Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 17.12.2011, 15:17   #1
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Hallo Forum!

Heute morgen erschien beim Zugang zu meinem Online-Portal der Comdirect ein Fenster, welches mich aufforderte 100 Tan-Nummern in Felder einzutragen und diese abzusenden.

Das kam mir merkwürdig vor, so dass ich versuchte mich abzumelden, was nicht einfach war, aber dann doch klappte. Nach einem Anruf bei der Comdirect bestätigte man meinen Verdacht, dass es sich hier um einen Trojaner handelt. Das Konto ist erst einmal gesperrt, ebenso wie andere Konten, die ich zusätzlich nutze.

Nachdem ich mich hier im Forum umgeschaut hatte, fand ich Eure Anweisungen, die ich umgesetzt habe. Die Log-Dateien von OTL und Gmer findet Ihr im Anhang als Zip-Dateien (3 Stück), da die Dateien sehr groß sind.
Der erste Scan von defogger hat nichts ergeben, keine Meldung.

Ich hoffe sehr, dass mir jemand von Euch helfen kann, diesen doofen Trojaner ausfindig zu machen und zu beseitigen.

Avira habe ich auch durchlaufen lassen (Scan Rootkits, komplett, DE-Cleaner), was aber nichts ergab.

Voran schon einmal Danke schön!
Janine

Geändert von Janine80 (17.12.2011 um 15:26 Uhr)

Alt 17.12.2011, 17:28   #2
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



hi

achtung!

dieses script sowie evtl. folgende scripts sind nur für den jeweiligen user.
wenn ihr probleme habt, eröffnet eigene topics und wartet auf, für euch angepasste scripts.


• Starte bitte die OTL.exe
• Kopiere nun das Folgende in die Textbox.



Code:
ATTFilter
:OTL
O4 - HKCU..\Run: [{EBDB2BB7-9E3D-7F67-7D9B-1059CA32E191}] C:\Users\Janine\AppData\Roaming\Apa\avnupu.exe ()
:Files
C:\Users\Janine\AppData\Roaming\Apa
:Commands
[purity]
[EMPTYFLASH] 
[emptytemp]
[Reboot]
         



• Schliesse bitte nun alle Programme.
• Klicke nun bitte auf den Fix Button.
• OTL kann gegebenfalls einen Neustart verlangen. Bitte dies zulassen.
• Nach dem Neustart findest Du ein Textdokument, dessen inhalt in deiner nächsten antwort hier reinkopieren.

öffne computer, öffne C: dann _OTL
dort rechtsklick auf moved files
wähle zu moved files.rar oder zip hinzufügen.
folge dem link, und lade das archiv im upload channel hoch
http://www.trojaner-board.de/54791-a...ner-board.html
__________________

__________________

Alt 17.12.2011, 17:53   #3
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Hallo Markus,

getan wie gesagt, hier die OTL-Datei:

All processes killed
========== OTL ==========
Registry value HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\\{EBDB2BB7-9E3D-7F67-7D9B-1059CA32E191} deleted successfully.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{EBDB2BB7-9E3D-7F67-7D9B-1059CA32E191}\ not found.
C:\Users\Janine\AppData\Roaming\Apa\avnupu.exe moved successfully.
========== FILES ==========
C:\Users\Janine\AppData\Roaming\Apa folder moved successfully.
========== COMMANDS ==========

[EMPTYFLASH]

User: All Users

User: Default
->Flash cache emptied: 56516 bytes

User: Default User
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: Janine
->Flash cache emptied: 62365 bytes

User: Public

User: SERVER

Total Flash Files Cleaned = 0,00 mb


[EMPTYTEMP]

User: All Users

User: Default
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: Janine
->Temp folder emptied: 445872003 bytes
->Java cache emptied: 77375630 bytes
->FireFox cache emptied: 42638010 bytes
->Google Chrome cache emptied: 7180460 bytes
->Flash cache emptied: 0 bytes

User: Public

User: SERVER
->Temp folder emptied: 32284 bytes

%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 248621105 bytes
RecycleBin emptied: 679098 bytes

Total Files Cleaned = 784,00 mb


OTL by OldTimer - Version 3.2.31.0 log created on 12172011_174453

Files\Folders moved on Reboot...

Registry entries deleted on Reboot...


Die zuletzt genannten Schritte habe ich noch nicht umgesetzt, ich warte erst einmal auf Dein Feedback ...
__________________

Alt 17.12.2011, 17:58   #4
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Hallo Markus,

hab die Zip-Datei doch schon über den UpLoad-Channel hochgeladen.

