Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 22.12.2009, 19:37   #1
elleektra
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Icon23

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



Hallo,

wo genau und wie ich mir diese Misere eingebrockt habe, weiss ich nicht.

Ich mache Musik, deswegen habe ich ganz schön Fracksausen.
Ich habe meine allerwichtigsten Dateien gesichtert. Ein Trojanerproblem hatte ich vor 1,5 Jahren schon mal. Das Problem damals war auch, dass ich meine Dateien im Nachinein noch sichern konnte, allerdings viele meiner älteren MagixMusicMaker-Musik-Arrangement-Dateien auf dem Rechner mit dem neuaufgespielten System dann nicht mehr oder nur sehr fehlerhaft & unvollständig zu öffnen waren.
Deswegen möchte ich alles versuchen, bis ich wirklich aufgebe und das System dann neuwiederaufspiele.

Folgendes Problem:

vor einigen Tagen aus heiterem Himmel und während ich online war, poppte ein Windows-Fenster auf, welches mich wissen liess, dass ich noch 60sec. Zeit habe bis das System runterfährt. Meldung war, irgendetwas mit "Services.exe" und NT-Authority/System. Der PC fuhr also runter und wieder hoch und dasselbe Fenster poppte up, bis ich beim dritten Neustart > "shutdown -a" eingab. Ich wollte Antivir drüberlaufen lassen, doch es blieb jedes Mal hängen und meine CPU war bei 100%, dementsprechend langsam war mein PC.
Also deinstallierte ich Antivir und installierte die neue Version. Da ich mich durch viele viele Seiten von google gekämpft hatte, lud ich "AVG Anti Rootkit Beta" runter, doch auch das blieb immer wieder hängen und als er dann mal durchlief, fand er nichts.

Dann liess ich die neue Version von Antivir durchlaufen, diese fand auch nichts Verdächtiges.

Durch Google fand ich auf der Website

h**p://forums.techguy.org/malware-removal-hijackthis-logs/689010-solved-possible-trojan-htl-pic.html

den Rat dieses Programm zu downloaden:

SUPERAntiSpyware - h**p://www.superantispyware.com/

ich folgte der Anleitung auf Forums.Techguy und das Programm fand 41 Sachen (u.a. windows/system32/b4fm.dll - ADSPY/Agent/223744 und böse Cookies), leider ist das Protokoll jetzt weg. Das Programm meinte, es hätte alle bösen dateien gelöscht. Ich startete den PC neu und die CPU lief wieder normal und alles schien normal.

Dann liess ich nochmal das neue Antivir drüberlaufen und es ergab Folgendes:



Nun frägt Antivir nach ob es reparieren soll, was soll ich da tun ?

Wer von euch weiss Rat und kann mir weiterhelfen ?

Es wäre ein wunderbares Weihnachtsgeschenk, wenn man das hinbiegen könnte

Vielen Dank schonmal !!

EllE

Alt 22.12.2009, 20:39   #2
elleektra
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



ok, habe den spyware doctor nochmal drüberlaufen lassen (währendessen ist antivir immer noch offen, da ich nicht weiss was ich machen soll - es zeigt nur die option "reparieren" und das klingt komisch für mich)

der Spydoctor sagt es handle sich um

>>> Application.Tracking.Cookies (3 Infizierungen)

nachdem ich keine Vollversion habe, entfernt er sie nicht.

--------------------------------

werde nun CCleaner etc. durchlaufen lassen...
__________________


Alt 22.12.2009, 20:49   #3
elleektra
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



Antivir hat Folgendes ausgespuckt (ich habe nicht repariert und es einfach geschlossen, um jetzt CCleaner durchlaufen zu lassen):



Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 22. Dezember 2009 17:52

Es wird nach 1464663 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 2) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : ELLE-80D3C14F1C

