Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 17.05.2020, 23:17   #1
alexkiller
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Ausrufezeichen

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Auf reddit.com ist es üblich, Meme-Bilder zu teilen. Das besondere an Memes ist, dass sie ähnlich wie Viren funktionieren. Nicht umsonst bezeichnet man Memes auch als kulturelle Viren. Jetzt die Frage: Wäre es da nicht - aus Sicht der Hacker - sehr ertragreich, die immer wieder abgewandelten, und zur Bearbeitung notwendigerweise heruntergeladenen Bilddateien mit Code zu versehen? Sodass alle, die sich die Memes zur Bearbeitung, oder auch nur zur Weiterleitung aufgrund ihres großen Witzgehalts, heruntergeladen haben, dann letztlich einen Prozess im Hintergrund laufen haben, von dem sie sich nie ausmalen würden, dass er existiert?
Ich denke insbesondere bei kulturellen Viren auch an ideologische Absichten. Es könnte ein Trump-Anhänger einen Meme über Hilary Clinton angefertigt haben, der sich unter seiner potentiellen ideologischen Zielgruppe dann auch schnell verteilt und iteriert haben könnte. Auf den Rechnern der Leute, die also potentiell schonmal in die Richtung tendieren, kann dann über spoofing von Artikeln, Suchmaschinenvorschlägen, Youtube-Empfehlungen etc. theoretisch doch noch einiges an Einfluss geschehen, oder? Was meint ihr? Gibt es eine Einschätzung von Experten?
Kenne mich als Politikwissenschaftlerin nur peripher mit Code aus, fragte mich das aber neulich, bei Betrachtung der seltsamen Analogie zwischen Meme-Verbreitung und Kultur-Verbreitung. Im Übrigen war der Trump-Anhänger vermutlich kein besonders gutes Beispiel für Meme-Kultur, denn was den Rechten ja allermeistens fehlt, ist der Humor.
Es wäre dementsprechend vielleicht besser, von einer anderen ideologischen Warte auszugehen, von der aus Code an Meme-Bilddateien angehängt wird. Was allerdings auch stets zu überprüfen bleibt, ob sich die Rechten nicht am Ende womöglich sogar auch der gleichen Mittel - des Humors - bedienen, wenn dem denn überhaupt so sein sollte, dass sich meine Hypothese einer politischen Beeinflussungsstrategie durch Meme-Bilddateien wie auf reddit überhaupt bewahrheitet.
Wie auch immer...ich freue mich auf eine Diskussion mit euch

Alt 18.05.2020, 07:57   #2
webwatcher
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Grundsätzlich soll es möglich sein, Bilder mit Viren zu "verseuchen".
Zur Ausführung sind allerdings einige nicht allgemein vorhandene Voraussetzungen
nötig. Gehört/gelesen dass es real vorgekommen ist, hab ich noch nicht .

Die Bilder in sozialen Medien werden nicht runtergeladen, sondern nur dargestellt.
__________________


Geändert von webwatcher (18.05.2020 um 08:06 Uhr)

Alt 18.05.2020, 08:02   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Das letzte Mal als ich von infizierten Bildern hörte war vor 15 Jahren

Das ging auch nur über eine verwundbare lib in Windows (SHIMGVW.DLL) und nicht einfach so.
__________________
__________________

Alt 18.05.2020, 08:29   #4
webwatcher
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Wenn hier schon über Einflussnahme in/über/durch sozialen Medien diskutiert werden soll:
Diese real existierende Verseuchung ist bereits vorhanden:

https://www.dw.com/de/corona-woran-e...ien/a-53434879
Zitat:
"Wenn jedes Youtube-Video genauso vertrauenswürdig ist wie eine Tageszeitung mit festangestellten Redakteuren, dann verabschieden wir uns davon, als Gesellschaft eine kommunikative Übereinkunft über Realität zu erzeugen", sagt Imhoff.

Alt 18.05.2020, 08:36   #5
Citro
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Also Schadecode in Bildern gibt es auch heute noch
https://www.google.de/search?q=schadcode+bildern
Stichwort Steganographie
Ich habe jetzt keinen bestimmten Artikel raus gesucht, da die meisten Suchergebnisse das gleiche beschreiben.


Geändert von Citro (18.05.2020 um 08:50 Uhr) Grund: Typo

Alt 18.05.2020, 08:39   #6
stefanbecker
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Zitat:
Zitat von webwatcher Beitrag anzeigen
Wenn hier schon über Einflussnahme in/über/durch sozialen Medien diskutiert werden soll:
Diese real existierende Verseuchung ist bereits vorhanden:

https://www.dw.com/de/corona-woran-e...ien/a-53434879
Tja, nur leider schreiben inzwischen die meisten Journalisten aus dem Netz ab. Was man heute im Vergleich zu früher in den Medien sieht, ist ein Trauerspiel. Dazu Klatsch/Tratsch/Boulevard über Königs von nebenan.

