Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 23.07.2010, 05:21   #1
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Guten Morgen an alle,
gestern hat Kaspersky in
Zitat:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten
die Datei sdra64.exe als Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq erkannt.

Im Thema http://www.trojaner-board.de/86164-sdra64-exe.htmlwird wird die Datei als Zbot erkannt, allerdings war sie in dem Fall (und in jedem anderen, den ich über Google gefunden habe) in System32 zu finden.

Ich habe danach einen vollständigen Scan mit Kaspersky ausgeführt, allerdings mangels Zeit abgebrochen (48+ Stunden :/).
Hier die Ergebnisse in der Zeit


Seit dem Virenfund ist der PC 2 mal ohne ersichtlichen Grund neugestartet und hatte einmal einen Bluescreen (hatte das vor ca. 1 Jahr schonmal, bevor ich das System neu aufgesetzt habe, ist er alle paar Stunden ohne Grund neugestartet)
Nach dem zweiten Neustart hatte Kaspersky ein neues Programm gefunden und analysiert


Außerdem versucht Windows seit etwa 3 Tagen Sicherheitsupdates zu installieren, habe sie auch installiert, aber die Meldung "Neue Updates verfügbar" erscheint immer wieder (mit den selben Updates)


---

Zuletzt habe ich CCleaner durchlaufen lassen, einen Malwarebytes Quick Scan und RSIT

Hier die Logs:

Malwarebytes
Zitat:
Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
w*w.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4339

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

22.07.2010 21:12:58
mbam-log-2010-07-22 (21-12-58).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 129393
Laufzeit: 8 Minute(n), 7 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
Die RSIT Info.txt und Log.txt habe ich wegen der Länge als Anhang angefügt.

Ich bedanke mich im vorraus für jegliche Hilfe.

mfg
Angehängte Dateien
Dateityp: txt info.txt (35,6 KB, 429x aufgerufen)
Dateityp: txt log.txt (46,1 KB, 220x aufgerufen)

Alt 23.07.2010, 18:45   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Hallo,

bitte nen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________

__________________

Alt 24.07.2010, 18:04   #3
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Hallo Arne, danke für deine Hilfe.

Malwarebytes:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
w*w.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4343

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

24.07.2010 16:56:20
mbam-log-2010-07-24 (16-56-20).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 394543
Laufzeit: 4 Stunde(n), 42 Minute(n), 40 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 11

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Laptop\new1\download\emu.exe (Spyware.Passwords) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Paddy\sichern\eigenedateien\test.exe (Backdoor.RBot) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Neuer Ordner\test\test.exe (Backdoor.RBot) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Eigene Dateien\Downloads\germanpatch\lang.exe (Malware.Packer.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Eigene Dateien\Reconnector\nc.exe (PUP.KeyLogger) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Programme\HypreCam Toolbar\somoto.dll (Adware.EcoBar) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6304AB27-F670-4352-8453-DAF47634969E}\RP128\A0041207.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6304AB27-F670-4352-8453-DAF47634969E}\RP128\A0041215.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6304AB27-F670-4352-8453-DAF47634969E}\RP128\A0041218.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6304AB27-F670-4352-8453-DAF47634969E}\RP128\A0041226.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6304AB27-F670-4352-8453-DAF47634969E}\RP81\A0021068.exe (PUP.KeyLogger) -> Quarantined and deleted successfully.
         
Die nc.exe, die MBAM gelöscht hat, war teil eines Programmes, um eine neue IP (bei fritz.box) zu erhalten.
Wenn diese Datei schädlich ist - kennst du eine Alternative für mich?

Die OTL Logs waren zu groß für den Anhang, hier die Links :
hxxp://www.file-upload.net/download-2694724/OTL.Txt.html
hxxp://www.file-upload.net/download-2694725/Extras.Txt.html

mfg
__________________

Alt 26.07.2010, 16:03   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Die nc.exe ist ein Fehlalarm, die wird idR auch von Cryptload benutzt.

Zitat:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Paddy\sichern\eigenedateien\test.exe (Backdoor.RBot) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\Neuer Ordner\test\test.exe (Backdoor.RBot) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Eigene Dateien\Downloads\germanpatch\lang.exe (Malware.Packer.Gen) -> Quarantined and deleted successfully.
Was ist test.exe und was genau soll ein "germanpatch" sein?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.07.2010, 16:42   #5
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Der germanpatch sollte wohl die englische Version von Anno 1701 auf Deutsch einstellen - geklappt hats nicht :/
Was diese test.exe bewirkt, weiß ich nichtmehr..

mfg


Alt 26.07.2010, 17:05   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Beende alle Programme, starte OTL und kopiere folgenden Text in die "Custom Scan/Fixes" Box (unten in OTL): (das ":OTL" muss mitkopiert werden!!!)