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.418 21723 Bytes 02.12.2009 16:23:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.10 466689 Bytes 13.10.2009 10:26:28
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 06:35:52
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE002.VDF : 7.10.1.1 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE003.VDF : 7.10.1.2 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE004.VDF : 7.10.1.3 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE005.VDF : 7.10.1.4 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE006.VDF : 7.10.1.5 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE007.VDF : 7.10.1.6 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE008.VDF : 7.10.1.7 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE009.VDF : 7.10.1.8 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE010.VDF : 7.10.1.9 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE011.VDF : 7.10.1.10 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE012.VDF : 7.10.1.11 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE013.VDF : 7.10.1.79 209920 Bytes 25.11.2009 00:46:34
VBASE014.VDF : 7.10.1.128 197632 Bytes 30.11.2009 00:46:34
VBASE015.VDF : 7.10.1.178 195584 Bytes 07.12.2009 00:46:35
VBASE016.VDF : 7.10.1.224 183296 Bytes 14.12.2009 00:46:35
VBASE017.VDF : 7.10.1.247 182272 Bytes 15.12.2009 00:46:36
VBASE018.VDF : 7.10.2.30 198144 Bytes 21.12.2009 00:46:36
VBASE019.VDF : 7.10.2.31 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:36
VBASE020.VDF : 7.10.2.32 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:37
VBASE021.VDF : 7.10.2.33 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:37
VBASE022.VDF : 7.10.2.34 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:37
VBASE023.VDF : 7.10.2.35 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:37
VBASE024.VDF : 7.10.2.36 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:37
VBASE025.VDF : 7.10.2.37 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:38
VBASE026.VDF : 7.10.2.38 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:38
VBASE027.VDF : 7.10.2.39 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:38
VBASE028.VDF : 7.10.2.40 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:39
VBASE029.VDF : 7.10.2.41 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:39
VBASE030.VDF : 7.10.2.42 2048 Bytes 21.12.2009 00:46:39
VBASE031.VDF : 7.10.2.50 66560 Bytes 22.12.2009 16:51:23
Engineversion : 8.2.1.122
AEVDF.DLL : 8.1.1.2 106867 Bytes 08.11.2009 06:38:52
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.4 586105 Bytes 22.12.2009 00:46:44
AESCN.DLL : 8.1.3.0 127348 Bytes 22.12.2009 00:46:43
AESBX.DLL : 8.1.1.1 246132 Bytes 08.11.2009 06:38:44
AERDL.DLL : 8.1.3.4 479605 Bytes 22.12.2009 00:46:43
AEPACK.DLL : 8.2.0.3 422261 Bytes 08.11.2009 06:38:40
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.38 196987 Bytes 08.11.2009 06:38:38
AEHEUR.DLL : 8.1.0.189 2195833 Bytes 22.12.2009 00:46:42
AEHELP.DLL : 8.1.9.0 237943 Bytes 22.12.2009 00:46:41
AEGEN.DLL : 8.1.1.82 369014 Bytes 22.12.2009 00:46:41
AEEMU.DLL : 8.1.1.0 393587 Bytes 08.11.2009 06:38:26
AECORE.DLL : 8.1.9.1 180598 Bytes 22.12.2009 00:46:40
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 08.11.2009 06:38:20
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 26.08.2009 14:13:59
AVREP.DLL : 8.0.0.3 155905 Bytes 20.01.2009 13:34:28
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.73.0 87297 Bytes 13.10.2009 11:19:29

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: c:\programme\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 22. Dezember 2009 17:52

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\type
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\start
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\errorcontrol
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\group
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\yvcw5wr5o7
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\pc6r2qhpg
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\ls8st0st7
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
Es wurden '170046' Objekte überprüft, '7' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wuauclt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiapsrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SeaPort.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mDNSResponder.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SUPERAntiSpyware.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msmsgs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'cledx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winampa.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'THGuard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VTTrayp.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VTTimer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SOUNDMAN.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '34' Prozesse mit '34' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '51' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\sd karte juli\Mini Moog\Arturia_MiniMoog_V_v1.5.rar
[0] Archivtyp: RAR
--> Arturia_MiniMoog_V_v1.5-DAC\d-ammv15.r07
[1] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\AUDIO TOOLS\Mini Moog\Arturia_MiniMoog_V_v1.5-DAC\d-ammv15.r07
[0] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\DANIELA SAVED\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\schnickschnack\silver10000.exe
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Timesink.D.1
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Temp\plugtmp-420\plugin-ChangeLog.pdf
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/PDF.147682
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\4LMV4TQV\load[1].exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
C:\MAGIX\mm2005_deLuxe\Synth\d-ammv15.r07
[0] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP493\A0161888.dll
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Agent.223744
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP496\A0162082.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
C:\WINDOWS\system32\drivers\zyrcjg.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\DANIELA SAVED\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\schnickschnack\silver10000.exe
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Timesink.D.1
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Temp\plugtmp-420\plugin-ChangeLog.pdf
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/PDF.147682
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\4LMV4TQV\load[1].exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP493\A0161888.dll
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Agent.223744
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP496\A0162082.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 22. Dezember 2009 21:45
Benötigte Zeit: 1:42:06 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

