Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.07.2012, 20:32   #1
Harry1551
 
Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt - Standard

Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt



Hallo und guten Abend,
ich erbitte Eure Unterstützung,
nachdem mein Sohn Hilfe erbeten hatte, weil seine Internetseite angegriffen zu sein scheint, was dadurch deutlich wird , dass seine Seite zwar bei Google angezeigt wird, der Link selbst, wenn er angeklickt wird, aber ins Leere, hatte ich mir den Seitenlink von ihm schicken lassen. In einigen Fällen, wurde ein Link angezeigt mit..".ru".
Den hatte ich dummerweise angeklickt. In der Folge erhielt ich auf jedem meiner drei Rechner, die über die Fritzbox per WLAN vernetzt sind, kurz darauf von Google die Aufforderung zu bestätigen, das es sich nicht um einen Robot handelt. Da ich vermutete, dass ich durch den ..".ru" - Ling möglicherweise infiziert wurde, habe ich Malwarebytes gestartet und feststellen müssen, dass der Rechner (stark?) befallen ist. Mein System: Win7 Home Prem. , Mikrosoft Essential immmer aktuell (nach Komplettlauf 2 Infektionen angezeigt), Windows u. sonstige Softwareupdates regelmäßig aktualisiert. Befall mit Adware.GamePlayLabs; Adware.GameLab;Adware.Agent;PUP.Adware.Agent; Trojan.Agent;Rogue.Boank und weitere. Ich selbst kann den Grad des Befalls nicht beurteilen.
Habe noch nichts gelöscht u. Logdatei gespeichert.
Erbitte Eure Unterstützung zur Vorgehensweise für weitere Analyse und Bereinigung. Vielen Dank im Voraus!
Harry

Alt 30.07.2012, 12:22   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt - Standard

Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt



Ohne die Logs von Malwarebytes und Co wird das hier nichts.
Alles von Malwarebytes (und evtl. anderen Scannern) muss hier gepostet werden.

Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt
adwarebefall von malwarebytes angezeigt, analyse, angriff, erbeten, erbitte, folge, fritzbox, gelöscht, google, guten, home, infiziert, internetseite, link, logdatei, malwarebytes, nichts, pup.adware.agent, rechner, robot, seite, system, trojan.agent, win, win7, windows, wlan



Ähnliche Themen: Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt


  1. Website des ISC nach Angriff im Notbetrieb
    Nachrichten - 27.12.2014 (0)
  2. In Telekom "Rechnung" Link angeklickt - danach Emotet durch Avira gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2014 (11)
  3. T-online "Rechnung"-Link angeklickt und gezipte exe ausgeführt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2014 (16)
  4. Facebook-Link angeklickt "Just 14 years Old drunk girl .."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2013 (39)
  5. Dateien "verschwinden" nach Download vom PC-ist Trojan.dropper.win32.injector die Ursache?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2013 (16)
  6. Weißer Bildschirm, "Website kann nicht angezeigt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 05.02.2013 (26)
  7. Virus: "Website kann nicht angezeigt werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2012 (3)
  8. "Website kann nicht angezeigt werden" Virus (OTL Dateien vorhanden)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2012 (4)
  9. Weißer Bildschirm, "Diese Website kann nicht angezeigt werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.11.2012 (21)
  10. Weißer Bildschirm, "Diese Website kann nicht angezeigt werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2012 (35)
  11. Trojaner Ransom-D / Weißer Bildschirm: "Diese Website kann nicht angezeigt werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.11.2012 (39)
  12. weißer Bildschirm mit Text " Website kann nicht angezeigt werden" -> Avast meldete Trojaner Ransom-D
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.10.2012 (25)
  13. Weißer Bildschirm, "Website kann nicht angezeigt werden", Conteneur ActiveX
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2012 (4)
  14. Administratorkonto nicht mehr benutzbar, Meldung "Website kann nicht angezeigt werden"
    Log-Analyse und Auswertung - 16.08.2012 (15)
  15. "Diese Website kann nicht angezeigt werden" -> PC nicht benutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (1)
  16. CIA-Website nach Angriff vom Netz
    Nachrichten - 11.02.2012 (0)
  17. Nackter Desktop angezeigt - (Ursprüngliche Ursache TR/Spy.Bebloh.A.37 ?)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2010 (5)

Zum Thema Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt - Hallo und guten Abend, ich erbitte Eure Unterstützung, nachdem mein Sohn Hilfe erbeten hatte, weil seine Internetseite angegriffen zu sein scheint, was dadurch deutlich wird , dass seine Seite zwar - Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt...
Archiv
Du betrachtest: Malwarebefall, mögliche Ursache: Link angeklickt "xxx.ru, der nach Angriff a. die Website angezeigt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.