Zurück   Trojaner-Board > Archiv - Kein Posten möglich > Mülltonne

Mülltonne: Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?

Windows 7 Beiträge, die gegen unsere Regeln verstoßen haben, solche, die die Welt nicht braucht oder sonstiger Müll landet hier in der Mülltonne...

 
Alt 29.04.2020, 14:01   #16
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt? - Standard

Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?



Zitat:
Lies vielleicht nochmal ganz in Ruhe meinen Ausgangspost und überlege, ob das wirklich angebracht war!
Denk du eher lieber nochmal zurück und überleg ob man hastig alles neu installiert und dann hier ein Fass aufmacht oder den Rechner so belässt und fragt was zu tun sei. Eben bevor man hastig alles plättet und immer noch die Pest vor lauter Panik auf im UEFI sieht


Zitat:
War die Frage ja doch nicht so dumm...
Doch die Frage war schon ziemlich bräsig v.a. im Zusammenhang mit

Zitat:
Und das die Dokumente nicht noch anderswo gesichert waren, war dumm, hatte aber mit der Frage nichts zu tun.
Was wäre denn die Alternative? Ich mein in deiner Panik hättest du auch einfach alles löschen können. Dann wären deine Daten weg, dein Windows neuinstalliert, aber halt, bliebe ja nur noch das infizierte UEFI


Zitat:
Auch nicht nach dem lesen einiger Beiträge hier im Forum, zumal ich ja - extrem dumm von mir - dubiose Officesoftware drauf hatte!
Ah, weht der Wind daher, dass du dir was gecracktes installiert hast?


Zitat:
Arbeite mit Windows seit Win95 und da sind mir solche Fehler durchaus bekannt.
Aua Windows 95 hatte garkeine Automatischen Updates da ging es wenn überhaupt nur überm IE auf die Windows-Update-Seite
Windows 95 mit Windows 10 zu vergleichen ist an für sich schon der Hammer...

Zitat:
aber hat wieder NICHTS damit zu tun, dass ich denken würde, dass es nichts bringt.
Dann erklär doch mal warum du das gemacht hast. Und warum du nicht von Anfang an hier erzählt hast, dass du ein (gecracktes?) Office drauf hattest und nun UEFI-Malware fürchtest? Weil du dann sofort in der Mülltonne gelandet wärst?


Zitat:
Halb durchdrehe? Ich habe eine Neuinstallation durchgeführt und wollte nun sicher gehen. Von den 98% auf die 99,9% kommen. NICHTS habe ich Beweis für irgendwas gesehen! Ich habe gefragt, ob es möglich wäre! Wo liest du all das heraus???
Ja du bist schon wegen Panik ziemlich duchgedreht. Egal was ich schrieb, du wolltest am liebsten eine Infektion haben. Weil Windows Updates ja nicht gehen. Und weil ich immer dabei blieb, dass Schädlinge eine Neuinstallation nicht überleben kommst du mit so einem bullshit von UEFI/BIOS Malware an. Hast du aus purer Opposition einfach so gemacht? Weil du du schon vorher von einem infizierten UEFI ausgegangen wärst, wüsstest du selbst, dass eine Neuinstallation von Windows daran nichts ändert.

Zitat:
Du interpretierst Dinge in Aussagen, die so nie geschrieben wurden und bildest dir nun ernsthaft ein meine Gesundheit bewerten zu wollen?
Nicht anderes als "verunsichert" bin ich gewesen und habe daher nachgefragt!
Also deine Hysterie hab ich garantiert nicht so wahnsinnig falsch interpretiert. Wie jeder sehen kann trieft die nur so aus deinen vorherigen Postings. Und das alles wegen eines Fundes und spinnenden Windows Updates ist das schon verdammt übertrieben.


Zitat:
Bin wahnsinnig enttäuscht von dem Umgang! Habe viele tolle Hilfestellungen hier gesehen, aber anstatt in ein paar Sätzen meine - wie du ja sagst, berechtigte Verunsicherung - zu nehmen, wird hier an der Sache vorbei diskutiert! Kann auch jetzt nicht feststellen, was an meinem Ausgangspost falsch, dumm oder hytersich gewesen wäre!
Was hysterisch war wurde jetzt nun mindestens 2x erklärt. Noch tu ich das nicht.
Was du an den Tag gelegt hast war mehr als nur Verunsicherung.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 29.04.2020, 14:14   #17
PolkicoF1
 
Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt? - Standard

Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?



Also ich wollte es eigentlich dabei belassen, aber was du jetzt von dir gibst wird ja immer schlimmer... LIES DOCH MAL DIE POSTS RICHTIG!!

Ich könnte dir jetzt wieder jeden einzelnen Punkt erklären, belasse aber bei den zwei deutlichsten:

1.
Zitat:
Ah, weht der Wind daher, dass du dir was gecracktes installiert hast?
Was steht da noch gleich in meinem Ausgangspost?

Zitat:
Zum Ablauf:
Office aus suspekter Quelle installiert (war dumm und sogar recht teuer… ich hab draus gelernt!) und dabei wohl den Trojaner „Trojan[Downloader]/Win32.PsDownload“ herunter geladen.
Bestätigt mich in meinem Glauben, dass du - wahrscheinlich bis jetzt - meinen Ausgangspost überhaupt nicht gelesen hast, sondern ausschließlich auf die Überschrift reagiert hast! Echt kompetente Hilfe hier!