Alt 17.12.2011, 18:26   #5
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



danke.
du hast einen trojan.zbot auf dem pc dieser stiehlt sensible daten.
dein pc ist nicht mehr vertrauenswürdig und muss formatiert werden.
1. Datenrettung:2. Formatieren, Windows neuinstallieren:3. PC absichern: http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
4. alle Passwörter ändern!
5. nach PC Absicherung, die gesicherten Daten prüfen und falls sauber: zurückspielen.
6. werde ich dann noch was zum absichern von Onlinebanking mit Chip Card Reader + Star Money sagen.

__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 17.12.2011, 19:06   #6
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



shit!

Gut, vielen Dank für Deine Hilfe. Werde den PC heute Abend noch mit meinem Partner (der weiß, wie es geht) formatieren.

Eine CD habe ich nicht, also würde letzteres in Frage kommen. Habe ein Notebook von Medion, MD 96290 bzw. WIM 2160 Notebook PC.

Habe auch versucht Autorun abzuschalten und habe die regedit-Datei aufgerufen und entsprecehnde Datei auf 0 gesetzt. Reicht das?? Denn den Rest der Empfehlungen im sparaten Link habe ich nicht verstanden bzw. gefunden ...

Werde schonmal meine Daten überprüfen und auf einer DVD sichern.

Wie gehe ich dann weiter vor?

Vielen Dank für Deine Hilfe!!!!

Alt 17.12.2011, 19:09   #7
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



hi das reicht so.
zum absichern wie folgt:
dann sichern wir jetzt mal das system ab:
ok, erst mal anmerkungen:

die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!
- als antimalware empfehle ich emsisoft.
dieses ist zwar eine bezahl software, aber sie bietet meiner meinung nach den besten schutz.
du kannst es 30 tage lang testen, und ich kenne shops wo man es für 9 € bekommt was eig sehr günstig ist.
bei den kostenlosen würde ich zu avast greifen, zwar nicht ganz so gut, aber ok.
- wenn du onlinebanking machst, lasse dich von deiner bank beraten, ein card reader, klasse 3 (komfort reader) + starmoney um onlinebanking zu machen.
kostet zwar was, die banken zahlen da aber dazu, sollte sich also in grenzen halten.
-
als browser rate ich dir zu chrome:
https://www.google.com/chrome?hl=de
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung anpassen.

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
Bitte beginne damit, Windows Updates zu instalieren.
Am besten geht dies, wenn du über Start, Suchen gehst, und dort Windows Updates eingibst.
Prüfe unter "Einstellungen ändern" dass folgendes ausgewählt ist:
- Updates automatisch Instalieren,
- Täglich
- Uhrzeit wählen
- Bitte den gesammten rest anhaken, außer:
- detailierte benachichtungen anzeigen, wenn neue Microsoft software verfügbar ist.
Klicke jetzt die Schaltfläche "OK"
Klicke jetzt "nach Updates suchen".
Bitte instaliere zunächst wichtige Updates.
Es wird nötig sein, den PC zwischendurch neu zu starten. falls dies der Fall ist, musst du erneut über Start, Suchen, Windows Update aufrufen, auf Updates suchen klicken und die nächsten instalieren.
Mache das selbe bitte mit den optionalen Updates.
Bitte übernimm den rest so, wie es im Abschnitt windows 7 / Vista zu lesen ist.
aus dem Abschnitt xp, bitte den punkt "datenausführungsverhinderung, dep" übernehmen.

Als nächstes kommen wir zu dem Antimalware Programm.
Dieses ist ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitskonzeptes, deswegen sollte man sich gut überlegen, welche Wahl man trifft.
Bei den kostenlosen Scannern halte ich Persönlich Avast! für die beste Wahl.
Als kostenpflichtiges würde ich Emsisoft empfehlen
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
Weitere Vertreter .
kaspersky:
Kaspersky Lab: Antivirus software
Symantec (Norton)
Symantec - AntiVirus, Anti-Spyware, Endpoint Security, Backup, Storage Solutions

Browserwahl:
Da wir häufig mit dem Browser arbeiten, ist diese Wahl natürlich ebenfalls wichtig, die wichtigen Vertreter befinden sich in dem Verlinktem Thema.
ich würde zu chrome greifen:
https://www.google.com/chrome?hl=de

Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Windows 7 Systemabbild erstellen (Backup)
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 17.12.2011, 19:30   #8
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



ok, da haben wir ja was vor uns
Aber Deine Tipps machen durchaus Sinn. Von Sandboxie habe ich auch schon gehört.
Gut, dann melde ich mich morgen zurück.

