Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: win10pro Installation nicht ausführbar

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 05.03.2020, 21:36   #1
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

Problem: win10pro Installation nicht ausführbar



Hallo!

Vorab: Da der Win7-Support im Januar endete wollte ich zeitnah auf Win10 umsteigen. Dafür habe ich mir meine erste SSD zugelegt und soweit alles vorbereitet/gesichert um den PC neu aufzusetzen. Ich bin versiert, aber kein Profi. Neue Teile einbauen, das OS neu aufsetzen - alles kein Problem. Diesesmal ist der Wurm drin, und ich bin absolut planlos, was ich falsch gemacht habe, ist die Installation eines OS ja eigentlich foolproof.

Logs kann ich aufgrund des Problems nicht vorhalten, aber die technischen Daten des PCs sind folgende:

Mainboard: Gigabyte GA-Z77-D3H rev 1.0 (BIOS Version F22)
SSD: Samsung 860 EVO 250gb
HDD: 2TB HDD (genaue Typ-Bezeichnung kann ich bei Bedarf nachreichen)
(restliche Hardware vermutlich uninteressant)

Eine kurze Zusammenfassung vom bisherigen Ablauf:
- BIOS geflashed und Update auf die fürs Mainboard neueste verfügbare Version (das Update lief problemlos und der PC bootete nach dem Update auf Win7 einwandfrei)
- Ich habe eine SSD (Samsung 860 Evo 250gb) neu eingebaut
- Die SSD habe ich nach einer Anleitung auf MBR-Format initialisiert/formatiert.
- ich habe einen passenden USB-Stick im WindowsCreationTool erstellt
- Win10 Installation konnte nicht auf MBR-formatierter SSD installiert werden
- SSD erneut formatiert, diesmal auf GPT-Format
- Installation auf SSD war auswählbar
- die HDD (vorherige System-Festplatte) formatiert (der entscheidende Fehler..)
- Installation durchgeführt, erforderte zum Ende einen Neustart, der automatisch stattfand
- nach dem Neustart Fehlermeldung, dass Windows "unerwartet" heruntergefahren oder neugestartet wurde, die Installation sei deshalb nicht funktionstüchtig.
- Reparatur vom USB-Stick (sämtliche Optionen) - erfolglos


- Viele weitere Versuche es zu Installieren:
Auf SSD, auf HDD (jeweils an verschiedenen Sata-3 und -6 Anschlüssen), auch einzeln
USB-Stick an verschiedenen USB2/USB3 Schnittstellen ausprobiert
(ihr könnt euch denken, wie oft ich das versucht habe..)

Es führte immer zum oben genannten Fehler, dass 'unerwartet' das System beendet wurde. Ein anderer Fehler der zwischendurch auftrat hatte folgende Fehlermeldung:
"Die Startkonfiguration des Computers konnte nicht aktualisiert werden. Die Installation kann nicht fortgesetzt werden."

Bootreihenfolge im BIOS habe ich auch diverse ausprobiert, mit UEFI oder ohne - ohne Erfolg.

Den USB-Stick habe ich auch probeweise mal vor dem Neustart entfernt, dann bootet gar nichts mehr, und ein Fehler wird angezeigt, dass ein bootfähiges Medium fehle. Nach der Installation über das BIOS die frisch Installierte HDD/SSD anzuwählen um diese gezielt booten zu lassen ging auch nicht.

Weitere Fehler, die mir während den Versuchen aufgefallen sind:
- Zwischendurch wurde der Fehler angezeigt, Windows könnte nicht auf ausgewählter Partition installiert werden, da diese "dem GPT-Format entspricht". (vorher musste es genau das sein)
- Beim nächsten Versuch wars doch wieder möglich
- Partitionieren von einem komplett formatierten Laufwerk mit komplett unzugewiesenem Speicher erstellte keine zusätlichen Partitionen für System/Wiederherstellung/etc.

