Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 21.10.2007, 19:46   #1
tristano
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Unglücklich

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



Hallo, habe folgendes Problem: wenn ich bei Google etwas suche und dann die Ergebnisse anklicke, werden meine Browser (Mozilla, Firefox, IE) "umgeleitet" auf Werbeseiten, auffällig oft "shedalight.com". Habe schon mehrere Anti-Spy- u. Antivirusprogs durchlaufen lassen, das Problem konnte bisher nicht behoben werden. Habe XP m. Sp 1. Hier die Logfile:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 20:21:06, on 21.10.2007
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
C:\WINDOWS\System32\sstray.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Motherboard Monitor 5\MBM5.EXE
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
C:\Programme\TerraTec\DMX 6fire\DMX6Fire.exe
C:\WINDOWS\System32\brsvc01a.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\System32\brss01a.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Grisoft\AVG Anti-Spyware 7.5\guard.exe
C:\WINDOWS\System32\GEARSec.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\wdfmgr.exe
C:\Programme\PowerQuest\Drive Image 7.0\Agent\PQV2iSvc.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\PROGRA~1\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\NOTEPAD.EXE
C:\Dokumente und Einstellungen\xxxxxx\Lokale Einstellungen\Temp\Temporäres Verzeichnis 2 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://google.de/
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [nForce Tray Options] sstray.exe /r
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ElbyCheckAnyDVD] "C:\Programme\SlySoft\AnyDVD\ElbyCheck.exe" /L AnyDVD
O4 - HKLM\..\Run: [MBM 5] "C:\Programme\Motherboard Monitor 5\MBM5.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [REGSHAVE] C:\Programme\REGSHAVE\REGSHAVE.EXE /AUTORUN
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [Offices Monitorse] C:\WINDOWS\System32\algose32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ZoneAlarm Client] "C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Offices Monitorse] C:\WINDOWS\System32\algose32.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: DMX 6fire 2496 ControlPanel.lnk = ?
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O16 - DPF: {BB21F850-63F4-4EC9-BF9D-565BD30C9AE9} (a-squared Scanner) - http://ax.emsisoft.com/asquared.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{0FFB45A5-82B2-4A39-8BCC-AF9620A72E75}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{1330E9CD-3222-4E09-BA84-C11978357313}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{6A5A7DB3-D981-4F55-B012-2A356747CF64}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C78F21BB-51E2-4047-AF4F-6B1F7D3DAA20}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{0FFB45A5-82B2-4A39-8BCC-AF9620A72E75}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\..\{0FFB45A5-82B2-4A39-8BCC-AF9620A72E75}: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 208.67.220.220,208.67.222.222
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: AVG Anti-Spyware Guard - GRISOFT s.r.o. - C:\Programme\Grisoft\AVG Anti-Spyware 7.5\guard.exe
O23 - Service: BrSplService (Brother XP spl Service) - brother Industries Ltd - C:\WINDOWS\System32\brsvc01a.exe
O23 - Service: GEARSecurity - GEAR Software - C:\WINDOWS\System32\GEARSec.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: V2i Protector - PowerQuest Corporation - C:\Programme\PowerQuest\Drive Image 7.0\Agent\PQV2iSvc.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

Vielen Dank an alle, die mir helfen wollen !

Alt 21.10.2007, 21:46   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Standard

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



Hallo.

Du hast wohl aufgrund deines ungepatchten Systems:

Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)


dir zumindest einen fiesen Rbot geholt:

Code:
ATTFilter
O4 - HKLM\..\Run: [Offices Monitorse] C:\WINDOWS\System32\algose32.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Offices Monitorse] C:\WINDOWS\System32\algose32.exe
         
Nachhaltig kannst du dieses Problem nur mit einem Neuaufsetzen lösen, gerade beim Rbot. Folge dem Link "neu aufsetzen" in meiner Signatur - achte darauf, dass du das SP2 offline einspielst und am besten alle Passwörter änderst, wenn das System wieder frisch ist. Um zukünftig keine wichtigen Updates mehr zu verpassen solltest du immer regelmäßig auf den Patchstand von Windows achten, auch ob die automatischen Updates aktiv sind.
__________________

__________________

Alt 21.10.2007, 22:10   #3
tristano
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Icon32

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



kann ich die beiden Einträge nicht einfach von HJT reparieren lassen ?
__________________

Alt 21.10.2007, 22:26   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Standard

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



Nein, sry, einfach was hier und da mit diesem und jenem Tool zu reparieren ist bei deiner Kompromittierung und Patchlevel aussichtslos.

