Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 21.11.2016, 18:40   #1
LordDrygin
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Guten Abend ich muss doch nochmal hier einen Thread aufmachen.
Ich werde auch gerne was donaten in Rahmen meiner Möglichkeiten.
Es geht um meinen Laptop und den benötige ich umbedingt fürs Studium deshalb ist es so wichtig.
Also der Laptop ist formatiert wurden und windows 7 wurde neu draufgesetzt.
Ansicht läuft der Laptop ganz okay.
Es gibt nur 2 Probleme. Zum einen sollte der Laptop sich nicht einfach mit dem Internet verbinden, wenn man das Netzwerkkabel reintut, sondern eigentlich müsste man ne Verbindung erstellen wo man Username und PW eingeben muss.
Ich habe aber wie gesagt direkt Internet und das war früher nicht so.
Desweiteren gibt ESET internet security immer wieder an, dass der Zugang zu anderen Computern aus dem Netzwerk beschränkt wird, weil sie schädliche daten verschicken.
Ich weiß dass super antispyware auch Dateien anzeigt, die total harmlos sind. Trotzdem habe ich es mal installiert weil ich auch gute Erfahrung damit gemacht habe und es zu den Programm ja auch hier ne Anleitung gibt.
Wenn alles okay war früher, hat das Programm trotzdem immer so 8 dateien gefunden (wie gesagt, zeigt ja auch harmlose sachen an), jetzt zeigt aber immer wieder 200-300 dateien an wenn ich längere Zeit im Internet war auf normalen Seiten wie facebook, youtube und t-online.
Ob das Internet deswegen langsam ist oder es daran liegt, dass es einfach generell ab und zu langsam ist, keine Ahnung (Also manchmal ist es sehr schnell obwohl SUPERAntiSpyware was findet und manchmal ist es super langsam obwohl das Programm nichts findet)

Das zweite Problem ist, dass sich keine weiteren windows updates mehr installieren lassen. Es lädt und lädt und lädt. Habe dann gegoogelt woran es liegt und sollte manuell paar updates laden. framework und so. Ein Update davon konnte ich aber nicht installieren, weil ich die Meldung bekam, dass es ungültig für mein System ist. Der Rest hat auch nichts gebracht und es ist weiterhin nicht möglich windows updates zu laden.

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte. Habe im Januar Prüfungen und fürs Lernen wäre es wirklich angenehm und wichtig den Laptop zu haben.
Vielen Dank

Alt 21.11.2016, 19:59   #2
_sTaNlEy_
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Hi LordDrygin,

zusammengefasst sehe ich folgende (vier?) Probleme:
  • PC verbindet sich zu Internet anders als sonst
  • ESET schränkt Zugriff von anderen Computern wegen schädlichen Dateien ein
  • SuperAntiSpyware liefert viele Treffer
  • Updates funktionieren nicht mehr bzw es wird ewig gesucht

Generell interessant wäre, wie dein Netzwerk aussieht. Sprich, was für ein Router (Modem?) wird erwendet, gibt es weitere Geräte/Nutzer innerhalb des Netzwerks, die ggf. auch eine I-Net-Verbindung "wünschen"?

Zu den einzelnen Punkten:

PC verbindet sich zu Internet anders als sonst
Ohne tiefer in die Thematik abzusteigen: Was spricht dagegen, dass dir seitens "Netzwerk" automatisch eine Verbindung zum Internet zugewiesen wird?

ESET schränkt Zugriff von anderen Computern wegen schädlichen Dateien ein
Interessant wäre die Herkunft -> Logfiles werden sicher weiteren Aufschluss geben. Behandelt werden sollte das Problem aber dann von einem offiziellen Helfer. Siehe Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - Trojaner-Board

SuperAntiSpyware liefert viele Treffer
Würde mal basierend auf deinen Schilderungen auf Cookies tippen, aber auch das Thema sollte besser von einem der regulären Helfer behandelt werden.

