Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: kühler problem

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 30.11.2007, 17:44   #1
bioshock
 
kühler problem - Daumen runter

kühler problem



tach


ich hab ein problem mit meinem kühler(der main-board kühler der der in der mitte ist)
und zwar war er ne ganze zeit (vor dem putzen) richtig laut ich "schreib" ma wie er gearbeitet hat wenn ich kein computer game spiele:
das "S" ist wenn er sich schnell dreht und laut ist und"o" ist wenn er langsam ist und leise ist
(am anfang ) SSSSSSoooooooooooooooooooooooo und dan die ganze zeit leise
wenn ich computer game spiele:
SSSSSSSSoooooooooSSSSSSSSooooooo
jetzt hab ich den rechner aufgemacht den kühler rausgeschraubt alles mit schtaubsauger eingesaugt (keine computer teile nur staub oder oO?)
dann alles zu gemacht und eingeschaltet:
am anfang:
SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSoooooooooooSSSSSSSSSSSSSSooooooooo
also hat er angefangen am anfang länger lauter zu sein
wenn ich jetzt eine internet seite lade fängt er auch an !!! früher war das nicht so
ich hab noch nicht mit spielen ausprobiert davor hab ich angst
da macht man einmal was der freund sagt(mach auf und sauge) da passiert so was (freund<-ich)
der computer ist schon 2 jahre alt ist von fujitsu siemens
ich kann nicht so zocken und überhaupt mit dem computer arbeiten
hilft mir !!!! oder meinem kühler

mfg


ist ist noch schlimmer geworden jetzt fast die ganze zeit wenn ich in internet neu seiten lade
SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSS
ich merke das er besser kühlt (festplatten temperatur und luft wird doller eingeblasen)
wenn ich eine hand vor den löschern halte wird er leise das ist aber keine lösung
nochmal bitte hilft mir
der kühler sieht ungefähr so aus
Google-Ergebnis für http://www.pcsilent.de/ppic_MAXI_Noisemagic_CPU-Kuehler_Sockel_479_AOpen_noisemagic479.jpg

Verschoben. Shadow

Geändert von Shadow (30.11.2007 um 18:33 Uhr)

Alt 30.11.2007, 19:41   #2
raven
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von bioshock Beitrag anzeigen
tjetzt hab ich den rechner aufgemacht den kühler rausgeschraubt alles mit schtaubsauger eingesaugt
Hast du nur den Lüfter herausgenommen oder auf den Kühlkörper? Wenn du auch den Kühlkörper herausgenommen hast, dann brauchst du eventuell neue Wärmeleitpaste.
__________________


Alt 30.11.2007, 20:55   #3
bioshock
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von raven Beitrag anzeigen
Hast du nur den Lüfter herausgenommen oder auf den Kühlkörper? Wenn du auch den Kühlkörper herausgenommen hast, dann brauchst du eventuell neue Wärmeleitpaste.
ja ich hab alles herausgenommen verdammt ich weiß nicht was wärmeleitpaste ist aber ich denke das ist das weiße ding was an den kühler ist und an meinen händen
was macht die paste????
und wie viel kostet sie so??
thx
__________________

Geändert von bioshock (30.11.2007 um 21:37 Uhr)

Alt 01.12.2007, 10:46   #4
raven
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Genau, das weiße Zeug.

Die Paste ist für die Ableitung der Wärme von der CPU zum Kühlkörper zuständig. Da sowohl die Oberfläche der CPU als auch die des Kühlkörpers nie ganz glatt sind, füllt diese Paste die winzigen Vertiefungen aus und sorgt so für eine bessere Wärmeleitung.

Die Paste kostet praktisch gar nichts, je nach Qualität zwischen 1-5 Euro. Einfach im PC-Laden danach fragen.

Vor dem Auftragen die Reste der alten Paste gründlich entfernen und dann nur sehr wenig Paste draufgeben. Durch das Aufdrücken des Kühlkörpers auf die CPU kommt bei zu viel Paste diese nämlich am Rand raus und das ist nicht besondern gut für das Mainboard.

Alt 01.12.2007, 11:35   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Das ist/wäre das kleinste Problem. Wenn schon soviel Paste drauf wäre, dass was auf das Mainboard kommt ist sowieso schon alles verloren.
Wärmeleitpaste soll NUR die Unebenheiten/Kratzer ausgleichen, Wärmeleitpaste selber hat im Allgemeinen einen schlechteren Wärmeleitwert als eine "idealer Kontakt" zwischen Kühlkörper und Die-Oberfläche, aber eben besser als Luft die quasi als Isolator (Thermoskannenprinzip) in Ritzen und Kratzern ohne Wärmeleitpaste wäre. Wärmeleitpaste dient praktisch nur zum rausquetschen der Luft und Spaltfüllung mit relativ gutem Wärmeleiter.

