Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 11.08.2007, 12:45   #1
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Hallo zusammen!
Ich habe ein IBM Thinkpad R52, das leider seit gestern langsamer ist als vorher. Beim Hochfahren wird der Windowsladebildschirm ca. 1,5 Minuten angezeigt, das gesamte Hochfahren bis die Autostart Programme alle da sind dauert ca. 3,5 -4 Minuten. Im Betrieb ist der Rechner dann langsamer als sonst, ohne dass im Taskmanager eine dauerhaft hohe CPU-Auslastung angezeigt wird.

Ich habe dann erstmal allen Müll gelöscht, eine Fehlerprüfung durchgeführt und defragmentiert. Mit dem RegCleaner habe ich weiter aufgeräumt, mit dem ergebnis, dass das System etwas schneller hochfährt, aber immer noch sehr sehr langsam.

Virenprüfungen habe ich mit Antivir und Norton gemacht, keine Ergebnisse. Allerdings hat Norton vor ca. 2 Wochen einen Trojaner geblockt und in Quarantäne verschoben. Diesbezüglich hat sich Norton aber nicht wieder gemeldet.

Habe auch mit HijackThis ein Log erstellt und es online ausgewertet, aber dabei kam kein gefährlicher Prozess zum Vorschein. Trotzdem poste ich es mal mit. was kann ich jetzt noch machen? Hatte mit sowas noch nie Probleme und kenne daher nicht mehr, als diese Standardtools...

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 13:37:44, on 11.08.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\ibmpmsvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
C:\Programme\ThinkPad\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
C:\Programme\IBM\IBM Rapid Restore Ultra\rrpcsb.exe
C:\Programme\IBM\Security\uvmserv.exe
C:\WINDOWS\System32\QCONSVC.EXE
C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
C:\WINDOWS\System32\TPHDEXLG.EXE
C:\WINDOWS\system32\TpKmpSVC.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\TpShocks.exe
C:\PROGRA~1\ThinkPad\PkgMgr\HOTKEY\TPHKMGR.exe
C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\EzEjMnAp.Exe
C:\Programme\ThinkPad\PkgMgr\HOTKEY\TPONSCR.exe
C:\Programme\ThinkPad\PkgMgr\HOTKEY_1\TpScrex.exe
C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
C:\IBMTOOLS\UTILS\ibmprc.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\QCTRAY.EXE
C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\QCWLICON.EXE
C:\Programme\Picasa2\PicasaMediaDetector.exe
C:\Programme\IBM\Security\certtool.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\PROGRA~1\Intel\Wireless\Bin\1XConfig.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\...\Desktop\HiJackThis202.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = ...
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: DriveLetterAccess - {5CA3D70E-1895-11CF-8E15-001234567890} - C:\WINDOWS\system32\dla\tfswshx.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TPKMAPHELPER] C:\Programme\ThinkPad\Utilities\TpKmapAp.exe -helper
O4 - HKLM\..\Run: [TpShocks] TpShocks.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TPHOTKEY] C:\PROGRA~1\ThinkPad\PkgMgr\HOTKEY\TPHKMGR.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TP4EX] tp4ex.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EZEJMNAP] C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\EzEjMnAp.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMax4PNP.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAX] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe /tray
O4 - HKLM\..\Run: [UpdateManager] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Sonic\Update Manager\sgtray.exe" /r
O4 - HKLM\..\Run: [dla] C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IBMPRC] C:\IBMTOOLS\UTILS\ibmprc.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PWRMGRTR] rundll32 C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\PWRMGRTR.DLL,PwrMgrBkGndMonitor
O4 - HKLM\..\Run: [BLOG] rundll32 C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\BatLogEx.DLL,StartBattLog
O4 - HKLM\..\Run: [QCTray] C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\QCTRAY.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [QCWLIcon] C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\QCWLICON.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Picasa Media Detector] C:\Programme\Picasa2\PicasaMediaDetector.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ISS_Certtool] C:\Programme\IBM\Security\certtool.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IBM_PWMGR] C:\Programme\IBM\Password Manager\pwmgr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Senden an &Bluetooth - C:\Programme\ThinkPad\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\IBM\Java142\jre\bin\NPJPI142.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: IBM Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Program Files\IBM\Java142\jre\bin\NPJPI142.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: ThinkPad-Software - Aktualisierung - {D1A4DEBD-C2EE-449f-B9FB-E8409F9A0BC5} - C:\Programme\Lenovo\PkgMgr\\PkgMgr.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O11 - Options group: [JAVA_IBM] Java (IBM)
O23 - Service: ACU Configuration Service (ACS) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\acs.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard (AntiVirMailService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avmailc.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avguard.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Premium MailGuard Hilfsdienst (AVEService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Premium\avesvc.exe
O23 - Service: Bluetooth Service (btwdins) - Broadcom Corporation - C:\Programme\ThinkPad\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
O23 - Service: EvtEng - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\EvtEng.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: IBM Rapid Restore Ultra Service - Unknown owner - C:\Programme\IBM\IBM Rapid Restore Ultra\rrpcsb.exe
O23 - Service: IBM User Verification Manager - IBM - C:\Programme\IBM\Security\uvmserv.exe
O23 - Service: IBM PM Service (IBMPMSVC) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ibmpmsvc.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: IBM PSA Access Driver Control (PsaSrv) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PsaSrv.exe (file missing)
O23 - Service: QCONSVC - IBM Corp. - C:\WINDOWS\System32\QCONSVC.EXE
O23 - Service: RegSrvc - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\RegSrvc.exe
O23 - Service: Spectrum24 Event Monitor (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\Programme\Intel\Wireless\Bin\S24EvMon.exe
O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
O23 - Service: IBM HDD APS Logging Service (TPHDEXLGSVC) - IBM Corporation - C:\WINDOWS\System32\TPHDEXLG.EXE
O23 - Service: IBM KCU Service (TpKmpSVC) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\TpKmpSVC.exe

