Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 12.09.2016, 18:59   #1
dynamic_
 
Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff - Böse

Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff



Hallo liebes Forum,

seit ein paar Wochen habe ich einige Probleme mit meinem alten Desktop-PC und meinem jetzigen neu-gekauftem! Laptop.

Auch wenn das ziemlich paranoid klingt, denke ich das jemand durch physischen Zugriff Software installiert und / oder Hardware verbaut.
Der Rechner wurde 2016 gekauft, teilweise sind Treiber / Programme von 2006 - deutet das auf einen Virus hin?
Zweites Anzeichen ist, dass der Reiter der Treiberdetails im Geräte-Manager Ereignisse um 04:00 Uhr nachts anzeigt, an einem Mittwoch. Zu dieser Zeit habe ich definitiv geschlafen - sehr seltsam in meinen Augen. Da ich oft Netflix schauen, läuft der Rechner teilweise die Nacht über bis er in den Ruhemodus versetzt wird.
Anzeichen Nummer Drei ist, dass bei manchen Dienste unter dem Reiter "Anmelden" ein Netzwerkdienst mit Passwort angegeben wird.
Außerdem habe ich viele "komische" Geräte im Geräte-Manager, besonders im Tab "Systemgeräte", siehe Screenshot.
Außerdem kann ich gewisse Dienste nicht anpassen, d.h. weder komplett deaktivieren, noch beenden.
Wenn ich Treiber zu (vermutlich) infizierten Programmen deinstallieren möchte, dann bekomme ich die Meldung, dass der PC neugestartet werden muss - nach dem Neustart sind genau diese Dienste wieder installiert und aktiviert.
Malewarebytes, Kaspersky Vollversion (gekauft) und OTL spucken keine Warnungen aus.

Habt ihr Ideen? Könnte es sich hierbei um einen abgewandelte Form des Staatstrojaners handeln?
Meine Theorie ist ja, dass sich staatliche Überwachungsprogramme hinter den notwendigen Microsoft-Diensten verstecken (können) und deshalb nicht erkannt werden können.
#Verschwörungstheoretiker-Hate incoming

Seht ihr das auch als "verdächtig", also die o.g. Anzeichen und die Screenshots, oder ist alles im grünen Bereich? Was kann ich noch tun, um eine Infektion hundertprozentig auszuschließen?

Screenshots:









Links (Manuell):
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/nbqsg22c_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/5lcx4r4k_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/zibf4oxm_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/wlhrr2kf_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/hyhqiiny_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/on64dhko_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/pi9zrsgg_png.htm
hxxp://www.directupload.net/file/d/4476/l9edzf66_png.htm

Viele Grüße,
dynamic

Alt 13.09.2016, 10:48   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff - Standard

Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff



Zitat:
Was kann ich noch tun, um eine Infektion hundertprozentig auszuschließen?
Garnix. 100 Prozentig kann nie etwas ausgeschlossen werden. Da du aber sowas schon äußerst:

Zitat:
Meine Theorie ist ja, dass sich staatliche Überwachungsprogramme hinter den notwendigen Microsoft-Diensten verstecken (können) und deshalb nicht erkannt werden können.
#Verschwörungstheoretiker-Hate incoming
kann man sich eigentlich nur noch wundern, dass du noch Windows benutzt und kein Linux.
__________________

__________________

Alt 15.09.2016, 12:28   #3
iceweasel
 
Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff - Standard

Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff



Sehe ich ähnlich.

Bei tatsächlich gezielten Angriffen (Geheimdienste) wird dir auch Linux weniger helfen, da z.B. in deiner Abwesenheit ein Hardware-Keylogger untergeschoben wird. Auch ist UEFI/SecureBoot nicht unfehlbar. Warum hat ein Bios einen Netzwerkzugang? Doch wohl nur für die Geheimdienste. Natürlich kannst und solltest du die Festplatte verschlüsseln. Man muss es den Geheimdiensten ja nicht unnötig einfach machen. Auch nervt es den Geheimdiensten wenn man von Live-CDs arbeitet oder täglich neu installiert.


