Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 25.11.2014, 09:28   #1
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Hallo,

ich habe mir bereits einige Beiträge zum Thema Telekom Phishing Mail durchgelesen. Auch Beiträge die Macs betreffen. Jedoch deckt das nicht mein Problem ab.

Wir haben ein kleines Firmennetzwerk mit 2 iMacs an 2 Standorten. Beide iMacs sind mit IMAP mit dem gleichen Mail-Account (eigene Domain) bei 1&1 verbunden. Auf einem der beiden Macs wurde die Telekom Phishing Mail geöffnet. Seit diesem Zeitpunkt kommen hunderte Mails mit Zustellungsfehler bei uns an.
Auf beiden Macs wurde bereits am letzten Freitag mit Avira gescannt. Alles was gefunden wurde, wurde gelöscht. Leider habe ich hierzu keine Log´s mehr. Danach kamen auch keine Mails mit Zustellungsfehler mehr. Am Wochenende wurde nur einer den beiden Macs benutzt. Beide Macs werden nie ausgeschaltet. Seit gestern der andere Mac wieder benutzt wurde kommen auch die Mails mit Zustellungsfehler wieder an.

Sonst werden noch iPads und iPhones zum Abrufen der Mails verwendet.

Ich kann mir nicht erklären was die Phishing Mail macht und was ich noch dagegen tun kann!

Hat hier jemand noch eine Idee?

Besten Dank vorab!

Alt 25.11.2014, 09:59   #2
Fragerin
/// TB-Senior
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Phishing ist eigentlich nur das unautorisierte Abfragen von Daten. Ändert also schnell das Passwort, falls dieses auf der Phishing-Seite eingegeben wurde. Daran, dass Namen und anderes, was eingegeben wurde, nun den Bösewichtern bekannt sind, kann man leider nicht mehr ändern.

Ob es auch Malware für Mac gibt, die per E-Mail verbreitet wird, weiß ich leider nicht. Die meiste ist für Windows.
__________________

__________________

Alt 25.11.2014, 10:26   #3
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Soweit ich weiß, wird bei der Telekom Mail nichts abgefragt. Wir haben auch die Zugangsdaten zu den Mailkonten in "Mail" hinterlegt. Es werden praktische keine Daten mehr eingegeben. Ich habe mal mit 1&1 telefoniert. Die sehen keinen erhöhten Datenverkehr bei dem Account.

Was jetzt aufgefallen ist, ist schon merkwürdig! Letzte Woche noch vor dem Öffnen der Telekom Mail, haben wir eine Mail versendet, bei der der Empfänger falsch geschrieben wurde. Diese Mail kam natürlich als nicht zustellbar zurück. Jetzt haben wir gesehen, dass diese falsche Adresse auch weiterhin Zustellungsfehler verursacht.
Das deutet doch darauf hin, dass der Account bei 1&1 missbraucht wird und die Macs gar nichts damit zutun haben.
__________________

Alt 25.11.2014, 10:31   #4
Fragerin
/// TB-Senior
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Dann ändert zur Sicherheit das Passwort, falls einer euren Account geknackt hat, aber wahrscheinlicher ist es, dass sie einfach die Absenderadresse in ihren Spam-Mails fälschen und eure stattdessen eintragen. Daran kann man nichts machen.

Ansonsten warten wir noch mal, ob jemand hier ins Thema kommt, der mehr über Malware für Mac weiß.
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 25.11.2014, 10:39   #5
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Ja, dass ist die nächste Massnahme. Werde dazu ein ganz neues Notebook verwenden. Sicher ist sicher.
Wenn die ihre Mails mit unserer Mailadresse maskieren, kann ich dann nicht im Header der Zustellungsfehler deren Mailadresse sehen!?
Ich habe leider gerade nicht die Möglichkeit an einen der beiden Macs nachzusehen.


Geändert von ein_opfer (25.11.2014 um 10:56 Uhr)

Alt 25.11.2014, 15:31   #6
Dante12
/// Mac Expert
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Hallo @ein_opfer,

Was hast du denn genau gemacht mit der Phihsing-Mail? Hast Du ein Link angeklickt?

Auf jeden Fall solltest Du die Passwörter deiner Domains und E-Mail-Zugänge ändern.

