Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Könnte bitte mal jemand nach schauen...

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 17.01.2006, 22:45   #1
Gollum19
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Frage

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



hallo leutz,

könntet ihr bitte einmal meine logfiles nachschauen, ich meine irgendetwas läuft hier bei mir unrund, und ich habe selbst nicht allzu viel plan davon. danke schonmal im voraus.

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 23:32:16, on 17.01.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
C:\WINDOWS\system32\S3hotkey.exe
C:\WINDOWS\system32\VTTimer.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\D-Link\Air USB Utility\AirCFG.exe
C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\PROGRA~1\Symantec\LIVEUP~1\LUCOMS~1.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\NMain.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\PROGRA~1\NORTON~1\NORTON~1\navw32.exe
C:\DOKUME~1\CHAOST~1\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - (no file)
O2 - BHO: Web assistant - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Web assistant - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [S3hotkey] S3hotkey.exe
O4 - HKLM\..\Run: [VTTimer] VTTimer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [D-Link Air USB Utility] C:\Programme\D-Link\Air USB Utility\AirCFG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ANIWZCS2Service] C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [URLLSTCK.exe] C:\Programme\Norton Internet Security\UrlLstCk.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O12 - Plugin for .spop: C:\Programme\Internet Explorer\Plugins\NPDocBox.dll
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1137443340941
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe

lg
gollum

Alt 17.01.2006, 23:01   #2
dartus
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Hallo Gollum19,

das Programm "Hijackthis" nicht in einem "Temp"-Ordner entpackern, erstelle bitte dafür einen eigenen Ordner, z.B C:\Programme\Hijackthis\").

Diesen Eintrag bitte mit HijackThis fixen:
O2 - BHO: (no name) - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - (no file)

Adobe ist mittlerweile in einer weitaus neueren Version vorhanden.

Ansonsten ist in Deinem Logfile nichts auffälliges zu erkennen.
Kannst Du das "Unrundlaufen" genauer beschreiben?

dartus

dartus
__________________

__________________

Alt 17.01.2006, 23:08   #3
MightyMarc
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Zitat:
Zitat von dartus
Adobe ist mittlerweile in einer weitaus neueren Version vorhanden.
Man kann der AcrobatReader auch getrost in die Tonne treten und zB den Foxit Reader nehmen.
__________________
__________________

Alt 17.01.2006, 23:14   #4
dartus
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



@MightyMarc,

beschreibe bitte die Vorteile bitte, da ich sehr interessiert bin.

dartus
__________________
Kein Support per PN

Alt 17.01.2006, 23:26   #5
MightyMarc
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Zitat:
Zitat von dartus
@MightyMarc,

beschreibe bitte die Vorteile bitte, da ich sehr interessiert bin.
Ich könnte schwören, dass ich in Deiner Frage einen leicht ironischen Unterton wahrgenommen habe...

* 1,3 MB anstatt > 22 MB
* kein Installation
* schnell, ressourcensparend

Das sind so meine Eindrücke.

__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 17.01.2006, 23:28   #6
Gollum19
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



hallo,

@dartus

werd das dann doch gleich mal ändern, und gleich noch ne blöde frage hinterher, wie fixe ich denn HijackThis mit dem code? hab sowas ehrlich gesagt noch nie gemacht
das problem ist, ich hatte vor einigen tagen einen trojaner an bord,er ließ sich nicht löschen und ich hab dann mein system neu aufgespielt, jetzt habe ich das problem das im i-net stellenweise einfach das browserfenster zusammen klappt ohne fehlermeldung, hab die neue version mozilla firefox drauf.
Sind eigentlich gravierende unterschiede ob man den HijackThis in c oder in einem anderen bereich laufen hat???

@mightymarc

schau mir dann doch gleich mal den foxitreader an. danke schonmal

lg
gollum

Alt 17.01.2006, 23:53   #7
dartus
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Hallo Gollum19,

1. Frage:
Scan mit Hijackthis, Häkchen vor Eintrag und auf Fix checked klicken
2. Frage:
Gegenfrage hast Du Deine Partitionen bzw. die Systempartition vor der Neuinstallation formatiert?
3. Frage:
Hijackthis sollte man auf der Systempartition, wie auch immer sie heisst "C" oder "I" speichern und laufen lassen.

