Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 06.03.2012, 14:23   #1
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Habe desinfect.
das UBUNTU bei desinfect kann man nicht aktualisieren, da das System mekert, dass angeblich der Speicher voll ist.
USB Stick hat 8GB
System zeigt leider auch einen Ordner der sich cd nennt und der ca 5GB platz wegnimmt.
schaut man dich den stick auf euinem anderen system an, sind da 6 GB noch frei

wer kennt abhilfe?
oder wer weis wie ich desinfectfiles auf BT5 zaubere

Alt 06.03.2012, 14:29   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Was willst du da aktualisieren - das Live-System selbst oder die Virenscannersignaturen?
Ich weiß nicht ob das Update des OS bei desinfec't überhaupt vorgehesen ist! Aber das Signaturen-Update ja!

Poste mal ein paar Ausgaben zB von

Code:
ATTFilter
df -h
         
und
Code:
ATTFilter
mount
         
diese Befehle sind in der Konsole (Terminal) auszuführen
__________________

__________________

Alt 06.03.2012, 14:40   #3
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Also ich möchte das Linux updaten und beim ubdaten deselben, sagt das UBUNTU, dass kein Platz mehr frei ist. obwohl ich den USB Stick 8GB nur 1 Partition habe
__________________

Alt 06.03.2012, 14:52   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Ist das Absicht, dass du auf den unteren Teil meiner Antwort nicht eingehst?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.03.2012, 15:02   #5
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ist das Absicht, dass du auf den unteren Teil meiner Antwort nicht eingehst?
Sorry, ich habe kurz was anderes machen müssen.
so jetzt hier



ich bin jetzt gleich soweit
Code:
ATTFilter
aufs                  497M  6,7M  491M   2% /
none                  491M  268K  491M   1% /dev
/dev/sdb1             7,5G  2,0G  5,6G  26% /cdrom
/dev/loop0            767M  767M     0 100% /rofs
none                  497M  204K  497M   1% /dev/shm
tmpfs                 497M   12K  497M   1% /tmp
none                  497M   88K  497M   1% /var/run
none                  497M     0  497M   0% /var/lock
         
Code:
ATTFilter
aufs on / type aufs (rw)
none on /proc type proc (rw,noexec,nosuid,nodev)
none on /sys type sysfs (rw,noexec,nosuid,nodev)
fusectl on /sys/fs/fuse/connections type fusectl (rw)
none on /dev type devtmpfs (rw,mode=0755)
none on /dev/pts type devpts (rw,noexec,nosuid,gid=5,mode=0620)
/dev/sdb1 on /cdrom type vfat (ro,relatime,fmask=0022,dmask=0022,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1,shortname=mixed,errors=remount-ro)
/dev/loop0 on /rofs type squashfs (ro,noatime)
none on /sys/kernel/debug type debugfs (rw)
none on /sys/kernel/security type securityfs (rw)
none on /dev/shm type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
tmpfs on /tmp type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
none on /var/run type tmpfs (rw,nosuid,mode=0755)
none on /var/lock type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev)
         
wieso da im ordner 5,6 gb cdrom angezeigt ???
denn auf einen 2 gb Stick passt es auch

ich denke mal, dass wenn ich das desinfect auf eine Festplatte zaubere, dann kommt die gleiche meldung dass kein platz ist

ich lasse mal nochmals das system sich aktualisieren
da steht was von maverick update
mal sehen wie lange dies klapt

also er holt daten aus dem internet und dann haut er es auf die SD-Karte..... er entpackt und haut es auf die sd karte---
er stoppt mit:
Code:
ATTFilter
p/tryton.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
WARNING:softwarecenter.db.update:error processing: /usr/share/app-install/desktop/tsclient.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
WARNING:softwarecenter.db.update:error processing: /usr/share/app-install/desktop/ttb.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
WARNING:softwarecenter.db.update:error processing: /usr/share/app-install/desktop/tucan.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
...
p/zynaddsubfx.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
WARNING:softwarecenter.db.update:error processing: /usr/share/app-install/desktop/zynjacku.desktop argument of type 'NoneType' is not iterable
Verarbeite Trigger für python-central ...
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 /var/cache/apt/archives/linux-image-2.6.35-30-generic_2.6.35-30.61_i386.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
         
Bitte drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster zu schließen!
gestern öffnete sich noch ein fenster, dass kein platz auf dem Speicher ist

ich denke mal, dass ich den Bereich " / " vergrößern muss, denn hier sind angeblich 100% voll

wie geht den dies??


