Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 11.11.2014, 18:40   #1
ela
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Standard

Problem: Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber



Vorweg, ich verstehe kaum Fachbegriffe, dennoch wurde mir hier in den letzten Jahren schon zweimla perfekt geholfen. Danke nochmals. Also komme ich wieder. Diesmal mit bluescreens:
Diese erscheinen immer häufiger, mir scheint vor allem, wenn ich komplexere Grafikanwendungen gestartet werden. z.b. Video anschauen, Animation in einem Webshop startet, könnte aber auch nur ein Eindruck sein.

WINDOWS meint:
Code:
ATTFilter
Problemsignatur:
  Problemereignisname:	BlueScreen
  Betriebsystemversion:	6.1.7601.2.1.0.768.3
  Gebietsschema-ID:	1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode:	100000ea
  BCP1:	FFFFFA80040C0060
  BCP2:	0000000000000000
  BCP3:	0000000000000000
  BCP4:	0000000000000000
  OS Version:	6_1_7601
  Service Pack:	1_0
  Product:	768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\111114-51339-01.dmp
  C:\Users\Andreas\AppData\Local\Temp\WER-167279-0.sysdata.xml
         
Die Dateien bekomm ich irgendwie nicht geöffnet - mit welchem Programm und er meint Zugriff verweigert.

Bluescreen meint: The device dirver got stuck in an infinite loop. This usually indicates problem with the device itself of with the device driver programming the hardware incorrecktly. Stop 0x0000000EA (000 viele 00 und so weiter.

Die Grafikarte heißt ATI Mobility Radeon HD 4570 und ich finde keinen neueren Treiber für diese.
Bei DELL dem freundlichen Produzenten habe ich mal alle wichtigen und empfohlenen updates durchgeführt aber ohne bleibenden Erfolg.

Code:
ATTFilter
MiniToolBox by Farbar  Version: 21-07-2014
Ran by Andreas (administrator) on 11-11-2014 at 19:45:28
Running from "C:\Users\Andreas\Downloads"
Microsoft Windows 7 Home Premium  Service Pack 1 (X64)
Boot Mode: Normal
***************************************************************************

========================= Flush DNS: ===================================

Windows-IP-Konfiguration

Der DNS-Aufl�sungscache wurde geleert.

========================= IE Proxy Settings: ============================== 

Proxy is not enabled.
No Proxy Server is set.

"Reset IE Proxy Settings": IE Proxy Settings were reset.

========================= FF Proxy Settings: ============================== 


"Reset FF Proxy Settings": Firefox Proxy settings were reset.

========================= Hosts content: =================================



========================= Winsock entries =====================================

Catalog5 01 C:\Windows\SysWOW64\NLAapi.dll [52224] (Microsoft Corporation)
Catalog5 02 C:\Windows\SysWOW64\napinsp.dll [52224] (Microsoft Corporation)
Catalog5 03 C:\Windows\SysWOW64\pnrpnsp.dll [65024] (Microsoft Corporation)
Catalog5 04 C:\Windows\SysWOW64\pnrpnsp.dll [65024] (Microsoft Corporation)
Catalog5 05 C:\Windows\SysWOW64\wshbth.dll [36352] (Microsoft Corporation)
Catalog5 06 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog5 07 C:\Windows\SysWOW64\winrnr.dll [20992] (Microsoft Corporation)
Catalog5 08 C:\Program Files (x86)\Bonjour\mdnsNSP.dll [121704] (Apple Inc.)
Catalog9 01 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 02 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 03 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 04 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 05 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 06 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 07 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 08 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 09 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 10 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
Catalog9 11 C:\Windows\SysWOW64\mswsock.dll [231424] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 01 C:\Windows\System32\NLAapi.dll [70656] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 02 C:\Windows\System32\napinsp.dll [68096] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 03 C:\Windows\System32\pnrpnsp.dll [86016] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 04 C:\Windows\System32\pnrpnsp.dll [86016] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 05 C:\Windows\System32\wshbth.dll [47104] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 06 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 07 C:\Windows\System32\winrnr.dll [28672] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog5 08 C:\Program Files\Bonjour\mdnsNSP.dll [132968] (Apple Inc.)
x64-Catalog9 01 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 02 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 03 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 04 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 05 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 06 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 07 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 08 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 09 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 10 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)
x64-Catalog9 11 C:\Windows\System32\mswsock.dll [327168] (Microsoft Corporation)