13485 Verzeichnisse wurden überprüft
468634 Dateien wurden geprüft
5 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
2 Dateien konnten nicht durchsucht werden
468627 Dateien ohne Befall
1772 Archive wurden durchsucht
12 Warnungen
1 Hinweise
170046 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
7 Versteckte Objekte wurden gefunden
__________________

Alt 28.12.2009, 23:43   #4
elleektra
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



nachdem ich 2 von euch empfohlene programme von euch habe durchlaufen lassen, spuckt ANTIVIR nun Folgendes aus:



Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Montag, 28. Dezember 2009 21:36

Es wird nach 1481656 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 2) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : ELLE-80D3C14F1C

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.418 21723 Bytes 02.12.2009 16:23:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.10 466689 Bytes 13.10.2009 10:26:28
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 06:35:52
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE002.VDF : 7.10.1.1 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE003.VDF : 7.10.1.2 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:31
VBASE004.VDF : 7.10.1.3 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE005.VDF : 7.10.1.4 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE006.VDF : 7.10.1.5 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE007.VDF : 7.10.1.6 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:32
VBASE008.VDF : 7.10.1.7 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE009.VDF : 7.10.1.8 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE010.VDF : 7.10.1.9 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE011.VDF : 7.10.1.10 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE012.VDF : 7.10.1.11 2048 Bytes 19.11.2009 00:46:33
VBASE013.VDF : 7.10.1.79 209920 Bytes 25.11.2009 00:46:34
VBASE014.VDF : 7.10.1.128 197632 Bytes 30.11.2009 00:46:34
VBASE015.VDF : 7.10.1.178 195584 Bytes 07.12.2009 00:46:35
VBASE016.VDF : 7.10.1.224 183296 Bytes 14.12.2009 00:46:35
VBASE017.VDF : 7.10.1.247 182272 Bytes 15.12.2009 00:46:36
VBASE018.VDF : 7.10.2.30 198144 Bytes 21.12.2009 00:46:36
VBASE019.VDF : 7.10.2.63 187392 Bytes 24.12.2009 20:06:51
VBASE020.VDF : 7.10.2.64 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:52
VBASE021.VDF : 7.10.2.65 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:52
VBASE022.VDF : 7.10.2.66 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:53
VBASE023.VDF : 7.10.2.67 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:54
VBASE024.VDF : 7.10.2.68 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:54
VBASE025.VDF : 7.10.2.69 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:54
VBASE026.VDF : 7.10.2.70 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:54
VBASE027.VDF : 7.10.2.71 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:54
VBASE028.VDF : 7.10.2.72 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:55
VBASE029.VDF : 7.10.2.73 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:55
VBASE030.VDF : 7.10.2.74 2048 Bytes 24.12.2009 20:06:55
VBASE031.VDF : 7.10.2.83 118272 Bytes 28.12.2009 20:35:50
Engineversion : 8.2.1.122
AEVDF.DLL : 8.1.1.2 106867 Bytes 08.11.2009 06:38:52
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.4 586105 Bytes 22.12.2009 00:46:44
AESCN.DLL : 8.1.3.0 127348 Bytes 22.12.2009 00:46:43
AESBX.DLL : 8.1.1.1 246132 Bytes 08.11.2009 06:38:44
AERDL.DLL : 8.1.3.4 479605 Bytes 22.12.2009 00:46:43
AEPACK.DLL : 8.2.0.3 422261 Bytes 08.11.2009 06:38:40
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.38 196987 Bytes 08.11.2009 06:38:38
AEHEUR.DLL : 8.1.0.189 2195833 Bytes 22.12.2009 00:46:42
AEHELP.DLL : 8.1.9.0 237943 Bytes 22.12.2009 00:46:41
AEGEN.DLL : 8.1.1.82 369014 Bytes 22.12.2009 00:46:41
AEEMU.DLL : 8.1.1.0 393587 Bytes 08.11.2009 06:38:26
AECORE.DLL : 8.1.9.1 180598 Bytes 22.12.2009 00:46:40
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 08.11.2009 06:38:20
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 26.08.2009 14:13:59
AVREP.DLL : 8.0.0.3 155905 Bytes 20.01.2009 13:34:28
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.73.0 87297 Bytes 13.10.2009 11:19:29

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: c:\programme\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Montag, 28. Dezember 2009 21:36