@MightyMarc,

thx, werd ich mir mal anschauen. Ironisch war das nicht gemeint.

dartus
__________________
Kein Support per PN

Alt 18.01.2006, 22:40   #8
Gollum19
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



hallo dartus,

also, ich habe HijackThis jetzt in c,habe allerdings dort kein häkchen welches ich anmachen kann für fix checked
ich habe alles neu formatiert und partitionen erstellt, habe für "c" wo das system drauf läuft 5 gigs genommen, was aus meinen erfahrungen her problemlos reichen sollte, nach den windows updates sagte er mir heute auf einmal, es wäre kein plat mehr auf "c", habe dann die partition aufgeräumt, war aber nichts mehr aufzuräumen,also trotzdem kein platz

häng aber jetzt mal den logfile an den ich von "c" mit HijackThis gemacht habe.

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 23:30:26, on 18.01.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
C:\WINDOWS\system32\S3hotkey.exe
C:\WINDOWS\system32\VTTimer.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Programme\D-Link\Air USB Utility\AirCFG.exe
C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Outlook Express\msimn.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\DOKUME~1\CHAOST~1\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 3 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - (no file)
O2 - BHO: Web assistant - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Web assistant - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [S3hotkey] S3hotkey.exe
O4 - HKLM\..\Run: [VTTimer] VTTimer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [D-Link Air USB Utility] C:\Programme\D-Link\Air USB Utility\AirCFG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ANIWZCS2Service] C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [URLLSTCK.exe] C:\Programme\Norton Internet Security\UrlLstCk.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1137443340941
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe

ich hoffe du kannst irgendwas erkennen und mir weiterhelfen

lg
Gollum

Alt 18.01.2006, 23:15   #9
MightyMarc
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Gleich vorne weg: das analysieren des Logs soll Dartus machen. Ich hab davon keine Ahnung.

Zitat:
Zitat von Gollum19
...habe allerdings dort kein häkchen welches ich anmachen kann für fix checked
Das Häkchen setzt Du bei dem von Dartus genannten Eintrag

O2 - BHO: (no name) - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - (no file)

und klickst unten links auf "fixed checked.

Zitat:
ich habe alles neu formatiert und partitionen erstellt, habe für "c" wo das system drauf läuft 5 gigs genommen, was aus meinen erfahrungen her problemlos reichen sollte, nach den windows updates sagte er mir heute auf einmal, es wäre kein plat mehr auf "c", habe dann die partition aufgeräumt, war aber nichts mehr aufzuräumen,also trotzdem kein platz
Einen Platzfresser eliminieren:

Auslagerungsdatei auf eine andere Partition legen

* Arbeitsplatz -> rechter Mausklick -> Eigenschaften - Erweitert -> Systemleistung -> Erweitert -> Virtueller Arbeitsspeicher -> Ändern

-> Laufwerk C: anwählen -> keine Auslagerungsdatei -> "Festlegen" klicken
-> anderes Laufwerk anwählen (wenn vom Platz her möglich das nächste) -> Benutzerdefinierte Größe -> Min Größe 1500 u. Max Größe 1500 eintragen -> Festlegen klicken

"Übernehmen" klicken.

Änderung erfolgt erst nach Neustart.
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 18.01.2006, 23:28   #10
cronos
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Zitat:
Einen Platzfresser eliminieren:

Auslagerungsdatei auf eine andere Partition legen

* Arbeitsplatz -> rechter Mausklick -> Eigenschaften - Erweitert -> Systemleistung -> Erweitert -> Virtueller Arbeitsspeicher -> Ändern

-> Laufwerk C: anwählen -> keine Auslagerungsdatei -> "Festlegen" klicken
-> anderes Laufwerk anwählen (wenn vom Platz her möglich das nächste) -> Benutzerdefinierte Größe -> Min Größe 1500 u. Max Größe 1500 eintragen -> Festlegen klicken

Änderung erfolgt erst nach Neustart.
Das Ganze macht nur Sinn, wenn eine zweite Festplatte vorhanden ist. Man will ja dadurch eine Verschnellerung des Systems erreichen..
Das erreicht man aber nur , wenn man den Zugriff auf die Systemplatte unterbindet und die Auslagerungsdatei auf eine andere Platte schiebt.
Hat man nur eine HD ist es ziemlich egal, auf welcher Partition die Auslagerungsdatei liegt.Der Schreib/LeseKopf einer Festplatte unterliegt der Physik.Er kann zur Sekunde x nurOrt y annehmen und nicht Ort y und z.
Komme jetzt keiner mit Heisenberg Gags-das ist einfach normale physik oder Mechanik!
__________________
Only cronos endures

Geändert von cronos (18.01.2006 um 23:35 Uhr)

Alt 18.01.2006, 23:31   #11
MightyMarc
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



@ Cronos

Mir ging es nicht darum, die Zugriffe auf die Auslagerungsdatei zu beschleunigen, sondern seine Systempartition von einem Platzfresser zu befreien (der OT klagte über eine volle Systempartition - 5 GB) und das hilft es schon, das pagefile umzusiedeln.

