Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: verseuchtes system - was nun?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.12.2006, 12:43   #1
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Icon17

verseuchtes system - was nun?



hallo geplagte!

mein neu erworbener (gebraucht) pc mit winxp prof, scheint mittlerweile völlig verseucht zu sein!
ich habe den vorbesitzer gebeten mir heute zu helfen alles rauszuschmeißen und neu einzurichten!
würmer, viren, trojaner, alles da!

ich weiß nicht, wie das geschehen konnte!
zonealarm ist da und antivir auch!
irgendwas läuft schief!

ich habe nun versucht mich zu informieren, wie man vorgeht, wenn man windows neu installieren möchte, doch jetzt blick ich garnicht mehr durch und habe mich entschieden euch zu fragen!

so! ich wäre wirklich dankbar wenn jetzt jemand mir anleitung geben kann, wie ich vorgehen muß!

viele grüße!

Alt 07.12.2006, 12:50   #2
cad
/// caddy ☀
 

verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



Klick


Du wolltest doch die Anleitung zur Neuinstallation und Absicherung?

Vor der ersten Internetverbindung bitte SP2 und alle Updates installieren.
WinFuture.de - WinFuture Windows XP Update Pack 2.16 verfügbar
__________________

__________________

Geändert von cad (07.12.2006 um 12:57 Uhr)

Alt 09.12.2006, 10:57   #3
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



vielen dank!

die formatierung hat gut geklappt!
das system ist plagegeisterfrei!
alles läuft wieder wunderbar!
zonealarm hat schon wieder mindestens 3 "Angriffe" abgewehrt!!!

bis dann!
__________________

Alt 09.12.2006, 11:57   #4
Yopie
Moderator, a.D.
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



Zitat:
Zitat von gipsywoman Beitrag anzeigen
alles läuft wieder wunderbar!
zonealarm hat schon wieder mindestens 3 "Angriffe" abgewehrt!!!
Bitte informier dich, z.B. in der in meiner Signatur verlinkten "Pflichtlektüre", über die Aussagekraft solcher Meldungen. Ansonsten bist du in kurzer Zeit wieder mit einem verseuchten System hier.

Kurzform: Diese "Angriffe" (Netzrauschen trifft es besser) sind bei einem aktuellen, sicher eingerichteten System völlig harmlos; Meldungen darüber sind überflüssig. Kurz: eine Firewall wie Zonealarm braucht es nicht, um solche "Angriffe" "abzuwehren".

(Warum man sein frisch installiertes System mit Zonealarm kaputtmachen muss, das werde ich nie kapieren.)

Gruß
Yopie

Alt 09.12.2006, 12:05   #5
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



das verstehe ich jetzt nicht, yoppie!

soll das heißen ich habe kein zonealarm nötig?
bitte klär mich auf!


Alt 09.12.2006, 12:18   #6
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



ja gut, yopie!

ich werde deine seite lesen und werde schauen was ich machen kann!
jetzt bin ich aber erschrocken!

gruß

p.s.hast du schon mal daran gedacht, dass es leute gibt, die das alles nicht so recht verstehen,bzw. umsetzen können?

deshalb schafft man sich doch za und antivir ja auch an, weil man sich geschützt fühlt!

kann das jetzt falsch sein?

z.b.meine mutter!
die hätte nie den nerv, geschweige denn überhaupt den durchblick das alles so zu händeln wie du das beschreibst!
ist zwar einfach geschrieben, aber meine mom würde durchdrehen!
die würde den pc einfach nicht mehr anmachen!

Alt 09.12.2006, 12:21   #7
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



ausserde - woher weiß man, dass das system sicher eingerichtet ist?
auch vorher war ich der meinung, das system sei sicher!
ich mache nichts auf, was ich nicht kenne oder erwarte!
also, wo war mein fehler?
ich weiß es nicht !

Alt 09.12.2006, 12:24   #8
mrrockford
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



Howdy,

Ich habe dass hier und habe keine probleme mit meine netzwerk!
__________________
Administrator CastleCops Deutsch
Forum and News Admin CastleCops

Geändert von mrrockford (09.12.2006 um 12:50 Uhr)

Alt 09.12.2006, 12:36   #9
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



seitenladefehler, mrrockford!


Alt 09.12.2006, 12:50   #10
mrrockford
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



gemerkt und ausgebessert
__________________
Administrator CastleCops Deutsch
Forum and News Admin CastleCops

Alt 09.12.2006, 12:56   #11
Yopie
Moderator, a.D.
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



Zitat:
Zitat von gipsywoman Beitrag anzeigen
deshalb schafft man sich doch za und antivir ja auch an, weil man sich geschützt fühlt!

kann das jetzt falsch sein?
Ja, das ist ja genau die falsche Einstellung zur ganzen Problematik. Es geht ja nicht darum, sich gut geschützt zu fühlen, sondern darum, gut geschützt zu sein.

Viele, die in dieses Forum kommen, haben Probleme, obwohl sie alles mögliche an Sicherheitssoftware installiert haben, AV-Programm, Firewall, Antispyware, Anti.... etc.

Dabei ists eigentlich ganz einfach:
1.) Nutze aktuelle Programme, nutze die automatischen Update-Funktionen, und nutze Programme, die du verstehst und die du leicht sicher einrichten kannst.
2.) Installier keine Programme, die du nicht kennst, die du nicht verstehst, die du nicht sicher einrichten kannst.
3.) Arbeite am Rechner mit einem eingeschränkten Benutzer.

Was auf Dauer nicht funktionieren wird: Verständnisprobleme mit "Sicherheitsprogrammen" lösen. Denn diese Programme benötigen auch ein gewisses Maß an Verständnis, und wenn man dies Verständnis hat, dann sind die meisten dieser Programme überflüssig.