Da ich zu dem Zeitpunkt dummerweise schon meine HDD formatiert hatte und es ums verrecken nicht funktionieren wollte, habe ich deshalb erstmal angenommen, dass mein Boot-Medium, der USB Stick mit Win10, fehlerhaft ist und habe meine Win7 DVD eingelegt um dieses wieder zu installieren.
Zuvor hat es mit genau dieser DVD mehrfach gut geklappt, führte nun aber zum gleichen Fehler

Da nun zwei unterschiedliche Windowsversionen, (von der das eine Bootmedium garantiert nicht fehlerhaft ist) nicht installiert werden können vermute ich, dass ich entweder irgendwas an der BIOS-Einstellung übersehen habe oder die Formatierung der (inzwischen beiden) Festplatten nicht kompatibel ist.
Ich bin mit meinem Latein wirklich am Ende, nervlich auch. Mir ist kein Fehler meinerseits bewusst, ich habe mich vorher eingelesen und alles gut vorbereitet. Findet ihr den Knackpunkt?!

Vielen Dank im Voraus schonmal für eure Hilfe

- feeluck

Geändert von feeluck (05.03.2020 um 21:42 Uhr)

Alt 05.03.2020, 22:13   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar Anleitung / Hilfe



Zitat:
- Die SSD habe ich nach einer Anleitung auf MBR-Format initialisiert/formatiert.
Was heißt denn hier nach einer Anleitung? Welche Anleitung? Und wofür bitte braucht man da eine Anleitung??
__________________

__________________

Alt 05.03.2020, 22:25   #3
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar Details



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Was heißt denn hier nach einer Anleitung? Welche Anleitung? Und wofür bitte braucht man da eine Anleitung??
Ich habe die SSD nach folgender Anleitung initialisiert:

Code:
ATTFilter
HDD/SSD durch die Diskpart Befehle initialisieren
Drücken Sie Win + R Tasten und geben Sie “diskpart” ein. Drücken Sie Enter;
Geben Sie “list disk” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “select disk G” ein und drücken Sie Enter; (Ersetzen Sie G mit dem Laufwerksbuchstaben der nicht initialisierten Festplatte);
Geben Sie “clean” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “convert gpt” oder “convert mbr” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “create partition primary” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “format quick fs=ntfs” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “assign” ein und drücken Sie Enter;
Geben Sie “exit” ein und drücken Sie Enter.
         
Eine Anleitung benötigte ich dazu, weil sie im Gerätemanager, aber nicht unter 'Computer' sichtbar war und klassische Initalisieren über die Datenverwaltung wollte nicht so recht klappen. Meines Wissens nach kann die SSD uninitialisiert nicht genutzt werden. Erschien mir sinnig, dies zu tun.
__________________

Geändert von feeluck (05.03.2020 um 22:40 Uhr)

Alt 06.03.2020, 00:03   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

Lösung: win10pro Installation nicht ausführbar



Ach Leute, ich versteh nicht warum ihr euch die umständlichsten Anleitungen immer raussucht. Klick mal auf Neuinstallation da wird alles beschrieben. Auch wie man partitioniert. Da muss man nicht mehr manuell irgendwelche Schritte vorher machen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 06.03.2020, 08:36   #5
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

Wie win10pro Installation nicht ausführbar



...
wie man partitioniert ist mir klar, das war nicht das Problem. Nach der Anleitung die du geschickt hast kam ich bis zu dem Punkt



nach diesem Fenster startet der PC neu, und entweder bootet der Win-USB-Stick dann direkt wieder in den Installations-Startscreen, oder, wenn ich im BIOS die entsprechende Festplatte auswähle kommt oben beschriebene Fehlermeldung, die Installation sei unerwartet unterbrochen worden. In den folgenden Cortana Screen kam ich dabei nicht ein einziges mal.

Das umständliche initalisieren über disk-Befehle habe ich ja nur deshalb gemacht, weil andere Anleitungen entweder immer ein Zusatzprogramm benötigten, oder so nicht umsetzbar waren. Dass das nicht die optimalste Variante ist es zu lösen ist mir klar, aber es hat ja funktioniert. Wie eingangs schon erwähnt bin ich kein Profi und auf die Idee hier nach einer Anleitung zu suchen kam ich ehrlich gesagt nicht.