Updates funktionieren nicht mehr bzw es wird ewig gesucht
Ich greife hierzu den mehrfach von Cosinus zu der Thematik empfohlenen Link auf: Suche nach Windows Updates dauert ewig? - Eine mögliche Lösung
Einfach mal durcharbeiten, evtl. hilfts weiter.

Btw: Warum bist du denn von Win 10 wieder zurück zu Win 7?
__________________


Alt 22.11.2016, 00:13   #3
LordDrygin
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Hi LordDrygin,

zusammengefasst sehe ich folgende (vier?) Probleme:
  • PC verbindet sich zu Internet anders als sonst
  • ESET schränkt Zugriff von anderen Computern wegen schädlichen Dateien ein
  • SuperAntiSpyware liefert viele Treffer
  • Updates funktionieren nicht mehr bzw es wird ewig gesucht

Generell interessant wäre, wie dein Netzwerk aussieht. Sprich, was für ein Router (Modem?) wird erwendet, gibt es weitere Geräte/Nutzer innerhalb des Netzwerks, die ggf. auch eine I-Net-Verbindung "wünschen"?

Zu den einzelnen Punkten:

PC verbindet sich zu Internet anders als sonst
Ohne tiefer in die Thematik abzusteigen: Was spricht dagegen, dass dir seitens "Netzwerk" automatisch eine Verbindung zum Internet zugewiesen wird?

ESET schränkt Zugriff von anderen Computern wegen schädlichen Dateien ein
Interessant wäre die Herkunft -> Logfiles werden sicher weiteren Aufschluss geben. Behandelt werden sollte das Problem aber dann von einem offiziellen Helfer. Siehe Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - Trojaner-Board

SuperAntiSpyware liefert viele Treffer
Würde mal basierend auf deinen Schilderungen auf Cookies tippen, aber auch das Thema sollte besser von einem der regulären Helfer behandelt werden.

Updates funktionieren nicht mehr bzw es wird ewig gesucht
Ich greife hierzu den mehrfach von Cosinus zu der Thematik empfohlenen Link auf: Suche nach Windows Updates dauert ewig? - Eine mögliche Lösung
Einfach mal durcharbeiten, evtl. hilfts weiter.

Btw: Warum bist du denn von Win 10 wieder zurück zu Win 7?

Gut dankes schon mal. Also mit Problem 2/3 gehe ich dann zu anderen Rubrik.

Zu 1 und 4

Also zur Situation. Mein PC steht zuhause bei meinen Eltern, wo ich am Wochenende bin.
In der Woche studiere ich an einen anderem Ort und wohne dort im Studentenwohnheim. Sprich ich teile das Internet mit allen Leute die dort wohnen und das sind die PCs die mir angeblich schaden wollen.
Was hier für ein Router verwendet weiß ich nicht. Es war jedenfalls so, dass ich die Daten eingeben musste, die ich bekommen habe, als ich eingezogen bin. Eigentlich spricht nichts dagegen dass er ohne rein geht. Wie das Studentenwohnheim das findet weiß ich nicht.
Außerdem frage ich mich ob das i-wie das Problem ist..also kenne mich da nicht aus..ob der i-wie falsch reingeht so dass die Verbindung unsicherer ist.
Zu Windows. Auf den Windows war eigentlich nie windows 10 sondern nur auf meinen Rechner zuhause.
Außer einmal kurz als ich eingezogen bin. Oktober 2015. Da aber da das Netzwerk meinen Pc nicht finden konnte bin ich zurück zu windows 7. Zwei Mitstudenten hatte n ähnliches Problem. Joa ich hoffe ich habe daran gedacht alles zu beantworten.