Code:
ATTFilter
:OTL
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://tr.nopp.co.kr/index.asp
IE - HKCU\..\URLSearchHook:  - Reg Error: Key error. File not found
IE - HKCU\..\URLSearchHook: {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll (ICQ)
FF - prefs.js..browser.search.defaultenginename: "ICQ Search"
FF - prefs.js..browser.search.selectedEngine: "Google"
FF - prefs.js..browser.startup.homepage: "http://start.icq.com/"
O32 - AutoRun File - [2010.04.06 19:17:55 | 000,000,000 | R--D | M] - F:\Autoplay -- [ UDF ]
O32 - AutoRun File - [2010.04.06 19:17:57 | 003,048,072 | R--- | M] () - F:\autorun.exe -- [ UDF ]
O32 - AutoRun File - [2010.04.06 19:17:57 | 000,000,050 | R--- | M] () - F:\autorun.inf -- [ UDF ]
O33 - MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\Shell\AutoRun - "" = Auto&Play
O33 - MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\Shell\AutoRun\command - "" = F:\autorun.exe -- [2010.04.06 19:17:57 | 003,048,072 | R--- | M] ()
[2010.07.23 14:37:11 | 185,600,232 | ---- | C] (Macrovision Corporation) -- C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\anno1701_patch104_ger.exe
[2010.07.23 14:29:16 | 096,548,530 | ---- | C] (                                                            ) -- C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\D.E.A.P.!70!V2.02.exe
[2010.07.06 17:11:15 | 000,000,032 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\0
[2010.07.06 17:09:56 | 000,000,000 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\0
:Commands
[purity]
[resethosts]
[emptytemp]
         
Klick dann auf den Button Run Fixes!
Das Logfile müsste geöffnet werden, wenn Du nach dem Fixen auf ok klickst, poste das bitte. Evtl. wird der Rechner neu gestartet.
__________________
--> SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq

Alt 26.07.2010, 18:14   #7
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Nach dem Neustart kamen einige Fehler...
Hier ein Bild : hxxp://img3.imagebanana.com/img/k17o204s/fehler.png

OTL Log:
Code:
ATTFilter
All processes killed
========== OTL ==========
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\\Start Page| /E : value set successfully!
Registry value HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\URLSearchHooks\\ deleted successfully.
Registry value HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\URLSearchHooks\\{855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} deleted successfully.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046}\ deleted successfully.
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll moved successfully.
Prefs.js: "ICQ Search" removed from browser.search.defaultenginename
Prefs.js: "Google" removed from browser.search.selectedEngine
Prefs.js: "hxxp://start.icq.com/" removed from browser.startup.homepage
File  not found.
File move failed. F:\autorun.exe scheduled to be moved on reboot.
File move failed. F:\autorun.inf scheduled to be moved on reboot.
Registry key HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ deleted successfully.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ not found.
Registry key HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ not found.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ not found.
Registry key HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MountPoints2\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ not found.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{e583c981-7bd0-11df-a806-00248c37cb97}\ not found.
File move failed. F:\autorun.exe scheduled to be moved on reboot.
File C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\anno1701_patch104_ger.exe not found.
File C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\D.E.A.P.!70!V2.02.exe not found.
C:\WINDOWS\0 moved successfully.
C:\WINDOWS\system32\0 moved successfully.
========== COMMANDS ==========
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\Hosts moved successfully.
HOSTS file reset successfully
 
[EMPTYTEMP]
 
User: All Users
 
User: Besitzer
->Temp folder emptied: 3272805435 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 3940046 bytes
->Java cache emptied: 1313 bytes
->FireFox cache emptied: 62618939 bytes
->Opera cache emptied: 0 bytes
->Flash cache emptied: 7190 bytes
 
User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes
->Flash cache emptied: 41620 bytes
 
User: LocalService
->Temp folder emptied: 66016 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes
 
User: NetworkService
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 33170 bytes
 
%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 1138654 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 102791 bytes
%systemroot%\System32\dllcache .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 217860936 bytes
RecycleBin emptied: 280411 bytes
 
Total Files Cleaned = 3.394,00 mb
 
 
OTL by OldTimer - Version 3.2.9.1 log created on 07262010_175004

Files\Folders moved on Reboot...
File\Folder F:\autorun.exe not found!
File\Folder F:\autorun.inf not found!

Registry entries deleted on Reboot...
         
Zum Log : Habe kein Laufwerk F:\

Zitat:
File C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\anno1701_patch104_ger.exe not found.
File C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\D.E.A.P.!70!V2.02.exe not found.
Habe ich beide gelöscht, ersteres ist der Patch vom Entwicklerstudio, das zweite ist ein Mod für Anno (beides nie ausgeführt, falls das hilft)

-- Wenn ich die ganzen Fehler sehe, halte ich es langsam für sinnvoll, das System neu aufzusetzen..
Denkst du es ist ohne riesigen Aufwand möglich, das System zu bereinigen?

