Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.08.2012, 01:11   #16
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Sehr gut!


  • Schließe alle offenen Programme und Browser.
  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Delete.
  • Bestätige jeweils mit Ok.
  • Dein Rechner wird neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[S1].txt.




danach:


Malware-Scan mit Emsisoft Anti-Malware

Lade die Gratisversion von => Emsisoft Anti-Malware herunter und installiere das Programm.
Lade über Jetzt Updaten die aktuellen Signaturen herunter.
Wähle den Freeware-Modus aus.

Wähle Detail Scan und starte über den Button Scan die Überprüfung des Computers.
Am Ende des Scans nichts loeschen lassen!. Mit Klick auf Bericht speichern das Logfile auf dem Desktop speichern und hier in den Thread posten.

Anleitung: http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 22.08.2012, 12:48   #17
pphps
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Soll ich für den Emisoft malwarescan wieder Externe Festplatte/USB-sticks anschließen?
__________________


Alt 22.08.2012, 19:19   #18
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Besser ja.
__________________
__________________

Alt 23.08.2012, 07:53   #19
pphps
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Hi. Bin endlich fertig geworden, der Emsisoft-scan hat länger gedauert als ich erwartet habe.

Hier die beiden log-Dateien:


AdwCleaner:

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v1.801 - Logfile created 08/22/2012 at 12:42:48
# Updated 14/08/2012 by Xplode
# Operating system : Microsoft Windows XP Service Pack 3 (32 bits)
# User : **** - TUNED-0916D1BA8
# Boot Mode : Normal
# Running from : C:\Dokumente und Einstellungen\****\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Delete]


***** [Services] *****


***** [Files / Folders] *****

Folder Deleted : C:\Dokumente und Einstellungen\****\Anwendungsdaten\OpenCandy
Folder Deleted : C:\Dokumente und Einstellungen\****\Anwendungsdaten\loadtbs
Folder Deleted : C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Tarma Installer
Folder Deleted : C:\Programme\Ask.com
Folder Deleted : C:\Programme\Conduit
Folder Deleted : C:\Programme\Windows iLivid Toolbar
Folder Deleted : C:\Programme\Yontoo Layers Runtime
Folder Deleted : C:\WINDOWS\Installer\{86D4B82A-ABED-442A-BE86-96357B70F4FE}
File Deleted : C:\Programme\Mozilla FireFox\searchplugins\Search_Results.xml
File Deleted : C:\user.js

***** [Registry] *****

Key Deleted : HKCU\Software\APN
Key Deleted : HKCU\Software\Ask.com
Key Deleted : HKCU\Software\AskToolbar
Key Deleted : HKCU\Software\Conduit
Key Deleted : HKCU\Software\DataMngr
Key Deleted : HKCU\Software\DataMngr_Toolbar
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{79A765E1-C399-405B-85AF-466F52E918B0}
Key Deleted : HKCU\Software\Softonic
Key Deleted : HKCU\Toolbar
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\APN
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\AskToolbar
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Canneverbe Limited\OpenCandy
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\escort.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\escortApp.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\escortEng.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\escorTlbr.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\esrv.EXE
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\GenericAskToolbar.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\YontooIEClient.DLL
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\escort.escortIEPane
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\escort.escortIEPane.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\GenericAskToolbar.ToolbarWnd
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\GenericAskToolbar.ToolbarWnd.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Installer\Features\A28B4D68DEBAA244EB686953B7074FEF
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Installer\Products\A28B4D68DEBAA244EB686953B7074FEF
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\SearchQUIEHelper.DNSGuard
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\SearchQUIEHelper.DNSGuard.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\YontooIEClient.Api
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\YontooIEClient.Api.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\YontooIEClient.Layers
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\YontooIEClient.Layers.1
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Conduit
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\DataMngr
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Google\Chrome\Extensions\niapdbllcanepiiimjjndipklodoedlc
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Products\A28B4D68DEBAA244EB686953B7074FEF
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{86D4B82A-ABED-442A-BE86-96357B70F4FE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{889DF117-14D1-44EE-9F31-C5FB5D47F68B}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\SearchquMediabarTb
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Tarma Installer
Value Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run [DataMngr]