Mit freundlichen Grüßen
__________________

Alt 22.11.2016, 21:19   #4
_sTaNlEy_
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Zitat:
Was hier für ein Router verwendet weiß ich nicht. Es war jedenfalls so, dass ich die Daten eingeben musste, die ich bekommen habe, als ich eingezogen bin. Eigentlich spricht nichts dagegen dass er ohne rein geht. Wie das Studentenwohnheim das findet weiß ich nicht.
Außerdem frage ich mich ob das i-wie das Problem ist..also kenne mich da nicht aus..ob der i-wie falsch reingeht so dass die Verbindung unsicherer ist.
Gut zu wissen wäre, wie das Netzwerk vor Ort aufgebaut ist. Ist das evtl. extra Anbieter, der das vor Ort für alle Beteiligten abwickelt? Wie sieht der "Zettel" mit den Zugangsdaten aus? Hat das offiziellen Charakter und lassen sich daraus Rückschlüsse ziehen? Gibt es ggf. sogar einen externen Support, an den du dich wenden kannst?

Oder wird das Netz selbst administriert? Falls ja: Gab es irgendwelche Änderungen, die dir mitgeteilt wurden? Haben deine Kommilitonen auch derartige Probleme? Ist vor Ort ein Ansprechpartner/Betreuer/Admin von dem Netz verfügbar?

Zitat:
Zu Windows. Auf den Windows war eigentlich nie windows 10 sondern nur auf meinen Rechner
zuhause.
Hatte ich, basierend auf einem deiner älteren Threads, fehlinterpretiert. Alles soweit ok :-)

Leitfaden zu Fix "Suche nach Updates" konntest du erfolgreich durcharbeiten?

Zu den geblockten PCs: Mit einer aussagekräftigen Meldung, Log, o.ä. kann dir einer der erfahrenen Leute hier vom Board sicher zumindest einen Wink geben, in welche Richtung das geht.
Evtl. steht für TB.de bald ein "Großauftrag" an?

Alt 23.11.2016, 14:33   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Zitat:
Zitat von LordDrygin Beitrag anzeigen
Was hier für ein Router verwendet weiß ich nicht. Es war jedenfalls so, dass ich die Daten eingeben musste, die ich bekommen habe, als ich eingezogen bin. Eigentlich spricht nichts dagegen dass er ohne rein geht. Wie das Studentenwohnheim das findet weiß ich nicht.
Es ist übliche Praxis, dass ein Rechner sobald er im Netzwerk ist, also ein Netzwerkkabel eingesteckt oder über WLAN verbunden wurde, über DHCP eine freie IP-Adresse sowie dazugehörige Subnetzmaske, Gateway und DNS IPs bekommt. Und dann kann man auch sofort mit einem Browser im Internet surfen. Jeder private Anschluss zB mit DSL funktioniert so. Da übernimmt der Router die Rolle von DHCP-Server, Gateway und Accesspoint für WLAN.

Wenn dein Studi-Wohnheim das so nicht will, dann wird halt irgendeine Form von zusätzlicher Authentifizierung eingebaut - damit nicht jeder fremde mit irgendeinem fremden Gerät ins Studi-Wohnheim-LAN reinkommt.

Das konfiguriert der Admin des Studi-Wohnheims, du hast da keinen Einfluss drauf. Deswegen musst du deinen Admin fragen wann und ob User+Passwort nötig ist und nicht das TB. Das TB administriert nicht die Zugänge von Studi-Wohnheimen.


Zu den anderen Punkten:


- wer sich eine Internet Security anschafft muss sich nicht wundern, wenn er mit Meldungen bombardiert und genervt wird; die Dinger schaffen nicht mehr Sicherheit, deswegen rate ich i.A. wenn man Windows nutzen muss zu einem reinen Virenscanner plus Windows-Firewall; Linux sollte vorrangig genutzt werden, Windows nur dann wenn es unbedingt sein muss

- superantispyware nutzen wir schon lange nicht mehr, es findet im Prinzip nur Cookies und viele echte Schädlinge nicht => füre Tonne

- Thema Updates und neu installiertes W7 ist nun wirklich nicht neu => http://wu.krelay.de/

