Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: BDS/Dragonbot.K.105 <-----

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 12.01.2007, 01:45   #1
apocaLypse121
 
BDS/Dragonbot.K.105 <----- - Ausrufezeichen

BDS/Dragonbot.K.105 <-----



Hallo,

Ich habe folgendes problem:

Irgenwie habe ich mir einen Virus/Wurm was auch immer eingefangen. Ich löse solche situationen meistens mit Systemwiederherstellung meiner meinung nach ist das die einfachste lösung. Nur das Problem ist, der Virus hat cmd, taskmanager, regedit, systemwiederherstellung deaktiviert. AntiVir hat am anfang des Systemstartes immer alarm geschlagen das es ein BDS/Dragonbot.K.105 sei... könnt ihr mir sagen wie ich die Systemwiederherstellung aktivieren kann? Jetzt würden sicher einpar kommen und sagen:

rechtsklick auf arbeitsplatz -> sytstemwiederherstellen etz.

Bei mir ist das nicht sichtbar auch nicht im Abgesicherten modus... auch "Start -> Ausführen -> rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL sysdm.cpl,,4" geht auch nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. (Ich habe alle Windowsupdates drauf)

MfG apocaLypse

Alt 12.01.2007, 15:43   #2
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

BDS/Dragonbot.K.105 <----- - Standard

BDS/Dragonbot.K.105 <-----



Zitat:
Zitat von apocaLypse121 Beitrag anzeigen
Nur das Problem ist, der Virus hat cmd, taskmanager, regedit, systemwiederherstellung deaktiviert. AntiVir hat am anfang des Systemstartes immer alarm geschlagen das es ein BDS/Dragonbot.K.105 sei... könnt ihr mir sagen wie ich die Systemwiederherstellung aktivieren kann? Jetzt würden sicher einpar kommen und sagen:
Lies dir diese Anleitung gut durch und arbeite sie ab > Neuinstallation und anschliessende Absicherung

Aber poste vorher noch ein Hijacklog, sofern noch möglich -> Anleitung HijackThis

Gruß
Sunny
__________________

__________________

Antwort

Themen zu BDS/Dragonbot.K.105 <-----
.dll, abgesicherten, aktiviere, aktivieren, alarm, anfang, antivir, arbeitsplatz, cmd, control, dll, ellung, folge, folgendes, hoffe, meinung, nicht sichtbar, problem, regedit, rundll, rundll32.exe, shell, shell32.dll, sichtbar, systems, systemwiederherstellung, taskmanager, windowsupdates, würde



Zum Thema BDS/Dragonbot.K.105 <----- - Hallo, Ich habe folgendes problem: Irgenwie habe ich mir einen Virus/Wurm was auch immer eingefangen. Ich löse solche situationen meistens mit Systemwiederherstellung meiner meinung nach ist das die einfachste lösung. - BDS/Dragonbot.K.105 <-----...
Archiv
Du betrachtest: BDS/Dragonbot.K.105 <----- auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.