Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 12.12.2008, 23:04   #1
Phlip
 
Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Standard

Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?



Hallo zusammen!

Ich habe ca. 1 Jahr ohne Windows-(Sicherheits-)Updates verbracht, bevor ich mir jetzt SP3 und alle weiteren Updates installiert habe. Ich habe viel gelesen, von wegen, wer nicht regelmäßig updatet hat den Computer voller Schädlingen und ein Antiviren-Programm soll auch nichts nützen. Dummerweise habe ich damals jemandem geglaubt, der gesagt hat, ich solle die automatischen Windows-Updates deaktivieren. Aber dass man dann manuell updaten sollte wusste ich nicht
Es funktioniert zumindest scheinbar alles bei mir, trotzdem würde ich mich wirklich freuen, wenn sich jemand meine HJT-Log angucken würde und mich entweder beruhigen oder vor etwas warnen kann. Ich weiß nicht, inwiefern sich Trojaner oder Ähnliches bemerkbar machen.
Spybot und Avast haben übrigens nichts gefunden.

Vielen Dank schon mal im Voraus und entschuldigt, wenn ich zu ängstlich sein sollte!


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 23:02:38, on 12.12.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\mscorsvw.exe
C:\Programme\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
C:\WINDOWS\system32\DVDRAMSV.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehRecvr.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehSched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Toshiba\TOSHIBA Applet\TAPPSRV.exe
C:\PROGRA~1\COMMON~1\X10\Common\x10nets.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehmsas.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\Toshiba.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
C:\Programme\Toshiba\Toshiba Applet\thotkey.exe
C:\WINDOWS\system32\TPSMain.exe
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\NDSTray.exe
C:\Programme\TOSHIBA\Tvs\TvsTray.exe
C:\Programme\TOSHIBA\TOSHIBA Zoom-Dienstprogramm\SmoothView.exe
C:\Programme\TOSHIBA\TOSHIBA Controls\TFncKy.exe
C:\WINDOWS\System32\DLA\DLACTRLW.EXE
C:\Programme\Intel\Wireless\bin\ZCfgSvc.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ifrmewrk.exe
C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSServ.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\TOSHIBA\TOSCDSPD\toscdspd.exe
C:\WINDOWS\system32\RAMASST.exe
C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
C:\WINDOWS\system32\TPSBattM.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.3\program\soffice.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\Dot1XCfg.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.3\program\soffice.BIN
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente\Miranda IM\miranda32.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashSimpl.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://g.msn.de/0SEDEDE/SAOS01?FORM=TOOLBR
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://g.msn.de/0SEDEDE/SAOS01?FORM=TOOLBR
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = h**p://g.msn.de/0SEDEDE/SAOS01?FORM=TOOLBR
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: dsWebAllowBHO Class - {2F85D76C-0569-466F-A488-493E6BD0E955} - C:\Programme\Windows Desktop Search\dsWebAllow.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\System32\DLA\DLASHX_W.DLL
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: MSN Suche Toolbar Helper - {BDBD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Toolbar Suite\msntb.dll
O3 - Toolbar: MSN Suche Toolbar - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\Programme\MSN Toolbar Suite\msntb.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ehTray] C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /installquiet /keeploaded /nodetect
O4 - HKLM\..\Run: [NVRotateSysTray] rundll32.exe C:\WINDOWS\system32\nvsysrot.dll,Enable
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Alcmtr] ALCMTR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [THotkey] C:\Programme\Toshiba\Toshiba Applet\thotkey.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TPSMain] TPSMain.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NDSTray.exe] NDSTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Tvs] C:\Programme\TOSHIBA\Tvs\TvsTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmoothView] C:\Programme\TOSHIBA\TOSHIBA Zoom-Dienstprogramm\SmoothView.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TFncKy] TFncKy.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DLA] C:\WINDOWS\System32\DLA\DLACTRLW.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [IntelZeroConfig] "C:\Programme\Intel\Wireless\bin\ZCfgSvc.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [IntelWireless] "C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\ifrmewrk.exe" /tf Intel PROSet/Wireless
O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [CFSServ.exe] CFSServ.exe -NoClient
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [TOSCDSPD] C:\Programme\TOSHIBA\TOSCDSPD\toscdspd.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: OpenOffice.org 2.3.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org 2.3\program\quickstart.exe
O4 - Global Startup: EPSON Status Monitor 3 Environment Check 2.lnk = C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\E_SRCV02.EXE
O4 - Global Startup: RAMASST.lnk = C:\WINDOWS\system32\RAMASST.exe
O4 - Global Startup: VPN Client.lnk = ?
O4 - Global Startup: Windows-Desktopsuche.lnk = C:\Programme\Windows Desktop Search\WindowsSearch.exe
O8 - Extra context menu item: &MSN Suche - res://C:\Programme\MSN Toolbar Suite\msntb.dll/search.htm
O8 - Extra context menu item: In neuer Registerkarte im Hintergrund öffnen - res://C:\Programme\MSN Toolbar Suite\de-de\msntabres.dll.mui/229?179e8bc44eb34a0686cdf87aca9c5169
O8 - Extra context menu item: In neuer Registerkarte im Vordergrund öffnen - res://C:\Programme\MSN Toolbar Suite\de-de\msntabres.dll.mui/230?179e8bc44eb34a0686cdf87aca9c5169
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search && Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - h**p://www.update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1228731969078
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - h**p://www.update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1228731954234
O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: avast! Antivirus - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
O23 - Service: avast! Mail Scanner - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
O23 - Service: avast! Web Scanner - ALWIL Software - C:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
O23 - Service: ConfigFree Service (CFSvcs) - TOSHIBA CORPORATION - C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
O23 - Service: Cisco Systems, Inc. VPN Service (CVPND) - Cisco Systems, Inc. - C:\Programme\Cisco Systems\VPN Client\cvpnd.exe
O23 - Service: DVD-RAM_Service - Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. - C:\WINDOWS\system32\DVDRAMSV.exe
O23 - Service: EPSON Printer Status Agent2 (EPSONStatusAgent2) - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Event Log (EvtEng) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: Firebird Server - MAGIX Instance (FirebirdServerMAGIXInstance) - MAGIX® - C:\Programme\MAGIX\Common\Database\bin\fbserver.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Registry Service (RegSrvc) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Intel(R) PROSet/Wireless Service (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
O23 - Service: TOSHIBA Application Service (TAPPSRV) - TOSHIBA Corp. - C:\Programme\Toshiba\TOSHIBA Applet\TAPPSRV.exe
O23 - Service: X10 Device Network Service (x10nets) - X10 - C:\PROGRA~1\COMMON~1\X10\Common\x10nets.exe

