Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro.

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 28.09.2009, 18:34   #1
AndySmith
 
Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro. - Standard

Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro.



Hallo zusammen,

es wäre super wenn mir jemand helfen kann!

Seit gestern lässt sich kein Browser mehr öffnen! Ich komme ins Netz
lediglich mit dem T-Online Browser.
Beim Int. Explorer wird die "Datenausführungsverhinderung" angezeigt!
Firefox meldet ein Problem!

Es wäre klasse wenn mir jemand helfen kann!

as

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 19:05:51, on 28.09.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\mscorsvw.exe
C:\WINDOWS\system32\DVDRAMSV.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\SearchIndexer.exe
C:\WINDOWS\system32\devldr32.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\OnlineControl\ocontrol.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\KHAL2\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Browser\browser.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\kernel.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\sc_watch.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\Notifier\Notifier.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = htp://192.168.2.1/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [ZoneAlarm Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O4 - Global Startup: OnlineControl.lnk = C:\Programme\OnlineControl\ocontrol.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O16 - DPF: {051D0E35-F4E3-4C8D-B411-AB0875F4C683} (Anark Client 4.0 ActiveX Control) - hp://install.anark.com/client/version4/windows-ie/en/AMClient.cab
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - hp://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - hp://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1169765924859
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - hp://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O16 - DPF: {F81FB289-0FB6-4FE0-A488-101447EE1ED3} (HD View Control) - hp://research.microsoft.com/ivm/HDView/HDViewXP.cab
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service (aawservice) - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Symantec Lic NetConnect service (CLTNetCnService) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSvcHst.exe (file missing)
O23 - Service: DVD-RAM_Service - Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. - C:\WINDOWS\system32\DVDRAMSV.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate1c9862f4e82e69a) (gupdate1c9862f4e82e69a) - Google Inc. - C:\Programme\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\Bluetooth\LBTServ.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

--
End of file - 7055 bytes

Alt 28.09.2009, 23:47   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro. - Standard

Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro.



Hallo und Herzlich Willkommen!

Hast du in der letzten Zeit:
  • Irgendwas an deinem System geändert?
  • Programme/Treiber/Spiele installiert,Update gezogen..etc - und waren die Quellen sicher?
  • Nutzt du Externe Speichermedien wie USB-Stick, Festplatte ect? Hast Du mal diese Sachen an einem fremden Rechner angeschlossen? Oder von jemand anderem an deinen PC angesteckt?
  • Etwas an der Registry verändert/gelöscht bzw RegCleaner/Optimizer-Tools benutzt usw

