Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Loginname - Nachname

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 25.06.2008, 13:01   #1
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Frage

Problem: Loginname - Nachname



Hallo,

hat einer eine Idee wie ich aus einem Username (z.B. testuser) unter Windows den Nachnamen herausbekommen und in eine Variable bzw. Textdatei speichern kann?

Angenommen ich wäre mit testuser in einer Windowsdomäne angemeldet und führe den Befehl

net user %username% /domain

aus bekomm ich ja nen ganzen Schwung an Daten, ich bräuchte aber nur den Nachnamen. Heraus würde sowas kommen:

Code:
ATTFilter
Die Anforderung wird auf einem Domänencontroller für Domäne XXX verar
beitet.

Benutzername                        testuser
Vollständiger Name                  Nachname, Vorname
Beschreibung                        <gruppe>
Benutzerbeschreibung
Ländereinstellung                   000 (Standardsystemvorgabe)
Konto aktiv                         Ja
Konto abgelaufen                    Nie

Letztes Setzen des Kennworts        6/2/2008 9:22 AM
Kennwort läuft ab                   8/1/2008 9:22 AM
Kennwort änderbar                   7/2/2008 9:22 AM
Kennwort erforderlich               Ja
Benutzer kann Kennwort ändern       Ja

Erlaubte Arbeitsstationen           Alle
Anmeldeskript                       logon.bat
Benutzerprofil
Basisverzeichnis                    \\***\XXX\user\testuser
Letzte Anmeldung                    6/25/2008 9:20 AM

Erlaubte Anmeldezeiten              Alle

Lokale Gruppenmitgliedschaften
Globale Gruppenmitgliedschaften     XXX
Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.
         
Was ich nun bräuchte wäre "Nachname". Ich hab im Internet recht viel Code gesehen, der mir aber zu "fett" und kompliziert erscheint, nur um einen Nachnamen, der ja abhängig ist vom Username (Loginname) herauszubekommen.

Alt 25.06.2008, 14:04   #2
MightyMarc
 
Loginname - Nachname - Standard

Loginname - Nachname Anleitung / Hilfe



<<Sorry, war ne blödsinnige Frage von mir.>>

Edit:
Für die DOS-Box:
Code:
ATTFilter
for /f "tokens=1-4" %a in ('net user %username% /domain ^| findstr "Vollst"') do echo %c
         
Für ne Batchdatei z.B.:
Code:
ATTFilter
for /f "tokens=1-4" %%a in ('net user %%username%% /domain ^| findstr "Vollst"') do echo %%c > %systemdrive%\domainuser.log
         

Oder habe ich Dich jetzt komplett falsch verstanden?
__________________

__________________

Geändert von MightyMarc (25.06.2008 um 14:14 Uhr)

Alt 25.06.2008, 16:19   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Daumen hoch

Loginname - Nachname Details



Danke, das hilft mir schon mal sehr viel weiter!
__________________
__________________

Alt 25.06.2008, 17:27   #4
MightyMarc
 
Loginname - Nachname - Standard

Lösung: Loginname - Nachname



Ich spüre leichte Schwingungen der Unzufriedenheit. Was stört Dich? Das Komma?

%ComSpec%
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 25.06.2008, 17:47   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Rotes Gesicht

Wie Loginname - Nachname



Zitat:
Zitat von %ComSpec% Beitrag anzeigen
Ich spüre leichte Schwingungen der Unzufriedenheit. Was stört Dich? Das Komma?

%ComSpec%
Hm jo. Nun wo Du es sagst. Ich bin leider nicht allzu fit was den FOR-Befehl angeht. Wenn ich ein eol=, bleibt das Komma bestehen.


Alt 25.06.2008, 18:17   #6
MightyMarc
 
Loginname - Nachname - Standard

Wo Loginname - Nachname Lösung!



Wenn Du den Ablauf genauer beschreiben würdest, wäre es einfacher eine Lösung zu erarbeiten.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Das Zeichen "," durch "" ersetzen. Was aber gar nicht so trivial ist.
2. Temporär in eine Datei schreiben und mit einer zweiten for-Schleife ("," als Delimiter setzen) den ersten Token grabschen (recht trivial).

Willst Du das bei einem User machen oder erstellst Du quasi eine Sammeldatei mit allen Usern drin oder ist das nur akademisches Gefrickel? Soll damit eine Textdatei gefüllt oder Variablen gesetzt werden? Fragen über Fragen.

