Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 29.11.2017, 19:03   #1
Luisg111
 
Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? - Standard

Problem: Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?



Hallo Zusammen!
Ich habe folgende Frage: Wie kann ich die Autorun-Funktion in Windows 10 komplett deaktivieren? (Also dass die Datei nicht mehr von Windows genutz wird).
Ich verwende einen USB-Stick für meine Arbeiten in der Schule und befürchte, das sich so Viren übertragen können. Reicht es einfach, wenn man unter den Optionen/Automatische Wiedergabe den Schalter "Automatische Wiedergabe für alle Medien und Geräte verwenden" deaktiviert oder schaltet der nur das Popup-Fenster aus, wo man die Startoptionen für das Gerät wählt?

Ich habe mich bereits im Internet umgeschaut, bin dadurch aber nicht wirklich schlauer geworden. Bis Windows 7 musste man das ja in der Registry machen, ist das immer noch nötig? Ich kenne mich in diesem Bereich leider recht wenig aus.
Mfg Luis

Alt 30.11.2017, 19:39   #2
Fragerin
/// TB-Senior
 
Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? - Standard

Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? Anleitung / Hilfe



Die automatische Wiedergabe ist auch standardmäßig bei Win10 deaktiviert. Das Popup-Fenster allein startet ja noch nicht die Datei, sondern fragt nur, ob es soll. Deswegen sind Sticks ncht mehr gefährlich wie früher, außer man aktiviert das AUtorun selber.
__________________

__________________

Alt 30.11.2017, 20:07   #3
Bootsektor
/// TB-Ausbilder
 
Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? - Standard

Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? Details



Nimm doch einfach USB Vaccine
__________________
__________________

Alt 30.11.2017, 22:38   #4
Luisg111
 
Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? - Standard

Lösung: Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?



Also bin ich sicher wenn ich den Schalter in den Optionen auf aus gestellt habe? Dann bin ich erleichtert. Ich scanne den Stick auch immer mit Malewarebytes bevor ich auf Daten darauf zugreife. Das USB-Vaccine habe ich mir mal von Filepony.net heruntergeladen und teste es.

Antwort

Themen zu Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?
arbeiten, autorun, bereich, datei, deaktivieren, deaktiviert, einfach, folge, folgende, frage, hallo zusammen, interne, internet, komplett, nicht mehr, recht, registry, richtig, schaltet, schule, usb-stick, viren, windows, windows 10, windows 7, wirklich, zusammen



Ähnliche Themen: Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?


  1. Microsoft-Ansage "Pc deaktivieren" Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.09.2017 (18)
  2. PC-Ansage "Deaktivieren des PCs" bei Nichtanruf
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2017 (2)
  3. Microsoft-Ansage "Pc deaktivieren" Virus
    Alles rund um Windows - 19.09.2017 (3)
  4. Google Chrome Addin "Download Protect" lässt sich nicht löschen oder deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2016 (19)
  5. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  6. USB-Sticks zeigen nur Verknüpfungen, Malwarebytes fand Objekte, die mit "PUP optional A(...)" infiziert sind
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2014 (9)
  7. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  8. Trojaner "Facebook.vbs" im Autostart und auf USB-sticks
    Log-Analyse und Auswertung - 02.06.2013 (17)
  9. Das Attribut "Schreibgeschützt" im Explorer lässt sich nicht deaktivieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.11.2011 (22)
  10. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2011 (20)
  11. G-DATA findet "Win32:AutoRun.bti [Wrm]" Quarantäne+entfernen klappt nicht!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2011 (1)
  12. Virusbefall? Windows startet nicht richtig "Problembericht senden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2010 (3)
  13. "autorun.inf ist der Trojaner: TR/Autorun.TE" Meldung beim Anschluss eines USB Sticks
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.03.2010 (19)
  14. Backdoorserver/Trojaner auf Laptop+Sticks lassen sich nicht mehr "normal" öffnen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2009 (1)
  15. "Ordentlicher" Befall nach Öffnen eines fremden Sticks. Wieder sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.08.2009 (15)
  16. "Generic!atr" mit dem Element "autorun.inf"-Wie kann ich dieses entfernen???
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2008 (43)
  17. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)

Zum Thema Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? - Hallo Zusammen! Ich habe folgende Frage: Wie kann ich die Autorun-Funktion in Windows 10 komplett deaktivieren? (Also dass die Datei nicht mehr von Windows genutz wird). Ich verwende einen USB-Stick - Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren?...
Archiv
Du betrachtest: Windows 10 Autorun für USB-Sticks "richtig" deaktivieren? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.