Diese Betrachtungsweise mag im ersten Moment ungewohnt sein. Anstatt die Sicherheitsseite von der Software aus zu betrachten ("Welche Programme brauche ich, um sicher im Internet zu sein?"), sollte man sich besser fragen, bei welchem Verhalten des Nutzers überhaupt erst diese Bedrohungen gefährlich werden. Und das das eigene Verhalten ggf. umstellen. Dafür braucht es keine Sicherheitssoftware, sondern eine gewisse Beschäftigung mit dem Thema. Im Ergebnis erhält man dann aber eine Sicherheit, die man durch Sicherheitsprogramme so nie erreichen würde.

Die Seite, die mrrockford meinte, ist http://www.trojaner-board.de/34091-k...itssystem.html . Dort ist genau das beschrieben, was ich nicht meinte.

Das einzige zusätzliche Sicherheitsprogramm, dem ich zustimmen würde, ist ein leicht zu bedienender Virenscanner mit Wächterfunktion. Mehr braucht man nicht, und ich persönlich verzichte auch unter Windows auf einen Virenscanner.

Gruß
Yopie

Alt 09.12.2006, 13:05   #12
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



mrrockford,

jetzt lud die seite!

ich habe schon antivir und zonealarm!

wenn man so liest, wie die viecher auf den pc gelangen können, wird mir schon wieder ganz schlecht!
eigentlich wäre ich jetzt nur noch mit der abwehr beschäftigt, anstatt zu surfen!

das kann ja wohl nicht sein!
am besten man surft garnicht mehr!

Alt 09.12.2006, 13:08   #13
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



@yopie

ganz genau, mrrockford schickt mich dahin wo du nicht meintest und du schickst mich dahin, wo ich bisher nicht war!

leute, ich kapitulliere bald und schmeiß den pc in die ecke!
ich will surfen und nicht 007 spielen!

ist zonealarm und antivir für den normalmenchen etwas oder nicht?
jetzt mcht mich doch nicht wahnsinnig!

Alt 09.12.2006, 13:19   #14
gipsywoman
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



die meinungen scheinen geteilt zu sein!

yopie!
ich werde das lesen und versuchen zu verstehen und wenn für mich machbar auch anwenden!
grundsätzlich bin ich dankbar für hintergrundwissen und verständnis für die technik und den umgang mit dieser!
danke schonmal dafür!

derweils, yopie, werde ich mich aber weiterhin auf zonealarm verlassen müssen und auf antivir!

scheint mir jetzt das vernünftigste zu sein!
auch im trojanerboard werden diese vorsichtsmaßnahmen oft empfohlen, wenn ich das jetzt mal so sagen darf!

so falsch kann das nicht sein!
schaumamal!

@mrrockford
wie gesagt, diese kostenlose programme sorgen schon auf meinem pc für die angenommene sicherheit!

oder was!!!??????????????

Alt 09.12.2006, 13:24   #15
Yopie
Moderator, a.D.
 
verseuchtes system - was nun? - Standard

verseuchtes system - was nun?



Je mehr Programme, desto mehr potenzielle Sicherheitslücken, desto komplizierter das Ganze.

Um es auf den Punkt zu bringen: Antivir ist für den Normalmenschen was, alles andere ist unnützes Zeug und bietet keinen weiteren Schutz. Insbesondere eine Firewall wie Zonealarm wird hier eigentlich schon lange nicht mehr empfohlen.

Entscheide dich zwischen "geschützt fühlen" und "geschützt sein". Welchen Weg du einschlägst ist natürlich dir überlassen. Das eine mag am Anfang bequemer sein, sicherer ist es nicht.

Gruß
Yopie

Antwort

Themen zu verseuchtes system - was nun?
anleitung, antivir, blick, entschieden, frage, fragen, garnicht, gebraucht, heute, informieren, installieren, konnte, neu, schei, system, troja, trojaner, verseucht, versucht, viren, vorgehen, windows, winxp, wirklich



Ähnliche Themen: verseuchtes system - was nun?


  1. Verseuchtes WinXP macht die Nutzung unmöglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.09.2015 (26)
  2. Windows Vista: Verseuchtes RTF geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2014 (13)
  3. Win7 mit Advanced System Protector, System Speedup und vielen weiteren Plagegeistern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.06.2014 (12)
  4. Verseuchtes RTF geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2014 (15)
  5. Verseuchtes System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2012 (26)
  6. Verseuchtes System -> diverse Programmabläufe fehlerhaft
    Log-Analyse und Auswertung - 14.12.2011 (18)
  7. stark verseuchtes System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2011 (25)
  8. Antimalware Doctor verseuchtes XP-Notebook vom Plagegeist befreien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.05.2011 (19)
  9. Nach wie vor verseuchtes System?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2009 (3)
  10. Hilfe, währscheinlich Rootkit verseuchtes WinXP! digifast.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2009 (2)
  11. verseuchtes system?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.02.2009 (0)
  12. Verseuchtes System !
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2008 (11)
  13. Verseuchtes System? Bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2008 (5)
  14. Verseuchtes Notebook
    Log-Analyse und Auswertung - 07.11.2005 (1)
  15. Verseuchtes System - Bitte um Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2005 (11)
  16. Hilfe verseuchtes System!!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2005 (11)
  17. Verseuchtes System ?!
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2004 (2)

Zum Thema verseuchtes system - was nun? - hallo geplagte! mein neu erworbener (gebraucht) pc mit winxp prof, scheint mittlerweile völlig verseucht zu sein! ich habe den vorbesitzer gebeten mir heute zu helfen alles rauszuschmeißen und neu einzurichten! - verseuchtes system - was nun?...
Archiv
Du betrachtest: verseuchtes system - was nun? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.