Das dir meine Herangehensweise nicht gefällt habe ich verstanden - Hast du eventuell auch einen Lösungsansatz für mich?


Alt 06.03.2020, 08:58   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

Wo win10pro Installation nicht ausführbar Lösung!



Sie missfällt weil die total umständlich und überflüssig ist. Einfach das machen was in der Anleitung steht. Man muss da nicht mit irgendwelchen Befehlen ran oder gar irgendwelchen Drittprogrammen vorher partitionieren und formatieren. Und dann macht das Setup auch gleich den richtigen Partitionsstil. Du hast ja so deine Probleme mit MBR vs GPT.


Wenn aber das Installationsfenster einfach so abbricht bevor alles sauber durchgelaufen ist und der Rechner neustartet hast du ein anderes Problem.
__________________
--> win10pro Installation nicht ausführbar

Alt 06.03.2020, 09:14   #7
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar



es bricht nicht ab. Das Fenster aus dem vorherigen Post läuft sauber durch, der PC startet neu und dann kann die Installation nicht fortgesetzt werden, weil der PC währenddessen 'unerwartet' neu gestartet wurde.
Das Problem mit MBR/GPT war im Prinzip keins, da der erste Installationsversuch nur auf einer GPT formatierten Festplatte überhaupt möglich war. Ich musste es schlicht mit der gleichen Disk-Befehl Reihenfolte auf GPT ändern.

Ich habe die Anleitung dieser Website befolgt: https://www.easeus.de/partitionieren-tipps/ssd-hdd-initialisieren.html

das Problem war: in der Datenträgerverwaltung wurde die SSD nicht angezeigt, deshalb der umweg über Disk-Befehle weiter unten. Ein Zusatzprogramm wollte ich mir dazu nicht laden.

Ein Profi hätte es anders gemacht, aber der bin ich eben nicht. Auch wenns umständlich war, kam ich trotzdem ans gleiche Ziel.

Wenn die Formatierung kein Problem ist, weshalb funktioniert die Installation dann nicht? Hast du da eine Idee?

Alt 06.03.2020, 09:27   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar



Zitat:
Ich musste es schlicht mit der gleichen Disk-Befehl Reihenfolte auf GPT ändern.
Wieso erzählst du diesen Quatsch schon wieder? Man muss da nichts manuell dran herumfummeln. Nicht mit DISKPART und schon garnicht mit irgendwelchen externen Programmen wie easeus.

- bau die HDD aus und lass nur die SSD drin
- Im UEFI-Setup CSM deaktivieren, damit der Computer nur im UEFI-Modus booten kann - Secure Boot DEAKTIVIEREN!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 06.03.2020, 22:47   #9
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar





die secure boot option war die ganze zeit aus. CSM finde ich nicht, ich denke das wird hier "Boot Mode Selection" genannt? Zumindest kann ich da zwischen UEFI, legacy oder beidem auswählen. Das habe ich mal auf (nur) UEFI eingestellt und probier direkt mal eine Installation. Falls das falsch ist kann ichs ja wieder umstellen.
Habe nach der Installation auch die Bootreihenfolge so geändert, dass die SSD Bootoption 1 ist.
Die Idee hatte ich vorher schonmal, weil der PC nach der Installation entweder sagte er wurde unterbrochen, oder mit dem USB Stick gebootet hat und wieder am Start der Installation war.
Den gleichen Fehler habe ich zwar jetzt auch gemacht, aber nachdem ich die SSD im UEFI gestartet habe komme ich zum ersten mal über diesen Schritt hinaus. Ein Lichtblick!

Edit: That did the trick. win10 ist drauf und läuft. Die HDD kann ich jetzt einfach wieder anschließen, oder?

Zitat:
Zitat von feeluck Beitrag anzeigen
Edit: That did the trick. win10 ist drauf und läuft. Die HDD kann ich jetzt einfach wieder anschließen, oder?
ich hab alles an Hardware angeschlossen und das Setup nochmal gemacht. Ging ohne Probleme. Schien wirklich nur die eine Bios-Einstellung gewesen zu sein - dabei hatte ich genau das mit Bootreihenfolge und einmaligem USB-UEFI-Boot rein logisch eigentlich richtig gemacht.