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.11.2016, 16:06   #6
LordDrygin
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Ich war leider jetzt ne Zeit schwerer krank und versuche mich heute den geposteten Sachen zu widmen

Alt 30.11.2016, 21:45   #7
LordDrygin
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



also es gibt n Update. Ich habe es jetzt geschafft, dass Windows updates findet und die wichtigen updates konnte ich mit neustart/herunterfahren installieren.
Das Problem bei den optionalen Updates gibt es die Option "updates installieren und herunterfahren nicht". Wenn ich manuell klicke dass er sie herunterladen und installieren soll, bleibt er immer bei 0% obwohl er es mehrere stunden heute versucht hat.

Alt 30.11.2016, 21:59   #8
W_Dackel
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Win 7 Updates sind furchtbar ineffizent. Lass mal übers WE laufen, wenn es dann noch nicht klappt wird es Zeit zu versuchen die Win 7 Update Datenbank zu reparieren. Aber erst wenn er nach 20 Stunden immer noch nichts fand.

Alt 30.11.2016, 22:06   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Das W7-Updatesystem ist zum brechen

Mein altes Notebook neubespielt mit W7 war kein Problem, da half es OFFLINE besagte Patches erwähnt bei Suche nach Windows Updates dauert ewig? - Eine mögliche Lösung zu installieren. Aber im Moment hab ich nen Pflegefall der schon seit heute 11:15 herumsucht...Patches offline installieren bracht auf dieser Kiste komischerweise nix, selbst da wartete er Stunden und stand auf Suche nach Updates
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.12.2016, 07:39   #10
W_Dackel
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



So was dauert, evtl. könnten die Patch Pakete von Winfuture.de etwas helfen. Update Pack für Windows 8.1, Windows 8 und Windows 7

Alt 01.12.2016, 09:20   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Nee, ich glaub bei dem "Pflegefall" ist irgendwas broken. Das Teil setz ich jetzt neu auf. Mal sehen ob der ein W10 verträgt.

Selbst mein neu aufgesetztes Notebook, welches fast 10 Jahre alt ist, hat die Vorbereitungs-Updates so geschluckt (als ich offline war) und danach dauerte auch mit dieser alten Kiste die Updatesuche nur noch wenige Minuten.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.12.2016, 18:17   #12
LordDrygin
 
Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Standard

Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Es ist übliche Praxis, dass ein Rechner sobald er im Netzwerk ist, also ein Netzwerkkabel eingesteckt oder über WLAN verbunden wurde, über DHCP eine freie IP-Adresse sowie dazugehörige Subnetzmaske, Gateway und DNS IPs bekommt. Und dann kann man auch sofort mit einem Browser im Internet surfen. Jeder private Anschluss zB mit DSL funktioniert so. Da übernimmt der Router die Rolle von DHCP-Server, Gateway und Accesspoint für WLAN.

Wenn dein Studi-Wohnheim das so nicht will, dann wird halt irgendeine Form von zusätzlicher Authentifizierung eingebaut - damit nicht jeder fremde mit irgendeinem fremden Gerät ins Studi-Wohnheim-LAN reinkommt.

Das konfiguriert der Admin des Studi-Wohnheims, du hast da keinen Einfluss drauf. Deswegen musst du deinen Admin fragen wann und ob User+Passwort nötig ist und nicht das TB. Das TB administriert nicht die Zugänge von Studi-Wohnheimen.



