Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Thema geschlossen
Alt 15.06.2019, 10:00   #1
Hosenvoll
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Problem: Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Gruß an die Runde, erstens.
Für Euch, ist es sicher einer sehr dumme Frage. Aber, ohne Antwort komme ich sonst nichts davon raus.
Zwar, habe ich ein 2. Rechner was auf Win 7 begrenzt läuft gekauft. Dass der Frist abgelaufen ist, kann ich mit dem nur begrenzt arbeiten. Der "Product Key" fehlt, sowie die Installationsdiskette. Meine Frage ist, wie in alten Zeiten, ist es möglich der Treiber nach Bezahlung noch zu herunterladen oder muss ich die Diskette samt Nummer irgendwo von ebay oder Amazon bestellen?
Ich entschuldige mich, dass das Thema nicht genau auf diesem Forum betrifft. Aber, nachdem ich durch Duckduckgo genau wegen dieses Problems nachgeschlagen habe, bin ich zum diesen Forum angeleitet. Ich habe tatsächlich mögliche Trojaner-Misstände, mit dem Rechner woran ich schreibe. Aber, das hat Zeit.
Ich bedanke mich, im Voraus

Alt 15.06.2019, 10:44   #2
schlawack
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen Anleitung / Hilfe



Wenn du einen Rechner mit Windows 7 hast, kannst du immer noch kostenlos upgraden auf Windows 10 was ja auch empfehlenswert ist weil der Support für Windows 7 im Januar 2020 endet.
__________________


Alt 15.06.2019, 10:54   #3
stefanbecker
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen Details



Nutzt nichts, wenn er keine Lizenz hat.

Du hast anscheinend einen gebrauchten PC ohne Windows Lizenz gekauft.

Besorge dir eine Lizenz für Windows 10 und installiere den Rechner komplett neu. Dabei alles formatieren. Keine Einstellungen/Daten übernehmen.

Windows 10 zum Kopieren auf DVD/USB-Stick zur Installation gibt es hier: https://www.microsoft.com/de-de/soft...d/windows10ISO
__________________

Alt 15.06.2019, 12:24   #4
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Lösung: Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
Ich habe tatsächlich mögliche Trojaner-Misstände, mit dem Rechner woran ich schreibe. Aber, das hat Zeit.
Das sehe ich anders.
Bei Malwarebefall ist Zeit ein bedeutender Faktor. Je länger ein System infiziert ist, desto größer können mögliche (Folge)Schäden werden.

Ich kann mich stefanbecker nur anschließen.
Kauf dir eine Lizenz für Windows 10 und führe eine Neuinstallation durch. Alles andere ist nicht zu vertreten.

Alt 16.06.2019, 07:58   #5
Hosenvoll
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Wie Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Danke für Eure Antworten. Dass 7 kein mehr Unterstützung bekommen wird ist furchtbar. Denn, WIN 10 braucht viel mehr Platz auf der Festplatte. Mein Rechner ist ursprünglich mit XP verkauft. D.h., die Festplatte ist jetzt heftig belegt. Ein 10er Installation würde eine neue Festplatte verlangen. WIN 10 ist auch noch weniger übersichtlich als 7 und sei auch ein Spion.
Leider, seitdem Steve Jobs nicht mehr in der Führungsposition ist, sei auch MAC eine für Überraschungen geworden, indem sie auch ihre Betriebssysteme überflüssig machen. Sonst, für mich wäre MAC die zukünftige Lösung. Aber, das ist Thema für woanders hier.
Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
Das sehe ich anders.
Bei Malwarebefall ist Zeit ein bedeutender Faktor. Je länger ein System infiziert ist, desto größer können mögliche (Folge)Schäden werden...
Ich schätze eine Malware-Belagerung, nur weil ich hier über das Hochfahren des Lüfters gelesen habe. Weil ich kostenpflichtiges Kaspersky verwende, sollte es sowas finden, wenn Malwaren vorhanden sind.
Der Rechner ist doch langsam beim Hochfahren und der Lüfter nur Online scwher arbeitete. Bei andere Anwendungen, wie beim Bildbearbeiten, läuft alles normal.
Es sind Treiber dabei die sich nicht entfernen lassen, ohne volle Formatierung, z.B., Abelssoft. Es sind die die ich vermute einer Manipulation der Funktion meines Rechners möglich wäre. Denn, sie wollen auch mit Überflüssigkeiten Geld verdienen, wie Mahnungsanwälte und ihre Kanzleien.
Ich habe noch keine volle Formatierung durchgeführt, weil ich Angst habe wichtige Daten zu verlieren was nicht auf meine Sicherheitskopie-DVD drin steht.
Auf dem 2. Rechner, will ich auf jeden Fall es mit WIN 10 versuchen, falls die Festplatte alles fressen kann


Alt 16.06.2019, 09:24   #6
schlawack
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Wo Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen Lösung!