--
End of file - 10740 bytes

Geändert von Phlip (12.12.2008 um 23:21 Uhr)

Alt 13.12.2008, 11:21   #2
dingo08
Gesperrt
 
Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Icon27

Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?



omg 1jahr Kein UPDATE WINXP IsT sEhR infitzir Bar easyybei vista nett AlsOOoooOO sag mal dein betriebsystem ram und sooo .:::..::
__________________


Alt 13.12.2008, 11:21   #3
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Standard

Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?



Halli hallo.

Der Rechner sieht sauber aus..

Und hier noch ein paar Sachen damit das auch so bleibt:
  • Installiere keine Anti-Spyware/Anti-Malware oder sonstige "Sicherheits"-Programme sondern nur ein normales AntiViren Programm wie zum Beispiel: Avira AntiVir free, Kaspersky oder avast free.
    Mit einem Anti-Malware-Scanner ohne Wächter wie SUPERAntiSpyware oder Anti-Malware kann der PC bei Verdacht überprüft werden.
    .
  • Halte immer alle Anwendungen aktuell (Secunia PSI kann hier wertvolle Hilfe leisten).
    .
  • Update die Viren-Signaturen deines Anti-Viren Programmes reglemäßig.
    .
  • Beachte bitte, dass jegliche Anti-Viren Scanner (auch in Kombination) nur einen Bruchteil aller Schädlinge finden!
    .
  • Update auch regelmäßig die Hardwaretreiber (Grafikkarte, Soundkarte).
    .
  • Das Windows Update sollte automatisch erfolgen -> Der Frischmacher.
    .
  • Das aktuelle ServicePack sollte installiert sein:.
  • Eine vernünftige Ordneransicht erschwert es Malware sich vor dir zu verstecken -> Einstellungen.
    .
  • Bei Windows Vista können einige Dienste deaktiviert werden: TechNET
    .
  • Firewall aktivieren: (Wenn beim installiertem AV-Prog eine Firewall dabei ist so kann diese verwendet werden!).
  • Internetoptionen sicher gestallten: Start->Systemsteuerung->Internetoptionen
    • Sicherheit: -> höchste Stufe
      Wähle danach: Stufe anpassen. Ändere die Einstellung: Anwendungen und uns. Dateien starten -> "Bestätigen" und Installation von Desktopobj. -> "Bestätigen".
    • Datenschutz: -> alle Cookies blockieren
    Nutze nicht den MS-InternetExplorer sondern einen alternativen Browser wie FireFox, Opera o.ä..
    .
  • Räume den Rechner regelmäßig mit dem cCleaner auf; Punkte 1&2.
    .
  • Als letztes der wichtigste Punkt: Downloade dir keine illegalen oder nicht vertrauenswürdigen Daten aus dem Internet! Besonders Filesharing Tauschbörsen wie eMule, Kazaa, Bittorrent und andere Peer-to-Peer (P2P) Netzwerke sind extrem gefährlich! Sehr häufig sind die Dateien mit Schädlingen infiziert die von keinem Virenscanner entdeckt werden!!
    .
    Allgemeine Informationen zu dieser Problematik

