Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: PC wirklich sauber?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 23.09.2010, 20:12   #1
Henry84
 
PC wirklich sauber? - Standard

PC wirklich sauber?



Hallo,

ich hatte vor ca. 2 Monaten etliche Trojaner und Viren auf dem PC. Hab dann den Rechner komplett neu installiert und bin seit dem noch vorsichtiger geworden. Benutze nun kein Admin-Konto mehr, surfe nur noch auf seriösen Seiten, benutze Firefox mit Adblock Plus und NoScript, habe mir Anti-Malewarebytes, CCleaner, Avira AntiVir Personal und Spybot Search and Destroy runtergeladen. Im W-Lan-Router habe ich WPA2 aktiviert mit selbst erstelltem Schlüssel aus Zahlen Sonderzeichen Klein- und Großbuchstaben, ein Kennwort für die Benutzeroberfläche vergeben und zudem ist das Wlan noch unsichtbar. Nach der Neuinstallation habe ich sämtliche Passwörter geändert.

So weit so gut. Allerdings habe ich einen Fehler gemacht und zwar weil ich auf so viel Schutz achtete hatte ich gleich zwei Antivirenprgramme am laufen. Avira und Norten Internet Security 2006 das damals beim Laptop dabei war. Ja und da Norton noch wollte, dass ich die Windowsfirewall deaktiviere weil Norton ja seine eigene hat machte ich dies auch. Habe dies dann so ca. 2-3 Wochen laufen lassen, bis ich las, man sollte keine 2 Antivirenprogramme gleichzeitig laufen lassen, weil sie sich evtl. gegenseitig aufheben. Könnte das dann heißen, dass ich am Ende gar keine Firewall mehr hatte? Wie gesagt habe dann nach 2 Woche Norton deinstalliert und die Firewall wieder aktiviert und nun läuft nur noch Avira.

Aber dennoch habe ich irgendwie Angst, etwas könnte noch auf meinem PC sein.
Wie soll ich sagen...., es gibt Möglicherweise einige Indizien dafür, dass etwas noch auf meinen PC eingreift.
Gestern als ich mich bei meiner Bank einloggte für eine Überweisung stand oben dran dass es 3 Tanfehlversuche gab und bei dem 4. wird der Bogen gesperrt (oder so ähnlich). Jetzt weiß ich nicht, ob ich das nicht selber war oder doch jemand Fremdes. Bin mir eben nicht sicher, weil ich damals als ich die vielen Viren drauf hatte ich mit Absicht einige Tans falsch eingab oder eine Überweisung abbrach weil ich etwas testen wollte (Ist jetzt etwas blöd zu erklären).
Naja auf jeden Fall habe ich gestern meine Überweisung getätigt und funzte auch alles. Da mir das mit den angeblichen Fehlversuchen aber keine Ruhe ließ, ging ich in die Tanverwaltung und schaute nach, wann was war. Dort stand nur 2x etwas von einem Abbruch kurz vor der Übwerweisung und das daher die jeweiligen Tans verbraucht wurden. Das war ich damals selber das weiß ich! Aber bei Tanfehlversuchen stand 0. Ok Dann gab ich 2 mal eine falsche Tan ein und meldete mich ab um zu sehen ob oben wieder ein Hinweis käme mit Tanfehlversuchen. Nein kam nicht. Allerdings stand in der Tanverwaltung "Fehlversuche: 2".
Ok dann ging ich wieder in das Feld Überweisung und brach am Ende ab so dass auch diese Tan verbraucht wurde. (Also 2x falsch eingeben 1x Abbruch). Dann wurde mein Tanbogen gesperrt, was ja auch ansich ok war. Bloß verstehe ich immer noch nicht ganz die Fehlversuche die dort anfangs erschienen sind. Eig. hätten es nur zwei sein müssen und zudem wird doch schon ab dem 3. gesperrt und nicht beim 4. Fehlversuch wie es erst dranstand.
Vielleicht bin ich auch einfach nur Paranoia und beschäftige mich mit dem Zeugs viel zu viel. Ich weiß auch gar nicht warum ich dass euch erzähle, ihr werdet wohl auch nicht daraus schlauer wie ich. (Ist zudem wohl auch etwas kompliziert).

Dann wäre da noch, dass Avira plötzlich zwei mal Alarm schlug, ich hätte wieder Malware. Das war aber noch, als ich zeitgleich Norton laufen ließ. Vielleicht ein Fake-alarm? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sich da ein Virus wieder einschleichen hätte können. Ich hatte da mein System nur ca. 3 Tage wieder neu aufgesetz gehabt. Und war nur auf google.de und anderen recht normalen Seiten unterwegs, habe in dem Moment auch nichts runtergeladen gehabt. Habe die Alarme leider aber schon wieder geslöscht. Seit dem kam nichts mehr.