========================= Event log errors: ===============================

Application errors:
==================
Error: (11/11/2014 05:56:00 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: bcmwltry.exe, Version: 5.30.21.0, Zeitstempel: 0x4a53eb54
Name des fehlerhaften Moduls: unknown, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x00000000
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000007ff0031c3c8
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x67c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xbcmwltry.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: bcmwltry.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: bcmwltry.exe2
Berichtskennung: bcmwltry.exe3

Error: (11/11/2014 05:48:22 PM) (Source: SideBySide) (User: )
Description: Fehler beim Generieren des Aktivierungskontexts für "C:\Windows\WinSxS\manifests\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_fa396087175ac9ac.manifest1". Fehler in
Manifest- oder Richtliniendatei "C:\Windows\WinSxS\manifests\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_fa396087175ac9ac.manifest2" in Zeile C:\Windows\WinSxS\manifests\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_fa396087175ac9ac.manifest3.
Eine für die Anwendung erforderliche Komponentenversion steht in Konflikt mit
einer anderen, bereits aktiven Komponentenversion.
In Konflikt stehende Komponenten:.
Komponente 1: C:\Windows\WinSxS\manifests\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_fa396087175ac9ac.manifest.
Komponente 2: C:\Windows\WinSxS\manifests\x86_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_41e6975e2bd6f2b2.manifest.

Error: (11/11/2014 05:07:42 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x4c4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/11/2014 05:06:28 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x175c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/11/2014 08:28:03 AM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xff4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/11/2014 08:27:14 AM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xf8c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/10/2014 05:20:20 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x15f0
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/10/2014 05:19:44 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x16d4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/09/2014 04:53:37 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x958
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3

Error: (11/09/2014 04:52:52 PM) (Source: Application Error) (User: )
Description: Name der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe, Version: 1.6.65.0, Zeitstempel: 0x4cafa71a
Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 6.1.7601.18409, Zeitstempel: 0x53159a86
Ausnahmecode: 0xc06d007e
Fehleroffset: 0x0000c42d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x19a8
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0xMobileMeServices.exe0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: MobileMeServices.exe1
Pfad des fehlerhaften Moduls: MobileMeServices.exe2
Berichtskennung: MobileMeServices.exe3


System errors:
=============
Error: (11/11/2014 06:02:04 PM) (Source: DCOM) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: AnwendungsspezifischLokalStart{C97FCC79-E628-407D-AE68-A06AD6D8B4D1}{344ED43D-D086-4961-86A6-1106F4ACAD9B}NT-AUTORITÄTSYSTEMS-1-5-18LocalHost (unter Verwendung von LRPC)

Error: (11/11/2014 06:01:21 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen: 
[verify-U]_System

Error: (11/11/2014 06:00:40 PM) (Source: BugCheck) (User: )
Description: 0x000000ea (0xfffffa80040c0060, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000)C:\Windows\MEMORY.DMP111114-51339-01

Error: (11/11/2014 06:00:29 PM) (Source: EventLog) (User: )
Description: Das System wurde zuvor am ‎11.‎11.‎2014 um 17:57:32 unerwartet heruntergefahren.

