Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 21.06.2004, 18:51   #1
Christian
 
WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... - Beitrag

WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...



Nachdem ich wegen des hohen Risikos einen neuen Router gekauft hab der auch WPA PSK (TKIP) unterstüzt gibt es mit sicheren Passwörtern leider ein Problem....
Ein 63 Stelliges Passwort mit Sonderzeichen hat er zwar angenommen aber danach kam keine Verbindung mehr zustande.Welche möglichen Zeichen sind denn bei WPA erlaubt ? Und gibt es eine unterschiedliche definiton der Zeichenlänge ? (Bezüglich Client/AP) oder ist er immer maximal 63 zeichen lang ?
__________________
Gruß Christian
Murphy's Gesetz 20 Entwickle ein System, das narrensicher ist, und nur ein ein Narr wird es benutzen wollen.

Alt 29.06.2004, 14:04   #2
Martin
 
WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... - Beitrag

WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...



Also bei meinem Router habe ich alle möglichen Zeichen verwendet und laut Anleitung ist das auch erlaubt. Ob das von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist oder es generell unterschiedliche Längen-Definitionen gibt? Weiß nicht, habe nie davon gehört oder gelesen, kann es mir auch nicht vorstellen.

Die vollen 63 habe ich bei mir aber nicht ausgeschöpft, da war ich zu faul...

Vielleicht einfach mal mit weniger Zeichen ausprobieren oder ohne Sonderzeichen.
__________________

__________________

Alt 29.06.2004, 19:56   #3
Christian
 
WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... - Beitrag

WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...



Auch wenn ich weniger Zeichen verwende , klappt das mit dem Sonderzeichen net, hab es mal mit 40 Zeichern probiert, drunter will ich ja auch net gehen.Lasse ich die Sonderzeichen weg klappt es übrigens mit 63 Zeichen, schade, nur eben ohne Sonderzeichen
__________________
__________________

Alt 02.07.2004, 11:53   #4
Martin
 
WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... - Standard

WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...



Schätze mal, 63 Stück auch ohne Sonderzeichen sind für evtl. Hobby-Hacker
genug. Und die Profis, die wirklich WPA knacken wollen, haben Spezialtools und genug Geduld, um jede WPA-Verschlüsselung zu knacken, egal, ob mit oder ohne Sonderzeichen.
VPN soll sehr sicher sein, aber aufwendig und kostet (glaube ich).
__________________
Grüße,

Martin

Das Web ist ein gefährlicher Dschungel und viele brauchen Tarzan...

Antwort

Themen zu WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...
bezüglich, erlaubt, gekauft, hohe, hohen, keine verbindung, maximal, mögliche, möglichen, neue, neuen, passwort, passwörter, passwörtern, router, sichere, sicheren, sonderzeichen, unterschiedliche, verbindung



Ähnliche Themen: WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen...


  1. Mögliche Spyware/Viren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2014 (7)
  2. Mögliche Folgen von Neugier
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 31.01.2014 (3)
  3. mögliche Infektion
    Netzwerk und Hardware - 18.08.2013 (1)
  4. Mögliche Infektion mit ZeroAccess
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2013 (11)
  5. Mögliche Infektion mit ZeroAccess
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.01.2013 (1)
  6. TR/Crypt.ULPM.Gen mögliche Infektion
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.04.2012 (3)
  7. mögliche virusinfektion?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2012 (17)
  8. Bundeskriminalamt Virus [mögliche Lösung]
    Diskussionsforum - 08.08.2011 (32)
  9. BKS (Bundeskriminalamt) Trojaner Mögliche Lösung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (1)
  10. Mögliche Infektion des PC und Bluescreen
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2011 (8)
  11. Mögliche Infektion ?
    Log-Analyse und Auswertung - 31.03.2010 (1)
  12. TR/CRYPT.XPACK.GEN- mögliche Schäden?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.07.2009 (1)
  13. Antivir meldet alles mögliche
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2009 (1)
  14. Gmer Log: Mögliche Rootkits
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2009 (0)
  15. Mögliche infection
    Mülltonne - 26.11.2008 (0)
  16. Mögliche Infektion / Viele Verbindungen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.06.2008 (3)
  17. Alles mögliche...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2004 (6)

Zum Thema WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... - Nachdem ich wegen des hohen Risikos einen neuen Router gekauft hab der auch WPA PSK (TKIP) unterstüzt gibt es mit sicheren Passwörtern leider ein Problem.... Ein 63 Stelliges Passwort mit - WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen......
Archiv
Du betrachtest: WPA und Passwortlänge und mögliche zeichen... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.