Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Lohnt sich neu Aufsetzen?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.03.2008, 18:37   #1
cartman123
 
Lohnt sich neu Aufsetzen? - Standard

Lohnt sich neu Aufsetzen?



Hi.

ab welcher bedrohung Lohnt sich ein neu Aufsetzen des Systems? Wie oft kann man das gefahrlos machen (ohne das der Rechner schaden nimmt)? Würdet ihr mir bei einem "win32.agent.dgo" ein neu Aufsetzen empfehlen? Ist das überhaupt ein Backdoor Trojaner oder was für ein Trojaner Typ ist das?

Alt 07.03.2008, 19:26   #2
Clermont-Ferrand
Gast
 
Lohnt sich neu Aufsetzen? - Standard

Lohnt sich neu Aufsetzen?



Zitat:
ab welcher bedrohung Lohnt sich ein neu Aufsetzen des Systems?
Kann man pauschal nicht beantworten, da die Grenzen zu Ad- und Spyware zuweilen fließend sind, und auch Spyware so hartnäckig sein kann, daß format C: die einzige Möglichkeit ist, um das System wieder zu 100% sauber zu bekommen.

Ich würde es immer dann machen, wenn die *Lage* auf dem Rechner unklar ist, das gilt selbst dann, wenn es sich z. B. nicht um einen Trojan-Downloader handelt, aber die Meinungen gehen auseinander. Für mich ist es nicht vorstellbar und entspricht auch nicht meiner Denke von Verantwortung, beim kleinsten Zweifel, ob da was ist oder nicht, den Rechner *weiter zu betreiben* und zu hoffen, daß irgendwelche *Removal-Tools* das schon gerichtet haben, das ist mir zu unsicher. Aber das muß jeder mit sich selbst ausmachen.

Zitat:
Wie oft kann man das gefahrlos machen (ohne das der Rechner schaden nimmt)?
Kann ich Dir ebenfalls nicht beantworten, aber diese Frage stellt sich nicht, wenn man sich so verhält, daß das nicht nötig ist, denn DAS ist die ganze Kunst. -> So verantwortungsbewußt und vorsichtig zu agieren, daß sich ein Schädling erst gar nicht installieren kann.

Zitat:
Würdet ihr mir bei einem "win32.agent.dgo" ein neu Aufsetzen empfehlen? Ist das überhaupt ein Backdoor Trojaner oder was für ein Trojaner Typ ist das?
Hierzu müßtest Du Dich mal dedizierter äußern, welcher Scanner findet ihn, in welchem Pfad?
__________________


Alt 07.03.2008, 19:28   #3
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Lohnt sich neu Aufsetzen? - Standard

Lohnt sich neu Aufsetzen?



Es handelt sich um einen FP von eSafe auf virustotal. Ein Neuaufsetzen sollte nicht notwendig sein.

Siehe auch hier

lg myrtille
__________________

Alt 07.03.2008, 19:37   #4
cartman123
 
Lohnt sich neu Aufsetzen? - Standard

Lohnt sich neu Aufsetzen?



Zitat:
Zitat von myrtille Beitrag anzeigen
Es handelt sich um einen FP von eSafe auf virustotal. Ein Neuaufsetzen sollte nicht notwendig sein.
Das bringt es so ziemlich auf den Punkt. Wenn ihr mal langeweile habt lasst mal von Virustotal die Datei "cfgmon.exe" Prüfen. Ihr werdet Überrascht sein.

Alt 11.03.2008, 22:52   #5
cartman123
 
Lohnt sich neu Aufsetzen? - Standard

Lohnt sich neu Aufsetzen?



Kann in den Müll.


Antwort

Themen zu Lohnt sich neu Aufsetzen?
aufsetzen, backdoor, backdoor trojaner, bedrohung, confused, empfehlen, gefahrlos, lohnt, neu, neu aufsetzen, rechner, schaden, systems, troja, trojaner, win, würde, würdet, überhaupt



Ähnliche Themen: Lohnt sich neu Aufsetzen?


  1. Exploit-Kit Rig: Verbrechen lohnt sich wieder
    Nachrichten - 06.08.2015 (0)
  2. Lohnt sich diese Grafikkarte?
    Netzwerk und Hardware - 07.07.2014 (1)
  3. Lohnt sich das Bios-Update?
    Netzwerk und Hardware - 26.12.2013 (17)
  4. Lohnt sich der "Kampf" noch?
    Diskussionsforum - 07.08.2013 (16)
  5. Lohnt sich eine Reparatur?
    Netzwerk und Hardware - 19.07.2013 (7)
  6. [CentOS][Fail2ban]SSH-Attacke von Strato-Dedicated-IP: Lohnt sich das Melden?
    Diskussionsforum - 02.07.2013 (4)
  7. wann lohnt sich ein internet mit vol. begrenzung?
    Netzwerk und Hardware - 15.04.2012 (8)
  8. Diverse Funde, kritische Fehler - lohnt sich Reperatur?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2011 (12)
  9. Avira Neue Funktion -> Lohnt es sich?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.07.2011 (7)
  10. december.exe, Rechner lässt sich weder starten noch neu aufsetzen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2010 (1)
  11. Lohnt es sich bei mir Windows 7 Professional zu kaufen
    Alles rund um Windows - 27.09.2010 (8)
  12. *Windows XP lässt sich nach Reperatur/Neu-Aufsetzen nicht mehr starten /booten .
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.09.2010 (2)
  13. Lohnt es sich diesen PC zu kaufen ?
    Netzwerk und Hardware - 07.07.2008 (4)
  14. lohnt sich der kauf?
    Netzwerk und Hardware - 06.01.2005 (17)

Zum Thema Lohnt sich neu Aufsetzen? - Hi. ab welcher bedrohung Lohnt sich ein neu Aufsetzen des Systems? Wie oft kann man das gefahrlos machen (ohne das der Rechner schaden nimmt)? Würdet ihr mir bei einem "win32.agent.dgo" - Lohnt sich neu Aufsetzen?...
Archiv
Du betrachtest: Lohnt sich neu Aufsetzen? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.