Error: (11/11/2014 05:56:30 PM) (Source: DCOM) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: AnwendungsspezifischLokalStart{C97FCC79-E628-407D-AE68-A06AD6D8B4D1}{344ED43D-D086-4961-86A6-1106F4ACAD9B}NT-AUTORITÄTSYSTEMS-1-5-18LocalHost (unter Verwendung von LRPC)

Error: (11/11/2014 05:55:41 PM) (Source: Service Control Manager) (User: )
Description: Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen: 
[verify-U]_System

Error: (11/11/2014 05:55:05 PM) (Source: BugCheck) (User: )
Description: 0x000000ea (0xfffffa8007dee060, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000, 0x0000000000000000)C:\Windows\MEMORY.DMP111114-50700-01

Error: (11/11/2014 05:54:52 PM) (Source: EventLog) (User: )
Description: Das System wurde zuvor am ‎11.‎11.‎2014 um 17:50:18 unerwartet heruntergefahren.

Error: (11/11/2014 05:07:40 PM) (Source: DCOM) (User: )
Description: {D3F6D4DB-A482-4648-8DBB-3565EBCB7A6B}

Error: (11/11/2014 05:01:03 PM) (Source: DCOM) (User: NT-AUTORITÄT)
Description: AnwendungsspezifischLokalStart{C97FCC79-E628-407D-AE68-A06AD6D8B4D1}{344ED43D-D086-4961-86A6-1106F4ACAD9B}NT-AUTORITÄTSYSTEMS-1-5-18LocalHost (unter Verwendung von LRPC)


Microsoft Office Sessions:
=========================
Error: (11/11/2014 05:56:00 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: bcmwltry.exe5.30.21.04a53eb54unknown0.0.0.000000000c0000005000007ff0031c3c867c01cffdd03c854357C:\Program Files\Dell\Dell Wireless WLAN Card\bcmwltry.exeunknown9ccb7cb4-69c3-11e4-9a36-0026b92001a0

Error: (11/11/2014 05:48:22 PM) (Source: SideBySide)(User: )
Description: C:\Windows\WinSxS\manifests\amd64_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_fa396087175ac9ac.manifestC:\Windows\WinSxS\manifests\x86_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_6.0.7601.17514_none_41e6975e2bd6f2b2.manifestC:\Users\Andreas\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_ati-catalyst.exe

Error: (11/11/2014 05:07:42 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d4c401cffdc99e7715e1C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dlldd6bc598-69bc-11e4-9294-701a049cf252

Error: (11/11/2014 05:06:28 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d175c01cffdc9728bc440C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dllb12affb7-69bc-11e4-9294-701a049cf252

Error: (11/11/2014 08:28:03 AM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42dff401cffd8107831ff8C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll4549d9fb-6974-11e4-9916-701a049cf252

Error: (11/11/2014 08:27:14 AM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42df8c01cffd80e882f426C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll27c428f5-6974-11e4-9916-701a049cf252

Error: (11/10/2014 05:20:20 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d15f001cffd0238d8c8eaC:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll76a08cf9-68f5-11e4-a300-701a049cf252

Error: (11/10/2014 05:19:44 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d16d401cffd02222db7f4C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll617d3504-68f5-11e4-a300-701a049cf252

Error: (11/09/2014 04:53:37 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d95801cffc3552aada2cC:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll909548d4-6828-11e4-a300-701a049cf252

Error: (11/09/2014 04:52:52 PM) (Source: Application Error)(User: )
Description: MobileMeServices.exe1.6.65.04cafa71aKERNELBASE.dll6.1.7601.1840953159a86c06d007e0000c42d19a801cffc35379bf5cfC:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\MobileMeServices.exeC:\Windows\syswow64\KERNELBASE.dll75b13d3b-6828-11e4-a300-701a049cf252


CodeIntegrity Errors:
===================================
  Date: 2013-09-01 11:18:31.320
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:31.073
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:27.714
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:27.482
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:23.317
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:23.068
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:19.766
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:19.540
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:16.883
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.

  Date: 2013-09-01 11:18:16.643
  Description: Windows konnte die Abbildintegrität der Datei "\Device\HarddiskVolume3\Windows\SysWOW64\FsUsbExDisk.Sys" nicht überprüfen, weil der Dateihash nicht im System gefunden wurde. Möglicherweise wurde durch eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder Softwareänderung eine falsch signierte oder beschädigte Datei oder eine Datei, bei der es sich um schädliche Software aus einer unbekannten Quelle handelt, installiert.