Zitat:
Mein Rechner ist ursprünglich mit XP verkauft. D.h., die Festplatte ist jetzt heftig belegt. Ein 10er Installation würde eine neue Festplatte verlangen. WIN 10 ist auch noch weniger übersichtlich als 7 und sei auch ein Spion
Hört sich so an als wenn du einen anderen, neueren PC brauchst denn für Windows 10 ist der wahrscheinlich zu alt. Genaueres könnten dir die Helfer sagen wenn du mal was zur Hardware postest: Mainboard, Prozessor, Festplatte usw. Das könntest du ermitteln mit Speccy: https://www.ccleaner.com/speccy oder mit HWinfo32: https://www.hwinfo.com/download/
Zitat:
Ich habe noch keine volle Formatierung durchgeführt, weil ich Angst habe wichtige Daten zu verlieren was nicht auf meine Sicherheitskopie-DVD drin steht.
Wichige Daten sichert man als Backup auf eine externe USB Festplatte oder zur Not auf DVD's/CD's wobei USB Festplatten vorzuziehen sind.
Zitat:
Ich schätze eine Malware-Belagerung, nur weil ich hier über das Hochfahren des Lüfters gelesen habe. Weil ich kostenpflichtiges Kaspersky verwende, sollte es sowas finden, wenn Malwaren vorhanden sind.
Der Rechner ist doch langsam beim Hochfahren und der Lüfter nur Online scwher arbeitete. Bei andere Anwendungen, wie beim Bildbearbeiten, läuft alles normal.
Das mit Malwarebefall glaube ich nicht, es ist eher die Hardware die schwächelt zumal du den PC mit XP gekauft hast, der dürfte bestimmt 10 Jahre alt sein und Lüfter verschleißen auch mal mit der Zeit und arbeiten dann nicht mehr richtig oder verstauben bzw die Wärmeleitpaste gehört erneuert weil die jetzige so alt ist.

Geändert von schlawack (16.06.2019 um 09:31 Uhr)

Alt 16.06.2019, 09:27   #7
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
Ich schätze eine Malware-Belagerung, nur weil ich hier über das Hochfahren des Lüfters gelesen habe. Weil ich kostenpflichtiges Kaspersky verwende, sollte es sowas finden, wenn Malwaren vorhanden sind.
Hier ist der nächste Fehler... du denkst, nur weil du Kaspersky verwendest, bist du zu 100% geschützt. Das ist leider falsch.
Wie kann man nur so leichtgläubig sein? Glaubst du jedem, der etwas verkaufen möchte, so etwas?

Ich persönlich halte es für "rausgeschmissenes" Geld, wenn du für ein AV-Programm Geld bezahlst. Ein AV-Programm ist nur eines von vielen Sicherheitsaspekten, die man beachten sollte.
Hier etwas zu lesen für dich:







Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
Ich habe noch keine volle Formatierung durchgeführt, weil ich Angst habe wichtige Daten zu verlieren was nicht auf meine Sicherheitskopie-DVD drin steht.
Dann sichere deine privaten Daten auf einer externen Festplatte. Danach kannst du dich um eine Neuinstallation bemühen.

Und wie hier bereits mehrfach im Forum erwähnt, solltest du dich heuer um einen Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 kümmern!

Alt 16.06.2019, 09:31   #8
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Zitat:
Zitat von schlawack Beitrag anzeigen
Hört sich so an als wenn du einen anderen, neueren PC brauchst denn für Windows 10 ist der wahrscheinlich zu alt. Genaueres könnten dir die Helfer sagen wenn du mal was zur Hardware postest: Mainboard, Prozessor, Festplatte usw. Das könntest du ermitteln mit Speccy: https://www.ccleaner.com/speccy oder mit HWinfo32: https://www.hwinfo.com/download/
Zeitverschwendung meiner Meinung nach.

Ein XP-Rechner und Windows 10 mag vielleicht irgendwie laufen, aber da empfiehlt sich doch eine Neuanschaffung.


Du solltest zudem etwas mehr auf die Art deiner Beiträge achten, weil ich dir sonst (wie auch in diesem Thema) Beiträge tonnieren werde.

Alt 16.06.2019, 09:35   #9
schlawack
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen



Zitat:
Zeitverschwendung meiner Meinung nach.