Häufig gestellte Fragen: XP | Vista



Zusätzlich kannst du natürlich immer gerne hier posten wenn du absolut nicht weiterkommst..
__________________
__________________

Alt 13.12.2008, 11:23   #4
dingo08
Gesperrt
 
Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Standard

Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?



na ist des KOpie DAnn Weg damiT und OEM weiste -,-!

Alt 13.12.2008, 16:44   #5
Phlip
 
Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Standard

Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?



Danke undoreal.

@dingo08: Windows XP, steht ja in der HJT-Log, original, 1GB Ram. Falls du das wissen wolltest. Aber da es ja sauber aussieht und einwandfrei funktioniert...


Antwort

Themen zu Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?
0 bytes, adobe, antiviren-programm, antivirus, application, avast, avast!, bho, computer, desktop, einstellungen, explorer, firefox, firewall, helper, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, magix, monitor, mozilla, registry, rundll, server, software, system, trojaner, updates, windows xp, windows xp sp3, xp sp3



Ähnliche Themen: Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?


  1. Systemfestplatte wird ohne zutun voller
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2015 (23)
  2. Mein Windows Vista macht keine Updates mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2014 (18)
  3. Formatieren ohne Windows-CD, Ursprungsbetriebsystem Vista, jetzt aber Win7
    Alles rund um Windows - 01.12.2013 (2)
  4. GVU Trojahner eingefangen, Reinigung durchgeführt, ist mein System jetzt sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2013 (5)
  5. Gefahr ohne aktuelle Windows-Updates
    Alles rund um Windows - 06.05.2013 (8)
  6. ist GVU-Trojaner Infektion übertragbar? - kann ich dvon ausgehen, daß mein System jetzt sauber ist?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.03.2013 (7)
  7. dsgsdgdsdgsdw.pad und andere Schädlinge gefunden und bereinigt, System jetzt OK?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2013 (26)
  8. Zuerst GVU Trojaner, jetzt 9 weitere Schädlinge... H.E.L.P.
    Log-Analyse und Auswertung - 31.07.2012 (13)
  9. Win32/Bublik.b Trojaner entfernt - ist mein System jetzt wieder sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2012 (26)
  10. Ist mein System jetzt sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.09.2011 (3)
  11. Conhost-Trojaner: Ist mein System jetzt sauber???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.03.2011 (2)
  12. System mit Vist neu installiert. Jetzt ohne malware ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2011 (16)
  13. Google verlinkt auf merkwürdige Seiten, System langsam, Windows führt keine Updates aus
    Log-Analyse und Auswertung - 04.11.2010 (8)
  14. Ist mein System jetzt sauber???
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2008 (1)
  15. Ist mein System jetzt sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.02.2007 (6)
  16. Ist mein System jetzt sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.02.2005 (6)
  17. Kaspersky 4.5 (+ 1 Jahr Def.-Updates) auf C't-CD
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.10.2004 (5)

Zum Thema Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? - Hallo zusammen! Ich habe ca. 1 Jahr ohne Windows-(Sicherheits-)Updates verbracht, bevor ich mir jetzt SP3 und alle weiteren Updates installiert habe. Ich habe viel gelesen, von wegen, wer nicht regelmäßig - Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge?...
Archiv
Du betrachtest: Ein Jahr ohne Windows-Updates. Ist jetzt mein System voller Schädlinge? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.