Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 17.06.2011, 15:21   #1
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Icon27

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Hi
Ich habe an meinem Motherboard 2 anschlüsse für HDD´s.
Ich wollte die eingebaute 80gb Platte mit einer 40er aus meinem alten PC verstärken.
Wenn ich jetzt aber alle beide Platten anschließe (oder auch nur die 40er), bootet der Pc nicht mehr richtig.
Er fährt hoch bis zum Windos Ladebalken (XP) und dann fängt er wieder von vorne an (kurzer Bluescreen aber zu kurz als das man es lesen könnte.)

HDD:Samsung
Model SP0411C/R

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4 531, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Name HP Compaq dx2200
Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200
Arbeitsspeicher 1152 MB (DDR2-667 DDR2 SDRAM)
DIMM1: Samsung M3 78T3354CZ3-CE6 256 MB DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-13 @ 333 MHz) (4-4-4-11 @ 266 MHz) (3-3-3-8 @ 200 MHz)
DIMM2: Kingston 1 GB DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz) (3-3-3-9 @ 200 MHz)
BIOS Typ Award (04/04/06)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)


mfg Bulldogge

Geändert von Bulldogge99 (17.06.2011 um 15:25 Uhr) Grund: nix

Alt 17.06.2011, 15:28   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Zitat:
Ich wollte die eingebaute 80gb Platte mit einer 40er aus meinem alten PC verstärken.
Sind das SATA-Platten (schmale Datenkabel) oder PATA-Platten (breite Flachbandkabel)?
__________________

__________________

Alt 17.06.2011, 15:44   #3
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Sata aber ich weiß nicht ob 1 oder 2^^
__________________

Alt 17.06.2011, 15:54   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Äh?
Wenn ich dich richtig interpretiere hast du auf der 40GB-Festplatte ein Windows XP drauf was auf einem anderen Computer installiert wurde - und der PC bootet von dieser HDD.
Ja?
Dann ist das Verhalten normal.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 17.06.2011, 16:00   #5
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Aso^^
Xp ist auf beiden Platten.

Nur wie kann ich die 40er formatieren ?
Hab das bis jetzt immer mit ner Win Installation gemacht, welche anderen Wege gibt es ?


Aber, als ich nur die 40er angeschlossen hatte wurde trotzdem nicht richtig gebootet warum ?


Danke für die Antworten !


Alt 17.06.2011, 16:10   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Wenn du auch XP teilweise laden kannst, wenn nur die 40er Festplatte eingebaut ist, dann muss dort wohl auch XP installiert sein.
Wenn es exakt gleich aussieht, wenn beide HDDs eingebaut sind, dann wird in diesem Fall der PC wohl immer noch von der 40er booten.

Du solltest im BIOS nachsehen/einstellen, dass du von der richtigen Festplatte bootest, ich nehme an die 80er. Und dies auch wenn die 40er eingebaut ist.

Wenn dies funktioniert, dann kannst du entweder ganz einfach auf dem Arbeitsplatz das Laufwerk oder die Laufwerke der 40er-Festplatte mit Rechtsklick anwählen und formatieren oder dies ganze auch über die Datenträgerverwaltung.
Letzteres hat den Vorteil, dass du genau siehst auf welcher Festplatte du bist und eventuell auch eine Neupartitionierung vornehmen kannst.

Du solltest nämlich schon sicherstellen, dass du wirklich die richtige HDD löschst.
__________________
--> Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?

Alt 17.06.2011, 16:18   #7
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Ok im Bios war ich noch nicht tätig.
Was genau muss ich da tun ? Bez. wie tue ich das ?

Alt 17.06.2011, 17:45   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Kommt auf das BIOS drauf an, alternativ kannst du auch mal schauen, ob die 80er-Platte an SATA1 oder SATA2 hängt (merken, posten) und dies einfach umtauschen und dann nachsehen, ob der PC von der 80er bootet.

