Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: festplatte voll

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 17.02.2004, 17:03   #1
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Guten Tag!!!

Heute habe ich etwas Platz auf meiner Festplatte C gemacht, da die ständig voll ist. Und kurze Zeit später war sie wieder voll. Aber randvoll.

Das ist wohl ein Wurm, der sich selber vervielfältigt. Weiß einer, was ich da machen kann???

Möchte ungern alles neu installieren müssen. Ist ne Schweine-Arbeit.

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen!!!

Alt 17.02.2004, 17:09   #2
tony manero
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



hey fredom,
wie hast du denn platz gemacht? welches betriebssystem hast du? wie groß ist die festplatte, bzw. wieviel legt sich denn so schnell an?

bye
tony
__________________


Alt 17.02.2004, 17:18   #3
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



naja, ich hab nur Office gelöscht.

Betriebssystem WinXP.
Festplatte ist 4.2 GB groß. Naja, da kopiert sich wohl eine Datei sauschnell selbst. Ich hatte sowas vor ein paar Jahren schonmal. Da musste ich alles neu draufspielen.
__________________

Alt 17.02.2004, 17:33   #4
Who Cares
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Hi,

was sagt der (aktuelle!!) Virenscanner ? Welches AV ?
Sind ALLE Windows-Updates drauf ?
Freigaben überprüft/gesperrt/geschützt ?
Alle Passwörter geändert ?
Filesharing deaktiviert/deinstalliert ?

suche doch mal im Explorer noch großen Dateien/Ordnern bzw jüngst angelegten Dateien/Ordnern..
was ergibt sich da ?

was sagt Scandisk intensiv ?

Alt 17.02.2004, 17:43   #5
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



virenscanner sagt nichts!!!
alle updates drauf.

hab im explorer auch schon gesucht. findet nicht viel, nichts verdächtiges.

und scandisk hat auch nichts gesagt...

HILFE!!!


Alt 17.02.2004, 17:44   #6
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



achso...

filesharing is aus und Norton Antivirus 2003 + BitDefender v7.2 benutzt

Alt 17.02.2004, 17:47   #7
MyThinkTank
 
festplatte voll - Ausrufezeichen

festplatte voll



Hmmm,
4,2 GB sind bei einen WinXP-System, wenn da noch diverse Anwendungs- und Spielsoftware drauf ist, nicht allzuviel. Rechnen wir noch die Auslagerungsdatei und die Systemwiederherstellung dazu, können 4,2 GB recht schnell gefüllt sein. Da muss nicht unbedingt Malware vorliegen.
Und ann vielleicht noch ein üppig gefüllter Browser-Cache oder mehrere ...

Sollte beim Viren-Check nichts rauskommen, würde ich systematisch durch alle Ordner schauen, wo eigentlich die Datenmengen liegen.

Gruß!
MyThinkTankl
__________________
MTT says: "Privacy is a human right!" SAVE Privacy (PDF, 550 KB)

Alt 17.02.2004, 17:54   #8
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Auf der Festplatte ist NUR WinXP drauf und bis vorhin noch Office. Jetzt nur noch Win XP. Und den Cache vom Browser mach ich auch regelmäig leer.

Es geht ja schlecht, dass ich heute Office gelöscht habe und ne Halbe Stunde später die Festplatte wieder voll ist.

Da stimmt irgendwas nicht!!! Was anderes kann man mir nicht weiß machen.

Alt 17.02.2004, 18:03   #9
Who Cares
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Passwörter geändert ? Freigaben gesperrt ??
hattest du kürzlich einen Virus/Wurm/Trojaner ?
Hat außer Dir physischen Zugang zum Rechner/kennt jemand die Passwörter ?

das da was nicht stimmt, ist klar.. nur was?

durchsuche Alle Ordner (s.o.; Hauptordner zuerst, und dann eingrenzen etc..):
stelle dafür die Explorer-Ansichts-Optionen so ein, dass du ALLE Dateien/Ordner, auch System- und versteckte Komponenten angezeigt kriegst..

Ansonsten Hijackthis-log hier posten, bzw KAV von
www.kaspersky.de installieren (ohne Monitor, ohne ControlCenter), updaten und alles scannen

P.S:: Hast du Office sauber installiert, oder einfach gelöscht ?

Alt 17.02.2004, 18:05   #10
Who Cares
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Wenn du ne datenträgerbereinigung machst / oder manuell in alle TEMP-Ordner schaust:
wieviel ist da angezeigt/drin ?

Alt 17.02.2004, 18:06   #11
tony manero
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



wie kann man eigentlich office löschen? ich glaub wenn man versucht ms integrierte software zu elemenieren sind die ärgsten troubles vorprogrammiert. ausser du deinstallierst selbsinstallierte ms-produkte. im betriebsystem verankerte ms anwendungen sind nicht zum löschen /deinstallieren vorgesehen.

aber irgendwie klingt das auch nach benjamin oder so ein filesharing wurm der dir die platte im nu mit tausenden dateien zumüllt! würd mal onlinescan machen oder mit deinen virenscanner einen fullscan machen!

ansonsten stimmt's schon auch wie MyThinkTank meint, das xp schnell wieder zunimmt...

bye
tony

Alt 17.02.2004, 18:08   #12
fredom
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



der ordner mit internet logs war 100 MB groß. Den hab ich so gut wie leer gemacht. Außerdem ist der Ordner System32 520 MB groß. Da weiß ich aber nicht, was ich da löschen kann. Ich habe eben noch mit dem WinXP Manager Junk Files entfernt. Jetzt sind 335 MB frei. Mal schauen was passiert.