--
End of file - 7862 bytes

Alt 11.08.2007, 17:24   #2
Enrib
 

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Zitat:
Zitat von JTR Beitrag anzeigen
O4 - HKLM\..\Run: [dla] C:\WINDOWS\system32\dla\tfswctrl.exe
Las die Datei bi Virustotal mal durchsuchen!
__________________


Alt 12.08.2007, 08:51   #3
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



danke für den Tipp, aber an der Datei scheint es nicht zu liegen ;-)

Datei tfswctrl.exe empfangen 2007.08.12 09:40:02 (CET)
Status: Beendet
Ergebnis: 0/31 (0%)

Hat noch jemand einen Vorschlag?
__________________

Alt 12.08.2007, 09:04   #4
Rene-gad
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Zitat:
Zitat von JTR Beitrag anzeigen
Virenprüfungen habe ich mit Antivir und Norton gemacht, keine Ergebnisse. Allerdings hat Norton vor ca. 2 Wochen einen Trojaner geblockt und in Quarantäne verschoben.
Was hat Norton gefunden? Wo? Ist Avira uptodate?Der Log sieht sauber aus.

Alt 12.08.2007, 09:09   #5
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Ich habe Norton deinstalliert, weil ich dachte, das steht antivir vllt irgendwie im Weg. Hab ich jetzt noch ne Möglichkeit, das herauszufinden?


Alt 12.08.2007, 09:11   #6
Rene-gad
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Zitat:
Zitat von JTR Beitrag anzeigen
Ich habe Norton deinstalliert, weil ich dachte, das steht antivir vllt irgendwie im Weg.
Das hast du richtig gemacht . Leider wissen wir jetzt gar nicht, was von Norton beanstandet wurde. Hast du den Fullscan mit Avira unternommen?

Alt 12.08.2007, 09:15   #7
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Ich habe zuerst nen Fullscann mit Norton gemacht, da wurde nichts gefunden.
Dann deinstalliert und die neueste Antivir Version installiert, mit antivir nen Fullscann gemacht und wieder nichts gefunden.
Kann mir auch jetzt nochmal die neueste Version laden und nen Scann machen...

Alt 12.08.2007, 09:26   #8
Rene-gad
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



@JTR
Dass ein erschlagener Virus sich 2 Wochen später wieder aktiv macht ist zwar möglich, aber eher unwahrscheinlich. Ein Fullscan kann nie schaden. Schaue dir noch das Avira-Forum an: vllt. wurde solche Verlangsamung mit einem nicht ganz ausgereiften Update vom Avira verursacht (kommt manchmal auch vor) .