Bitte beim nächsten Mal für die Ausgaben der Befehle CODE-Tags verwenden!!! //cosinus


Geändert von cosinus (06.03.2012 um 17:34 Uhr)

Alt 06.03.2012, 15:41   #6
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



also der bereich " / " ist angeblich voll

ist wohl nicht wie bei Windows

W: Die Datei »hxxp://archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/l/linux/linux-image-2.6.35-32-generic_2.6.35-32.66_i386.deb« konnte nicht heruntergeladen werden
Fehler beim Schreiben der Ausgabedatei - write (28: Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar) [IP: 91.189.92.184 80]

also ich muss irgendwie versuchen PLATZ zu schaffen

geht dies

muss doch gehen oder???

oder ich schaffe es irgendwie die desinfect teile auf BT5 zu schaufeln

Geändert von fischer423 (06.03.2012 um 16:16 Uhr)

Alt 06.03.2012, 19:29   #7
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



OK dan nächste mal mache ich dies.

weis Du schon woran es liegt bei mir

wäre echt nett

danke

Alt 06.03.2012, 19:43   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Wieviel Arbeitsspeicher hat deine Kiste? 512 MB?

Dein Stick ist übrigens nur als read-only (ro) eingebunden! So kann man da nicht drauf schreiben!

/dev/sdb1 on /cdrom type vfat (ro,relatime....
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.03.2012, 19:47   #9
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Wieviel Arbeitsspeicher hat deine Kiste? 512 MB?

Dein Stick ist übrigens nur als read-only (ro) eingebunden! So kann man da nicht drauf schreiben!

/dev/sdb1 on /cdrom type vfat (ro,relatime....
IST 8gb GRO?

READ ONLI IST ER GLAUBE ICH NICHT,
denn ich habe ja zuerst das Desinfect installiert und dann habe ich auch noch die signaturen erneuert und bei updaten vom Linux stinnt das teil

wie ändere ich ro??

Alt 06.03.2012, 19:59   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Zitat:
IST 8gb GRO?
Für den Stick groß genug! 5,6 GiB sind ja noch verfügbar lt Ausgab von df -h!

Und wie groß dein RAM ist weiß man immer noch nicht!

Zitat:
READ ONLI IST ER GLAUBE ICH NICHT,
Du brauchst da nicht gleich zu schreien!
Was du glaubst oder nicht ist hier eigentlich zielich egal, denn die Ausgabe von mount belegt eindeutig, dass das Dateisystem vom Stick /dev/sdb1 als readonly nach /cdrom eingebunden ist - macht bei einem Stick vllt nicht immer Sinn aber bei einer CD/DVD, denn die ist immer schreibgeschützt und deswegen wird das Dateisystem (immer) als readonly eingebunden

Zitat:
erneuert und bei updaten vom Linux stinnt das teil
Es wird wohl einfach nicht vorgesehen sein, das Betriebsystem von desinfec't zu aktualisieren.
Es soll einfach die Basis sein, um die Virenscanner auszuführen, mehr nicht. Wenn du ein Ubuntu auf einem Stick installieren willst, so nimm auch ein "echtes" Ubuntu und installier es auf dem Stick

Zitat:
wie ändere ich ro??
Das wird nicht viel bringen, die Aktualisierungen landen wohl kaum im Einhängepuknt /cdrom
Die beschreibbaren Dateisysteme in deinem System sind zu fast 100% voll.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.03.2012, 21:06   #11
fischer423
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



DANKE DANKE
Es ist desinfect vorgesehen, dass man Desinfect auf einen USB stick installiert.
es ist auch vorgesehen, dass das UBUNTU aktualisiert werden kann, deshalb ist ja im ORDNER Exertentools, extra ein file Aktualisieren und das teil beginnt auch schön zu aktualisieren.
Doch haben die wohl einen Programierfehler gemacht bei ct heise.

hat du einen TIP, wie ich die desinfect files auf einen BT USB Stick zaubere

Alt 06.03.2012, 21:23   #12
W_Dackel
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Ich boote Disinfec't immer von der CD.. wenn du die Heise Security Ausgabe zur Hand hast: soweit ich mich erinnere steht darin eine Anleitung wie du die CD durch einen Stick mit Aktualisierungen ergänzen kannst.. würdest also den Stick einlegen und hättest ein aktuelles Disinfec't...