Naja und was noch komisch ist, wenn ich mich bei t-online.de einlogge, kann ich mich nicht mehr ausloggen. Klicke ich auf "Logout", werde ich automatisch sofort wieder eingeloggt. Nur ein schließen den Browsers bringt etwas, komischer weise wird aber meine email Adresse beim benutzernamen noch angezeigt obwohl ich Chronik löschen bei Firefox aktiviert habe und zudem cookies und Passwörter.
Auf anderen Seiten klappt es ja auch. Hier z.B.

Zudem braucht mein PC immer so um die 3-4 min bis er richtig hochgefahren ist und alles geladen ist. Liegt aber möglicher weise an Avira.

Ja und dann ruft da anscheinend schon 2-3 mal ein Ausländer bei meiner Mutter auf dem Handy an der mich sprechen will. Er sagt er hätte eine Nachricht für mich und hätte gerne meine Nummer. Hat sie natürlich nicht rausgerückt. Zudem wohne ich schon lange nicht mehr bei meinen Eltern und wie die auf die Handynr. von meinem Mutter kommen ist mir ein abolutes Rätsel. Hat vielleicht auch gar nichts mit diesen Sachen hier zu tun keine Ahnung.
Ich glaub das hat mich damals einfach zu mitgenommen mit den Viren und jetzt bin ich wirklich Paranoid.

Auf jeden Fall, Malewarebytes und die anderen Programme die ich habe finden nichts. Außer Spybot sagte
"microsoft.windowsscuritycenter.antivirusoverride" was aber wohl daran liegt, dass ich Avira als Antivirensoftware eingestellt habe.

Ist es überhaupt mögliche, dass ich noch was drauf habe, obwohl die Programme nichts finden?

Geändert von Henry84 (23.09.2010 um 20:41 Uhr)

Alt 26.09.2010, 18:49   #2
Henry84
 
PC wirklich sauber? - Standard

PC wirklich sauber?



Könnte man das irgendwie sehen wenn sich Jemand in meinem Router gehackt hätte? Denn das komische ist, auf der online banking Seite sagt mir firefox ich hätte die Seite schon 155 mal besucht. Das kann aber niemals sein. Denn andere Seiten hab ich nur ca. 50 mal besucht. Und ich schau jeden Tag immer auf die gleichen Seiten gleich oft.
__________________


Antwort

Themen zu PC wirklich sauber?
abbruch, adblock, antivir, avira, blöd, chronik, email, falsch, falsche, fehler, firefox, gesperrt, internet, keine firewall, laptop, löschen, neu, nicht sicher, programme, schließen, schutz, security, seite, seiten, software, t-online.de, trojaner, viren, warum, wlan, wpa2



Ähnliche Themen: PC wirklich sauber?


  1. Win 7: System wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2014 (5)
  2. McAffe meldet Trojanerangriff - Laptop jetzt wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2014 (5)
  3. Infizierungen gelöscht - wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.08.2013 (5)
  4. Nach Fundentfernung Rechner wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2013 (17)
  5. Bundespolizei-Trojaner mit Malware gelöscht- Rechner wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2013 (2)
  6. Groupon Trojaner mit Antivir gefunden. Ist mein Rechner jetzt wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2013 (9)
  7. GVU-Trojaner sperrt Computer nicht mehr -> PC wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2013 (18)
  8. System wirklich von Viren bereinigt und sauber? Neuaufsetzen notwendig?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.01.2013 (13)
  9. Notebook jetzt vom Plagegeister befreit - aber ist auch wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2013 (24)
  10. PC nach Trojanerbefall wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2012 (32)
  11. JS:Redirector-RW [Tri] - Von Avast! blockiert, System wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.06.2012 (2)
  12. Antivir Solution Pro - entfernt, aber ist mein Rechner wirklich sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2010 (17)
  13. Virusprobleme behoben - PC wirklich sauber??
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2008 (10)
  14. Micro Antivirus 2009 entfernt----PC wirklich sauber??
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2008 (21)
  15. Mehrere Trojaner beseitigt, aber ist das System nun wirklich sauber?!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2008 (7)
  16. Virtumonde und Co. entfernt - wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2008 (8)
  17. wirklich sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2006 (1)

Zum Thema PC wirklich sauber? - Hallo, ich hatte vor ca. 2 Monaten etliche Trojaner und Viren auf dem PC. Hab dann den Rechner komplett neu installiert und bin seit dem noch vorsichtiger geworden. Benutze nun - PC wirklich sauber?...
Archiv
Du betrachtest: PC wirklich sauber? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.