Alt 12.08.2007, 09:37   #9
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Ich lasse grade mal Adaware scannen, der hat bereits 8 Infektionen gefunden, ist aber noch nicht fertig ^^
Ich werd mich dann mal wieder melden, wenn der fertig ist.
Das Forum werd ich mir gleich mal anschauen...

Alt 12.08.2007, 11:27   #10
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



die Funde von Adaware waren alle nicht dramatisch.
Ein erneuter Scann mit dem aktuellsten Antivir ist wieder ergebnislos geblieben.
Im antivir Forum hab ich noch nichts zum Thema gefunden.

Ich werd immer ratloser...

Alt 12.08.2007, 11:39   #11
Mobius07
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Also halten wir mal fest: Dein Lappi ist immer noch langsam, Norton hatte einen Fund angemekkert, leider hast Du diese Datei nicht mehr. Zwischenzeitlich hast Du Deinen Rechner scannen lassen und vom Müll befreit.
Ich würde deshalb einen e-scan vorschlagen um zu schauen, was dieser findet.Das kann jedoch bis zu drei Stunden dauern, je nach dem wie groß Deine Festplatte ist.
Die Anleitung entnimmst Du bitte aus der Verlinkung:
http://www.trojaner-board.de/38066-e...ightymarc.html
Das Ergebnis postest Du mit der in der Anleitung enthaltenen "find-bat".

Alt 12.08.2007, 16:43   #12
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



danke für den Tipp, Escan hat was gefunden:


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Header
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
find.bat Version 2007.06.16.01