Danke!!!!!!!!!!!

Alt 18.12.2011, 16:11   #9
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



ja, wie gesagt ich helfe dir wenn fragen auftreten, möchte ja das alles umgesetzt wird
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 19.12.2011, 16:45   #10
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Hallo Markus,

so, PC ist nun neu formatiert und ich habe die meisten Deiner Empfehlungen umgesetzt: Sandboxie, WindowsUpdate-Konfiguration, Avast, Secunia, versch. Benutzerkonten, Passwörter ändern).

Soll jetzt noch einmal ein System-Scan wie vor der Formatierung durchgeführt werden?

Janine

Alt 19.12.2011, 17:28   #11
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



hi, darf ich mal fragen was du warum nicht umgesetzt hast?
damit ich dich gegebenenfalls davon überzeugen kann warum es wichtig ist.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 19.12.2011, 17:58   #12
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Ich werde keinen Kartenleser für mein OnlineBanking nutzen und auch nicht StarMoney. Nach Rücksprache mit meiner Bank und deren Technikern, ist das für mein einiziges Konto nicht notwendig, sofern ich die schon genannten Programme (Secunia, Avast...) nutze. Zumal die comdirect Anfang nächsten Jahres die Tan-Vergabe via SMS einführen werden. Das warte ich mal ab.

Auch SEHOP habe ich nicht aktiviert, da ich da einfach nicht durchgestiegen bin.

Und ich verwende weiterhin Mozilla.

Alt 19.12.2011, 18:05   #13
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



sehop:
da gibts doch nen schritt automatisch durchführen, da musst du dann das programm laden und ausführen.
der firefox ist nicht so sicher wie der chrome, darauf möchte ich hinweisen.
ich halte auch nichts von sms tan bzw onlinebanking über den browser.
1. wenn du sms tan nutzt, sind 2 geräte dabei, die mit trojanern befallen sein können, heut zu tage sind handys auch internet fähig, häufig, und damit anfällig.
2. wenn du oninebanking über den browser machst, ist es leichter möglich zu manipulieren, wenn du aber onlinebanking über star money mit card reader machst ist das sicherer.
3. wenn du auf deinem pc einen trojaner hast und dieser von deinem av programm nicht bemerkt wird, kann dieser die eingaben die du machst mit lesen, das ist bei nem card reader nicht möglich da er eine eigene tastatur hatt.
aus meiner sicht spricht alles für einen card reader + banking software. wie gesagt bei sms tan bringt man ja noch ein zweites gerät ins spiel welches befallen werden kann, das finde ich eig eher ungünstig.
firefox:
als adon noscript, es werden dadurch einige scripts (java) zb blockiert, du kannst diese dann frei geben, in dem du auf der seite, die freigegeben werden
soll, nen rechtsklick machst, noscript wählst, und temporär alle berectigungen aufheben wählst, somit werden sie für den besuch aufgehoben, oder alle beschrenkungen
aufheben, somit wird die seite freigegeben. das kann man natürlich wieder rückgängig machen.
http://filepony.de/download-adblock_firefox//
hier gibt es noch filterlisten:
Bekannte Filterlisten für Adblock Plus
hier würde ich 2 oder 3 deutsche filter auswählen.
unter sonstiges die malware blocklist.
sandboxie für firefox.
pdf abarbeiten.
hier noch ein paar zusatzeinstellungen, nicht verunsichern lassen, wenn ihr das programm instaliert habt, werden sie klar.
bitte auf beschrenkungen, internet zugriff
dort:
firefox.exe
plugin-container.exe
eintragen
das selbe auch bei start /ausführen zugang.
bitte unter
c:\windows\sandboxie.ini
unter dem eintrag defauld box
OpenFilePath=firefox.exe,%AppData%\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\prefs.js
OpenFilePath=firefox.exe,%AppData%\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\bookmarks.html
OpenFilePath=firefox.exe,%AppData%\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\sessionstore.js
OpenFilePath=firefox.exe,%AppData%\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\adblockplus\patterns.ini
eintragen.
bei