Alt 18.05.2020, 08:43   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Zitat:
Zitat von Citro Beitrag anzeigen
Also Schadecode in Bildern gibt es auch heute noch
https://www.google.de/search?q=schadcode+bildern
Stichwort Stenografie
Ich habe jetzt keinen bestimmten Artikel raus gesucht, da die meisten Suchergebnisse das gleiche beschreiben.
Du meinst Steganographie

Ok, aber der Schadcode muss ja wieder extrahiert und ausführbar gemacht werden. An dieser Stelle ist nichts mehr mit verstecken.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 18.05.2020, 08:50   #8
webwatcher
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Zitat:
Zitat von Citro Beitrag anzeigen
Also Schadecode in Bildern gibt es auch heute noch
https://www.google.de/search?q=schadcode+bildern
Stichwort Steganographie
Ich habe jetzt keinen bestimmten Artikel raus gesucht, da die meisten Suchergebnisse das gleiche beschreiben.
Wird als Horrorszenarien beschrieben:
https://t3n.de/news/schadcode-stegan...tacken-845698/
Zitat:
Insbesondere Banken und deren Kunden seien von den Attacken betroffen.
aus 2017 über reale Fälle finde ich nichts.

Präparierte Emails sind effektiver und sehr real vorhanden.

Geändert von webwatcher (18.05.2020 um 09:01 Uhr)

Alt 18.05.2020, 08:52   #9
Citro
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



ja, natürlich meinte ich Steganographie (habs nachträglich korrigiert).

Alt 20.05.2020, 11:26   #10
webwatcher
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Zitat:
Zitat von alexkiller Beitrag anzeigen
Wie auch immer...ich freue mich auf eine Diskussion mit euch
So richtig scheint er nicht an einer Diskussion interessiert zu sein....
Nach dem Eingangsposting hat er sich nicht mehr blicken lassen.
Zitat:
Letzte Aktivität: 18.05.2020 00:34
__________________
Wer Ordung hält, ist bloß zu faul zum Suchen.

Alt 20.05.2020, 11:39   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Wer weiß, vllt hat ihm die eingeschlagene Richtung dieser Diskussion nicht gepasst, womöglich wollte er mehr Verschwörungstheorien lesen und solche magic infection ways wie hier manche Hysteriker gerne posten
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 20.05.2020, 11:40   #12
Citro
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Man kann ja durchaus auch unangemeldet diesen Thread lesen und sehen ob und welche Antworten rein gekommen sind. (ich mache das in manchen Foren auch so)

Alt 20.05.2020, 11:46   #13
webwatcher
 
Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Standard

Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?



Er wollte doch diskutieren .... (Als Gast geht das ja wohl kaum)

Vielleicht braucht er Bedenkzeit
__________________
Wer Ordung hält, ist bloß zu faul zum Suchen.

Antwort

Themen zu Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?
.com, anderen, besser, code, diskussion, experten, frage, gefahr, gutes, hacker, hintergrund, ideologie, leute, politik, potentielle, prozess, rechner, rechte, rechten, schnell, schonmal, seltsame, suchmaschine, trojanische witzkultur, viren, vorschläge, weiterleitung, überhaupt



Ähnliche Themen: Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?


  1. Potentielle Infektion mit Malware nach click auf phishing-link - FRST lässt sich nicht installieren
    Log-Analyse und Auswertung - 03.04.2020 (20)
  2. Nach Upgrade von 8 auf 8.1: potentielle Schadsoftware vorhanden ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2016 (10)
  3. Gefahr im Verzug?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 03.03.2016 (10)
  4. Hacker nutzen Imgur-Lücke beim Angriff auf Reddit und 8chan
    Nachrichten - 28.09.2015 (0)
  5. GameRanger Gefahr?
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2015 (1)
  6. Reddit und Bing künftig nur noch verschlüsselt
    Nachrichten - 18.06.2015 (0)
  7. Delta-home und andere potentielle Verseuchung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.01.2015 (11)
  8. Ich bin mir nicht sicher wie ich handeln soll - potentielle Malware ASP ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2015 (29)
  9. AVG erkennt andauernd potentielle Bedrohungen. z.B. C:\Windows\System32\Drivers\spgc.sys";"Infiziert"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2013 (13)
  10. Potentielle Malware im MCPatcher (PUP.BundleInstaller.Bl)
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2012 (3)
  11. UPDATE SCHRITT 2! Fakeseiten, Umleitung Google, Potentielle Bedrohungen, MSE spackt
    Log-Analyse und Auswertung - 03.08.2012 (17)
  12. Trojaner Gefahr
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2011 (6)
  13. Gefahr auf Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2010 (14)
  14. XSS-Wurm tobte durch Reddit
    Nachrichten - 28.09.2009 (0)

Zum Thema Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? - Auf reddit.com ist es üblich, Meme-Bilder zu teilen. Das besondere an Memes ist, dass sie ähnlich wie Viren funktionieren. Nicht umsonst bezeichnet man Memes auch als kulturelle Viren. Jetzt die - Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr?...
Archiv
Du betrachtest: Meme-Kultur auf Reddit - potentielle Gefahr? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.