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
Bootmodus: NORMAL

eScan Version: 9.3.6
Sprache: German

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Infektionsmeldungen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~
Dateien
~~~~~~~~~~~
~~~~ Infected files
~~~~~~~~~~~
Datei C:\IBMTOOLS\APPS\NORTONAV\NAV\EXTERNAL\NORTON\NAVAPW32.EXE infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQAccessNT.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQIDeploy.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\APPS\NORTONAV\NAV\EXTERNAL\NORTON\NAVAPW32.EXE infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQAccessNT.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQIDeploy.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\APPS\NORTONAV\NAV\EXTERNAL\NORTON\NAVAPW32.EXE infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQAccessNT.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQIDeploy.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\APPS\NORTONAV\NAV\EXTERNAL\NORTON\NAVAPW32.EXE infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQAccessNT.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\IBMTOOLS\utils\spi\PQIDeploy.exe infiziert von "Exe.Corrupted" Virus. Aktion vorgenommen: Keine Aktion vorgenommen.
~~~~~~~~~~~
~~~~ Tagged files
~~~~~~~~~~~
Datei C:\Programme\mIRC\mirc.exe markiert als not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC.621. Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\Programme\mIRC\mirc.exe markiert als not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC.621. Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\Programme\mIRC\mirc.exe markiert als not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC.621. Keine Aktion vorgenommen.
Datei C:\Programme\mIRC\mirc.exe markiert als not-a-virus:Client-IRC.Win32.mIRC.621. Keine Aktion vorgenommen.
~~~~~~~~~~~
~~~~ Offending files
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Ordner
~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~
Registry
~~~~~~~~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diverses
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Prozesse und Module
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Invalid Entry DllName = appmgmts.dll (in key SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\GPExtensions\{c6dc5466-785a-11d2-84d0-00c04fb169f7}). Deleting Registry Key {c6dc5466-785a-11d2-84d0-00c04fb169f7}...
Invalid Entry DllName = appmgmts.dll (in key SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\GPExtensions\{c6dc5466-785a-11d2-84d0-00c04fb169f7}). Deleting Registry Key {c6dc5466-785a-11d2-84d0-00c04fb169f7}...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scanfehler
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hosts-Datei
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
DataBasePath: %SystemRoot%\System32\drivers\etc
Zeilen die nicht dem Standard entsprechen:
C:\WINDOWS\System32\drivers\etc\hosts :
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Statistiken:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gescannte Dateien: 61119
Gescannte Dateien: 61143
Gescannte Dateien: 61119
Gescannte Dateien: 61143
Gefundene Viren: 4
Gefundene Viren: 4
Gefundene Viren: 4
Gefundene Viren: 4
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Anzahl der desinfizierten Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Umbenannte Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl der gelöschten Dateien: 0
Anzahl Fehler: 27
Anzahl Fehler: 26
Anzahl Fehler: 27
Anzahl Fehler: 26
Dauer des Scans bisher: 00:50:09
Dauer des Scans bisher: 00:33:57
Dauer des Scans bisher: 00:50:09
Dauer des Scans bisher: 00:33:57
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Scan-Optionen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Specherüberprüfung: Aktiviert
Specherüberprüfung: Aktiviert
Specherüberprüfung: Aktiviert
Specherüberprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
Registry Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
System-Ordner Überprüfung: Aktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Systembereiche: Deaktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Dienste: Aktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung der Festplatten: Deaktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert
Überprüfung aller Festplatten :Aktiviert

Batchstart: 17:38:03,29
Batchende: 17:38:20,35

Alt 13.08.2007, 13:27   #13
JTR
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



*hochschieb*

Ich habe die Funde von EScan selbst mal gegoogelt. Offensichtlich sind das keine Viren, sondern normale Dateien, die EScan versehentlich als gefährlich einstuft?! Stimmt das?

Alt 19.08.2007, 10:49   #14
Quest
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Ich habe genau das gleiche problem mit meinem Lenovo 3000 V100 notebook.
ev. ist das kein virus sondern ein treiber problem ?!?

bisher habe ich es auch nicht in den griff bekommen. ich werde wohl mein notebook neu aufsetzen.

Alt 19.08.2007, 11:23   #15
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Standard

Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)



Hi,
zu deinem XP-Problem kann ich leider nicht viel sagen, aber die Funde von eScan dürften alle ungefährlich sein.
Eine Alternative zu google wäre übrigens virustotal gewesen. Dort kann man bis zu 10Mb große Dateien hochladen und von den gängigsten Antivirenprogramme testen lassen.
(Das als Info und nicht als Aufforderung die Dateien dort hoczuladen. )

lg myrtille

EDIT: Hast du mal deine Rechnerkomponenten überprüft? Vllt ist ja was defekt?

Antwort

Themen zu Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)
5 minuten, adobe, antivir, avira, bho, desktop, einstellungen, explorer, firefox, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, lenovo, mozilla, mozilla firefox, picasa, prozess, quara, regcleaner, rundll, s-1-5-18, security, senden, software, system, taskmanager, trend micro, trojaner, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)


  1. Windows 8: verschiedene Meldungen, extrem langsamer Laptop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2015 (1)
  2. Fehlermeldung rundll - c:\program beim Start von Windows + extrem langsamer Laptop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2014 (15)
  3. Windows 7: Trojanerfund durch Microsoft Security,extrem langsamer PC, Deaktivierung der Firewall
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2014 (34)
  4. Laptop extrem langsam; Aufpoppendes Programm bei Systemstart verschwindet gleich wieder
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2014 (5)
  5. Extrem Langsamer PC (Internet, Download, AntiVir)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2014 (41)
  6. Windows 7 - extrem viel Werbung - Rechner immer langsamer!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2014 (9)
  7. Extrem langsamer Laptop
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2013 (9)
  8. Systemstart (Win7) extrem langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.10.2013 (18)
  9. Windows 7 extrem langsam + langsamer Start + Versand von SPAM mails an Kontakte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2013 (26)
  10. Internet/Seitenaufbau ist nach dem Systemstart oft (nicht immer) extrem langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2011 (13)
  11. antivir funktioniert nicht mehr! langsamer systemstart! trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2011 (9)
  12. EXTREM langsamer Computer
    Log-Analyse und Auswertung - 03.10.2009 (14)
  13. sehr langsamer systemstart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2009 (3)
  14. pc extrem langsamer boot
    Log-Analyse und Auswertung - 20.01.2009 (0)
  15. extrem langsamer boot
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2008 (1)
  16. Sehr langsamer Systemstart
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2008 (2)
  17. Extrem langsamer Seitenaufbau bei Webseiten
    Alles rund um Windows - 18.03.2008 (8)

Zum Thema Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) - Hallo zusammen! Ich habe ein IBM Thinkpad R52, das leider seit gestern langsamer ist als vorher. Beim Hochfahren wird der Windowsladebildschirm ca. 1,5 Minuten angezeigt, das gesamte Hochfahren bis die - Extrem langsamer Systemstart (Windows XP)...
Archiv
Du betrachtest: Extrem langsamer Systemstart (Windows XP) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.