Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Kaspersky Online Scanner

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.01.2007, 20:44   #1
Norman
 
Kaspersky Online Scanner - Icon26

Kaspersky Online Scanner



Hallo zusammen,

da ja gerade diese Mail von 1&1 rumgeht und ich diesen Anhang aus Versehen angeklickt habe (bin auch 1&1 Kunde), habe ich all meine Sicherheitsprogramme upgedatet und habe dann Gott sei Dank nichts gefunden .

Ich habe auch auch einmal diesen kostenlosen Online Scanner von Kaspersky durchgejagt und musste feststellen, dass ich ein paar infizierte Files habe, aber von einem anderen Trojaner (Trojan.Java.ClassLoader.c) in meinem Java Verzeichnis und ein exe.Datei im "System Volume Information" Verzeichnis von einem Wurm (Net-Worm.Win32.Sasser.a).

Komisch ist nur, dass mein Trend Mirco Scanner und AntiVir die nicht gefunden haben. Ein File ist auch mit dem Sasser infiziert, bestimmt ist das ein Überbleibsel von damals als der Sasser auch meinen Rechner befallen hatte. Ich habe ihn damals mit diesem Stinger Tool von McAfee runtergemacht, doch dieses Mal (die letzte Version vom Stinger Tool ist vom 17.11.06) hat er diese eine Datei nicht gefunden. Vielleicht ist auch ein Grund, dass das Aliases von dem jeweiligem Trojaner oder Wurm sind und das Programm die so nicht erkennt.

Die Files sind im Java Verzeichnis:
--------------------------------------
C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR/GetAccess.class
(Infected: Trojan.Java.ClassLoader.c)

C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR/InsecureClassLoader.class
(Infected: Exploit.Java.ByteVerify)

C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR/Dummy.class
(Infected: Trojan.Java.ClassLoader.Dummy.a)

C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR/Installer.class
(Infected: Trojan-Downloader.Java.OpenConnection.v)

C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR
(ZIP: infected - 4)

C:...\jar\classload.jar-50757294-58a65e22_d7c.VIR
( CryptFF.b: infected - 4)

--------------------------------------
und im ""System Volume Information" Verzeichnis:

C:...\_restore{C0D23E3B-F495-48F2-A473-3A74CB48C66E}\RP375\A0068930.exe
(Infected: Net-Worm.Win32.Sasser.a)

--------------------------------------

Da ich ja jetzt weiss, wie die Files heißen, hätte ich die Möglichkeit die Files in Quarantäne zu setzen, aber ich würde die schon gerne vom Rechner runter haben. Was ist die beste Möglichkeit?
Kann mir auch jemand ein gutes kostenloses Programm empfehlen mit dem man Malaware aufspüren kann?

Danke im Voraus

Norman

Alt 10.01.2007, 01:50   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Zitat:
da ja gerade diese Mail von 1&1 rumgeht und ich diesen Anhang aus Versehen angeklickt habe (bin auch 1&1 Kunde), habe ich all meine Sicherheitsprogramme upgedatet und habe dann Gott sei Dank nichts gefunden
Das die Programme nichts gefunden haben, bedeutet nicht zwangsläfig, dass deine Kiste sauber ist. Wenn du die *pdf.exe aus der angeblichen 1&1 Mail ausgeführt hast, musst du dein System neu aufsetzen.
Abgesehen davon wurde anscheinend dein Rechner vorher schon durch andere Schädlinge kompromittiert.
__________________

__________________

Alt 10.01.2007, 22:03   #3
Norman
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Was meinst du genau mit "neu aufsetzen"? Wenn aber der Kaspersky Scanner (Kaspersky waren die ersten, die den Virus überhaupt erkannt haben) nichts gefunden hat, dann kann ja auch nichts drauf sein von diesem Virus aus der pdf.exe Datei oder?
__________________

Alt 10.01.2007, 22:14   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Zitat:
Zitat von Norman Beitrag anzeigen
Was meinst du genau mit "neu aufsetzen"? Wenn aber der Kaspersky Scanner (Kaspersky waren die ersten, die den Virus überhaupt erkannt haben) nichts gefunden hat, dann kann ja auch nichts drauf sein von diesem Virus aus der pdf.exe Datei oder?
Nein, du irrst. Wenn der Virenscanner nichts (mehr) findet, bedeutet das im schlechtesten Fall, die Kiste ist immer noch mit dem neusten Zeugs kompromittiert, was der Virenscanner weder sieht und wenn doch nichtmal erkennen kann.
Meine Signatur ist auch nicht nur zum Spaß da, such mal da nach Neu aufsetzen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.01.2007, 22:26   #5
Norman
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Ups, sorry hab dein Signatur gar nicht gesehen. OK, werde mich da durchlesen.