Lade Dir bitte EtreCheck herunter, entpacken und Ausführen:

hxxp://www.etresoft.com/download/EtreCheck.zip

Bitte alle persönlichen Daten unkenntlich machen.

Geändert von Dante12 (25.11.2014 um 15:37 Uhr)

Alt 25.11.2014, 15:57   #7
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Hallo Dante12,

ich war es nicht. Mein Mitstreiter hat den Link nur angeklickt und hat sonst nichts gemacht. Sagt er.
Passwörter werden heute Abend geändert.

Was macht die Software EtreCheck? OK, habe mir die Webseite angesehen. Alles klar, mache ich heute Abend.

Geändert von ein_opfer (25.11.2014 um 16:06 Uhr)

Alt 25.11.2014, 18:59   #8
Dante12
/// Mac Expert
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Wenn es nur der Link war, dann ist beim Klick die E-Mail-Adresse übertragen worden. Was zu dieser Spam-Welle geführt hat.

Alt 26.11.2014, 09:40   #9
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



So, es sieht so aus als wäre der Spuk vorbei.
Gestern haben wir das Passwort für den Mail Account geändert. Bis jetzt ist es ruhig!

Ich glaube nicht, dass nur die Maladresse übertragen wurde. Es wurden ja auch Mail-Adressen verwendet, die in "Mail" auf dem Mac verwendet wurden. Siehe die versehentlich falsch geschriebene Adresse. Am Ende muss auch das Passwort mit übertragen worden sein. Sonst hätte ja die Änderung gestern nichts gebracht.

Alt 26.11.2014, 14:09   #10
Dante12
/// Mac Expert
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Ok sofern keine Probleme mehr auftreten freut es mich sonst könnt Ihr noch das Log von Etrecheck Posten siehe Beitrag und Link oben.

http://www.trojaner-board.de/161179-...ml#post1389067

Gruß,
-dante

Alt 27.11.2014, 08:11   #11
ein_opfer
 
Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Standard

Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet



Ich werden noch bis morgen abwarten und dann das Thema schliessen wenn nichts mehr kommt.

Frage, wie kann ich das Thema als gelöst markieren?

Antwort

Themen zu Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet
andere, avira, beiträge, bereits, domain, erklären, firmen, firmennetzwerk, freitag, gefunde, gestern, hunderte, kleines, mail, mail-account, mails, netzwerk, phishing, phishing mail, problem, punkt, telekom, telekom rechnung mail trojaner, thema, woche



Ähnliche Themen: Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet


  1. DHL Phishing Mail Anhang (PDF) geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2015 (11)
  2. Windows8 und DHL-Phishing-Mail geöffnet. Was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.06.2015 (3)
  3. Anhang Phishing Mail auf iPhone geöffnet
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 12.05.2015 (1)
  4. Amazon Inkasso Mail - zip-Datei geöffnet am IMAC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2014 (13)
  5. Link in Phishing mail geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2014 (3)
  6. Phishing Mail Telekom - Link aktiviert
    Log-Analyse und Auswertung - 18.06.2014 (9)
  7. Win7 64bit pro: Telekom-Phishing Mail: Anhang heruntergeladen und ausgeführt
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2014 (9)
  8. Pdf-Datei aus PayPal-Phishing Mail geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.05.2014 (13)
  9. Phishing Mail von Amazon geöffnet!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 07.04.2014 (9)
  10. Phishing-Mail (Paypal) - Anhang geöffnet !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.03.2014 (5)
  11. Phishing-Mail von Amazon geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2014 (5)
  12. Telekom Phishing Mail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.01.2014 (3)
  13. Falsche Telekom Rechnung geöffnet (Phishing)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2014 (3)
  14. 1und1 Telekom Phishing mail Anhang heruntergeladen und Exe ausgeführt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2014 (3)
  15. PayPal Phishing Mail geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2014 (11)
  16. Telekom Phishing Mail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2013 (3)
  17. PDF Anhang aus Phishing mail geöffnet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2013 (11)

Zum Thema Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet - Hallo, ich habe mir bereits einige Beiträge zum Thema Telekom Phishing Mail durchgelesen. Auch Beiträge die Macs betreffen. Jedoch deckt das nicht mein Problem ab. Wir haben ein kleines Firmennetzwerk - Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet...
Archiv
Du betrachtest: Telekom Phishing Mail auf iMac geöffnet auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.