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 01.12.2007, 11:49   #6
raven
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Wärmeleitpaste selber hat im Allgemeinen einen schlechteren Wärmeleitwert
Muss dir da widersprechen. Wenn man hochwertige Silber Leitpaste verwendet, die nicht mehr als 5 Euro kostet, dann ist die Wärmeleitfähigkeit der Paste höher als die Wärmeleitfähigkeit des Aluminimkühlkörpers.

Und die Wärmeleitfähigkeit der Silber Paste ist etwa 10.000-mal höher als die der Luft.

Ist also nicht nur ein Lückenfüller.

Alt 01.12.2007, 12:10   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Unsinn.
Abgesehen davon dass die Hersteller wie Arktic Silver u.a. ja auch nur sagen, dass ihre Paste 99,9%iges Silber enthalte (und nicht aus 99,9% Silber bestehe), lies dir einfach mal die technischen Angaben durch und rechne selber.
Damit man die Daten nicht so gut vergleichen kann, schreibt auch zumindest kein mir bekannter Hersteller die (theoretisch erreichbare) Wärmeleitfähigkeit rein, sondern nur den Wärmeleitwiderstand.
Rechnet man um so kommt man z.B. bei Artic Silver auf eine Wärmeleitfähigkeit von 0,222 K/W, während schnödes Aluminium zumindest auf 0,237 K/W kommt.
Beides entspricht allerdings ungefähr 10.000 mal besser als Luft, dabei hast du recht.
Luft hätte 0,024 K/mW

Ich muss dir also deine fehlenden Bindestriche wieder ankreiden.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 01.12.2007, 12:35   #8
raven
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
dass ihre Paste 99,9%iges Silber enthalte (und nicht aus 99,9% Silber bestehe), lies dir einfach mal die technischen Angaben durch und rechne selber.
Genau das habe ich ja auch getan. Die Paste, welche ich verwende, hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,312 K/W, also einen höheren Wert als Alu. Reines Silber hat 0,429 K/W, die 99,9% stimmen daher wie du bereits geschrieben hast natürlich nicht. Die Wärmeleitfähigkeit der Paste ist aber trotzdem noch höher als die von Alu.

----------

OT:
Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Ich muss dir also deine fehlenden Bindestriche wieder ankreiden.
Na dann wollen wir mal, nachfolgend sind alle Grammatikfehler deines Textes rot makiert:
Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Unsinn.
Abgesehen davon (fehlender Beistrich) dass die Hersteller wie Arktic Silver u.a. ja auch nur sagen, dass ihre Paste 99,9%iges Silber enthalte (und nicht aus 99,9% Silber bestehe), lies dir einfach mal die technischen Angaben durch und rechne selber.
Damit man die Daten nicht so gut vergleichen kann, schreibt auch zumindest kein mir bekannter Hersteller die (theoretisch erreichbare) Wärmeleitfähigkeit rein, sondern nur den Wärmeleitwiderstand.
Rechnet man um so kommt man z.B. bei Artic Silver auf eine Wärmeleitfähigkeit von 0,222 K/W, während schnödes Aluminium zumindest auf 0,237 K/W kommt. (Entweder vorne ein "bei" oder hinten statt "kommt" ein "hat". Alu kann nämlich nicht selbst rechnen)
Beides entspricht allerdings (einem) ungefähr 10.000 mal besser(en Wert ) als bei Luft, dabei hast du recht.
Luft hätte 0,024 K/mW

Alt 01.12.2007, 13:05   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Welche Leitpaste benutzt du denn?

Du solltest mal in den Deutschunterricht gehen um:
1.) Ironie zu erkennen
2.) keine falschen Fehler anzukreiden

Die echten Fehler werden das Forum, ich und vielleicht auch du überleben.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 01.12.2007, 13:20   #10
raven
 
kühler problem - Standard

kühler problem



OT:


Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Du solltest mal in den Deutschunterricht gehen um:
1.) Ironie zu erkennen
2.) keine falschen Fehler anzukreiden

Die echten Fehler werden das Forum, ich und vielleicht auch du überleben.
ad 1): Ironie ist eine tolle Sache. Wenn man von dir aber bereits beim ersten Posting mit solchen Meldungen begrüßt wird und du ständig damit weiter machst, dann wird das mit der Zeit zu einer Belästigung und der Spaß hört auf.
ad 2): Das sind alles "richtige" Fehler, speziell die kontinuierliche Wiederholung der falschen Verbform (Luft hat 0,024 K/mW, nicht hätte) fällt doch stark auf.

Wer dauern auf fehlenden Bindestrichen herumhackt, muss sich auch Kritik an den eigenen Texten gefallen lassen.

Ich kann mit den Fehlern in deinem Text leben, kannst du auch mit fehlenden Bindestrichen leben?

Bitte nur mehr mittels PN über dieses Thema reden, sonst kommt noch ein Moderator vorbei und meint wir spamen hier herum. (ich hoffe du hast die Ironie in diesem Satz erkannt).