öffne dann sandboxie, dann oben im menü auf sandbox klickem, wähle deine sandbox aus und klicke dann auf sandboxeinstellung.
dort auf anwendung, webbrowser, firefox.
direkten zugriff auf lesezeichen erlauben auswählen und auf hinzufügen klicken, dann auf ok.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 19.12.2011, 18:07   #14
markusg
/// Malware-holic
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



noch ne kleinigkeit vergessen:
http://forum.avadas.de/download/inst...on_avast_6.pdf
avast konfigurieren nach anleitung.
update intervall würd ich alle 2-3 stunden wählen, heuristik (wirkungsgrad) auf maximale stufe bei allen modulen.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 19.12.2011, 19:26   #15
Janine80
 
100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Standard

100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect



Hallo Markus,

so, SEHOP jabe ich ausgeführt. Das automatische FixDings hatte ich nicht gesehen...

Was Deine Empfehlungen zum ONlineBanking angehen, werde ich noch einmal in Ruhe recherchieren.

Thema Sandboxie: Hier habe ich Probleme mit den zwei exe-Dateien, die unter Beschränkungen > Internetzugriff und Programmauswahl stehen sollten. Links ist die firefox.exe zu sehen, aber nicht plugin-container.exe. Auf der rcehten Seite stehen: acrobatinfo.exe, adobe_update.exe, firefox.exe, realsched.exe. usw.

Adobe habe ich noch gar nicht installiert .... ???

Naja, hier bin ich unsicher, was ich nun genau machen soll ....

Zum anderen habe ich ein Problem damit, meine eigene Internetseite (kelila.de) zu öffnen (geht überhaupt nicht), was vermutlich mit den neuen Programmen zu tun hat, oder den AddOns. Weißt Du, wo der Haken ist???

Danke schön! Janine

Antwort

Themen zu 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect
100 tan trojaner, andere, anhang, avira, comdirect, doofe, doofen, einfach, fenster, forum, gesperrt, gmer, hoffe, komplett, konten, konto, merkwürdig, morgen, nichts, rootkits, scan, schön, troja, trojaner, verdacht, zugang, zusätzlich



Ähnliche Themen: 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect


  1. Windows 7: Jemand bekommt Zugang auf meine Online-Accounts aufgrund meines PC's (DarkComet?)
    Log-Analyse und Auswertung - 13.02.2014 (11)
  2. jemand hat sich Zugang zu meinen online accounts über meine IP verschafft
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2014 (10)
  3. Sicherheitskontrolle beim Kreissparkasse online banking Virus? Zugang gesperrt
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2013 (19)
  4. Comdirect TAN-Abfrage. Funde wie TR/Bublik.I.17, TR/Spy.Dofoil.B...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.06.2013 (15)
  5. 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect_Persoenlicher Bereich
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2013 (10)
  6. Trojan.ZbotR.Gen - mit Auswirkungen auf die Login-Seite von comdirect...?
    Log-Analyse und Auswertung - 17.10.2012 (5)
  7. Internet Explorer sehr langsam, T-Online Zugang nur selten möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 22.09.2012 (1)
  8. Comdirect Trojaner zur TAN Ausspähung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.05.2012 (3)
  9. PIN angeblich falsch mit TAN bestätigen - Login online Banking comdirect
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2012 (15)
  10. iTAN Trojaner bei Zugriff auf comdirect online Banking - danach kein fehlerfreies Anmelden mehr mögl
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2012 (9)
  11. comdirect Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2011 (1)
  12. Comdirect 100 tan Abfrage, Trojaner mit Avira Personal gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2011 (35)
  13. Trojaner W32/Conficker!mem und Zugang zu McAfee
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.12.2010 (1)
  14. Onlinbanking Zugang gesperrt wegen Trojaner ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.11.2010 (15)
  15. Trojaner-Mozilla Firefox-Tan-Abfragen auf Seite der comdirect
    Diskussionsforum - 24.10.2010 (15)
  16. Spyware- Online Banking Zugang ebenfalls unter Beschuss
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.09.2010 (11)
  17. Sparkasse sperrt online Zugang wegen Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2010 (20)

Zum Thema 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect - Hallo Forum! Heute morgen erschien beim Zugang zu meinem Online-Portal der Comdirect ein Fenster, welches mich aufforderte 100 Tan-Nummern in Felder einzutragen und diese abzusenden. Das kam mir merkwürdig vor, - 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect...
Archiv
Du betrachtest: 100-Tan Trojaner bei Online-Zugang Comdirect auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.