichts, nutze, nutzen, passwort, passwörter, portable, richtig, sicherheit, tipps, usb-stick, version, verwalten, viren, zusammen



Ähnliche Themen: Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug


  1. LogMeIn kauft Passwort-Manager LastPass
    Nachrichten - 12.10.2015 (0)
  2. Passwort-Manager Mitro macht dicht
    Nachrichten - 13.07.2015 (0)
  3. Hackerangriff auf Passwort-Manager LastPass
    Nachrichten - 16.06.2015 (0)
  4. Wie befreit man einen USB-Stick von einem Trojaner sicher?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2013 (3)
  5. XP divers infiziert (GVU,Recycler,Zbot,Notever,Trojan...) - Systemcheck und Datentransfer per USB-Stick sicher?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.08.2013 (27)
  6. Suche Empfehlung für einen Passwort Manager
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 15.06.2013 (6)
  7. GVU nach Kapersky Nutzung als Gast anmelden OK ohne Passwort, nicht als Administrator mit Passwort
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2012 (33)
  8. System gut genug abgesichert?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.03.2012 (4)
  9. Britische Regierung: Internet Explorer 6 ist sicher genug
    Nachrichten - 06.08.2010 (0)
  10. Intel GMA 4500M Grafikkarte gut genug ?
    Netzwerk und Hardware - 07.06.2009 (8)
  11. Wie abgesichert ist sicher genug?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.02.2009 (20)
  12. router firewall genug?
    Netzwerk und Hardware - 31.08.2006 (1)
  13. PHISH/VolksBfraud.E-Virus -Zugriff auf mein Passwort-Manager
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2005 (1)
  14. nicht genug arbeitsspeicher zum formatieren
    Alles rund um Windows - 11.11.2005 (2)
  15. Task Manager,Geräte Manager,regedit öffnen sich nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2005 (1)
  16. Sicher genug??
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.03.2005 (30)
  17. Bin ich sicher genug ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.11.2004 (1)

Zum Thema Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug - Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Sicherheit eines Passwort Safes. Da ich viele Passwörter zu verwalten habe, habe ich mir mal Gedanken über einen Passwort Safe gemacht. Dabei - Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug...
Archiv
Du betrachtest: Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.