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\type
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\start
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\errorcontrol
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\group
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\yvcw5wr5o7
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\pc6r2qhpg
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\ControlSet001\Services\zyrcjg\ls8st0st7
[INFO] Der Registrierungseintrag ist nicht sichtbar.
Es wurden '161025' Objekte überprüft, '7' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'firefox.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wuauclt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiapsrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SeaPort.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mDNSResponder.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SUPERAntiSpyware.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msmsgs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jusched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'cledx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winampa.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'THGuard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VTTrayp.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'VTTimer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SOUNDMAN.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '35' Prozesse mit '35' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '51' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Desktop\sd karte juli\Mini Moog\Arturia_MiniMoog_V_v1.5.rar
[0] Archivtyp: RAR
--> Arturia_MiniMoog_V_v1.5-DAC\d-ammv15.r07
[1] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene Dateien\AUDIO TOOLS\Mini Moog\Arturia_MiniMoog_V_v1.5-DAC\d-ammv15.r07
[0] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\MAGIX\mm2005_deLuxe\Synth\d-ammv15.r07
[0] Archivtyp: RAR
--> DAC.nfo
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP493\A0161888.dll
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Agent.223744
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP496\A0162082.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
C:\WINDOWS\system32\drivers\zyrcjg.sys
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Rootkits RKIT/Agent.aagq
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

Beginne mit der Desinfektion:
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP493\A0161888.dll
[FUND] Enthält Erkennungsmuster der Ad- oder Spyware ADSPY/Agent.223744
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\System Volume Information\_restore{180FFF16-47AF-4492-8817-B68C728B8098}\RP496\A0162082.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Agent.crme
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.
C:\WINDOWS\system32\drivers\zyrcjg.sys
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Rootkits RKIT/Agent.aagq
[WARNUNG] Die Datei wurde ignoriert.


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 29. Dezember 2009 00:20
Benötigte Zeit: 1:54:07 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

11841 Verzeichnisse wurden überprüft
402836 Dateien wurden geprüft
3 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
2 Dateien konnten nicht durchsucht werden
402831 Dateien ohne Befall
1677 Archive wurden durchsucht
9 Warnungen
1 Hinweise
161025 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
7 Versteckte Objekte wurden gefunden

Alt 29.12.2009, 02:09   #5
WeedWeed
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



Also bevor du voellig verzweifelst und am rad drehst^^ versuch doch erst mal n live cd
scann, in der regel fegen die alles weg, ausser bei meinem fall aber das muss nicht
heissen dass das bei dir auch so ist, wichtig dabei ist dass du deine windows cd zur hand
hast falls beim loeschen des viruses verseuchte systemdateien mitgeloescht werden und
du was reparieren musst, also lade dir die Kaspersky live cd runter und brenne es mit dem brenner deines vetrauens, neustart ins bios advanced bios features boot from cd abspeichern neustarten und diese cd starten, internet eigesteckt lassen da sie sich updaten muss, der scann wird ewig dauern, wenn beendet starte mal neu wenns nicht mehr bootet gleiche prozedur nur mit der win cd, so lange auf neuinstallieren klicken bis das alte installierte windows findet und das mit "R" reparieren.

diese putztools wie CCleaner und auch Regseeker solltest du mehrmal taeglich benutzen.

Edit:
Ich kenne avira jetzt nicht aber mach alle scanns immer im abgesichertem modus, und mach bitte bei windows die updates, sp2 also entschuldigung!
Edit2:
Windowstaste + Pause, registerkarte "systemwiederherstellung" haeckchen bei "systemwiederherstellung auf allen laufwerken deaktivieren" machen. Systemwiederherstellung immer nur einschalten kurz bevor du irgendwas unbekanntes groesseres vorhast falls was schiefgeht! wenns geht systemwiederherstellung abschalten, wichtig weil da koennten ebenfalls viren sein.


Geändert von WeedWeed (29.12.2009 um 02:26 Uhr)

Alt 04.01.2010, 08:38   #6
elleektra
 
ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



Hallo WeedWeed,

erstmal frohes Neues!
danke für deine Hilfe, hab deinen Post gerade erst gelesen, doch es ist zu spät (((


Mein Rechner lief noch bis gestern Nacht eigentlich wunderbar - obwohl der Rootkit oder der Trojaner wahrscheinlich immernoch irgendwo drauf war.

Jetzt wollte ich ihn gerade wieder anmachen, aber Windows fährt nicht mehr hoch. Der Rootkit ist nach meinen Internet-Recherchen zu urteilen anscheinend ne richtig fiese Nummer ...
BIOS wird angezeigt, weiter gehts dann nicht mehr.

