Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: 160 gb gekauft, 130 drauf

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 02.11.2004, 13:13   #1
coccyx
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



hi,
ein kumpel hat sich ne samsung 160gb festplatte geholt.
das die 160 nicht verfügbar sind hatte ich schon gehört,
wegen 1gb != 1gib.
das allerdings nur ~131gb zur verfügung stehen ist schon komisch.
hat das was mit der platte zu tun--> umtausch,
oder ist das ganz normal.
rein rechnerisch muessten 149gb machbar sein, was ja noch zu verschmerzen wäre.

zum bettriebssystem, zwecks clustergröße,
erhat win 2k pro.


mfg
coccyx

Alt 02.11.2004, 13:22   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



Vermutlich nur ein BIOS-Problem ( => BIOS-Update), wenn Kumpel pech hat ist sein PC (Motherboard) aber ganz einfach zu alt. In diesem Fall nachsehen ob die HD nicht per Software (und eventuell per Jumper) mit "falschen Daten" betrieben werden kann. Die Software ermöglicht aber wieder die Nutzung der kompletten Datenmenge.

Nächstes mal halt vorher jemanden Fragen der sich auskennt.
Es gibt kein "gib", es gibt nur einen "Rundungsfehler" und Verluste durch Formatierung. Dein Problem ist wohl die 128 GB Grenze.
__________________

__________________

Alt 02.11.2004, 13:34   #3
coccyx
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



gib = 1024mb
ist bestimmt keine offiziele abkürzung, aber schon öfter gesehn.
jumper stimmen insoweit, aber bios update könnte man mal machen(rechner ist allerdings "erst" anderthalb jahre alt)
__________________

Alt 02.11.2004, 13:45   #4
Domino
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



Mein xp prof wollte eine Maxtor 160 GB nicht erkennen.

War ein Registryproblem. Dazu gab es ein Tool "big drive enabler.exe", danach wurden ca. 157 GB erkannt.


Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 02.11.2004, 13:47   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



Zitat:
Zitat von coccyx
gib = 1024mb
ist bestimmt keine offiziele abkürzung,..
Eben, und das "Rundungsproblem" ist mir schon lange bekannt und ich hatte schon kapiert was Du meinst.
1 GByte = 1073741824 Byte (oder eben auch nicht )
1 GByte != 1 GB

Anderhalb Jahre ist in etwa so die Grenze, aber ein so alter(neuer) Computer dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit mit/nach einem BIOS-Update die 160 GB erkennen.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 02.11.2004, 13:49   #6
coccyx
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



dann werd ich ihm mal bescheid geben und nachmal posten was rausgekommen ist.

mfg

Alt 02.11.2004, 13:50   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



Zitat:
Zitat von Domino
Mein xp prof wollte eine Maxtor 160 GB nicht erkennen.
War ein Registryproblem. Dazu gab es ein Tool "big drive enabler.exe", danach wurden ca. 157 GB erkannt.
Schmarrn editiert und Telefonat beendet
Deshalb ist dieses Tool auch von Maxtor, weil Du eine Maxtor HD hast, ist aber eben die Softwarelösung von der ich oben gesprochen habe.
Ist KEIN Registry-Fehler oder die Behebung eines solchen, sondern es wird nur Windows angewiesen nicht dem BIOS zu trauen und die HD nicht mit den BIOS-Daten sondern mit anderen ("richtigen") Daten anzusprechen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Geändert von Shadow (02.11.2004 um 13:59 Uhr)

Alt 02.11.2004, 13:51   #8
Domino
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



*überleg*

Ich hatte das bei Asus heruntergeladen weil ich ein Asus Board habe.

Win2000 und xp brauchen aber so oder so den Patch für Platten grösser als 128 GB.
Ob dein Mainboard fit genug ist kannst du auf der Herstellerseite überprüfen.


Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 02.11.2004, 13:58   #9
Pittenberg
 
160 gb gekauft, 130 drauf - Standard

160 gb gekauft, 130 drauf



Hi,

nach einer SP1 Installation werden auch mehr als 130 GB erkannt.

Es kann aber auch ohne SP1 funktionieren:

Start, Ausführen, regedit eintippen,dann

HKEY_LOCAL_MACHINES\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters
Füge über den Menüpunkt "Bearbeiten/Wert hinzufügen" einen neuen Eintrag EnableBigLba (Typ DWORD bzw. Reg_DWORD) hinzu und trage den Wert 1 ein.
Nach einem Neustart wird die Festplatte über 128GB von Windows 2000/XP erkannt.

Gruß Pittenberg
__________________
Everyone has the right to freedom of opinion and expression;this right includes freedom to hold opinions without interference and to seek, receive and impart information and ideas througt any media and regardless of frontiers.

Antwort

Themen zu 160 gb gekauft, 130 drauf
festplatte, gekauft, kumpel, machbar, platte, samsung, stehe, verfügbar, win, zwecks



Ähnliche Themen: 160 gb gekauft, 130 drauf


  1. Gestern erst neue SSD gekauft, spiele laufen trozdem langsam was tun?
    Alles rund um Windows - 26.08.2014 (40)
  2. Neuer Laptop gekauft - Installation?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.03.2014 (3)
  3. Addon für Spiel von drittanbieter gekauft. Virustotal sagt 19/50. Kann man einzelne Dateien gg Entgeld prüfen lassen?
    Diskussionsforum - 05.02.2014 (6)
  4. Virus aufgetreten, Spy Hunter 4 gekauft - Ich will's nicht mehr!
    Alles rund um Windows - 02.05.2013 (4)
  5. Netbook Packard Bell neu gekauft / Wie richtig schützen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.03.2013 (1)
  6. System Progressive Protection...auch noch gefährlich wenn Lizenz gekauft wurde?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.11.2012 (20)
  7. System Progressice Protection gekauft...? gefährlich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2012 (1)
  8. ich habe rootkits auf dem samsung np-nc 10 (gekauft für eine kiste bier)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (2)
  9. Gebraucht PC gekauft TR/Spx.Gen und TR/Spy.Banker gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2012 (1)
  10. Neuen PC gekauft und selbst zusammengebaut und trotzdem dauert es allg. lange bis es fertig ist.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2011 (1)
  11. virus drauf, dachte entfernt, und dann doch wieder drauf, krieg den nicht runter
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2010 (12)
  12. Programm "Spyware Protection" legt meinen Computer lahm und will gekauft werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2010 (2)
  13. Hab ich bei mir was drauf??????
    Log-Analyse und Auswertung - 16.06.2008 (1)
  14. Hab ich was drauf?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2006 (10)
  15. Rainbow ikey gekauft, kleines Problem dazu
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 28.04.2004 (1)
  16. AVK - Was habe ich eigentlich gekauft?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.06.2003 (2)

Zum Thema 160 gb gekauft, 130 drauf - hi, ein kumpel hat sich ne samsung 160gb festplatte geholt. das die 160 nicht verfügbar sind hatte ich schon gehört, wegen 1gb != 1gib. das allerdings nur ~131gb zur verfügung - 160 gb gekauft, 130 drauf...
Archiv
Du betrachtest: 160 gb gekauft, 130 drauf auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.