Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Sicher genug??

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 15.03.2005, 21:03   #1
corrosion
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



xp Prof SP2 alle updates,
Agnitum Outpost
Adaware 6
CW Shredder
Hijackthis
Escan
Norton Antivirus
das alles hab ich installiert und auch ötfer am laufen (Outpost steht natürlich im Autostart)- bin ich sicher??
Einige Einträge in C:\Dokumente und Einstellungen\XXXXX\Anwendungsdaten\Sun\Java\Deployment\cache\javapi\v1.0\jar
wurden nicht erkannt und griffen auf die "Temporary Internet Files" zu, so das die purge.cmd nicht ausgeführt werden konnte. Habsch erst nach langen aufwendigen Schnüffeln gefunden.
Gibt's noch andere Empfehlungen von Euch zum Thema Safety??

GRZ Corry

Alt 15.03.2005, 21:05   #2
Haui45
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Gibt's noch andere Empfehlungen von Euch zum Thema Safety??
Praktisch alles, was hier beschrieben ist
__________________


Alt 16.03.2005, 12:49   #3
big_surfer
 
Sicher genug?? - Standard

Ich bezweifle es!



Gegen die eingesetzten Programme ist eigentlich nichts einzuwenden, aber die reine Aufzählung und die Frage: Reicht das? zeigt mir, dass du dich zu sehr auf Programme verlässt. Dabei bist du selber die größte Gefahr für deinen Computer. Deine Programme mögen zwar recht hilfreich sein, schützen dich aber in keinem Fall vor Schädlingen, denen du durch Fehlverhalten den Zugriff auf deinen Computer verschaffst.

Also, du mußt den Hebel woanders ansetzen: Informier dich mal grundlegend über Sicherheitsstrategien für dein Computersystem. Dazu gibt es hier im Forum mehr als genügend Informationen. Zur Not kannst du auch auf meine Webseite zurückgreifen.
__________________

Alt 16.03.2005, 14:35   #4
Yopie
Moderator, a.D.
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
xp Prof SP2 alle updates,
Agnitum Outpost
Adaware 6
CW Shredder
Hijackthis
Escan
Norton Antivirus
das alles hab ich installiert und auch ötfer am laufen (Outpost steht natürlich im Autostart)- bin ich sicher??
Nein, weil Du Dich anscheinend auf Programme verlässt.

Vor was soll Dich Outpost schützen? Gegen inbound-Traffic schützt man sich effektiver durch Beenden nicht-benötigter Dienste.

Vor was soll Dich Adaware schützen? Ad-Ware installiert man sich nicht! Wenn er was findet, dann hast Du was verkehrt gemacht!

Vor was soll Dich CW Shredder schützen? Browser Hijacker installiert man sich nicht! Wenn er gebraucht wird, hast Du vorher was verkehrt gemacht!

Vor was soll Dich HijackThis schützen? Malware installiert man sich nicht! Wenn er gebraucht wird, hast Du vorher was verkehrt gemacht!

Vor was soll Dich eScan schützen? Wenn er Malware findet, hast Du vorher was verkehrt gemacht!

Vor was soll Dich NAV schützen? Wenn der Wächter aktiv wird, hast Du vorher was verkehrt gemacht. Wenn der Wächter nicht aktiv wird, heißt das nicht, dass Du alles richtig gemacht hast.

Lies den Link in meiner Signatur.

Gruß
Yopie

Alt 16.03.2005, 14:45   #5
Heike
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von Yopie
Vor was soll Dich NAV schützen? Wenn der Wächter aktiv wird, hast Du vorher was verkehrt gemacht. Wenn der Wächter nicht aktiv wird, heißt das nicht, dass Du alles richtig gemacht hast.
@Yopie,

besser kann man es einfach nicht sagen.

Viele Grüße,
Heike

__________________
Es ist besser für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
(Kettcar)

Alt 16.03.2005, 15:21   #6
charlie1
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Ich zitiere mich mal selbst, dass das dann in einer ganz anderen Richtung losging, habe ich nicht geahnt:

Es wurde wirklich schon tausend mal gesagt; dass beste Werkzeug nützt nichts, wenn man nicht damit umzugehen versteht und dann sich auch darauf stützt und verlässt!
Was nützt ein teurer und guter Hammer, der bei mir zu Hause im Schrank liegt?
Gut und schön, ich habe ein gutes Werkzeug, aber nun muss der Nagel in die Wand, also ich nehme das Tool, habe ja richtig Geld dafür ausgegeben und haue mir die Finger blau, der Nagel liegt auf dem Fußboden, also nicht da wo er eigentlich sein sollte und ich verfluche das Werkzeug.
Frage; wer hat nun eigentlich was falsch gemacht?
LG, Charlie

Ja, man kann ohne die oben aufgeführten Werkzeuge einigermaßen sicher ins IN gehen und sich mit oben genannten, auch so richtig ansch****!
Ich habe es schon mal bewiesen, es geht auch ohne SP2, dass der PC sauber bleibt und mit SP2 und den ganzen anderen Zeug einen PC hinzuhunzen, dass wird hier on Board, jeden Tag bewiesen!!
__________________
--> Sicher genug??