**** End of log ****
         

Google hat mich mal wieder hierher geführt.
Mein Latein ist am Ende, das Ding ist ca 6 Jahre alt und ich könnte es ja auch in die Tonne koppen, aber am Ende ist es nur eine Kleinigkeit????

Help me, help meeee.

Geändert von ela (11.11.2014 um 18:48 Uhr)

Alt 11.11.2014, 21:35   #2
JFrosch
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Beitrag

Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von ela Beitrag anzeigen
Vorweg, ich verstehe kaum Fachbegriffe
C:\Windows\Minidump\111114-51339-01.dmp
Die Grafikarte heißt ATI Mobility Radeon HD 4570 und ich finde keinen neueren Treiber für diese.
Help me, help meeee.
Guten Abend ela,

wir werden versuchen Dir zu helfen, hierzu benötigen wir Deine Unterstützung in der Form von weiteren Informationen.

Für die Analyse des Bluescreen(BSOD) lädst Du dir von hier:WhoCrashed - Download - Filepony das Programm"WhoCrashed 5.01" herunter , installierst es und teilst uns das Ergebnis der BSOD-Analyse mit.
Oder suche alle Dateien mit der Endung dmp im Verzeichnis C:\Windows\Minidump und lade Sie hier hoch.
Sollte dies zu kompliziert sein, dann führe Bitte dieses Alternative aus:
Anleitung http://www.trojaner-board.de/69887-a...problemen.html dort den Unterpunkt 2 - 2.1.1 versuchen umzusetzen.

Zu dem installierten Grafikartentreiber benötigen wir die Treiberversion vom Gerätemanager.
Du könntest aber auch durch das ATI Aktualisierungsprogramm den letzten möglichen Grafikkarten/System-Treiber installieren lassen:AMD Automatische Treibererkennung

Beginne zuerst mit dem Treiberupdate sollte dieses nicht funktionieren oder keine Aktualisierung möglich sein, so fahre bitte mit der Analyse des Bluescreen fort.
Wenn du den alten Treiber verfügbar hast (Festplatte, DVD etc.) dann würde ich Dir vor dem Update die Deinstallation des Grafikkartentreiber über die Systemsteuerung dort Programm und Funktionen empfehlen.
Nach einem Neustart wird Windows die Standardtreiber bzw. systemeigenen Referenztreiber für die Grafikkarte laden, im Anschluss dieser Treiberinstallation führst Du Bitte das ATI Aktualisierungsprogramm aus.

Bei Unklarheiten bitte fragen....

Viel Erfolg. LG JF
__________________


Alt 12.11.2014, 18:27   #3
ela
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Standard

Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber Details



DANKE für die ausführliche Antwort:
Kurze Rückfrage (Unsicherheit):
Soll ich jetzt wirklich als erstes den Treiber deinstallieren. Ich gehe Mal davon aus, dass ich die Orginaltreiber noch auf CD habe. Schmeiß normal das Zeug nicht so schnell weg. Werde nachsehen. Ürigens:

Treiberdatum ist: 25.06.2009
Version: 8.631.0.0

Falls ich den Treiber noch habe, deinstalliere ich ihn und dann
läuft dann der Rechner noch ohne Grafikkartentreiber, sorry Leihenfrage.

Danach den aktuellsten Teiber bei AMD suchen und installieren. Richtig??
__________________

Alt 12.11.2014, 19:00   #4
JFrosch
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Daumen hoch