Zitat:
Zitat von Cidre
Wenn auf einem System eine Malware, wie z.B. ein Backdoor Trojaner oder ein Wurm mit Backdoor Funktionalität installiert und diese auch aktiv wurde, dann spricht man von einer Kompromittierung (Bloßstellung) des Systems. Dies hat zur Folge, dass alle Dateien (insbesondere AV Anwendungen) manipuliert werden können und somit die sensiblen Daten des Benutzers bzw. Systems als bekannt anzusehen sind.
Das System als solches ist folglich nicht mehr vertrauenswürdig, da die Möglichkeit des Fernzugriffs durch Dritte besteht.

Die einzig sichere Möglichkeit um wieder einen vertrauenswürdigen Zustand herzustellen wäre ein Neuaufsetzen des System mit anschliessender Absicherung.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 22.10.2007, 20:56   #5
tristano
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Standard

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



So, nur mal so als Info: das mit dem System neu aufsetzen werd ich bald mal machen. ABER: nachdem ich einmal "Spyware Doctor" hab durchlaufen und fixen lassen war das Problem mit den fehlgeleiteten Google-Ergebnissen nicht mehr vorhanden !! (freu freu)


Alt 22.10.2007, 21:01   #6
Trojanerade
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Standard

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



Ach du freust dich auch das Rbot dir Mitlerweile wieder 5 passwörter an hacker geschickt hat

Ich hätte schon lang neu aufgesetzt
__________________
--> bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")

Alt 22.10.2007, 21:29   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Standard

bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")



Zitat:
Zitat von tristano Beitrag anzeigen
So, nur mal so als Info: das mit dem System neu aufsetzen werd ich bald mal machen. ABER: nachdem ich einmal "Spyware Doctor" hab durchlaufen und fixen lassen war das Problem mit den fehlgeleiteten Google-Ergebnissen nicht mehr vorhanden !! (freu freu)
Du solltest mit der kompromittierten Kiste möglichst nicht mehr ins Netz, da die Backdoor brav auf die Anweisungen ihres Herrn wartet - dieser wird dann u.a. Spam verschicken oder auf andere Rechner DoS-Attacken fahren. Willst du das?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")
.com, adobe, avg, avira, bho, browser, einstellungen, explorer, firefox, google, hijack, hijackthis, infiziert, internet, internet explorer, logfile, mehrere, monitor, mozilla, mozilla firefox, pdf, problem, software, system, temp, windows, windows xp



Ähnliche Themen: bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")


  1. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  2. Herzlichen Dank "Schrauber" - "Problem mit der Gruppenrichtlinie" blockiert" gelöst
    Lob, Kritik und Wünsche - 11.12.2014 (0)
  3. LogFile MalwareBytes, Problem: "Search Assistant"
    Log-Analyse und Auswertung - 17.02.2014 (11)
  4. "ihavenet-Problem" bei Google-Suche im Mozilla Firefox unter Windows Vista 32bit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2013 (18)
  5. Google Problem " tracking999" unter firefox
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2012 (15)
  6. OTL.txt ""sie haben sich mit einem windows-verschlüsselungs trojaner infiziert", ich bitte um hilfe.
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2012 (3)
  7. Malwarebytes findet " PUP.VShareRedir "Registry bitte Logfile auswerten!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2012 (17)
  8. PC infiziert von "TR/Crypt.XPACK.Gen" Bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2009 (1)
  9. Firefox hat hat "google redirect Problem" & Desktophintergrund läßt sich nicht ändern
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2009 (1)
  10. Problem mit google.com und Auswertung der Logfile
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2008 (6)
  11. Trojaner "Conhook" Bitte überprüft meine Logfile
    Mülltonne - 31.07.2008 (0)
  12. Logfile auswerten + Fehlerbehebung: "icq hat Problem festgestellt, beendet werden"
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2008 (0)
  13. svchost.exe "unbekannter systemfehler" bitte Logfile ansehen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.11.2007 (1)
  14. "Video Access ActiveX" Problem. Bitte Logfile prüfen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2007 (12)
  15. IE infiziert mit "Home Search" und Pop-Ups namens "Only the best"! Hilfe!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2004 (10)
  16. bitte um hilfe bei der auswertung des logs bzw. bei der "fehlerbehebung"
    Log-Analyse und Auswertung - 24.07.2004 (11)
  17. "Hijack this"-Auswertung Hilfe bitte
    Log-Analyse und Auswertung - 26.06.2004 (3)

Zum Thema bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") - Hallo, habe folgendes Problem: wenn ich bei Google etwas suche und dann die Ergebnisse anklicke, werden meine Browser (Mozilla, Firefox, IE) "umgeleitet" auf Werbeseiten, auffällig oft "shedalight.com". Habe schon mehrere - bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert")...
Archiv
Du betrachtest: bitte um HJT-Logfile-Auswertung (Problem: Google "infiziert") auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.