Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Smartphone, Tablet & Handy Security

Smartphone, Tablet & Handy Security: Anleitung: Werkseinstellungen laden

Windows 7 Trojaner-Board: Smartphones, Tablets mit Android, iPhones und iPads mit iOS und Windows Phones mit Windows und Windows RT. Wenn du Dir einen Android Trojaner eingefangen hast, melde Dich in diesem Forum. Alle User können dir dabei helfen den Trojaner zu entfernen.

Antwort
Alt 25.08.2015, 16:32   #1
Malwarepro
/// Android Expert
 

Anleitung: Werkseinstellungen laden - Standard

Anleitung: Werkseinstellungen laden



Hallo,

da man bei ungerooteten Geräten nur sehr wenige Möglichkeiten gibt einen schon installierten Virus zu entfernen, muss man die meisten Geräte auf Werkseinstellungen zurücksetzen.



  1. Gerät ausschalten und warten bis es vibriert hat
  2. Die Tasten "Ein/Aus, Home und die Lauter-Taste" gedrückt halten, bis man in das Recovery-Menü kommt.
  3. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten als Erstes "wipe cache" und dann "wipe data/factory reset"
Nun sind alle eure Apps und der komplette interne-Speicher (sdcard/internal-SD) gelöscht und ihr fangt mit einem sauberem-System neu an!


  1. Handy ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus, Leiser und die Lauter-Taste" gedrückt halten, bis man in das Recovery-Menü kommt.
  3. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset"
Der komplette interne Speicher wird gelöscht!



  1. Gerät ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus und Leiser" gedrückt halten, bis man in den Bootloader kommt.
  3. Im Bootloader wählt ihr dann mit den Lautstärke-Tasten "Recovery" aus.
  4. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset" aus.

  1. Gerät ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus und Leiser" gedrückt halten, bis man in den Bootlaoder kommt.
  3. Im Bootloader wählt ihr dann mit den Lautstärke-Tasten "Recovery" aus.
  4. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset" aus.

  1. Gerät ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus und Leiser" gedrückt halten, bis man in den Bootlaoder kommt.
  3. Im Bootloader wählt ihr dann mit den Lautstärke-Tasten "Recovery" aus.
  4. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset" aus.

  1. Gerät ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus und Leiser" gedrückt halten, bis man in den Bootlaoder kommt.
  3. Im Bootloader wählt ihr dann mit den Lautstärke-Tasten "Recovery" aus.
  4. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset" aus.


  1. Gerät ausschalten
  2. Die Tasten "Ein/Aus" und die "Lauter-Taste" gedrückt halten, bis man in das Recovery-Menü kommt.
  3. Im Recovery wählt ihr mit den Lautstärke-Tasten "wipe data/factory reset"


Vorher solltet ihr natürlich alle Daten sichern!


Antwort

Themen zu Anleitung: Werkseinstellungen laden
android, ausschalten, blue, bootloader, cache, center, daten, entferne, entfernen, factoryreset, gelöscht, gen, geräte, handy, home, installierte, komplette, laden, möglichkeiten, natürlich, neu, reset, sichern, taste, virus, wählt, zurücksetzen



Ähnliche Themen: Anleitung: Werkseinstellungen laden


  1. Windows 7 nach Zurücksetzen auf Werkseinstellungen extrem langsam, Windows Explorer stürzt dauernd ab
    Log-Analyse und Auswertung - 22.06.2014 (13)
  2. Downloads wie Flash, Java oder Firefox Updates laden sehr langsam. Unbekannte Downloads laden jedoch schnell.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2013 (7)
  3. Neuinstallation oder reicht auch zurück auf Werkseinstellungen? + Problem mit Product Key
    Alles rund um Windows - 01.05.2012 (1)
  4. Anleitung AntiVir
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.11.2011 (10)
  5. Redirect von google und extrem langsames laden von Inet Seiten, bzw gar kein laden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.04.2011 (30)
  6. Windows 7 Gamer Edition auf Werkseinstellungen zurück-wie??
    Alles rund um Windows - 14.07.2010 (3)
  7. Idee für Anleitung
    Lob, Kritik und Wünsche - 16.03.2009 (0)
  8. Hinweis: HijackThis/OTL/DDS Logdateien sind nicht erwünscht
    Anleitungen, FAQs & Links - 27.03.2008 (0)
  9. Anleitung: eScan
    Archiv - 12.03.2008 (0)
  10. Anleitung HJT
    Lob, Kritik und Wünsche - 29.07.2007 (7)
  11. escan-Anleitung
    Lob, Kritik und Wünsche - 25.10.2006 (5)

Zum Thema Anleitung: Werkseinstellungen laden - Hallo, da man bei ungerooteten Geräten nur sehr wenige Möglichkeiten gibt einen schon installierten Virus zu entfernen, muss man die meisten Geräte auf Werkseinstellungen zurücksetzen . Gerät ausschalten und warten - Anleitung: Werkseinstellungen laden...
Archiv
Du betrachtest: Anleitung: Werkseinstellungen laden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.