Was kann man da machen um die Daten noch zu retten? Festplatte ausbauen, in ne externe rein & Daten auf anderem Rechner retten?!?

Und wie geh ich dann vor? Gibt es irgendeine Möglichkeit erstmal die Neuinstallation von Windows zu umgehen?

Denn wie ich im anderen Beitrag schon erwähnt hatte, hab ich Angst um meine Musikdateien ...
Selbst wenn ich sie retten kann, lassen sie sich danach wahrscheinlich nicht mehr öffnen - denn das hatte ich schonmal ...

Bin wirklich kein Computer-Checker, deswegen bin ich über sehr detaillierte Beschreibungen SEHR dankbar

Danke schonmal !!

EllE

Alt 04.01.2010, 09:57   #7
Moritz009
 

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Standard

ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon



Hallo,

miner Einschätzung nach wird sich eine Neuinstallation nicht umgehen lassen . An deiner Stelle würde ich nach dieser Anleitung deine Daten sichen. Aber KEINE ausführbren Dateien sichern => Liste ausführbarer Dateitypen ? Wikipedia .
Danach bitte die Anleitung zur Neuinstallation genaustens befolgen.
Liebe Grüße,
Moritz009
__________________
Grüße,
Moritz

Trojaner-Board Spendenkonto

Antwort

Themen zu ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon
100%, adspy/agent.223744, adspy/timesink.d.1, anleitung, antivir, avg, cpu, dateien, down, exp/pdf.147682, google, hängen, langsam, musik, neue, neustart, nicht mehr, online, programm, rechner, reparieren, rootkit, seite, seiten, services.exe, shutdown, system, tr/agent.crme, version., öffnen



Ähnliche Themen: ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon


  1. Avira meldet 5 Funde (TR/Agent.xkr.2; ADSPY/Cydoor; BDS/Offend.696372)
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2013 (18)
  2. ADSPY/AdSpy.Gen2 - \Intel\Intel(R) Management Engine Components\UNS\UNS.exe' .lapi total am hängen
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2013 (25)
  3. avira findet 'ADSPY/Agent.326608.1' [adware]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2012 (25)
  4. Virus ADSPY/AdSpy.Gen2 und mediashifting.com/?search=.....
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2011 (2)
  5. ADSPY/Agent.223744 + TR/Kazy.18548.1 + diverse andere Plagen
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2011 (16)
  6. ADSPY/AdSpy.Gen2 und JAVA/OpenConnect.CF
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2011 (5)
  7. StudiVZ-Account geknackt:AVIRA: TR/Trash.Gen' [trojan] , vor kurzem ADSPY/AdSpy.Gen2 in selber Datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2011 (5)
  8. Mehrere Virenfunde bei Antivir (ADSPY/SaveNow.CO ADSPY/AdSpy.Gen ADWARE/Stud.D ADSPY/Agent.23040)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.11.2010 (3)
  9. ADSPY/AdSpy.Gen, TR/Trash.Gen, ADSPY/SaveNow.CG und weitere
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2010 (18)
  10. Verseuchter Rechner mit TR/Click.Agent.AC, TR/Dlder.Mediket.A, ADSPY/Agent.L usw.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2010 (23)
  11. ADSPY/Gator.1023 & ADSPY/Cometsys.I - Log auswerten
    Log-Analyse und Auswertung - 09.04.2010 (1)
  12. ADSPY/Agent.362496 gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2010 (7)
  13. adspy agent.owh in a0107033.exe
    Log-Analyse und Auswertung - 18.03.2010 (1)
  14. ADSPY/Adspy.Gen bzw. PHISH/FraudTool.SpyNoMore.G76
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2010 (0)
  15. Antivir findet ADSPY/Agent.owh
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2009 (34)
  16. ADSPY/Agent.223744
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2009 (1)
  17. Antivir Warnungen und ADSPY/Agent.544768
    Log-Analyse und Auswertung - 12.07.2009 (1)

Zum Thema ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon - Hallo, wo genau und wie ich mir diese Misere eingebrockt habe, weiss ich nicht. Ich mache Musik, deswegen habe ich ganz schön Fracksausen. Ich habe meine allerwichtigsten Dateien gesichtert. Ein - ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon...
Archiv
Du betrachtest: ADSPY/Agent.223744 - TR/Agent.crme - ADSPY/Timesink.D.1 - mehrere davon auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.