Zitat:
Zitat von MightyMarc

Einen Platzfresser eliminieren:
Auslagerungsdatei auf eine andere Partition legen
Edit:

Schlag mich wenn ich daneben liege, aber laut Heisenberg ist die Bestimmung des Aufenhaltorts ohne gleichzeitige Bestimmung des Impulses ohne Unschärfe möglich.
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Geändert von MightyMarc (18.01.2006 um 23:41 Uhr)

Alt 18.01.2006, 23:46   #12
cronos
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Naja, ob man dadurch den Performance Grad erreicht, den man haben will?
Keine Strategie und keine Führung?
Lass uns mal tricksen.

LG

cronos
__________________
Only cronos endures

Alt 18.01.2006, 23:51   #13
MightyMarc
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



completely OT

Ich rieche eine gewaltige Fragmentierung. Volle Systempartition, variable Größe des Pagefiles...
__________________
When you contact tech support, a lot of people feel like they're either talking to an idiot or being treated like one.

Alt 18.01.2006, 23:55   #14
cronos
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



Zitat:
Schlag mich wenn ich daneben liege, aber laut Heisenberg ist die Bestimmung des Aufenhaltorts ohne gleichzeitige Bestimmung des Impulses ohne Unschärfe möglich.
Die Wellennatur der Materie hat nichts mit unserem Board zu tun.Aber aus dieser folgt die Unbestimmtheit von im Impuls und Ortsmessung(Bezug=Wellennatur).
Und da es da keine trivialen Antworten gibt, stoppen wir das hier!
__________________
Only cronos endures

Alt 19.01.2006, 00:25   #15
dartus
 
Könnte bitte mal jemand nach schauen... - Standard

Könnte bitte mal jemand nach schauen...



@cronos und MightyMarc,

ist schon klasse mit welchen Wortspielereien ihr ein Logfile auswertet.

dartus
__________________
Kein Support per PN

Antwort

Themen zu Könnte bitte mal jemand nach schauen...
adobe, antivirus, bho, danke, dateien, drivers, excel, explorer, hijack, hijackthis, ics, internet, internet explorer, internet security, logfiles, messenger, microsoft, monitor, norton internet security, programme, security, settings manager, symantec, system, temp, usb, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Könnte bitte mal jemand nach schauen...


  1. Log-File: Könnte jemand bitte mal schauen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2008 (3)
  2. Könnte das bitte Jemand überprüfen ??
    Log-Analyse und Auswertung - 29.02.2008 (1)
  3. kann bitte jemand drüber schauen?
    Mülltonne - 22.02.2008 (5)
  4. Könnte jemand bitte das log durchschauen?
    Mülltonne - 25.09.2007 (0)
  5. Könnte mir bitte jemand helfen !!!!!
    Mülltonne - 18.06.2007 (0)
  6. Kann Bitte jemand mal schauen?
    Mülltonne - 28.05.2007 (0)
  7. Kann bitte jemand mal schauen?
    Log-Analyse und Auswertung - 13.02.2007 (10)
  8. könnte das mal bitte jemand checken?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2006 (5)
  9. Könnte bitte mal jemand die HiJackThis Log File durchsehen bitte?!
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2006 (6)
  10. Könnte bitte jemand mal hier nach schauen?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.02.2006 (2)
  11. kann bitte jemand mal schauen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2005 (13)
  12. Kann Jemand bitte mal schauen:
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2005 (2)
  13. Kann mal bitte jemand drüber schauen???
    Log-Analyse und Auswertung - 16.02.2005 (7)
  14. Könnte bitte jemand mein Log prüfen
    Log-Analyse und Auswertung - 26.01.2005 (23)
  15. Hijack LOG File, kann jemand mal nach schauen, bitte :)
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2004 (1)
  16. Könnte das mal bitte jemand checken?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.10.2004 (3)
  17. HighJackThis-Log - könnte mal jemand schauen?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.07.2004 (37)

Zum Thema Könnte bitte mal jemand nach schauen... - hallo leutz, könntet ihr bitte einmal meine logfiles nachschauen, ich meine irgendetwas läuft hier bei mir unrund, und ich habe selbst nicht allzu viel plan davon. danke schonmal im voraus. - Könnte bitte mal jemand nach schauen......
Archiv
Du betrachtest: Könnte bitte mal jemand nach schauen... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.