Ein XP-Rechner und Windows 10 mag vielleicht irgendwie laufen, aber da empfiehlt sich doch eine Neuanschaffung
Im Prinzip habe ich auch noch einen PC aus XP Zeiten aber da wurde quasi schon alle Hardware im Laufe der Jahre getauscht bis auf das Mainboard und der Prozessor.

Alt 16.06.2019, 09:40   #10
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Zitat:
Zitat von schlawack Beitrag anzeigen
Ich lasse mir nicht gerne indirekt unterstellen ein nicht ganz legales Windows zu haben nur weil es ein Dell OEM ist das bei einem PC Dienstleister gekauft wurde der meiner Meinung nach seriös ist. Wäre es nicht legal, hätte Microsoft mir das doch schon gesperrt von 2014 bis jetzt.
Ich meinte das eher allgemein... vieler deiner Posts gehen in die Bereiche "offtopic" , "spam" , "Störung des Boardfriedens" , "Dialogstörung", etc.

Also halt die Bälle etwas flach, sonst wars das.




@ Hosenvoll:
Kümmere dich bitte rechtzeitig um einen Umstieg auf Windows 10.

Manchmal muss man eben etwas Geld in die Hand nehmen (ansparen) und sich ein neues Gerät kaufen. Windows 7 hat langsam ausgedient.

Alt 17.06.2019, 07:23   #11
Hosenvoll
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Zitat:
Zitat von M-K-D-B Beitrag anzeigen
... du denkst, nur weil du Kaspersky verwendest, bist du zu 100% geschützt. Das ist leider falsch...
Als Laie, kann ich mich nicht damit richtig aus. Vorher, benutzte ich ein kostenloser Avira-Variant. Mit dieser, kam ein Haufen Nebensachen auf dem Trittbrett wie eine Suchmaschine und Internet-Fenster (SafeSearch) die ich nicht brauchte. Dazu, die ständige "Kauf mich"- Erinnerungen. Je nach dem was ich versucht zu herunterladen, mischte Avira oft ein und blockieren wollte was keine Malware tatsächlich war was sie als schädlich wahrnehmen wollte. Obwohl ich Avira nicht mehr verwende, bleiben ihre Hinterlassenschaft fest wie ein Fischhaken steckengeblieben was eine volle Formatierung braucht den ganzen Dreck zu entfernen (soweit ich weiß).
Zumindest, merkt man nicht, dass Kaspersky arbeitet, bis am Ende des Frists. Wie gut Kaspersky ist im Vergleich zu Avira oder McAffee war mir unbekannt. Denn, habe ich an Kaspersky entschieden, wegen einer Empfehlung meines Nachbars der angeblich problemlos damit arbeitet. 29€ verteilt durch 365 Tagen ist auch nicht viel Geld, die Nerven zu schonen

Alt 17.06.2019, 08:27   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Es wurde dir dick und fett ein Lesestoff gepostet. Du solltest den mal richtig lesen anstatt hier über depperte Virenscanner zu schwurbeln...

Zum eigentlichen Problem kann dir niemand was sagen, weil du sehr viel unkonkreten Mist schreibst. Aber dass du einen neuen Rechner brauchst, dürfte sehr wahrscheinlich sein weil alte Rechner mit Windows 10 nicht oder extrem langsam laufen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.06.2019, 08:29   #13
Hosenvoll
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
...Du solltest den mal richtig lesen anstatt hier über depperte Virenscanner zu schwurbeln...
Ich "sollte" was? Wer bist du? Was bist du? Das sind Vorwürfe die ich geantwortet habe die nicht meine eigenen sind
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
...Zum eigentlichen Problem kann dir niemand was sagen, weil du sehr viel unkonkreten Mist schreibst...
Anderen hier haben offenbar keine Lesenshindernisse
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
...Aber dass du einen neuen Rechner brauchst, dürfte sehr wahrscheinlich sein weil alte Rechner mit Windows 10 nicht oder extrem langsam laufen...
Mein Nachbar hat ein Rechner der Marke Terra was nicht so alt ist. Bei ihm in der Wohnung, fahre der Rechner plötzlich ohne Vorwarnung runter. Bei mir nicht. Es kann sein, dass seine Wohnung unter Stromschwankungen leidet oder sein Rechner empfindlicher als den Alten mit 95 ist. Das Gebäude ist 46 Jahre alt und elektrisch nicht seitdem geändert ist. Sogar, noch kein F.I.-Schalter fürs Bad, verbotenerweise Deswegen, will ich mein 2. Rechner wieder auf 7 richten und gegen seinen Rechner tauschen. Er geht ins Internet sowieso nur mit dem Händie und brauchte WIN- 7 bis 10 nur für sein Drucker, weil sein 2. Rechner mit WIN 95 von dem Drucker nicht anerkannt wird. Sobald wir unseren Rechnern tauschen, schaue ich ob tatsächlich genügend Speicherplatz für eine WIN 10 Umwandelung vorhanden ist.
Irgend wann, werde auch WIN 10 keine Unterstützung mehr bekommen, sobald Microsoft sich wieder im Geldnot findet. Deswegen, will ich ganz weg von Microsoft. Nicht nur kommt MAC vielleicht in Frage. Sondern, die Marke Ordissimo: https://www.youtube.com/watch?v=3roYYfyJaDg&t=57s was etwas teurer ist aber, bis jetzt, überaschungsfrei. Die Marke läuft gut in Frankreich und ist möglicherweise sogar dort günstiger. Solang dieses "Linux für Idioten" alle Geräte anerkennt, ist es, meiner Meinung nach, sein Geld wert