Sonst musst du je nach BIOS unterschiedlich eben die 80er als Boot-Platte definieren. In manchen BIOSen z.B. kannst du aus einem "Gesamtpool" einfach die 80er raussuchen, in anderen musst du "Boot from HDD" (dem Sinn nach) auswählen und dann anschließend unter den erkannten Festplatten wiederum die richtige (hier die 80er) auswählen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 17.06.2011, 18:37   #9
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Ich hab anscheinend mein Windows zerstört
Hab im BIOS so eingestellt das die 80er zuerst bootet.
Dann war mein Desptophintergrund blau,aber alles hat funktioniert.
Nun wollte ich die 40er Platte formatieren, da stand sie würde gerade benutzt werden.
Dann habe ich sie in der Systemsteuerung deaktivieren damit keine Programme mehr offen sein können.
So egal wie i ch die Platten anschließe, es kommt der Windows Ladebalken dann Windows XP sonst nix mehr.
Normal steht dann ja klein anmelden usw. hier nicht !
Hab ichs kaputt gemacht oder ist noch was zu retten ?

Jetzt läuft nichtmal mehr die 80er allein.

Alt 17.06.2011, 18:48   #10
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Jetzt wird es schwierig - und nicht umsonst habe ich geschrieben, mach es aus der Datenträgerverwaltung, da siehst du die Festplatten und nicht nur die Partitionen.
Du hast eine originale XP-CD? Was steht da drauf? (Vorallem steht da irgendwas mit SP oder Srevice Pack?)
Tu mal die 40er ganz weg. War die sicher Malware-frei?

Boote jetzt von der 80er (die andere ist ja weg!) und ganz am Anfang nach der BIOS-Meldung aber vor dem XP-Ladebalken versuche durch drücken der Taste F8 ins Windows-Bootmenü zu kommen und versuche im abgesicherten Modus zu starten.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 17.06.2011, 19:14   #11
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Da kommt wieder nur der blaue Bildschirm.
Ich habe ganz sicher die 40er deaktiviert warum funktioniert dann die 80er nicht ?

Es ist Win Xp professional SP3.


Jetzt kann ich zum Mediamarkt laufen meien Festplatten formatieren lassen ?!

Alt 18.06.2011, 12:35   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Zitat:
Zitat von Bulldogge99 Beitrag anzeigen
Es ist Win Xp professional SP3.
Auf der CD steht SP3? Wenn ja, sehr gut!
Zitat:
Zitat von Bulldogge99 Beitrag anzeigen
Jetzt kann ich zum Mediamarkt laufen meien Festplatten formatieren lassen ?!
Ach wo.
Was zuerst, altes System reparieren oder 40er löschen?

Ich muss mal weg und gebe dir nachher Infos für beides.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.06.2011, 15:07   #13
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Reden

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



So Problem gelöst
Danke für die Hilfe !

Die wichtigen Daten der 40er habe ich ja vorher schon gesichert, also einfach mit winXP-CD formatiert und XP installiert^^.
Danach habe ich die 80 an den 2. Port des Mainboards geklemmt um mir die Arbeit im BIOS zu sparen, es funktioniert.
Die 80 Platte ist soweit ich weiß langsamer als die 40er.
Programme von der 80er starten funkt einwandfrei (siehe Firefox ).
Jetzt muss ich ja nurnoch den Ordner Windows auf der 80er löschen oder ?




Kommando zurück !
Der PC startet mal das XP von der 40er mal von der 80er (habe sie nun wieder abgeklemmt). Ich werde nun alle Dateien der 80er auf meiner externen Platte sichern.
Ich will die 80er formatieren ohne das mein Windows wieder zusammenbricht^^.
Wie stelle ich das an (genaue Beschreibung bitte) ?

Geändert von Bulldogge99 (18.06.2011 um 15:20 Uhr)

Alt 18.06.2011, 16:20   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Zitat:
Zitat von Bulldogge99 Beitrag anzeigen
Ich will die 80er formatieren ohne das mein Windows wieder zusammenbricht^^.
Wie stelle ich das an (genaue Beschreibung bitte) ?
Am besten/sichersten:

40er abklemmen
80er dran und nur die 80er, sowie das CD/DVD-Laufwerk
von der XP-CD booten, auf "Installieren" gegehen, F8 zum bestätigen.
Danach sollte dann die Liste der vorhandenen Installationen bzw. Partitionen auftauchen, hier die Partition(en nacheinader) auswählen und L für löschen (einfach den Text lesen) und mit B bestätigen.