%ComSpec%

P.S.: Lösungsvorschläge kann ich erst wieder nach dem Einzug ins Finale geben

Edit:
Tritt das Komma in Natura auf? In unserer Domäne ist die Geschichte kommafrei.
__________________
--> Loginname - Nachname

Alt 26.06.2008, 07:53   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Blinzeln

Loginname - Nachname



Zitat:
Willst Du das bei einem User machen oder erstellst Du quasi eine Sammeldatei mit allen Usern drin oder ist das nur akademisches Gefrickel? Soll damit eine Textdatei gefüllt oder Variablen gesetzt werden? Fragen über Fragen.
Ich hatte vor, quasi eine universelle Batchdatei zu erstellen. Sie sollte, sobald sich ein User einloggt, aus dem "net user" Befehl seinen Nachnamen herausbekommen um den dann später wieder verwenden zu können. Wenn das nur bei einem einzigen user wäre, würde ich das wohl schon längst ganz einfach gemacht haben.
Ich hatte schon geschaut direkt eine LDAP-Abfrage zu machen, aber das scheint mir irgendwie zu hoch zu sein.

Alt 26.06.2008, 08:02   #8
MightyMarc
 
Loginname - Nachname - Standard

Loginname - Nachname



Sollen die Namen lokal abgelegt werden oder auf einem Share? Wenn auf einem Share, eine Datei pro User oder eine Sammelliste?

%ComSpec%
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 26.06.2008, 08:15   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Cool

Loginname - Nachname



Ich glaub ich habs. Durch Deinen 2. Tipp hab ich noch ein delims eingebaut. Das hier scheint das gewünschte anscheinend zu machen:

Code:
ATTFilter
for /f "tokens=1-4 delims=, " %a in ('net user %username% ^| findstr "Vollst"') do echo %c
         
Superdank für Deine Hilfe! :aplaus:

Alt 26.06.2008, 08:25   #10
MightyMarc
 
Loginname - Nachname - Standard

Loginname - Nachname [gelöst]



Zitat:
Zitat von root24 Beitrag anzeigen
Das hier scheint das gewünschte anscheinend zu machen:
Was mich jetzt doch wundern würde. Wenn du einfach delims=, setzt, liefert Dir %a Vollständiger Name Nachname und %b Vorname.
AFAIR holt man sich mit dem Standarddelimiter (Space bzw Tab), erst den Token, schreibt den in eine temporäre Datei. Dann macht man eine ähnliche Schleife (for /f "tokens=1,2 delims=," %a in ('more temp.log') do echo %a) und holt sich den Token vor dem Komma. Allerdings bin ich auch kein Held der For-Schleife. Nur kann immer nur einen Delimiter verwenden, weswegen es mir unmöglich zu sein scheint, in einem Rutsch links Tab zu nehmen und rechts das Komma.

%ComSpec%
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 26.06.2008, 08:32   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Loginname - Nachname - Blinzeln

Loginname - Nachname [gelöst]



Zitat:
Zitat von %ComSpec% Beitrag anzeigen
Was mich jetzt doch wundern würde. Wenn du einfach delims=,, liefert Dir %a Vollständiger Name Nachname und %b Vorname.

%ComSpec%
delims=, ??

Hm, also bei mir klappts jetzt so wie ich das wollte. Achso, die Ausgabe von
net user %username% /domain
scheint auf den Zielrechnern etwas anders zu sein. Da sieht die relevante Zeile nämlich so aus:

Code:
ATTFilter
fullname                            Nachname, Vorname
         
Aber Deine Hilfe hat mich wirklich weitergebracht!

Antwort

Themen zu Loginname - Nachname
abgelaufen, aktiv, anforderung, angemeldet, anmeldung, bräuchte, code, controller, datei, daten, domänencontroller, ellung, erfolgreich, erforderlich, erscheint, gemeldet, gruppe, interne, internet, login, meldung, recht, setzen, speicher, speichern, windows, würde, ändern




Zum Thema Loginname - Nachname - Hallo, hat einer eine Idee wie ich aus einem Username (z.B. testuser) unter Windows den Nachnamen herausbekommen und in eine Variable bzw. Textdatei speichern kann? Angenommen ich wäre mit testuser - Loginname - Nachname...
Archiv
Du betrachtest: Loginname - Nachname auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.