***** [Registre - GUID] *****

Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{09C554C3-109B-483C-A06B-F14172F1A947}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{4E1E9D45-8BF9-4139-915C-9F83CC3D5921}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{9B0CB95C-933A-4B8C-B6D4-EDCD19A43874}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{B12E99ED-69BD-437C-86BE-C862B9E5444D}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{CFDAFE39-20CE-451D-BD45-A37452F39CF0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\AppID\{D7EE8177-D51E-4F89-92B6-83EA2EC40800}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{10DE7085-6A1E-4D41-A7BF-9AF93E351401}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{7E84186E-B5DE-4226-8A66-6E49C6B511B4}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{80922EE0-8A76-46AE-95D5-BD3C3FE0708D}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{9D717F81-9148-4F12-8568-69135F087DB0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{A40DC6C5-79D0-4CA8-A185-8FF989AF1115}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{CC1AC828-BB47-4361-AFB5-96EEE259DD87}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{DF7770F7-832F-4BDF-B144-100EDDD0C3AE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{DFEFCDEE-CF1A-4FC8-88AD-129872198372}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{FD72061E-9FDE-484D-A58A-0BAB4151CAD8}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{FE9271F2-6EFD-44B0-A826-84C829536E93}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{FEFD3AF5-A346-4451-AA23-A3AD54915515}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{10DE7085-6A1E-4D41-A7BF-9AF93E351401}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{1AD27395-1659-4DFF-A319-2CFA243861A5}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{22B0769F-794B-4422-AC84-47B123C8986D}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{255E0B2A-D747-4EEF-B7CE-159D73A3656D}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{28ED590D-F5ED-4E05-A87F-1D759F1C6169}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{45D5B93F-E2ED-4AF2-915E-DCDDBDA8C33C}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{6C434537-053E-486D-B62A-160059D9D456}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{771B99AB-636F-4A11-9039-8DFEB927B061}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{91CF619A-4686-4CA4-9232-3B2E6B63AA92}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{A8321AA2-2227-40C7-8525-6C2F4E1B0EBE}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{AA41A731-6814-4A70-A6F1-C0A20FBBFBD5}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{ABBB8A9E-D8AF-40D1-94BE-5175077465FC}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{AC71B60E-94C9-4EDE-BA46-E146747BB67E}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{BF737694-56F6-46FA-9FDC-FA99A5B25FAD}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{CFCD164E-8AC9-478E-9ECC-B616A932016C}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{D5961CC0-B442-4567-8030-67E241EF4CC2}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{E450067F-1C93-41A7-928E-07E5C2EEC680}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{F977D9F2-4BDC-44A6-B508-7C0284C61EED}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\Interface\{FFB96CC1-7EB3-449D-B827-DB661701C6BB}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{2996F0E7-292B-4CAE-893F-47B8B1C05B56}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{48C9C8B0-A546-46C1-A81F-47A31E623E9D}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{4E1E9D45-8BF9-4139-915C-9F83CC3D5921}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{5B4144E1-B61D-495A-9A50-CD1A95D86D15}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{6A4BCABA-C437-4C76-A54E-AF31B8A76CB9}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{841D5A49-E48D-413C-9C28-EB3D9081D705}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{D372567D-67C1-4B29-B3F0-159B52B3E967}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Classes\TypeLib\{D7EE8177-D51E-4F89-92B6-83EA2EC40800}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{A5AA24EA-11B8-4113-95AE-9ED71DEAF12A}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{99079A25-328F-4BD4-BE04-00955ACAA0A7}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{A5AA24EA-11B8-4113-95AE-9ED71DEAF12A}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{171DEBEB-C3D4-40B7-AC73-056A5EBA4A7E}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchScopes\{AFDBDDAA-5D3F-42EE-B79C-185A7020515B}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{9D717F81-9148-4F12-8568-69135F087DB0}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{FD72061E-9FDE-484D-A58A-0BAB4151CAD8}
Key Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{DF7770F7-832F-4BDF-B144-100EDDD0C3AE}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{99079A25-328F-4BD4-BE04-00955ACAA0A7}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{9D717F81-9148-4F12-8568-69135F087DB0}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{DFEFCDEE-CF1A-4FC8-88AD-129872198372}
Key Deleted : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{FD72061E-9FDE-484D-A58A-0BAB4151CAD8}
Value Deleted : HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar [{DFEFCDEE-CF1A-4FC8-88AD-129872198372}]

***** [Internet Browsers] *****

-\\ Internet Explorer v6.0.2900.5512

[OK] Registry is clean.

