Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Schutzprogramme für Firmen-PC'S

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 16.02.2006, 21:10   #1
mknvss!
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Hallo,

meine Mutter hat 2 PC'S in ihrer Praxis. Sie sind miteinander vernetzt. Ich habe ihr DSL bestellt und eingerichtet.
Das Betriebssystem ist Windows XP Professional mit Service Pack 2.

Nun brauchen die PC'S außer der hier im Forum beschriebenen Absicherungsmaßnahmen noch gescheite Schutzprogramme.

1. Welche Programme würdet Ihr für die Firma empfehlen? Sind empfindliche Daten.
2. Läßt sich das empfohlene Programm auch auf zwei PC'S installieren ohne doppelt kaufen zu müssen?

Danke im Voraus.

MfG,
mknvss!
__________________
Besser in einem langen und genauen Beitrag (wenn’s sein muß) sein Problem beschreiben als wenn selbiger ungenau und somit unvollständig ist.

Alt 16.02.2006, 21:16   #2
MightyMarc
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Meine persönliche Meinung ist, dass in einem sensiblen Bereich wie zB einer Arztpraxis (ich nehme an, Deine Mutter ist nicht Veterinärin) keine Selbstversuche unternommen werden sollten. Geht da etwas schief, hängt der Haussegen ganz schnell ganz schief.
__________________

__________________

Alt 16.02.2006, 22:22   #3
mknvss!
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Zitat:
Zitat von MightyMarc
Meine persönliche Meinung ist, dass in einem sensiblen Bereich wie zB einer Arztpraxis (ich nehme an, Deine Mutter ist nicht Veterinärin) keine Selbstversuche unternommen werden sollten. Geht da etwas schief, hängt der Haussegen ganz schnell ganz schief.
Nee, sie ist keine Tierärztin. ;-)
Du meinst also, wir sollten es mit dem Internet in der Praxis ganz lassen?
__________________
__________________

Alt 16.02.2006, 22:42   #4
MightyMarc
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Ich sag es mal so: ich hätte ziemliche Bauchschmerzen bei dem Gedanken, einen Rechner mit Patientendaten (das meinst Du wohl mit sensiblen Daten) ans Netz zu hängen. Wenn das jemand macht, den man nachher dafür haftbar machen, sei's drum. Aber selbst?
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 16.02.2006, 22:53   #5
Domino
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Die Frage ist: Was soll der Rechner im Netz ?
Um private Mails zu empfangen - einen Rechner getrennt betreiben.

Wenn die Patientendaten oder andere sensible Daten übertragen werden müssen - einen Rechner einrichten der dieses tut - aber auch nur dieses, ohne Zugriff jeglicher Person die keine Verantwortung trägt.



Domino

__________________
Keep the spirit alive...

Alt 16.02.2006, 23:16   #6
Haengdichweg
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Ich würde dir einen dritten PC als Proxy und E-Mail Server empfehlen. Es gib da schon fertieg-Konfigurirte Linux Systeme( z.B. Den Intranator)


LG
Carsten

Alt 17.02.2006, 02:21   #7
mknvss!
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Internet ist nur für Online-Banking und E-Mails empfangen. Sonst nix.

Ihr habt recht. Ein dritter Rechner wäre wohl die sinnvollste Lösung. Ich kann ja schon für 100 Euro einen PC aus (Ur)alten Teilen @ebay zusammenbauen.
Dazu kram ich einen ebenso (Ur)alten 15zöller ausm Keller und fertig.

Danke nochmal für die hilfreichen Antworten.

MfG,
mknvss!
__________________
Besser in einem langen und genauen Beitrag (wenn’s sein muß) sein Problem beschreiben als wenn selbiger ungenau und somit unvollständig ist.

Alt 17.02.2006, 08:06   #8
Domino
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Zur Eingangsfrage, schau mal hier



Domino
__________________
Keep the spirit alive...

Alt 17.02.2006, 08:29   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Du soltest dich VORHER tatsächlich Schlau machen. Für solch sensible Bereiche gibt es tatsächlich(!) strenge(!) Vorschriften(!), IIRC sind auch hierfür im Medizinproduktegesetz (kann auch woanders gewesen sein) strenge Vorgaben. (Ärztekammer - ich bin hier nicht mehr auf aktuellem Stand.)
-(1) An Patientendaten darf niemand anderes herankommen.
-(2) Patientendaten müssen auch auch durch ein ordentliches Backup-System (täglich) gesichert werden. (und das Backup sollte aus (1) verschlüsselt sein).

