Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Computer startet nicht mehr

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.12.2014, 17:25   #1
bulli1986
 
Computer startet nicht mehr - Standard

Computer startet nicht mehr



Hallo zusammen,
habe von einem meiner Verwandten eine "nette" Aufgabe erhalten - und zwar hat er sich auf seinem Medion-StandPC den Bundeskriminalamt-Virus eingefangen.

Soweit so gut.... ich mit meiner OTLPe CD zu ihm hin und den Computer versucht mit der CD zu starten. Nach zahlreichen Versuchen, in denen er immer die Festplatte booten wollte, habe ich im Forum einen Tipp gefunden: Unter "Advanced Configuration - OS Configuration" die Option "OS Select" anwählen und auf "other" wechseln ... bei mir gab es lediglich "Win 7/Other OS". Nun hat zumindest das booten von der CD funktioniert. Nächstes Problem: Der bekannte BlueScreen; Die Option "AHCI" rausgenommen und auf "IDE" umgestellt; Nun war endlich der Reatogo Screen ersichtlich.

Dann gab es 2 Probleme:
- auf dem Reatogo Screen unter OTLPe wird meine Festplatte nicht angezeigt! Ich habe lediglich RAMDisk und drei Removable Disks sowie die CD und einen Ordner (Shared Documents) ---- somit kein Windows-Laufwerk
- die Maus funktionierte nicht mehr

Bin dann zurück und habe die Standardeinstellungen im Bios wieder hergestellt. Das Problem ist nun, dass der Computer gar nicht mehr ins Windows starten möchte. Wenn ich F8 drücke, kann ich folgende boot devices auswählen:
- Generic-Compact Flash 1.00
- Generic-SM/xD-Picture 1.00
- Generic-SD/MMC/MS Pro 1.00
- SATA SM: TSSTcorp CDDVDW SH-2
- Realtek PXE B01 D00
- Enter Setup (Bios)

Wenn ich eine Option (zB SATA) auswähle, versucht er zu starten und folgendes ist ersichtlich:

Realtek PSIe GBE Family Controller Series v2.48 (06/22/12)
Client Mac Addr: (nun folgen einige Zahlen)
PXE-E51: No DHCP or proxyDHCP offers were received.

PXE-MOF: Exiting PXE ROM.

Reboot and Select proper Boot Device
or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key


Mehr geht nicht ... kann mir hier jemand helfen? Was habe ich falsch gemacht bzw. was kann ich nun unternehmen? Sollte dies wieder funktionieren bleibt natürlich noch der BKA-Virus ... aber eins nach dem anderen

Danke vorab für eure Hilfe.
Schöne Grüße
Bulli

Alt 03.12.2014, 17:47   #2
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

Computer startet nicht mehr - Standard

Computer startet nicht mehr



Hi,

was für ein Betriebssystem hat der Rechner? Wenn was andres als XP, dann:

Scan mit Farbar's Recovery Scan Tool (Recovery Mode - Windows Vista, 7, 8)
Hinweise für Windows 8-Nutzer: Anleitung 1 (FRST-Variante) und Anleitung 2 (zweiter Teil)
  • Downloade dir bitte die passende Version des Tools (im Zweifel beide) und speichere diese auf einen USB Stick: FRST Download FRST 32-Bit | FRST 64-Bit
  • Schließe den USB Stick an das infizierte System an und boote das System in die System Reparatur Option.
  • Scanne jetzt nach der bebilderten Anleitung oder verwende die folgende Kurzanleitung:
Über den Boot Manager:
  • Starte den Rechner neu.
  • Während dem Hochfahren drücke mehrmals die F8 Taste
  • Wähle nun Computer reparieren.
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Mit Windows CD/DVD (auch bei Windows 8 möglich):
  • Lege die Windows CD in dein Laufwerk.
  • Starte den Rechner neu und starte von der CD.
  • Wähle die Spracheinstellungen und klicke "Weiter".
  • Klicke auf Computerreparaturoptionen !
  • Wähle dein Betriebssystem und Benutzerkonto und klicke jeweils "Weiter".
Wähle in den Reparaturoptionen: Eingabeaufforderung
  • Gib nun bitte notepad ein und drücke Enter.
  • Im öffnenden Textdokument: Datei > Speichern unter... und wähle Computer.
    Hier wird dir der Laufwerksbuchstabe deines USB Sticks angezeigt, merke ihn dir.
  • Schließe Notepad wieder
  • Gib nun bitte folgenden Befehl ein.
    e:\frst.exe bzw. e:\frst64.exe
    Hinweis: e steht für den Laufwerksbuchstaben deines USB Sticks, den du dir gemerkt hast. Gegebenfalls anpassen.
  • Akzeptiere den Disclaimer mit Ja und klicke Untersuchen
Das Tool erstellt eine FRST.txt auf deinem USB Stick. Poste den Inhalt bitte hier nach Möglichkeit in Code-Tags (Anleitung).

__________________

__________________

Antwort

Themen zu Computer startet nicht mehr
bios, bluescreen, booten, computer, computer startet nicht, falsch, festplatte, folge, forum, funktionieren, hallo zusammen, ide, mac, maus, media, nicht mehr, ordner, problem, probleme, realtek, setup, startet, startet nicht, win, zahlen



Ähnliche Themen: Computer startet nicht mehr


  1. Computer startet nicht kenne mich damit nicht aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.04.2015 (13)
  2. Windows7 64Bit: Computer startet nicht mehr, hängt sich bei "Windows wird gestartet" auf und startet neu.
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2014 (3)
  3. Computer startet nach Virusinfektion nicht mehr, Dateien auch auf Netzlaufwerk sind verschlüsselt
    Log-Analyse und Auswertung - 02.06.2014 (9)
  4. ZeroAccess Computer startet nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 26.03.2013 (7)
  5. Computer startet nicht mehr, dwlgina3.dll wurde nicht gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2012 (29)
  6. computer startet nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.01.2012 (2)
  7. Computer startet nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.06.2011 (5)
  8. TFC startet den computer nicht neu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2011 (16)
  9. Avira Antivir startet nicht mehr - Download von Dateien nicht mehr möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 06.10.2010 (34)
  10. Dringendes, unbekanntes Virenproblem; Computer startet nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2010 (21)
  11. Computer startet nicht mehr
    Netzwerk und Hardware - 24.02.2009 (4)
  12. Computer startet nicht mehr
    Netzwerk und Hardware - 19.12.2008 (9)
  13. Computer startet nicht mehr richtig
    Log-Analyse und Auswertung - 05.04.2007 (5)
  14. Computer startet nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2007 (4)
  15. Computer startet nicht immer
    Alles rund um Windows - 15.12.2006 (1)
  16. Computer startet nicht mehr
    Alles rund um Windows - 30.08.2006 (9)
  17. Norton startet nicht mehr und kein Zugriff mehr auf Antiviren-Internetseiten!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2004 (5)

Zum Thema Computer startet nicht mehr - Hallo zusammen, habe von einem meiner Verwandten eine "nette" Aufgabe erhalten - und zwar hat er sich auf seinem Medion-StandPC den Bundeskriminalamt-Virus eingefangen. Soweit so gut.... ich mit meiner OTLPe - Computer startet nicht mehr...
Archiv
Du betrachtest: Computer startet nicht mehr auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.