Alt 20.06.2019, 09:05   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Icon32

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
Ich "sollte" was? Wer bist du? Was bist du?
Bist du echt nicht in der Lage, die Zusammenhänge zu schnallen? Oder hast du wieder einfach nicht richtig gelesen?


Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
Bei mir nicht. Es kann sein, dass seine Wohnung unter Stromschwankungen leidet
Entweder willst du trollen oder du hast rein garnix kapiert. Dann halt nochmal:
Deine ollen schiet Rechner, die noch mit XP oder älter laufen oder liefen, musst du entsorgen. Denn die sind zu alt für Windows 10. Windows 7 hat bald ausgedient, Windows XP schon seit min. 5 Jahren.

Kapiert? Geschluckt? Geschnallt?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.06.2019, 22:08   #15
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Standard

Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen [gelöst]



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Kapiert? Geschluckt? Geschnallt?
Gelesen hat er es wahrscheinlich, "verstanden" wohl eher nicht.

Aber da er sowieso auf ein anderes Betriebssystem umsteigen möchte, frage ich mich, wieso er überhaupt hier ein Thema bei uns aufgemacht hat...




Zitat:
Zitat von Hosenvoll Beitrag anzeigen
29€ verteilt durch 365 Tagen ist auch nicht viel Geld, die Nerven zu schonen
Diese 29 € sind rausgeschmissenes Geld... das hättest du sinnvoller investieren sollen. Wie genau wurde dir bereits mehrfach mitgeteilt.

Und du solltest etwas an deinem Satzbau und an deiner Grammatik arbeiten, denn manche Sätze sind kaum zu verstehen.

Ich denke, du hast genug Zeit hier "verbraten", ein Lernprozess wird ja doch nicht stattfinden.

Thema geschlossen

Themen zu Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen
abgelaufen, alten, amazon, antwort, bestellen, betriebssystem, bezahlung, dumme, ebay, forum, herunterladen, kaufen, mögliche, nichts, nummer, problems, product, rechner, runde, thema, treiber, troja, win, woran, zeiten



Ähnliche Themen: Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen


  1. Windows 7 kaufen- Lieber Download Link oder als Cd kaufen?
    Alles rund um Windows - 05.08.2015 (12)
  2. Welches Schutzprogramm kaufen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.08.2014 (5)
  3. Malwarebytes kaufen ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.07.2014 (5)
  4. Sicherheitsupdate kaufen - Trojana
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2012 (14)
  5. IBM will Sicherheitsspezialisten Q1 Labs kaufen
    Nachrichten - 05.10.2011 (0)
  6. Malwarebytes kaufen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.09.2010 (6)
  7. Soundkarte kaufen
    Mülltonne - 27.12.2008 (0)
  8. IS kaufen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.04.2008 (1)
  9. Vista kaufen warum ?
    Diskussionsforum - 07.02.2007 (45)
  10. PC Kaufen, aber richtig
    Netzwerk und Hardware - 29.08.2006 (1)
  11. welche grafigkarte kaufen .
    Netzwerk und Hardware - 30.03.2006 (2)
  12. E-Scan kaufen??
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.05.2005 (4)
  13. Drucker kaufen
    Netzwerk und Hardware - 27.04.2004 (1)
  14. Externer Brenner : Was + wo kaufen?
    Netzwerk und Hardware - 28.07.2003 (5)
  15. Kaspersky günstig kaufen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 18.06.2003 (7)

Zum Thema Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen - Gruß an die Runde, erstens. Für Euch, ist es sicher einer sehr dumme Frage. Aber, ohne Antwort komme ich sonst nichts davon raus. Zwar, habe ich ein 2. Rechner was - Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen...
Archiv
Du betrachtest: Win 7 Betriebssystem auf Vorkasse kaufen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.