Alt 16.03.2005, 21:27   #7
corrosion
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



na nun muß ich doch nochmal antworten,
sieht so aus, das das hier n Werbefeldzug für eigene Webseiten wird, die ach so gute Sicherheitstipp geben.
zit.:Malware installiert man sich nicht usw.
Hab ich oben im Starter geschrieben, das ich mir Viren, Trojaner und so Sachen installiere??
Hab ich erwähnt wie weit mein Windows getunt ist?
Habe ich erwähnt, das der CWShredder nicht im Autostart steht, sondern nur präventiv installiert ist!
Hab ich geschrieben, das ich mich auf Programme verlasse und mich dann wundere, wenn ich auf bösen Seiten mir nen Schnupfen hole, weil ich keinen anderen Browser als den IE installiert hab?
Mir macht bei den ganzen "Sicherheitsprogrammen" nur Sorgen, das da immer andere Programme sind, die dann doch noch was finden.
Ich suchte eigentlich so das ultimative Tool - aber da scheint Ihr auch so recht keinen Plan zu haben. Na anyway; hab mal den EMCO Malware Bouncer ausprobiert und siehe da wieder 5 böse Einträge, NACHDEM alle anderen Tools gelaufen waren.

Naja egal, hab'n Image gezogen, nachdem ich die Neuinstallation fertig hatte und wenns mal knallen sollte, dann wird eben die Platte in 10 min. überschrieben. Dann ist ehh alles wieder neu und sauber.

Also, bis später dann
...und schreibt schön weiter!
GRZ Corry

Alt 16.03.2005, 21:31   #8
Haui45
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
Ich suchte eigentlich so das ultimative Tool

Na dann such mal weiter und sag Bescheid, wenn du es gefunden hast.


Zitat:
Zitat von corrosion
Mir macht bei den ganzen "Sicherheitsprogrammen" nur Sorgen, das da immer andere Programme sind, die dann doch noch was finden.
Bei mir sicher nicht


btw: der von mir gepostete Link war beispielsweise keine Werbung...

Alt 16.03.2005, 21:33   #9
corrosion
 
Sicher genug?? - Standard

noch was vergessen



wenn jetzt noch einem der Befall im Masterbootrecord einfällt - ja kenn ich auch, zur Not kann ich ja die Platte auf DVD brennen und dann Beides im Stahlwerk einschmelzen lasse.

GRZ
Corry

Alt 16.03.2005, 21:34   #10
Haui45
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
wenn jetzt noch einem der Befall im Masterbootrecord einfällt - ja kenn ich auch, zur Not kann ich ja die Platte auf DVD brennen und dann Beides im Stahlwerk einschmelzen lasse.
Aha

Alt 16.03.2005, 21:38   #11
corrosion
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



@ Haui45

ja klar, die Seite hab ich durch, vieles davon hatte ich ehh getan.
Wie eben gesagt, das ultimative Tool, welchen mir die Programmvielfalt der Firewalls und Scanner erspart suchte ich halt.
Das sicherste ist nicht surfen, aber man kann auch im eigenen Haus n Unfall haben, wenn man sich nicht mehr aus dem Haus traut

GRZ
Corry

Alt 16.03.2005, 21:42   #12
Haui45
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
Wie eben gesagt, das ultimative Tool, welchen mir die Programmvielfalt der Firewalls und Scanner erspart suchte ich halt.
Das ist dein Problem, sowas gibt es einfach nicht! Eigentlich braucht man weder Firewall, noch AV, noch "Adwarescanner" o.ä.

btw: einen Virenscanner hab ich trotzdem

PS: zur reinen Analyse findest du auf dieser Seite einige empfehlenswerte Programme

Alt 16.03.2005, 21:47   #13
Yopie
Moderator, a.D.
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
sieht so aus, das das hier n Werbefeldzug für eigene Webseiten wird, die ach so gute Sicherheitstipp geben.
Nein, das ist nicht meine Seite.
Zitat:
Zitat von corrosion
zit.:Malware installiert man sich nicht usw.
Hab ich oben im Starter geschrieben, das ich mir Viren, Trojaner und so Sachen installiere??
Hab ich erwähnt wie weit mein Windows getunt ist?
Habe ich erwähnt, das der CWShredder nicht im Autostart steht, sondern nur präventiv installiert ist!
Hab ich geschrieben, das ich mich auf Programme verlasse und mich dann wundere, wenn ich auf bösen Seiten mir nen Schnupfen hole, weil ich keinen anderen Browser als den IE installiert hab?
Nein. Aber wo ist da der Widerspruch? BTW: Was verstehst Du unter "Tunen"?
Zitat:
Zitat von corrosion
Mir macht bei den ganzen "Sicherheitsprogrammen" nur Sorgen, das da immer andere Programme sind, die dann doch noch was finden.
Ich suchte eigentlich so das ultimative Tool - aber da scheint Ihr auch so recht keinen Plan zu haben.
Zum einen melden einige Programme auch Mist, z.B. Cookies, für deren Löschung man nun wirklich keine Extra-Programme braucht und die auch nicht "gefährlich" sind. Zum anderen sollte kein Programm etwas auf dem Rechner bemängeln, wenn er clean ist. Und er ist nun mal clean, wenn man sich keine Malware installiert. Bei mir wird also das Scanergebnis mit allen AV-Programmen gleich ausfallen, von harmlosen Meldungen und Fehlalarmen einmal abgesehen.
Zitat:
Zitat von corrosion
Na anyway; hab mal den EMCO Malware Bouncer ausprobiert und siehe da wieder 5 böse Einträge, NACHDEM alle anderen Tools gelaufen waren.
Was für Einträge? Entweder sie sind harmlos, dann ist das "Wichtigtuerei" des Programms, oder sie sind nicht harmlos. Dann hättest Du die "Infektion" vorher verhindern sollen.
Zitat:
Zitat von corrosion
Naja egal, hab'n Image gezogen, nachdem ich die Neuinstallation fertig hatte und wenns mal knallen sollte, dann wird eben die Platte in 10 min. überschrieben. Dann ist eh alles wieder neu und sauber.
Image-Programme und deren regelmäßige Anwendung: die imho sinnvollste Lösung, die Du bislang genannt hast.