Ein Bekannter hat mir Ubuntu empfohlen, ich habe mich darüber informiert - und Wine bietet alles, was ich benötige, um Windows zu ersetzen.
Für Anwendungen, die auf Wine partout nicht laufen, würde ich auf eine weitere Partition Windows installieren.
Hälst du diese Aufteilung für sinnvoll?

mfg

Alt 26.07.2010, 18:18   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Zitat:
Ein Bekannter hat mir Ubuntu empfohlen, ich habe mich darüber informiert - und Wine bietet alles, was ich benötige, um Windows zu ersetzen.
Für Anwendungen, die auf Wine partout nicht laufen, würde ich auf eine weitere Partition Windows installieren.
Hälst du diese Aufteilung für sinnvoll?
Wenn das für Dich ok ist, dann nimm Ubuntu, ich setze es auch viel ein, fast nur noch und Windows boote ich bei mir zuhause fast garnicht mehr
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.07.2010, 18:21   #9
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Alles klar, dann werde ich das wohl machen.
Kannst du mir ein paar Tipps geben - sollte ich etwas bestimmtes bei Ubuntu zuerst machen?
Muss ich beim Datensichern auf etwas bestimmtes achten?
(Auf der zweiten Windows Partition würde ich keine Extra Firewall installieren - allerdings habe ich dort auch nicht vor zu surfen oder irgendetwas herunterzuladen)

mfg

Alt 26.07.2010, 18:31   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Bei der Installation bzw. nach der Installation von Ubuntu ist das nicht so wie bei Windows.
Windows muss erstmal mit allen möglichen Programmen "betankt" werden, da es nach der Installation quasi nackt ist. Hast Du bei Ubuntu nicht, es ist auch gleich von vornherein sicher konfiguriert, Virenscanner und Software-Firewall wären unter Linux Nonsens.

Lies mal hier => Ubuntu Installation ? Wiki ? ubuntuusers.de

Du solltest allerdings erst Windows installieren, dann Ubuntu. Lass bei der Windows-Installation Platz über für Ubuntu, dann musst Du später nicht die Partitionen verkleinern, was immer mit einem kleineren Risiko verbunden ist.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 26.07.2010, 18:44   #11
Kapuzimo
 
SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Standard

SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq



Gut, dann nutze ich die Anleitung dort.

Vielen Dank für die Mühe.

Antwort

Themen zu SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq
abgebrochen, anti-malware, bluescree, bluescreen, ccleaner, datei, dateien, einstellungen, explorer, google, guten, installiert, kaspersky, malwarebytes, meldung, neu aufgesetzt, neues, neustart, programm, scan, service, system, system neu, system32, thema, version, windows, zbot



Ähnliche Themen: SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq


  1. Desinfizierung durch Kaspersky nicht möglich: Trojan.Win32.Bromngr.k, HEUR:Trojan.Win32.Generic, Trojan-Downloader.Win32.MultiDL.I
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2013 (1)
  2. Windows7:Kapersky findet HEUR:Trojan.Win32.generic und Trojan.Downloader.Win32MultiDL (Arbeitspc!)
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2013 (9)
  3. Trojan-Downloader.Win32.Piker.cws Was tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2010 (3)
  4. Trojaner Trojan-Spy.Win32.Zbot.gen in C:\windows\system32\sdra64.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.03.2010 (4)
  5. Trojan.Win32.Agent.delx ; Trojan-Downloader.Win32.Agent.bvst; HackTool.Win32.Kiser.fb
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2010 (3)
  6. virus 'TR/Dldr.Piker.IV' [trojan] in C:\WINDOWS\system32\nkqpursl.exe'
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.12.2009 (1)
  7. Trojan-Downloader.Win32.Renos.AQ!K was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2009 (10)
  8. Trojan-Downloader.Win32.BHO.ape
    Mülltonne - 11.01.2009 (1)
  9. Win32.Trojan.Downloader
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2008 (0)
  10. Trojan-Downloader.Win32.AutoIt.fs
    Mülltonne - 03.10.2008 (0)
  11. Trojan.Win32.Agent.acra, Trojan-Downloader.JS.gen und noch ein paar weitere
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2008 (3)
  12. Trojan-Downloader.Win32.Agent.avq
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2007 (1)
  13. Trojan-Downloader.WIN32.agent.uj
    Mülltonne - 23.12.2006 (1)
  14. trojan-downloader.win32.zlob.is
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2006 (5)
  15. win32.trojan.downloader
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.03.2006 (3)
  16. Trojan-Downloader Win32.Small.aef - was nu??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.01.2005 (1)
  17. HackTool.Win32.Hidd.c / TrojanSpy.Win32.Agent.w / Trojan-Downloader.Win32.Agent.fy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2004 (3)

Zum Thema SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq - Guten Morgen an alle, gestern hat Kaspersky in Zitat: C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten die Datei sdra64.exe als Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq erkannt. Im Thema http://www.trojaner-board.de/86164-sdra64-exe.htmlwird wird die Datei als Zbot erkannt, allerdings war sie - SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq...
Archiv
Du betrachtest: SDRA64.exe, Trojan-Downloader.Win32.Piker.ciq auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.