Lösung: Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber



Zitat:
Zitat von ela Beitrag anzeigen
DANKE für die ausführliche Antwort:
Kurze Rückfrage (Unsicherheit):
Soll ich jetzt wirklich als erstes den Treiber deinstallieren. Ich gehe Mal davon aus, dass ich die Orginaltreiber noch auf CD habe.
Falls ich den Treiber noch habe, deinstalliere ich ihn und dann
läuft dann der Rechner noch ohne Grafikkartentreiber, sorry Leihenfrage.
Danach den aktuellsten Teiber bei AMD suchen und installieren. Richtig??
Hallo ela,

danke für deine Rückmeldung zum Grafikkartentreiber.
Ja, Bitte den vorhandenen Grafikkarten-Treiber zu erst in der Systemsteuerung deinstallieren, keine Sorge es wird ein Grafikkartentreiber von Windows installiert werden.
Du wirst es an der Bildschirmauflösung schnell mitbekommen ob es der Standard Grafikkartentreiber ist ((größere Symbole/Icon)) oder ein Windows HD4xxx Treiber.

Ja und danach die AMD Treiberaktualisierung ausführen.

Viel Erfolg. LG JF

Alt 13.11.2014, 20:09   #5
ela
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Standard

Wie Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber



Vielen Dank!!
Okay, erster Schritt absolviert - leider nicht problemfrei.
Alter Treiber deinstaliert - ComputerNeustart - Windows update neuer Treiber ->
AMD Treibersuche und Installation.
Hier Problem irgendein part vicual c++ nicht erfolgreich:
Code:
ATTFilter
Catalyst™-Installationsmanager
Installationsbericht
11/13/14 20:56:16
Hardwareinfo

Name	AMD Radeon Graphics Processor
Hersteller	Advanced Micro Devices, Inc.
Geräte-ID	0x9553
Anbieter-ID	0x1002
Klassen-Code	0x030000
Revisions-ID	0x00
Subsystem-ID	0x02be
Subsystem-Anbieter-ID	0x1028
Andere Hardware


Vorhandene Pakete
AMD Catalyst-Installationsmanager
AMD APP SDK Runtime
HDMI/DP-Audiotreiber
	
Pakete für Installation
Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable 32bit
Endgültiger Status:	Nicht erfolgr.

Version des Elements:	10.0.30319
Größe:	9 Mbytes
AMD-Bildschirmtreiber
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	8.970.100.1100
Größe:	90 Mbytes
HDMI-Audiotreiber
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	7.12.0.7708
Größe:	1 Mbytes
Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable 64bit
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	10.0.30319
Größe:	9 Mbytes
AMD Accelerated Video Transcoding
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	12.5.100.30429
Größe:	3 Mbytes
AMD-Drag
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	2.00.0000
Größe:	1 Mbytes
AMD Media Foundation Decoder
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	1.0.80430.0002
Größe:	1 Mbytes
Catalyst Control Center
Endgültiger Status:	Erfolgreich
Version des Elements:	2013.0429.2313.39747
Größe:	150 Mbytes
	

Andere gefundene Geräte

Hersteller	Advanced Micro Devices, Inc.
Geräte-ID	0xaa38
Anbieter-ID	0x1002
Klassen-Code	0x040300
Revisions-ID	0x00
Subsystem-ID	0x02be
Subsystem-Anbieter-ID	0x1028


Fehlermeldungen
Anwendungsinstallation: Installationspaket fehlgeschlagen!
         
Jetzt heißt die Grafikkarte plötzlich : ATI Mobility Raedon Mobility 4500/5100 Series
Treiberdat: 29.04.2013
Treiberversion: 8.970.100.1100

So jetzt mach ich mal noch einen Neustart. Wie geht´s weiter?


Alt 13.11.2014, 20:24   #6
JFrosch
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Beitrag

Wo Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber Lösung!



Zitat:
Zitat von ela Beitrag anzeigen
V
Alter Treiber deinstaliert - ComputerNeustart - Windows update neuer Treiber ->
AMD Treibersuche und Installation.
Jetzt heißt die Grafikkarte plötzlich : ATI Mobility Raedon Mobility 4500/5100 Series
Treiberdat: 29.04.2013
Treiberversion: 8.970.100.1100
So jetzt mach ich mal noch einen Neustart. Wie geht´s weiter?
Hallo,

die Fehlermeldung mußt Du weder in der Farbe noch in der Schriftgröße hier posten oder?
Das mit dem Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable 32bit ist nach meiner Meinung nicht weiter schlimm da Du ja Windows 64 Bit hast und dazu war die Installation Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable 64bit erfolgreich.
Ob du das CCC von AMD überhaupt benötigst?
Code:
ATTFilter
Das AMD/ATI Catalyst Control Center ist ist die zentrale Verwaltungsoftware für Radeon-Grafikkarten. Neben automatisch mitinstallierten Treibern lassen sich in der Software viele Einstellungen an Bildausgabe und Anzeigen vornehmen.
         