*************************

AdwCleaner[R1].txt - [8866 octets] - [21/08/2012 21:01:07]
AdwCleaner[S1].txt - [9013 octets] - [22/08/2012 12:42:48]

########## EOF - C:\AdwCleaner[S1].txt - [9141 octets] ##########
         



Emsisoft-log:

Code:
ATTFilter
Emsisoft Anti-Malware - Version 6.6
Letztes Update: 22.08.2012 19:35:50

Scan Einstellungen:

Scan Methode: Detail Scan
Objekte: Rootkits, Speicher, Traces, C:\, D:\, H:\
Archiv Scan: An
ADS Scan: An

Scan Beginn:	22.08.2012 19:36:19

C:\_OTL\MovedFiles\08212012_134929\C_Dokumente und Einstellungen\****\Startmenü\Programme\Autostart\ctfmon.lnk 	gefunden: Trojan.LNK.Reveton!E2
C:\Programme\OApps\bho_project.dll 	gefunden: Trojan.Win32.BHO!E2
C:\Dokumente und Einstellungen\Isa\Eigene Dateien\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_windows-live-movie-maker.exe 	gefunden: Riskware.Win32.SoftonicDownloader.AMN!E1
D:\Programme\Metin2\metin2client.bin 	gefunden: Malware.Win32.AMN!E1

Gescannt	752239
Gefunden	4

Scan Ende:	23.08.2012 01:48:14
Scan Zeit:	6:11:55

D:\Programme\Metin2\metin2client.bin	Quarantäne Malware.Win32.AMN!E1
C:\Dokumente und Einstellungen\Isa\Eigene Dateien\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_windows-live-movie-maker.exe	Quarantäne Riskware.Win32.SoftonicDownloader.AMN!E1
C:\Programme\OApps\bho_project.dll	Quarantäne Trojan.Win32.BHO!E2
C:\_OTL\MovedFiles\08212012_134929\C_Dokumente und Einstellungen\****\Startmenü\Programme\Autostart\ctfmon.lnk	Quarantäne Trojan.LNK.Reveton!E2

Quarantäne	4
         

Alt 24.08.2012, 00:35   #20
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Sehr gut!

Lasse die Funde loeschen, dann:

Deinstalliere:
Emsisoft Anti-Malware


ESET Online Scanner

Vorbereitung

  • Schließe evtl. vorhandene externe Festplatten und/oder sonstigen Wechselmedien (z. B. evtl. vorhandene USB-Sticks) an den Rechner an.
  • Bitte während des Online-Scans Anti-Virus-Programm und Firewall deaktivieren.
  • Vista/Win7-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
Los geht's

  • Lade und starte Eset Smartinstaller
  • Haken setzen bei YES, I accept the Terms of Use.
  • Klick auf Start.
  • Haken setzen bei Remove found threads und Scan archives.
  • Klick auf Start.
  • Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Finish drücken.
  • Browser schließen.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (manchmal auch C:\Programme\Eset\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen.
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 25.08.2012, 00:44   #21
pphps
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Uff, gestern bin ich erst sehr spät nach hause gekommen, der scan lief somit bis in die Nacht.
Wie auch immer, hier hab ich endlich das log-file:

ESET:

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=91b24180672fce418e55c483467de76d
# end=finished
# remove_checked=true
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-08-24 10:32:49
# local_time=2012-08-25 12:32:49 (+0100, Westeuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=1792 16777191 100 0 443895 443895 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 635 635 0 0
# compatibility_mode=9217 16776869 100 13 9191969 9790718 0 0
# scanned=273816
# found=1
# cleaned=1
# scan_time=10039
C:\Programme\intellidownload\torrent.exe	Win32/BundleInstaller application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
         

Alt 25.08.2012, 16:29   #22
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 6 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 25.08.2012, 17:07   #23
pphps
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

Firefox 14.0.1 ist aktuell

Flash 11,3,300,271 ist veraltet!
Aktualisieren Sie bitte auf die neueste Version!

Java (1,7,0,6) ist aktuell.

Adobe Reader 9,5,2,295 ist veraltet!
Aktualisieren Sie bitte auf die neueste Version: 10,1,3



Hier das Ergebnis. Komisch, ich hatte die Flash-version erst vor kurzem aktualisiert....

Und eine Frage noch:

Soll die Einstellung in der von dir geposteten Anleitung "Java Update und Einstellungen" namens Java-Cache leeren beibehalten werden oder nur einmal ausgeführt werden?

Alt 25.08.2012, 17:08   #24
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Beibehalten

Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung mit OTL


Wir werden nun die CleanUp!-Funktion von OTL nutzen, um die meisten Programme, die wir zur Bereinigung installiert haben, wieder von Deinem System zu löschen.
  • Bitte lade Dir (falls noch nicht vorhanden) OTL von OldTimer herunter.
  • Speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf OTL.exe um das Programm auszuführen.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Klicke auf den Button "Bereinigung"
  • OTL fragt eventuell nach einem Neustart.
    Sollte es dies tun, so lasse dies bitte zu.
Anmerkung: Nach dem Neustart werden OTL und andere Helferprogramme, die Du im Laufe der Bereinigung heruntergeladen hast, nicht mehr vorhanden sein. Sie wurden entfernt. Es ist daher Ok, wenn diese Programme nicht mehr vorhanden sind. Sollten noch welche übrig geblieben sein, lösche sie manuell.


Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.


Aufräumen mit CCleaner

Lasse mit CCleaner (Download) (Anleitung) Fehler in der

  • Registry beheben (mehrmals, solange bis keine Fehler mehr gefunden werden) und
  • temporäre Dateien löschen.




Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 25.08.2012, 17:21   #25
pphps
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Dann bleibt mir nur noch zu sagen:

Danke für diesen klasse support und deine Ausdauer! Schließlich hat das Problem doch einige Tage gedauert.
Auch für die Mühen wie z.B. das auf mich zugeschnittene Skript bedanke ich mich nochmal besonders.


Ich kann dieses Forum nur weiterempfehlen!


EDIT:
kommt das Löschen des Internet Explorers/Firefox Schritt 3 gleich?
hab danach nur noch firefox wieder installiert und hatte nicht die option "alle Zonen auf die Standardstufe zurückzusetzten" sonder lediglich "standartzone" (das hab ich dann gedrückt)

Geändert von pphps (25.08.2012 um 17:42 Uhr)

Alt 26.08.2012, 01:34   #26
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Standard

GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)



Gut, passt schon so

wuensche eine virenfreie Zeit
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)
abend, bekannte, compu, computer, erschein, erscheint, frage, hallo zusammen, infizierte, infizierten, installiere, installieren, inter, interne, internetverbindung, konnte, laufen, locker, nicht sicher, risiko, unlocker, verbindung, versuch, windows, windows xp, zugriff, zusammen



Ähnliche Themen: GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)


  1. Windows 7 SP 1 mit Trojaner infiziert - Windows Update Fehlercode 8007002
    Log-Analyse und Auswertung - 11.09.2015 (60)
  2. Windows 7: Trojaner - Windows Updates, Firewall defekt
    Log-Analyse und Auswertung - 20.03.2015 (24)
  3. Windows 7: Nach BKA Trojaner Fehlermeldung beim Starten, Windows Sicherheitscenter kann nicht gestartet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 18.11.2014 (9)
  4. Windows-Verschlüsselungs-Trojaner unter Windows 7 auf einem MAC
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2012 (3)
  5. windows verschlüsselungs Flirtfever-Trojaner, Windows XP
    Log-Analyse und Auswertung - 13.06.2012 (1)
  6. Nach BKA Trojaner, Windows Firewall deaktiviert sich (Windows XP)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.06.2012 (1)
  7. Willkomen bei Windows Update, Sie haben sich mit einen Windows-Verschlüsselungs Trojaner infiziert.
    Log-Analyse und Auswertung - 06.06.2012 (1)
  8. UKash Windows Secure Trojaner mit Windows XP eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2012 (1)
  9. Windows Notfall Sicherheits Update Center - Windows XP Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2012 (2)
  10. Windows-Verschlüsselungs-Trojaner unter Windows XP
    Log-Analyse und Auswertung - 16.05.2012 (9)
  11. Windows 7 (64bit) Virus/Trojaner (evtl. Windows Verschlüsselungs Trojaner)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.05.2012 (19)
  12. Windows-Verschlüsselungs Trojaner Windows 7 Starter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2012 (10)
  13. Infiziert mit Windows-Verschlüsselungs Trojaner -Mail mit Telefonrechnung - windows vista
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2012 (12)
  14. "Willkommen bei Windows Update Sie haben sich mit einen Windows-Verschlüsselungs Trojaner infiziert.
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2012 (3)
  15. 'Windows Security Center' Trojaner - Windows-Benutzer gesperrt !
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2012 (5)
  16. Windows Vista Home Premium 32-Bit Trojaner Windows gesperrt 50€ zahlen.
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2012 (1)
  17. Trojaner Fake.AV c:\Users\Sexgott\AppData\Roaming\microsoft\Windows\start menu\Programs\windows reco
    Mülltonne - 28.04.2011 (1)

Zum Thema GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) - Sehr gut! Schließe alle offenen Programme und Browser. Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick. Klicke auf Delete . Bestätige jeweils mit Ok . Dein Rechner wird neu gestartet. Nach dem - GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP)...
Archiv
Du betrachtest: GVU-Trojaner v2.07 (Windows XP) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.