2.
Zitat:
Aua Windows 95 hatte garkeine Automatischen Updates da ging es wenn überhaupt nur überm IE auf die Windows-Update-Seite
Windows 95 mit Windows 10 zu vergleichen ist an für sich schon der Hammer...
Hier wird ja nun ganz deutlich, dass du mich ja geradezu zwanghaft missverstehen willst!! Es ging darum, dass mir Probleme unter anderem mit Updates bei Windows durchaus bekannt sind, da ich eben schon seit Win95 damit arbeite. Und soweit ich mich erinnere gab es doch einige Updates und Probleme mit diesen zwischen Win95 und Win10 oder etwa nicht?
Wieder einmal steckt in der Aussage rein gar nichts davon, was bei dir angekommen ist?? Wo wurde hier auch nur ansatzweise Win95 mit Win10 verglichen??
__________________


Alt 29.04.2020, 14:31   #18
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt? - Standard

Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?



Zitat:
Was steht da noch gleich in meinem Ausgangspost?
Jedenfalls nix genaues! Suspekte Quelle kann alles bedeuten und bei deiner Hysterie die du hier an Tag legtest, hätte es mich auch nicht gewundert, wenn du eine sauberen Quelle BIOS-Schädlinge angedichtet hättest

Zitat:
Echt kompetente Hilfe hier!
Genau, wenn du schwammigen Müll postest ist das die Schuld der Helfer die dann nicht richtig lesen!
Dasselbe Spiel wo du auf einmal einen Zusammenhang mit Dokumenten und Windows Updates konstruieren wolltest.

Zitat:
Hier wird ja nun ganz deutlich, dass du mich ja geradezu zwanghaft missverstehen willst!!
Komm von deinen Scheiß Hysterie-Trip runter, atme tief durch und formuliere sauber und richtig anstatt soviel unklaren Text zu produzieren. Dann verstehen dich andere vllt auch!

Zitat:
Wo wurde hier auch nur ansatzweise Win95 mit Win10 verglichen??
OMG, ist das jetzt wieder aus purer Opposition von dir wie das UEFI-Schädlingsthema?
Du hast Probleme mit Windows 10 und irgendwelchen Updates, nennst im nächsten Atemzug, dass man ja das noch von Windows 95 kenne und jetzt tust du so, als wäre das kein Vergleich? Willst du mich verarschen oder was ist los?

Das ewige Thema Updates unter Windows 10 ist bei dir auch komplett vorbeigegangen obwohl du doch heise liest? Jedenfalls nen Artikel über BIOS/UEFI Schädlinge findest da aber welche die aufdecken wie an manchen Installationen Windows Updates zicken, nö, da hörts auf


Und wenn dir mir jetzt nochmal schreibst ich soll richtig lesen, hau ich diesen Thread in die Tonne, es reicht mir langsam mit dir, wenn du widersprüchliche und unklare Formulierungen raushaust muss du dich nicht wundern.
__________________
__________________

 

Themen zu Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?
adware, bios, defender, downloader, file, installation, internet, kaspersky, microsoft, neu, passwort, problem, rootkit, router, scan, software, stick, system, trojaner, updates, usb, usb stick, virus, virustotal, windows


« SDB | SDB »

Ähnliche Themen: Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?


  1. Windows 10: Trojaner [Trojan:Win32/Occamy.C] und Browsermodifier aufgetaucht.
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2020 (28)
  2. Nicht alles bereinigt oder neue Infizierung?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2015 (10)
  3. Win 8.1 : System bereinigt nach Trojaner-Warnung vom BKA
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2014 (13)
  4. Emsisoft war unbemerkt deinstalliert worden, nach Neuinstallation Trojaner gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2014 (3)
  5. Windows 8.1: Trojaner nach Neuinstallation
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2013 (7)
  6. Trojaner nach Neuinstallation nicht mehr nachweisbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2013 (1)
  7. Virus löscht alles nach neustart alles normal?
    Log-Analyse und Auswertung - 25.03.2013 (1)
  8. Nach Neuinstallation des OS: Wie externe Platte auf Trojaner prüfen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2012 (1)
  9. Neuinstallation WIN7 nach Trojaner mit ISO Datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2012 (3)
  10. Diverse Maleware bereinigt - alles weg? (OTL Log)
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2012 (3)
  11. Frage zur Neuinstallation nach Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2012 (35)
  12. Trojaner auch nach Formatierung und Neuinstallation des Computers vorhanden! Was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2009 (2)
  13. System bereinigt nach Trojanerbefall
    Mülltonne - 02.12.2008 (1)
  14. Virus/Trojaner nach Neuinstallation?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.11.2008 (3)
  15. Wie siehts jetzt mit meiner File aus? Bin nicht sicher ob alles bereinigt wurde
    Log-Analyse und Auswertung - 03.12.2005 (2)
  16. Viren und Trojaner weg nach XP Neuinstallation ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2004 (4)
  17. Nach Neuinstallation in XP alles grösser
    Alles rund um Windows - 30.05.2004 (1)

Zum Thema Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt? - Zitat: Lies vielleicht nochmal ganz in Ruhe meinen Ausgangspost und überlege, ob das wirklich angebracht war! Denk du eher lieber nochmal zurück und überleg ob man hastig alles neu installiert - Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt?...
Archiv
Du betrachtest: Windows10 Trojaner Occamy.C – Nach Neuinstallation alles bereinigt? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.