Danke


Alt 10.01.2007, 22:51   #6
Norman
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Das mit dem "Neu aufsetzten" ist mir klar, doch ich möchte aber noch eine Frage stellen zu diesem 1&1 Trojaner (Backdoor.Win32.agent.abf), NICHT zu dem anderen die auf meinem Rechner hab.
Wenn ein Viren Scanner, wie in diesem Fall Kaspersky, den Trojaner erkennt, heißt das ja, dass der Scanner den Code vom Trojaner erkennt und daher auch die mit diesem Code infizierten Datein erkennt.
Kaspersky hatte die Erkennung von diesem Trojaner als erster in sein Update eingebaut (ich habe mit dem Update vom 9.01. Abends gescannt und daher ein Tag nachdem der Trojaner versendet worden ist), also kann der gar nicht drauf sein. Wenn das letzte Update nicht die aktuellsten Viren findet, dann weiss ich nicht . Kaspersky ist nicht gerade schlecht was das anbetrifft, der hat sogar die Viren gefunden, die die anderen nicht gefunden haben.

Alt 11.01.2007, 06:09   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kaspersky Online Scanner - Standard

Kaspersky Online Scanner



Das ist irrelevant, wenn du das Ding unter Adminrechten ausgeführt hast, helfen auch die besten Virenscanner jetzt nichts mehr.
Und was ich auch schon bereits erwähnte ist, dass dein System bereits "vorbelastet" vor dieser 1&1-Fakemail war!

C:...\_restore{C0D23E3B-F495-48F2-A473-3A74CB48C66E}\RP375\A0068930.exe (Infected: Net-Worm.Win32.Sasser.a)
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Kaspersky Online Scanner
antivir, hallo zusammen, infected, infizierte, information, kaspersky, kostenlose, kunde, mail, mcafee, nicht gefunden, nichts, online, quara, quarantäne, rechner, scan, scanner, stinger, system, system volume information, tool, trend, trojaner, version, wurm, _restore



Ähnliche Themen: Kaspersky Online Scanner


  1. Fundmeldung von Eset Online Scanner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2015 (9)
  2. Eset Online Scanner: 25 Funde - Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2014 (1)
  3. Fund von Eset online Scanner
    Log-Analyse und Auswertung - 01.06.2014 (5)
  4. Alternative zu Kaspersky SOS (On-Demand-Scanner)
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.03.2014 (1)
  5. ESET Online Scanner hat Bedrohungen erkannt
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2014 (5)
  6. Online-Scanner VirusTotal jetzt mit Verhaltensanalyse
    Nachrichten - 25.07.2012 (0)
  7. Kaspersky verschenkt zweifelhaften Security-Scanner
    Nachrichten - 13.07.2012 (0)
  8. BKA-Trojaner; Offline-Scanner findet keine Viren, Online-Scanner jedoch...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2012 (27)
  9. Hintergrund: Praktische Tools für Online-Scanner
    Nachrichten - 27.01.2011 (0)
  10. ESET Online Scanner (NOD32)
    Anleitungen, FAQs & Links - 21.12.2009 (1)
  11. Gefahr durch Online-Scanner
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.11.2008 (2)
  12. Virus verhindert Online scanner Nutzung
    Mülltonne - 24.09.2008 (0)

Zum Thema Kaspersky Online Scanner - Hallo zusammen, da ja gerade diese Mail von 1&1 rumgeht und ich diesen Anhang aus Versehen angeklickt habe (bin auch 1&1 Kunde), habe ich all meine Sicherheitsprogramme upgedatet und habe - Kaspersky Online Scanner...
Archiv
Du betrachtest: Kaspersky Online Scanner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.