Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 02.02.2018, 12:27   #1
Vedde
 
Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? - Standard

Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?



Hallo liebe Trojaner-Board Community.

So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende und habe mich deshalb in diesem Forum registriert (Ich hoffe es ist der richtige Posting-Bereich). Zunächst muss gesagt werden das ich kein Technischer Vollnoob bin, ich würde sogar behaupten ich kenne mich relativ gut aus was Computer angeht. Beim Thema Viren,Trojaner,Malware etc bin ich allerdings so ziemlich raus. Aber beginnen wir ganz am Anfang.

Ich gebe ganz offen zu, ich war auf Omegle unterwegs (Eine Plattform auf der man mit zufääligen Leuten Live Kommunizieren kann sowohl über Chat, als auch über die Webcam) dort wollte ich zugegebener maße ein paar leute verarschen indem ich deren Ip tracke und dann den leuten ungefähr den standort sage, das ganze habe ich mit dem Programm wireshark gemacht, habe mir zuvor ein Youtube tutorial angeschaut. Mir ist bewusst dass das möglicherweise nicht ganz legal ist aus langeweile habe ich es trotzdem gemacht, hatte ja nichts böses weiter vor und habe am Ende auch immer aufgelöst. Mir ist bewusst dass man das nicht macht, jeder Mensch macht Fehler und lernt daraus.

Nach einiger Zeit stieß ich auf jemanden der seine Webcam auf die wand gerichtet hatte und dort wollte ich natürlich auch wieder meinen "Trick" machen, der eigentlich garnichts besonderes ist. Jedoch schien dieser etwas zu bemerken nachdem ich sagte das ich ihm kurz was zeigen möchte (Auf englisch). Er sagte so viel wie er wüsste schon bescheid, er nahm seine Webcam und filmte seinen Bildschirm. Dort sah man viel geschrieben, es errinerte auch ein wenig an das Wireshark-interface, es war jedoch nicht das selbe. Dort stand etwas rot geschrieben, dort filmte er drauf, ich konnte es nicht genau erkennen aber ich gehe davon aus das es meine Ip sein könnte. Als er mir dannach eine Pistoke auf sein Bett schmiss bekam ich noch umso mehr Angst und beendete das Gespräch. Aus Reflex fur ich meinen PC runter. Auch meinen Router startete ich neu. Nachdem Ich meinen Pc wieder Startete startete ich einen Virenscan der ein paar Suspekte dateien fand. Ich kann leider die genauen Namen nicht mehr sagen, ich glaube es war etwas mit "Trojan.Gen..." Die Sache wurde mir zu heiss und ich entschied mich meinen PC zurückzusetzen. Ich muss dzu sagen das der PC von einem guten Freund zusammegebaut wurde ich weiss also nicht genau ob Windows über eine CD installiert wurde etc. Dieser Freund ist auch ausgerechnet jetzt gerade im Urlaub. Ich setzte also meinen PC auf den Werkszustand zurück und formatierte dannach meine D: Festplatte. das machte ich über die "Zurücksetzen" option von Windows 10. In der Zeit las ich mich im Internet schlau und fand heraus das ein PC selbst nach einem kompletten Reset eventuell nicht zu 100% bereinigt sein könnte. Dort viel auch das Stichwort "Rootkit" von welchem ich zuvor noch nichts gehört hatte.

Ich lies also nach dem Reset "Trojan Remover" durchlaufen, dieser Zeigte mir keine ergebnisse. Ich installierte das Programm ausserdem noch auf dem Laptop meiner Oma die das selbe Netzwerk nutzt, (Den PC habe ich nicht zurück gesetzt) Dort war der Scan erfolgreich und ich klickte auf "Terminate Process" oder so ähnlich. Meine erste Frage wäre jetzt also kann jemand mir einen Trojaner/Keylogger/Malware etc. auf den Rechner ziehen nur wenn er die IP von mir hat? Ich habe auf nichts geklickt, mir nichts runter geladen oder ähnliches.

Aus Angst dass sich ein Hacker in meinem Router verschanzt hat, setzte ich auch den Router auf den Werkszustand zurück. Ich will einfach auf der sicheren Seite sein und selbst wenn es nicht der Typ von Omegle war, Trojaner hat man doch trotzdem recht ungern.

Nach dem Router Reset scannte ich noch ein paar mal den Laptop von meiner Oma sowohl mit Trojan Remover als auch mit Norton, beide Tests waren Negativ. Um Rootkits auszuschliessen installierte ich auf meinem PC das Programm GMER welches Rootkits aufspüren und vernichten soll. Nach der installation und einem kurzen check zeigte es mir an das eventuell eine Rootkit Gefahr bestehen könnte. Wenn ich jedoch einen Ausgiebigen Scan starten möchte, stürzt GMER allerdings ab, 2 mal sogar mit Bluescreen. Muss ich mir da Gedanken machen? Auf dem Laptop meiner Oma verlief ein Test mit GMER nach einem Absturz des Programmes erfolgreich, keine Rootkits gefunden.