Endlich funktioniert es so, wie es sein soll.
Danke für deine Hilfe!

eine Frage habe noch: wenn ich etwas installieren möchte werde ich gar nicht nach einem Installationspfad gefragt und es installiert automatisch in einen vorher festgelegten, nicht zugreifbaren Ordner. Zwar kann ich den Ort dieses Ordners ändern, aber möchte trotzdem vor jeder Installation gefragt werden, wohin das ganze installiert werden soll.
Habe jetzt eine Stunde danach gegoogelt, die Systemeinstellungen gewälzt, aber ich finde leider nichts.

Geändert von feeluck (06.03.2020 um 16:02 Uhr)

Alt 07.03.2020, 00:20   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



Zitat:
Zitat von feeluck Beitrag anzeigen
eine Frage habe noch: wenn ich etwas installieren möchte werde ich gar nicht nach einem Installationspfad gefragt und es installiert automatisch in einen vorher festgelegten, nicht zugreifbaren Ordner. Zwar kann ich den Ort dieses Ordners ändern, aber möchte trotzdem vor jeder Installation gefragt werden, wohin das ganze installiert werden soll.
Habe jetzt eine Stunde danach gegoogelt, die Systemeinstellungen gewälzt, aber ich finde leider nichts.
Und was bitte hat das mit dem vorherigen Thema zu tun? Da ist überhaupt garkein Zusammenhang. Und das ist auch keine Einstellung irgendwo in Windows.

1. ist es in 99% aller Fälle total sinnfrei abweichend vom Standardpfad zu installieren
2. wer das doch tun will MUSS benutzerdefiniert installieren und nicht weiter weiter weiter klicken
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Wie man Programme richtig installiert

Backup mit DriveSnapshot

Das TB unterstützen

Alt 07.03.2020, 09:16   #11
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



ich habe alles benutzerdefiniert installiert, weil ich die Kontrolle über sowas haben möchte. In Win10 fehlt das jetzt. Ich kann lediglich diesen Ort des App-Ordners ändern, nicht aber bei jedem Programm manuell entscheiden, wohin es geht.
Da meine SSD mit 250gb recht übersichtlich dimensioniert ist, möchte ich da keine Zusatzprogramme drauf installieren, die auch problemlos auf der HDD installiert sein können. Habe dafür extra eine Partition auf der HDD erstellt.
Ich halte die Systemplatte gerne sauber, dann ist bei einem nötigen Neuaufsetzen von Windows alles an seinem Platz und ich spare mir einiges an Arbeit.

Alt 07.03.2020, 10:21   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



Das Problem mit der minimalistischen SSD kann ich nachvollziehen. Man kann die Programme natürlich über eine benutzerdefinierte Installation auch auf die HDD installieren. Damit spart man auf der SSD Platz. Bezüglich einer Neuinstallation hast Du da einen Denkfehler. Die Programme müssen dann erneut installiert und in der Registry registriert werden. Der einzige Vorteil ist, dass C: nicht so schnell voll wird.
Die beste Lösung bei den heutigen Preisen wäre der Austausch der SSD gegen ein größeres Modell.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 07.03.2020, 11:27   #13
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Die beste Lösung bei den heutigen Preisen wäre der Austausch der SSD gegen ein größeres Modell.
die habe ich ja aber jetzt erst gekauft. Eigentlich will ich da nur das System und ein paar tägliche Anwendungen drauf haben, für den Rest habe ich meine 2TB HDD. Dass Windows der User derart entmündet wird war mir nicht bewusst, sonst hätte ich vermutlich ein anderes Modell gewählt.

Bisher habe ich deswegen kaum etwas installiert. Wie starte ich denn die benutzerdefinierte Installation von Programmen unter Win10?

Geändert von feeluck (07.03.2020 um 11:38 Uhr)

Alt 07.03.2020, 12:22   #14
stefanbecker
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



"Wie starte ich denn die benutzerdefinierte Installation von Programmen unter Win10?"