Wenn deine Mutter (und ihre Helferlein) lieber auf Windows-Basis arbeiten, so teuer ist ein einfacher PC mit einfachem TFT-Display auch wieder nicht. Röhrenmonitore würde ich - besonders alte Exemplare - aus medizinischer Sicht ablehnen.
Echte Marken-PCs gibt es mit WindowsXP-Pro so ab kurz unter € 500,-, (NoName, Schrottmarken, Handelsmarken billiger), ohne Windows (mit Linux) ab circa € 400.-

Sollten die Patienten mit den PCs (Plural so und nur so) in Berührung kommen können (Abstand AFAIK/IIRC unter einem Meter) so gelten auch hier die Vorschriften des MPG - hab's aber dass letzte mal vor 3(?) Jahren gelesen. Beachte auch die Richtlinen bezüglich Schutz am Arbeitsplatz.

Zitat:
Zitat von Domino
Zur Eingangsfrage, schau mal hier
Die € 25.- für ein aktuelles Bitdefender 9 sollte man als gewerblicher Nutzer schon übrig haben!
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 17.02.2006, 13:14   #10
mknvss!
 
Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Standard

Schutzprogramme für Firmen-PC'S



Hallo,

wie gesagt. Der dritte PC soll unabhängig von den zwei schon vorhandenen laufen. Auf diesem PC werden keine sensiblen Daten gespeichert. Er wird nur fürs Netz dienen, während die Arbeitspferde permanent offline sind.
Ich habe mich auf ein solides Pentium 3 System festgelegt. Auf Sockel 370 Basis.

Mit dem Bilschirm hat sichs erldedigt. Ich habe heute ein 15 Zoll TFT von Fujitsu Siemens günstig erworben (€75).

Gruß von,
mknvss!
__________________
Besser in einem langen und genauen Beitrag (wenn’s sein muß) sein Problem beschreiben als wenn selbiger ungenau und somit unvollständig ist.

Antwort

Themen zu Schutzprogramme für Firmen-PC'S
ander, bestellt, betriebssystem, brauche, doppel, doppelt, dsl, empfehlen, firma, forum, installiere, installieren, kaufen, miteinander, mutter, professional, schutzprogramme, service, windows, windows xp, würde, würdet



Ähnliche Themen: Schutzprogramme für Firmen-PC'S


  1. Telekom Rechnung auf Firmen-PC geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2014 (1)
  2. Firmen-PC Trojaner eingefangen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2014 (3)
  3. Studie: Firmen im Internet schutzlos
    Nachrichten - 11.02.2013 (1)
  4. Right Media und Firmen Profile
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 29.12.2009 (2)
  5. Seltsame Drops auf der Firmen-Firewall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2009 (2)
  6. Gute und schlechte Schutzprogramme
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.01.2009 (1)
  7. Neuer PC, welche Schutzprogramme?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.11.2008 (3)
  8. Meine Schutzprogramme
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.10.2008 (1)
  9. welche schutzprogramme?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.07.2008 (8)
  10. Trojaner auf Firmen Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.07.2007 (1)
  11. EIngeschränkte Konnektivität in Firmen-WLAN
    Netzwerk und Hardware - 28.06.2007 (14)
  12. Schutzprogramme
    Alles rund um Windows - 02.12.2006 (9)
  13. Kompatible Schutzprogramme
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.12.2005 (2)
  14. Welche Schutzprogramme?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2005 (1)
  15. Firmen Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2004 (9)
  16. Kaufempfehlung Schutzprogramme
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 07.08.2004 (48)
  17. Schutzprogramme gegen trojaner und co...
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.04.2003 (16)

Zum Thema Schutzprogramme für Firmen-PC'S - Hallo, meine Mutter hat 2 PC'S in ihrer Praxis. Sie sind miteinander vernetzt. Ich habe ihr DSL bestellt und eingerichtet. Das Betriebssystem ist Windows XP Professional mit Service Pack 2. - Schutzprogramme für Firmen-PC'S...
Archiv
Du betrachtest: Schutzprogramme für Firmen-PC'S auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.