Gruß
Yopie

Alt 16.03.2005, 22:10   #14
charlie1
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Image-Programme und deren regelmäßige Anwendung: die imho sinnvollste Lösung, die Du bislang genannt hast.

Richtig und dann noch eine Partition für VM Ware, dann brauchst die andren Proggis eigentlich nur noch zum testen.
LG, Charlie
__________________
Der Unterschied zwischen den Naturgesetzen und Murphy's Gesetz besteht darin, dass man bei den Naturgesetzen sicher sein kann, dass alles immer nach der geichen Methode schiefgeht.

Alt 17.03.2005, 07:41   #15
big_surfer
 
Sicher genug?? - Standard

Sicher genug??



Zitat:
Zitat von corrosion
Ich suchte eigentlich so das ultimative Tool - aber da scheint Ihr auch so recht keinen Plan zu haben. Na anyway; hab mal den EMCO Malware Bouncer ausprobiert und siehe da wieder 5 böse Einträge, NACHDEM alle anderen Tools gelaufen waren.
Warum hast du eigentlich diese Diskussion angestossen, wenn du "schon alles weisst"?

Wenn du alle Antworten Revue passieren lässt, dann mußt du doch merken, dass dein Ansatz falsch ist: das ultimative Tool bist du! Ein Programm, das dir das Denken abnimmt wird es nie geben!

Wenn du das nicht hören willst, warum fragst du dann?

Antwort

Themen zu Sicher genug??
andere, anwendungsdaten, ausgeführt, autostart, cache, dokumente, einstellungen, einträge, empfehlungen, erkannt, files, gen, installiert, interne, internet, java, lange, laufen, natürlich, nicht erkannt, shredder, sp2, temporary, thema, träge, updates



Ähnliche Themen: Sicher genug??


  1. Ich bin mir nicht Sicher, ob ich Sicher bin?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2015 (12)
  2. Gebrauchten PC übernommen, ist der sauber und gut genug geschützt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2014 (42)
  3. Passwort Manager auf USB-Stick sicher genug
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 23.12.2012 (7)
  4. Sicher ist sicher: Ressourcen rund um die Entwicklung sicherer Anwendungen
    Nachrichten - 11.12.2012 (0)
  5. Sicher ist sicher: Attack Surface Analyzer 1.0
    Nachrichten - 13.08.2012 (0)
  6. System gut genug abgesichert?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 15.03.2012 (4)
  7. Facemoods - schädigend? (hijackthis) - sicher ist sicher
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.09.2011 (13)
  8. schaut mal meine LOG File an da mein Win 7 64 Bit nicht schnell genug startet
    Log-Analyse und Auswertung - 20.04.2011 (1)
  9. Britische Regierung: Internet Explorer 6 ist sicher genug
    Nachrichten - 06.08.2010 (0)
  10. Sicher ist Sicher ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2010 (7)
  11. Trojaner entfernt, noch rogue.installer gefunden. Ist es damit genug?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.09.2009 (14)
  12. Intel GMA 4500M Grafikkarte gut genug ?
    Netzwerk und Hardware - 07.06.2009 (8)
  13. Wie abgesichert ist sicher genug?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.02.2009 (20)
  14. router firewall genug?
    Netzwerk und Hardware - 31.08.2006 (1)
  15. nicht genug arbeitsspeicher zum formatieren
    Alles rund um Windows - 11.11.2005 (2)
  16. sicher ist sicher, bitte mal log prüfen...
    Log-Analyse und Auswertung - 07.06.2005 (1)
  17. Bin ich sicher genug ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.11.2004 (1)

Zum Thema Sicher genug?? - xp Prof SP2 alle updates, Agnitum Outpost Adaware 6 CW Shredder Hijackthis Escan Norton Antivirus das alles hab ich installiert und auch ötfer am laufen (Outpost steht natürlich im Autostart)- - Sicher genug??...
Archiv
Du betrachtest: Sicher genug?? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.