Da diese Ubuntu Version nur zum Desinfizieren da ist ist das mit den Aktualisierungen aber nicht so wichtig.. vor allem solltest du die nicht auf die Platte installieren.. da ist ein richtiges Ubuntu mit Update Dienst besser...

Alt 06.03.2012, 21:24   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Zitat:
Es ist desinfect vorgesehen, dass man Desinfect auf einen USB stick installiert.
So? Wenn das so ist, dann hast du bei der Installation was falsch gemacht oder das Setup bzw. die Anleitung ist nicht ganz ausgereift
Ich würde gern mal wissen wie genau du desinfec't auf den Stick gebracht hast
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.03.2012, 21:39   #14
W_Dackel
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Ja, das wäre eine interessante Frage. Ich habe in der C't Security von 2011 mal kurz nachgesehen: ein Update der Disinfec't Linux CD selbst ist nicht vorgesehen, allerdings kann man die Signaturen auf einen (zweiten) USB Stick packen.

In der C't steht dass die USB Installation noch experimentell sei, es wird die Methode mit Unetbootin beschrieben. Ein Stick von 1 Gb soll ausreichen.. das heißt dass du auf deinen Stick wohl die ganze Heft DvD installiert hast...

Alt 06.03.2012, 22:53   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Standard

desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll



Zitat:
Zitat von W_Dackel
ein Update der Disinfec't Linux CD selbst ist nicht vorgesehen
In der C't steht dass die USB Installation noch experimentell sei,
Na, dann hab ich anscheinend richtig vermutet...vermutet deswegen weil ich wieder zu faul zum Googlen/recherchieren war
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll
abhilfe, aktualisieren, andere, anderen, angeblich, files, nennt, ordner, platz, speicher, speicher voll, stick, system, ubuntu, usb, usb stick, voll



Ähnliche Themen: desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll


  1. Pc voll mit Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2014 (8)
  2. Speichern nicht mehr möglich, Speicherplatz angeblich voll, Internal Error
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2014 (11)
  3. Immer, wenn ich den USB Stick vom Fernseher abziehe und mit dem PC wieder verbinde, erscheint auf dem Stick eine CM0013 Datei.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2014 (7)
  4. PC voll mit Viren!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2013 (15)
  5. WORM/Phorpiex.B.64 auf USB-Stick - Datenrettung vom USB-Stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2011 (32)
  6. Virus auf USB-Stick? - USB-Stick wird beim Einstecken als Ordner angezeigt.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.07.2010 (5)
  7. Festplatte voll?!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.07.2009 (2)
  8. Laufwerk C voll
    Alles rund um Windows - 25.02.2009 (1)
  9. Pc voll mit Trojanern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.07.2008 (6)
  10. Festplatte voll
    Alles rund um Windows - 20.05.2008 (30)
  11. UFO.exe ist angeblich auf USB-stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.12.2007 (12)
  12. Voll verseucht
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2007 (3)
  13. Computer voll ausgelastet
    Mülltonne - 22.08.2007 (0)
  14. Voll die Seuche
    Log-Analyse und Auswertung - 10.04.2007 (10)
  15. voll Gestresst
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2005 (6)
  16. Voll die Seuche ey
    Log-Analyse und Auswertung - 07.12.2004 (2)
  17. festplatte voll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.02.2004 (32)

Zum Thema desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll - Habe desinfect. das UBUNTU bei desinfect kann man nicht aktualisieren, da das System mekert, dass angeblich der Speicher voll ist. USB Stick hat 8GB System zeigt leider auch einen Ordner - desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll...
Archiv
Du betrachtest: desinfekt 8GB USB Stick angeblich voll auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.