Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 07.12.2016, 12:28   #1
ASAP
 
Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun - Standard

Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun



Nachdem ich gesehen hab, dass hier schon einigen mit dem gleichen /ähnlichen Problem geholfen werden konnte, hab ich mich jetzt auch registriert.

Das Problem an sich sollte also anscheinend nichts neues sein:
Der Speicherplatz auf meinem Laufwerk C: schwindet ohne (für mich) erkennbarem Grund.

Da der PC schon etwas älter ist und schon nicht mit der allergrößten Festplatte daherkommt, bin ich es eigentlich mittlerweile gewohnt, mit dem Speicherplatz auf C: immer etwas zu jonglieren. Seit den letzten 1-2 Jahren bewege Ich mich immer zwischen 10GB und 500MB freiem Speicher. Aber das Problem, weshalb ich euch um Hilfe bitte tritt erst seit ca. 1 Woche auf.

Ich hab über die letzten Jahre sukzessiv alle größeren Programme auf D: abgelagert und letzte Woche das letzte größere Programm (15GB) auf C: gelöscht (um mehr Platz zu haben).
Doch danach war plötzlich noch weniger Kapazität frei als vorher.
Die letzten Tage wurde es konstant weniger, die Windows-Anmerkung für wenig Speicher stand nicht mehr still.

Vorhin hab ich dann diesen Beitrag verfolgt
http://www.trojaner-board.de/133963-...ine-virus.html
...und auch versucht, diese Wiederherstellungspunkte zu löschen/konfigurieren.

Stand Jetzt: Hab alle Wiederherstellungspunkte gelöscht, wollte es wieder einschalten, doch der Speicherplatz der wirklich für kurze Zeit "freier" war, war sofort wieder zu. Nun steht C: bei 0MB, die Wiederherstellungspunkte lassen sich nicht mehr einschalten, Ich konnte keins der, im thread genannten Hilfsprogramme downloaden, da kein Platz, Datenträgerbereinigung befreit nur noch zwischen 0 und 1 MB. Vorhin hat sich dazu noch auf mysteriöse Art und weiße mein Virenprogramm ausgeschaltet (Microsoft Security Essentials)



weitere Informationen:

BS Windows Vista Home Premium 32bit
C: 153GB/153GB
D: 76GB/303GB
Virenprogramme: Microsoft Security Essentials & Spybot Search&Destroy (nur manuell; Suchlauf ergab keinen Virenbefund)

Nehme mal an, es werden bestimmt noch ein paar wichtige Infos fehlen, bin leider kaum bewandert beim Thema PC, aber sagt gerne bescheid und ich versuche die Informationen bereitzustellen.

Mfg
Tobi

Alt 07.12.2016, 15:39   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun - Standard

Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun



Zitat:
BS Windows Vista Home Premium 32bit
C: 153GB/153GB
D: 76GB/303GB
1.) Das Herumgefrickel an Vista solltest du dir sparen. Dieses OS ist ziemlich alt und ist ab April 2017, also in wenigen Monaten, end of life d.h. spätestens dann müsstest du eh ein Ersatz für Vista finden

2.) Laufwerk C und D sagen so überhaupt nix aus. Ist das eine Festplatte die unterteilt wurde oder sind das zwei separate Platten?

3.) Was bitte soll das mit Malware zu tun haben???
__________________

__________________

Alt 07.12.2016, 22:29   #3
ASAP
 
Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun - Standard

Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun



1. Was kann man sich darunter verstehen?

2. Laut Gehäusebeschreibung ist es eine, die unterteilt wurde.

3. 1. Deswegen hab ich zum Schluss dran geschrieben, dass ich von dem Thema grundlegend keine Ahnung habe?

3.2. Wenn Ich selber eine idee hätte, wo der Hund begrabt liegt an der Sache, hätte ich mir vlt schon selber helfen können, aber ich weiß es eben nicht.

3.3. Im Beispiel-Link, den ich euch angeführt habe, ist ein ähnliches Problem. Es stellte sich am Ende heraus, dass es überhaupt nichts mit Malware zutun hatte und trotzdem konntet Ihr der Frau wunderbar helfen. Und trotzdem stand es in diesem Thread.
__________________

Alt 07.12.2016, 22:34   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun - Standard

Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun



1.) Frickeln = unnötiges Basteln, endloses nerviges Herumschrauben

Oder war der Begriff schon klar?

Da Vista bald tot sein wird also keine Updates mehr bekommt, musst du das System komplett neu installieren. Daran führt kein Weg vorbei es sei denn du sch... komplett auf Sicherheit.

Warum also nicht jetzt Daten sichern und mit aktuellem OS neu installieren?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun
daten, downloaden, festplatte, gelöscht, home, infos, jahre, kurze, laufwerk, microsoft, neues, nicht mehr, nichts, platte, plötzlich, problem, programme, search, security, speicherplatz, speicherplatz auf platte trotzdem belegt, spybot, thema, vista, vista home premium, windows vista



Ähnliche Themen: Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun


  1. Systemauslastung nach Malware Bereinigung ohne mein zutun über 50 % !!!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 19.04.2016 (8)
  2. Ständig ?trackid=sp-006 und Tebs öffnen sich auch ohne zutun
    Log-Analyse und Auswertung - 13.07.2015 (15)
  3. cmd.exe öffnet sich und lädt treiber ohne mein zutun
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.03.2015 (20)
  4. Outlook startet im laufenden Betrieb immer wieder ohne mein Zutun
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.03.2015 (23)
  5. Systemfestplatte wird ohne zutun voller
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2015 (23)
  6. Computer fährt runter OHNE mein zutun!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2015 (37)
  7. Schädliche Datei wurde ohne eigens Zutun '' ge-downloaded''
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2013 (7)
  8. E-Mails werden ohne mein Zutun versendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2012 (1)
  9. Ominöse Emails werden ohne mein Zutun versendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.05.2012 (7)
  10. Festplattenspeicher wird ohne mein Zutun voll gemacht...
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2010 (1)
  11. Wallpaper ohne zutun geändert, Sicherheitscheck
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2010 (1)
  12. Ordneröffnen Sound ohne Zutun + Netzwerkverkehrausschlag
    Mülltonne - 08.01.2010 (1)
  13. Ordneröffnen Sound ohne Zutun + Netzwerkverkehrausschlag
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2010 (1)
  14. WinXP Indexdienst startet ohne mein Zutun
    Alles rund um Windows - 29.09.2006 (2)
  15. Outlook sendet Mails ohne zutun / Antivirus findet nix
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2006 (21)
  16. Browser öffnet sich ohne mein Zutun
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.12.2005 (3)
  17. Traffic [upl und dwld] ohne mein zutun! Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2004 (6)

Zum Thema Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun - Nachdem ich gesehen hab, dass hier schon einigen mit dem gleichen /ähnlichen Problem geholfen werden konnte, hab ich mich jetzt auch registriert. Das Problem an sich sollte also anscheinend nichts - Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun...
Archiv
Du betrachtest: Laufwerk C: verschlingt Speicherplatz ohne eigens Zutun auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.