In dem du nicht weiter weiter fertig klickst, sondern jeden Punkt genau liest. Da kann man einen anderen Pfad wählen oder nicht benötigte Features abklemmen.

Kann man aber nicht universal sagen, weil jedes Programm anders ist.

Alt 07.03.2020, 12:46   #15
feeluck
 
win10pro Installation nicht ausführbar - Standard

win10pro Installation nicht ausführbar [gelöst]



würde ich mir die Mühe machen hier zu fragen, wenn ich immer nur "weiter weiter fertig" klicken würde?
Warum tue ich mir den ganzen Stress mit benutzerdefinierter Win10 etc an, wenn nicht um Kontrolle über das System zu haben?!
Und nein, wie du es beschreibst gehe ich nicht vor.

Manche Programme (und ich meine keine Apps!) lassen keinen manuell gewählten Pfad zu. Meine Frage war, ob das unter Win10 eine Standardeinstellung ist, bzw. ob man das irgendwie ändern kann.
Wenn ich ein Setup Doppelklicke und die Installation direkt ohne weitere Eingabefenster startet (so bei mehreren Programmen geschehen) habe ich auch keine Möglichkeit da noch was dran zu ändern.
Bisher habe ich nur die Möglichkeit gefunden, den Pfad des automatisch angewählten Installationsordner an sich zu ändern.
Weder ist das wünschenswert, noch ist dieser automatisch angewählte Ordner überhaupt einsehbar!

Antwort

Themen zu win10pro Installation nicht ausführbar
anleitung, aufsetzen, automatisch, beendet, bios, booten, diverse, dvd, falsch, fehlermeldung, folge, formatierung, installation, kompatibel, konfiguration, laufwerk, neu, neue, neustart, pcs, speicher, tool, update, usb stick, wurm



Ähnliche Themen: win10pro Installation nicht ausführbar


  1. cmd.exe nicht ausführbar, Win7
    Log-Analyse und Auswertung - 26.10.2018 (13)
  2. Etliche Programme nicht installier- oder ausführbar, Updates teilweise nicht möglich
    Alles rund um Windows - 23.09.2018 (17)
  3. PC-Win10Pro: cmd.exe / GoogleChrom, NortonSecurity
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2017 (24)
  4. Nach Installation von Antivir Antivirus Pro kein Tray Icon bzw. Desktop Symbol außer Launcher? Antivirus nur über Systemsteuerung ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2016 (3)
  5. Win7 .exe nicht mehr ausführbar
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2015 (4)
  6. Datenbankeintrag der Endpunktzuordnung konnte nicht ertsellt werden + exe-Files nicht ausführbar + Linkury.Gen2
    Log-Analyse und Auswertung - 03.10.2014 (11)
  7. Windows 8: Desktop schwarz, Explorer nicht ausführbar
    Alles rund um Windows - 14.09.2013 (1)
  8. Malwareprogramm nicht ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.11.2011 (10)
  9. RSIT - AutoIT Error - Programm nicht ausführbar
    Diskussionsforum - 07.03.2010 (0)
  10. Unerwünschte Weiterleitungen, Programme nicht ausführbar etc.
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2009 (1)
  11. exe dateien nicht ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.06.2009 (0)
  12. setup.exe von jeglicher art nicht ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.03.2009 (1)
  13. win32.delf.uc und antivir nicht ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2009 (29)
  14. Programme nach Download nicht ausführbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.11.2008 (4)
  15. RUNDLL hat Probleme, SmitfraudFix nicht ausführbar, Fehlermeldungen etc.
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2008 (4)
  16. Exe Dateien nicht ausführbar!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.12.2004 (4)
  17. Spybot und Hijackthis nicht ausführbar
    Log-Analyse und Auswertung - 19.10.2004 (16)

Zum Thema win10pro Installation nicht ausführbar - Hallo! Vorab: Da der Win7-Support im Januar endete wollte ich zeitnah auf Win10 umsteigen. Dafür habe ich mir meine erste SSD zugelegt und soweit alles vorbereitet/gesichert um den PC neu - win10pro Installation nicht ausführbar...
Archiv
Du betrachtest: win10pro Installation nicht ausführbar auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.