Gut das die Treiberinstallation funktionierte und Du eine neue Version hast.
Nach dem Neustart bitte die Bildschrimauflösung nach Deinem Geschmack einstellen und beobachten ob der Bluescreen wieder auftritt,(hoffentlich nicht ) falls doch, bitte mit der Bluescreen-Analyse fortfahren.

Viel Erfolg. Lg JF

Alt 13.11.2014, 21:00   #7
ela
 
Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Standard

Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber



oh sorry, das war nicht unhöflich gemeint.
Beim Neustart kam nochmal ein schwarzes Fenster und eine Fehlermeldung. Irgendwas mit Video. Ich finde die Fehlermeldung aber nicht mehr.

Aber ich kann ja mal abwarten ob es noch Probleme gibt. Bisher siehts gut aus. DANKE!!

Antwort

Themen zu Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber
andreas, appdata, bleibe, bluescreen, bluescreens, c:\windows, code, device, device driver, driver, durchgeführt, gen, gestartet, hardware, jahre, memory.dmp, programm, radeon, service, temp, this, treiber, updates, video, welchem, wichtige, zugriff



Ähnliche Themen: Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber


  1. Bluescreen Problem-Anleitung für Bluescreen nicht anwenbar bei Bildschirm Freeze
    Alles rund um Windows - 04.04.2015 (18)
  2. ADWARE/Adware.gen7 + vllt noch andere Sachen auf dem PC/ CD-Laufwerk geht nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2015 (3)
  3. Mehrere Win32 Toolbars / vllt Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2014 (11)
  4. Probleme mit wisersearch und vllt anderen trojanern
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2014 (5)
  5. Oh je 2 Trojaner gefunden, AntiVirus-Update nicht mehr möglich... vllt nach DeInstallation von HotSpot Shield?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2013 (25)
  6. Bluescreen nach Bootvorgang, abgesicherter Modus --> Bluescreen
    Alles rund um Windows - 02.09.2010 (7)
  7. PC stürzt häufig ab
    Alles rund um Windows - 15.06.2010 (1)
  8. Bluescreen nach Windows Anmeldung. Häufig hohe Auslastung und Trojaner endeckt.
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2009 (36)
  9. cpu auslastung von 100% ist es vllt die svc.exe
    Mülltonne - 02.07.2009 (1)
  10. Internet Extremlangsam, vllt umgeleitet?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2009 (0)
  11. PC stürtzt häufig ab
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2008 (4)
  12. hilfe habe vllt trojaner :(
    Mülltonne - 29.10.2008 (0)
  13. Windows Vista sehr langsam vllt. Trojaner ?
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2008 (4)
  14. Internet/ PC sehr langsam, vllt trojaner?
    Mülltonne - 20.06.2008 (5)
  15. Bluescreen durch smit fraud, einen tag später wieder bluescreen
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2008 (3)
  16. Könnte vllt mal einer rüber schauen und mir helfen?
    Log-Analyse und Auswertung - 17.05.2007 (3)
  17. CPU Auslastung häufig bei 100% Was tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 20.02.2006 (6)

Zum Thema Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber - Vorweg, ich verstehe kaum Fachbegriffe, dennoch wurde mir hier in den letzten Jahren schon zweimla perfekt geholfen. Danke nochmals. Also komme ich wieder. Diesmal mit bluescreens: Diese erscheinen immer häufiger, - Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber...
Archiv
Du betrachtest: Bluescreen (häufig) vllt Grafikktreiber auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.