Gibt es einen "relativ einfachen Weg",wenn eine frische Infektion vorliegt,oder mal bestimmte Probleme bekommt man auch gelöst, was man sogleich ausprobieren sollte:
Zitat:
Windows ME,XP u. Vista enthält ein Programm zur Systemwiederherstellung ( Damit lässt sich das System auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen ,wo noch alles einwandfrei funktioniert. Die Systemwiederherstellung betrifft nur Systemeinstellungen.(programme die in der zwischenzeit installiert wurden gehen dabei verloren. man kann diesen vorgang auch wieder rückgängig machen, sollte man keinen erfolg damit erzielt haben.)
Du findest das Programm zur Systemwiederherstellung : Start/Programme/Zubehör/Systemprogramme/Systemwiederherstellung
Beim Ausführen der Systemwiederherstellung gehen keine persönlichen Dateien oder Kennwörter verloren. Dokumente, E-Mail-Nachrichten, Browserverlaufsdateien und die eingegebenen Kennwörter werden gespeichert, wenn Sie mithilfe der Systemwiederherstellung einen früheren Zustand wiederherstellen.
Die Systemwiederherstellung schützt Ihre persönlichen Dateien, indem Dateien im Ordner Eigene Dateien nicht wiederhergestellt werden. Darüber hinaus werden keine Dateien mit bekannten Dateinamenerweiterungen, wie DOC oder XLS, wiederhergestellt. Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihre persönlichen Dateien bekannte Dateierweiterungen aufweisen, und Sie diese von der Systemwiederherstellung ausschließen möchten, speichern Sie sie im Ordner Eigene Dateien.
Falls ein Programm nach dem ausgewählten Wiederherstellungspunkt installiert wurde, kann das Programm im Rahmen der Wiederherstellung deinstalliert werden. Die mit diesem Programm erstellten Datendateien gehen nicht verloren. Um die Dateien wieder öffnen zu können, müssen Sie jedoch das entsprechende Programm erneut installieren.
Zitat:
Windows erstellt automatisch alle 24 Stunden automatisch einen Wiederherstellungspunkt -
Automatisch erstellte Wiederherstellungspunkte
- bei Treiberinstallationen auch
Wiederherstellungspunkte (RP) werden erstellt, damit Benutzer zu früheren Systemzuständen zurückkehren können. Jeder Wiederherstellungspunkt erfasst die erforderlichen Daten für eine Wiederherstellung eines bestimmten Systemzustands. Wiederherstellungspunkte werden vor größeren Änderungen im System erstellt. Da diese Punkte automatisch erstellt werden, müssen Benutzer sie nicht manuell erzeugen (sofern sie dies nicht bewusst möchten).
Setzt doch dein Windows über die Systemwiederherstellung ganz zurück (falls nötig kannst Du es im abgesicherten Modus [F8] auch ausführen:
(drücke beim Hochfahren des Rechners [F8] solange, bis du eine Auswahlmöglichkeit hast, da "abgesicherten Modus " wählen)

Auf jeden Fall positive als auch negative Rückmeldungen erwünscht

gruß
Coverflow
__________________


Antwort

Themen zu Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro.
ad-aware, adobe, alle browser, antivir, antivir guard, avira, bho, browser, datenausführungsverhinderung, desktop, excel, firefox, google, gupdate, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, monitor, nicht mehr öffnen, object, problem, rundll, senden, software, super, symantec, system, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro.


  1. Fast alle Programme incl. der Browser lassen sich nicht öffnen excel z.B funktioniert jedoch.
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2015 (17)
  2. Pc spinnt Browser lassen sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2014 (7)
  3. Browser lassen sich nicht öffnen..
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2012 (1)
  4. Alle Web-Browser funktionieren nicht mehr (Internet Explorer, Google Chrome etc.) auser Firefox
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.11.2010 (1)
  5. Browser lassen sich nicht öffnen!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2010 (17)
  6. Firefox und Kaspersky lassen sich nicht mehr öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2010 (18)
  7. Alle USB-Geräte heißen Pendrive und lassen sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.05.2010 (1)
  8. Alle USB-Geräte heißen Pendrive und lassen sich nicht per Doppelklick öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.05.2010 (4)
  9. Alle Browser lassen sich nicht starten..
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2010 (28)
  10. F security seite oder alle antivieseiten lassen sich nicht öffnen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.03.2010 (1)
  11. Explorer und Firefox lassen sich nicht öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2010 (1)
  12. Alle Browser öffnen sich nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 24.12.2009 (1)
  13. Firefox + Safari lassen sich nicht mehr öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2009 (11)
  14. ie und firefox lassen sich nicht mehr öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.09.2009 (1)
  15. Einstellungen lassen sich nciht mehr ändern, div. webseiten lassen sich nicht öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2009 (82)
  16. Internetseiten lassen sich nicht mehr öffnen(firefox,ie)
    Alles rund um Windows - 23.09.2006 (2)
  17. Internet Explorer-Verknüpfungen lassen sich vom Desktop nicht mehr öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2004 (2)

Zum Thema Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro. - Hallo zusammen, es wäre super wenn mir jemand helfen kann! Seit gestern lässt sich kein Browser mehr öffnen! Ich komme ins Netz lediglich mit dem T-Online Browser. Beim Int. Explorer - Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro....
Archiv
Du betrachtest: Alle Browser (Int.Explorer, Firefox), lassen sich nicht mehr öffnen!Nur T-Online Bro. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.