Alt 01.12.2007, 13:37   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Welche Leitpaste benutzt du denn?
Ich warte...

und
Zitat:
Zitat von raven Beitrag anzeigen
und du ständig damit weiter machst,
verbreite keine solchen Lügen, sonst werde ich sauer.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 01.12.2007, 23:50   #12
bioshock
 
kühler problem - Standard

kühler problem



wow
gentleman gentleman ich itte sie ..
naja ich hab alles gemacht wie es gemacht werden sollte
danke das ihr mir geholfen habt der kühler arbeit jetzt viiiiiiieeeeellll leiser
nadan theman kann gesschlossen werden
es seiden raven oder Shadow haben noch was zu sagen
thc nochmal !

Alt 03.12.2007, 16:10   #13
bioshock
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Zitat:
Zitat von bioshock Beitrag anzeigen
wow
gentleman gentleman ich itte sie ..
naja ich hab alles gemacht wie es gemacht werden sollte
danke das ihr mir geholfen habt der kühler arbeit jetzt viiiiiiieeeeellll leiser
nadan theman kann gesschlossen werden
es seiden raven oder Shadow haben noch was zu sagen
thc nochmal !
tut mir leid für die fehler
noch ne frage was kann den passieren wenn diese wärmeleitpaste auf die mainboar kommt?

Alt 04.12.2007, 07:10   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Kommt auf die Wärmeleitpaste drauf an. Aber viele Wärmeleitpasten sind chemisch nicht ganz unaggressiv.
Auch leiten sie u.U. nicht nur Wärme, sie sind kein elektrischer Isolator. Wobei Wärmeleitpaste aber auch definitiv kein Ersatz für Leitsilber wäre.
(Abwischen mit Kleenex, Klopapier, Küchenrolle)

Das Problem ist aber primär, wenn schon so viel Wärmeleitpaste herausgepresst würde, dass es aufs MoBo fließt, es einfach viel zu viel ist.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 04.12.2007, 17:47   #15
KarlKarl
/// Helfer-Team
 
kühler problem - Standard

kühler problem



Bei Wärmeleitpaste hilft viel auch nicht viel, ganz im Gegenteil. Es geht nur um einen ganz dünnen Film, der die verbleibenden Unebenheiten zwischen Kühlerboden und Gehäuseoberseite, die ansonsten Luft enthalten würden, ausgleicht. Jedes mehr ist schädlich, da es die Kühlung wieder verschlechtert.

Antwort

Themen zu kühler problem
anfang, arbeiten, besser, computer, festplatte, festplatten, freund, fängt, gen, interne, internet, jahre, langsam, länger, neu, platte, problem, rechner, richtig, schnell, seite, seiten, spiele, spielen, start, temperatur, überhaupt



Ähnliche Themen: kühler problem


  1. CPU Kühler wechseln
    Netzwerk und Hardware - 26.05.2015 (2)
  2. Windows 8: Problem beim Starten von C:\ Problem Files (x86)\HomeTab\TBUpdater.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2015 (9)
  3. Neuer CPU Kühler für meinen Rechner
    Netzwerk und Hardware - 06.01.2014 (1)
  4. Schwarzer Bildschirm nur Kühler und Power Button gehen an!
    Alles rund um Windows - 03.08.2013 (6)
  5. Notebook Kühler
    Netzwerk und Hardware - 27.08.2012 (4)
  6. Internet läuft langsam .. DNS Problem ? Manchmal friert alles ein Neustart behebt Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2012 (1)
  7. gleiches Problem wie http://www.trojaner-board.de/99057-das-system-hat-ein-problem-mit-einem-oder-me
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2011 (1)
  8. Firefox problem, Anti-banner problem, Flashplayer problem, Viren problem?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.10.2010 (11)
  9. Guter LEISER Lüfter (Kühler) für AMD Dual Core 6000
    Netzwerk und Hardware - 07.07.2009 (8)
  10. Intel Wolfdale: Boxed Kühler
    Netzwerk und Hardware - 19.01.2009 (6)
  11. Notebook nach Trojaner lahm und Kühler auf Hochtouren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2008 (15)
  12. kühler zu laut !!
    Alles rund um Windows - 16.10.2007 (1)
  13. Kühler wurde deaktiviert
    Netzwerk und Hardware - 18.09.2007 (32)
  14. Cpu Kühler wechseln
    Netzwerk und Hardware - 04.02.2007 (3)
  15. Problem mit Startseite - genau das gleiche Problem wie Staux!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2005 (30)

Zum Thema kühler problem - tach ich hab ein problem mit meinem kühler(der main-board kühler der der in der mitte ist ) und zwar war er ne ganze zeit (vor dem putzen) richtig laut ich - kühler problem...
Archiv
Du betrachtest: kühler problem auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.