=> http://www.trojaner-board.de/104195-windows-xp-neuaufsetzen-anleitung.html

Nach dem löschen kannst du die Partition gleich mit E wie erstellen eben neu erstellen, danach abbrechen, sonst wird dir Windows wieder installiert.
Computer ausschalten und wieder die 40er-HDD einbauen/anklemmen, starten und die Partition am "Arbeitsplatz" anwählen, du wirst schon dann aufgefordert zum formatieren.

Du kannst auch alles im Datenträgermanager (Windows-Taste + R => diskmgmt.msc eintippen/reinkopiren und die Entertaste drücken) machen, eigentlich sieht man da ganz deutlich die unterschiedlichen Festplatten.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.06.2011, 17:00   #15
Bulldogge99
 
Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Standard

Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?



Die 1. Variante hab ich schonmal gemacht, dachte nur das währe nicht gesund für die Platte.
Wenn das mit dem Gerätemanager nicht klappt mach ichs dann so.

Danke für die Tipps.

Antwort

Themen zu Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?
alten, bluescree, bluescreen, board, bootet, dos, eingebaute, festplatte, fängt, kurzer, mainboard, motherboard, nicht mehr, platte, platten, samsung, schließe, verträgt, vorne, windos



Ähnliche Themen: Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?


  1. Externe Festplatte verursacht shutdown vom Mainboard
    Netzwerk und Hardware - 11.02.2015 (14)
  2. festplatte lässt sich nicht öffnen, Pc geht einfach aus WINDOWS XP
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.01.2015 (6)
  3. Windows Update-Rollup verträgt sich nicht mit Virenwächter Avast
    Nachrichten - 20.11.2014 (0)
  4. festplatte laesst sich nicht formatieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2013 (2)
  5. Festplatte lässt sich nicht Formatieren...
    Netzwerk und Hardware - 28.01.2013 (1)
  6. Datensicherung mit Parted Magic funktioniert nicht-externe Festplatte lässt sich nicht öffnen
    Alles rund um Windows - 05.06.2012 (1)
  7. Neues Mainboard-Festplatte behalten
    Netzwerk und Hardware - 04.06.2012 (5)
  8. Ordner auf Externer WD HDMI Festplatte lassen sich nicht mehr öffnen, PC hängt sich auf
    Netzwerk und Hardware - 17.11.2011 (14)
  9. Festplatte lässt sich nicht öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 19.08.2009 (1)
  10. Externe Festplatte lässt sich nicht mehr per Doppelklick öffnen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 19.06.2009 (19)
  11. Festplatte lässt sich nicht formartieren
    Netzwerk und Hardware - 12.06.2009 (10)
  12. RECYCLER: Festplatte öffnet sich nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2009 (2)
  13. Trojaner? Festplatte lässt sich nicht mehr öffnen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2009 (1)
  14. Windows XP verträgt sich nicht mit Sinus 154 DSL SE... wieso?
    Alles rund um Windows - 10.10.2007 (4)
  15. Verträgt sich mein Mainboard mit diesem ram
    Netzwerk und Hardware - 06.03.2006 (1)
  16. Hilfe ! Festplatte lässt sich nach Trojaner nicht formatieren :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2006 (4)
  17. externe festplatte lässt sich nicht defragmentieren
    Netzwerk und Hardware - 28.03.2005 (5)

Zum Thema Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? - Hi Ich habe an meinem Motherboard 2 anschlüsse für HDD´s. Ich wollte die eingebaute 80gb Platte mit einer 40er aus meinem alten PC verstärken. Wenn ich jetzt aber alle beide - Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ?...
Archiv
Du betrachtest: Festplatte verträgt sich nicht mit Mainboard ? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.