Für normale Malware hilft der Wechsel auf Linux wie z.B. Debian. Diese Plattform ist für kommerzielle Angreifer nicht interessant. Auch bietet es aufgrund der Paketverwaltung ganz andere Angriffsvektoren. Virenscanner brauchst du auch nicht. Die finden sowieso nur Windows-Schadcode.
__________________

Alt 15.09.2016, 12:44   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff - Standard

Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff



Hardware-Keylogger?
Wer muss man denn da sein, damit Geheimdienste einbrechen und sowas installieren?

Warum nervt es die, wenn man täglich neu installiert? Weil das (wie auch immer) schon manipulierte OS dann wegformatiert wurde? Aber wir wird denn das installierte Linux von denen kompromittiert? Wenn von Anfang an da schon eine Kompromittierung ist, bringt weder die Neuinstallation noch die Nutzung der Live-CD etwas.

Ich denke eher als Normalbürger ist man eher nur durch die Internetknoten betroffen weil weltweite Traffic abgeschnorchelt wird. D.h. man macht es Geheimdiensten nur schwieriger wenn man auf verschlüsselte Protokolle setzt. Vorausgesetzt die können das nicht in nullkommanix knacken.

Und naja, man weiß nicht was Microsoft da in sein Windows alles genau einbauen musste. Also Linux ist dann schonmal Grundvoraussetzung. Wer dennoch unbedingt Windows haben will, darf nicht rumjammern, Alternativen gibt es.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff
anmelden, deaktivieren, dienste, erkannt, forum, hardware, infektion, infizierte, kaspersky, komische, meldung, neustart, nicht erkannt, passwort, probleme, programme, rechner, seltsam, software, staatstrojaner, tab, treiber, trojaner, virus, virus?, zugriff



Ähnliche Themen: Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff


  1. Software gegen Staatstrojaner tauglich?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 25.12.2014 (8)
  2. Nach DETEKT-Check und 4 Staatstrojaner auf meinen Computer entdecken!
    Log-Analyse und Auswertung - 28.11.2014 (7)
  3. Heimlicher Remotezugriff/Datenklau
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2014 (19)
  4. Jemand hat einen Remotezugriff auf meinen PC !
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2013 (8)
  5. Überwachung per Staatstrojaner: Technische Ausstattung muss verfassungskonform sein
    Nachrichten - 11.04.2013 (0)
  6. Wie der Staatstrojaner installiert wird - eine Nachfrage an Euch.
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 21.01.2013 (16)
  7. Juristentag spricht sich für Vorratsdatenspeicherung und Staatstrojaner aus
    Nachrichten - 23.09.2012 (0)
  8. Ein paar Gratler aus Bayern fordern den Staatstrojaner!
    Diskussionsforum - 23.08.2012 (6)
  9. Neuer Streit um gesetzliches Zaumzeug für Staatstrojaner
    Nachrichten - 05.08.2012 (0)
  10. Von Staatstrojaner bis Polizeifunk: Innere Sicherheit kostet
    Nachrichten - 16.07.2012 (0)
  11. Neueste Erfahrungen mit dem Staatstrojaner
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 17.11.2011 (9)
  12. Staatstrojaner: Bayerns Innenminister Herrmann wettert gegen CCC und Piraten
    Nachrichten - 22.10.2011 (0)
  13. staatstrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2011 (6)
  14. Kaspersky entdeckt neue Staatstrojaner-Version
    Nachrichten - 18.10.2011 (0)
  15. Antiviren-Software versagt beim Staatstrojaner
    Nachrichten - 12.10.2011 (0)
  16. CCC knackt Staatstrojaner
    Nachrichten - 09.10.2011 (0)
  17. Remotezugriff auf meinen PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.12.2010 (16)

Zum Thema Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff - Hallo liebes Forum, seit ein paar Wochen habe ich einige Probleme mit meinem alten Desktop-PC und meinem jetzigen neu-gekauftem! Laptop. Auch wenn das ziemlich paranoid klingt, denke ich das jemand - Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff...
Archiv
Du betrachtest: Ist das ein Trojaner / Virus? Staatstrojaner / Netzwertanmeldedienst / Remotezugriff auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.