Weiß jemand, was ich im Ordner System32 löschen kann????

Alt 17.02.2004, 18:11   #13
Who Cares
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von fredom:
der ordner mit internet logs war 100 MB groß. Den hab ich so gut wie leer gemacht. Außerdem ist der Ordner System32 520 MB groß. Da weiß ich aber nicht, was ich da löschen kann. Ich habe eben noch mit dem WinXP Manager Junk Files entfernt. Jetzt sind 335 MB frei. Mal schauen was passiert.

Weiß jemand, was ich im Ordner System32 löschen kann????
</font>[/QUOTE]wenn du es nicht selber weißt/was dahingeschrieben hast:
Goar NIX!!! sonst kannst du gleich neuaufsetzen, so du es überhaupt schaffst, da was zu löschen..

Hast du denn mal WSH=system-Restore deaktiviert ?

Alt 17.02.2004, 18:14   #14
Rene-gad
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



Hallo,
ich habe versucht, ein ähnliches Problem in WTF-Board zu lösen, die 2 letzten Beiträge finde ich besonders interessant .
http://forum.windows-tweaks.info/thr...tuser=0&page=1

[ 17. Februar 2004, 19:30: Beitrag editiert von: Rene-gad ]

Alt 17.02.2004, 19:10   #15
Shadow
/// Mr. Schatten
 
festplatte voll - Beitrag

festplatte voll



@Tony: gegen eine DEINSTALLATION von MS-Office spricht nichts, dies funktioniert einwandfrei.

@Fredom: Wie groß ist Dein Papierkorb? Wenn groß genug, dann wurde möglicherweise alles nur in den Papierkorb verlagert und kein Platz freigemacht.

Bietet Dein System beim Herunterfahren die Option "Ruhezustand" an?
Wenn ja, dann sag mal wie groß Dein RAM ist.
"Ruhezustand" bedingt eine Datei Namens Hiberfil.sys die so groß wie der RAM ist. Hast Du 512 RAM =&gt; Hiberfil.sys ist 512 MB groß.
Nutzt Du aber "Ruhezustand" nie, schalte die Option ab.

@renegade: soso, im wieviel Uhr sollen denn die letzten 2 Beiträge wichtig sein? *lol*


@Who Cares: bitte google mal nach dem Stichwort "plenken", Danke. *mein Auge ist beleidigt*
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu festplatte voll
festplatte, festplatte c, guten, hoffe, installiere, installieren, kurze, neu, neu installieren, platte, platz, voll, wurm



Ähnliche Themen: festplatte voll


  1. Windows Festplatte C voll, auf D viel platz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2015 (11)
  2. Festplatte füllt sich selbstständig nach dem Hochfahren, Speicherplatz grundlos auf allen Partitionen immer wieder voll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2015 (8)
  3. Win 8 PC- Festplatte läuft schnell voll und ruckelt
    Alles rund um Windows - 26.03.2015 (18)
  4. Laptop neu aufgesetzt und nun dauernd Festplatte (C:) voll...
    Alles rund um Windows - 22.11.2014 (6)
  5. Meine Festplatte schreibt sich von selbst voll.
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2014 (18)
  6. WIN 7 64BIT Externe Festplatte ladet sich voll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2013 (18)
  7. Festplatte (C:) fast voll - Aber nichts drin!
    Alles rund um Windows - 01.09.2013 (3)
  8. Webseite schreibt Festplatte voll
    Nachrichten - 28.02.2013 (0)
  9. Festplatte über Nacht voll (Win7)
    Alles rund um Windows - 28.01.2013 (2)
  10. Festplatte voll, dann wieder leer...
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2012 (1)
  11. Festplatte voll, Trojanerangriff ,Eigene Dateien weg bei XP
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2011 (26)
  12. Festplatte urplötzlich voll obwohl sie eigentlich halbleer sein müsste
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2010 (2)
  13. Festplatte voll?!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.07.2009 (2)
  14. svchost.exe schreibt Festplatte voll!
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2008 (0)
  15. Festplatte voll und TR/Dropper.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2008 (1)
  16. Festplatte voll
    Alles rund um Windows - 20.05.2008 (30)
  17. festplatte auf einmal voll ??
    Alles rund um Windows - 07.04.2005 (11)

Zum Thema festplatte voll - Guten Tag!!! Heute habe ich etwas Platz auf meiner Festplatte C gemacht, da die ständig voll ist. Und kurze Zeit später war sie wieder voll. Aber randvoll. Das ist wohl - festplatte voll...
Archiv
Du betrachtest: festplatte voll auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.