Ich mache mir jetzt also noch immer Gedanken über MEINEN PC, es fühlt sich einfach nicht so an als wäre der ganz sauber. Ich habe kein Problem damit nochmal alles zurückzusetzen, wichtig ist mir auf der sicheren Seite zu sein.

Ich möchte jetzt also ganz explizit wissen:

Kann sich jemand nur über meine IP bei mir einhacken?

Kann sich jemand im WLAN Router "verschanzen"?

Besteht nach einem PC Reset noch eine Gefahr?

Besteht nach einem Router Reset noch eine Gefahr?

Was kann ich noch machen um sicher zu sein?


Ich entschuldige mich für den langen text und hoffe so sehr auf Hilfe!!


Liebe grüße

Alt 03.02.2018, 13:39   #2
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? - Standard

Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?







Zitat:
Meine erste Frage wäre jetzt also kann jemand mir einen Trojaner/Keylogger/Malware etc. auf den Rechner ziehen nur wenn er die IP von mir hat?
Nein



Zitat:
Muss ich mir da Gedanken machen?
Nein



Zitat:
Kann sich jemand nur über meine IP bei mir einhacken?
Unwahrscheinlich, weil die Hardware Firewall im Router alle Zugriffe unterbindet.



Zitat:
Kann sich jemand im WLAN Router "verschanzen"?
Nein, hast du ja zurückgesetzt.



Zitat:
Besteht nach einem PC Reset noch eine Gefahr?
Nein



Zitat:
Besteht nach einem Router Reset noch eine Gefahr?
Nein



Zitat:
Was kann ich noch machen um sicher zu sein?
Meiner Meinung nach hast du vollkommen überzogen reagiert und Stunden verschwendet.
Wenn du den PC und Router zurücksetzt, kann da keine Malware mehr sein.
__________________

__________________

Alt 03.02.2018, 15:43   #3
Vedde
 
Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? - Icon24

Danke!



Ich danke dir!

Mag gut sein das ich überzogen reagiert habe, die vergangenheit hat mich möglicherweise etwas paranoid gemacht, dazu war ich noch allein zu hause also lieber zu viel getan als zu wenig.

Vielen dank du hast mich sehr erleichtert!

Liebe grüße
__________________

Alt 03.02.2018, 20:23   #4
M-K-D-B
/// TB-Ausbilder
 
Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? - Standard

Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?



Dieses Thema scheint erledigt und wird aus meinen Abos gelöscht. Solltest Du das Thema erneut brauchen, schicke mir bitte eine PM inklusive Link zum Thema.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen.
__________________
Gruß
M-K-D-B


==========================================================
offline vom 22.12.2018 bis 01.01.2019
==========================================================

Das Trojaner-Board unterstützen

Antwort

Themen zu Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?
100%, absturz, computer, dateien, fehler, frage, hacken, installation, internet, langsam, malware, namen, netzwerk, problem, programm, rootkit, router, scan, starten, stichwort, trojaner, viren, windows, wireshark, wlan



Ähnliche Themen: Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?


  1. Trojaner, Malware oder Virus eingefangen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.11.2017 (28)
  2. Windows 7 verhält sich merkwürdig - Rootkit, Trojaner oder Hacker?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2016 (9)
  3. Unsicher ob GVU-Trojaner (oder ähnliches) noch auf dem Rechner ist oder ob dieser entfernt wurde.
    Mülltonne - 29.01.2015 (0)
  4. Ein Trojaner oder ähnliches
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2014 (7)
  5. Habe mir Malware oder Trojaner eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.12.2014 (10)
  6. Habe ich mir AdWare oder ähnliches eingefangen?
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2013 (21)
  7. Bios Trojaner oder was Ähnliches?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.10.2012 (20)
  8. Trojaner oder ähnliches eingefangen? Virtuelles Laufwerk, das nicht auf Hardwareseite ist. email-account hatte einen Fehler.
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2012 (2)
  9. Verdacht auf Malware/Trojaner/Keylogger oder ähnliches
    Log-Analyse und Auswertung - 14.06.2012 (3)
  10. Ist das Malware oder ähnliches?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2011 (21)
  11. Trojaner oder so was ähnliches?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2010 (3)
  12. keylogger oder ähnliches eingefangen?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2009 (0)
  13. Zlob-Trojaner oder ähnliches?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2008 (1)
  14. Malware oder ähnliches gefangen?
    Log-Analyse und Auswertung - 15.10.2008 (1)
  15. MSN - virus oder ähnliches eingefangen!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2008 (1)
  16. Wurm oder ähnliches eingefangen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2007 (29)
  17. Trojaner oder ähnliches Ungeziefer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2006 (14)

Zum Thema Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? - Hallo liebe Trojaner-Board Community. So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende und habe mich deshalb in diesem Forum registriert (Ich hoffe es ist der richtige Posting-Bereich). Zunächst muss - Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker?...
Archiv
Du betrachtest: Trojaner,Malware,Rootkit oder ähnliches eingefangen? Hacker? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.