Zu den anderen Punkten:


- wer sich eine Internet Security anschafft muss sich nicht wundern, wenn er mit Meldungen bombardiert und genervt wird; die Dinger schaffen nicht mehr Sicherheit, deswegen rate ich i.A. wenn man Windows nutzen muss zu einem reinen Virenscanner plus Windows-Firewall; Linux sollte vorrangig genutzt werden, Windows nur dann wenn es unbedingt sein muss

- superantispyware nutzen wir schon lange nicht mehr, es findet im Prinzip nur Cookies und viele echte Schädlinge nicht => füre Tonne

- Thema Updates und neu installiertes W7 ist nun wirklich nicht neu => hxxp://wu.krelay.de/

So tut mir leid nochmal,dass ich mich jetzt erst melde. Es hat sich vieles getan

1) Ich habe auf deinen Rat meinen alten Mitstudenten angesprochen zu dem ich sonst keinen Kontakt mehr habe. Aus den Gespräch ergab sich, dass seit diese Änderung mit dem nicht mehr einloggen gewollt ist und dass man seitdem mit win 10 rein kommt.
Habe darauf hin Win 10 draufgepackt und somit hat sich das Problem mit den Updates von selbst gelost

2) Super antispyware und Eset sind runter und habe nur noch avast free security drauf. +

3) Die Internetverbindung ist immer noch sehr wechselhaft von sehr sehr schlecht bis sehr sehr gut und ich habe darauf wohl keinen Einfluss. Auch dass er ergab sich aus dem Gespräch von Punkt 1)

Nochmal vielen Dank für die Hilfe und die Ratschläge

Antwort

Themen zu Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates
anleitung, antispyware, computer, dateien, falsche, gen, internet, langsam, laptop, lädt, neu, probleme, programm, security, seite, seiten, super, superantispyware, system, total, update, updates, verbindung, windows, windows updates, youtube



Ähnliche Themen: Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates


  1. Windows 10: Netzwerkeinstellungen lassen sich nicht mehr öffnen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.07.2016 (12)
  2. Falsche Weiterleitung, falsche Werbung, Laptop langsam, fährt lange runter
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2015 (94)
  3. AppsHat, falsche Weiterleitung, Laptop langsamer
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2015 (12)
  4. Neues Laptop bricht Updates ständig ab
    Alles rund um Windows - 03.01.2015 (19)
  5. Win7-64Bit - Browser, Netzwerkeinstellungen, Proxy wird immer automatisch aktiviert 127.0.0.1:49273
    Log-Analyse und Auswertung - 21.09.2014 (12)
  6. Laptop stürzt ab, nach Neuaufsetzung und Updates neuer KOMPLETTABSTURZ
    Alles rund um Windows - 04.11.2013 (0)
  7. Probleme mit Vaio Updates
    Alles rund um Windows - 15.06.2013 (0)
  8. Keine Updates/ Google öffnet falsche Seiten/ Virussoftware updated nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 22.05.2010 (1)
  9. Langsamer Laptop falsche google verbindungen
    Log-Analyse und Auswertung - 24.01.2010 (1)
  10. Virus verhindert Updates, Pop-Ups, falsche Links
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2009 (0)
  11. keine Updates der Anti-Viren Software mehr moeglich, falsche Weiterleitung
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2008 (0)
  12. Falsche Seiten bei Google; Keine Updates für Virenprogramme
    Log-Analyse und Auswertung - 14.12.2008 (6)
  13. Falsche Seiten bei Google; Keine Updates für Virenprogramme
    Mülltonne - 14.12.2008 (0)
  14. Laptop bezieht immer falsche ip
    Netzwerk und Hardware - 07.03.2008 (9)
  15. Netzwerkeinstellungen futsch nach Win Update
    Alles rund um Windows - 04.12.2007 (4)
  16. Problem mit Laptop+Router (falsche IP?) - HILFE!!
    Netzwerk und Hardware - 31.07.2005 (11)
  17. BitDefender v7.2 Probleme mit Updates
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.03.2005 (3)

Zum Thema Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates - Guten Abend ich muss doch nochmal hier einen Thread aufmachen. Ich werde auch gerne was donaten in Rahmen meiner Möglichkeiten. Es geht um meinen Laptop und den benötige ich umbedingt - Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates...
Archiv
Du betrachtest: Laptop, falsche Netzwerkeinstellungen und Probleme bei den Updates auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.