Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 09.11.2013, 18:20   #1
Bergi2001
 
Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 - Icon17

Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2



Vor einigen Tagen meldete mein Norton das er was er Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 blockiert hat. Natürlich nicht auf einmal sondern nacheinander. Und gestern meldet Norton sowas: Norton blockiert Angriff von Trojan...
Nachdem war Google gesperrt und mein PC war langsam. Habe mich natürlich schlaugemacht und habe OTL und Malwarebytes runtergeladen.

Alle Logs: Anhang


Ich weis jetzt nicht was ich noch alles sagen soll... (Bin 12 und neu hier)
Wie soll ich der/die Trojaner entfernen?

Alt 10.11.2013, 01:01   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 - Standard

Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2



Hallo und

Code:
ATTFilter
09.11.2013 18:20:44,Hoch,80000032.@ (Trojan.Zeroaccess.C) erkannt von Auto-Protect,Isoliert,Behoben - Keine Aktion erforderlich,\\?\c:\program files (x86)\google\desktop\install\{82d18e3e-acd3-477c-d4f7-e62cb150ea8f}\   \...\???\{82d18e3e-acd3-477c-d4f7-e62cb150ea8f}\u\80000032.@
         
Lesestoff:
Rootkit-Warnung
Dein Computer wurde mit einem besonderen Schädling infiziert, der sich vor herkömmlichen Virenscannern und dem Betriebssystem selbst verstecken kann. Zusätzlich hat so ein Schädling meist auch Backdoor-Funktionalität, reißt also ganz bewußt Löcher durch alle Schutzmaßnahmen, damit er weiteren Schadcode nachladen oder die Daten, die er so sammelt, an die "bösen Jungs" weiterleiten kann. Was heißt das jetzt für dich?
  • Entscheide bitte ganz bewußt, ob du mit der Bereinigung fortfahren möchtest. Ein einmal derartig kompromittiertes System kann man niemals mit 100%iger Sicherheit wieder absichern. Auch wenn wir gute Chancen haben, deinen Computer zu bereinigen, kann es dennoch möglich sein, dass uns am Ende nur die Neuinstallation bleibt.
  • Wenn du mit diesem Computer beispielsweise Onlinebanking machst, dann solltest du zumindest dein Passwort von deiner Bank ändern lassen, wenn du ein ansonsten sicheres Verfahren wie beispielsweise "chip-TAN-comfort" nutzt. Hast du noch alte TAN-Bögen auf Papierbasis? Dann ist es höchste Zeit dich bei deiner Bank zu melden und notfalls das Konto temporär sperren zu lassen. Der Sperrnotruf 116 116 von www.sperr-notruf.de kann Tag und Nacht dafür benutzt werden.
  • Hast du ansonsten sensible Daten auf deinem Computer, dann solltest du auch darüber nachdenken, wie du damit umgehst, dass sie sich praktisch "jeder" ansehen konnte.

Teile mir also mit, wie du dich entschieden hast.
__________________

__________________

Alt 10.11.2013, 15:27   #3
Bergi2001
 
Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 - Icon26

Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2



Sagen wir mal die Neuinstallation
__________________

Alt 10.11.2013, 15:33   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 - Standard

Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2



Ok. Dann folge dem Artikel zur Neuinstallation von Windows. Falls du noch vorher Daten sichern musst, dann bitte so:

Lesestoff:
Sichern von Daten eines infizierten Systems

Mit einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Anleitung: Parted Magic
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2
angriff, auf einmal, blockiert, entferne, entfernen, gesperrt, gestern, google, google gesperrt, griff, malwarebytes, melde, natürlich, neu, norton, norton blockiert, tagen, troja, trojan.gen.2, trojan.zeroaccess.b, trojan.zeroaccess.c, trojaner, trojaner entferne, trojaner entfernen



Ähnliche Themen: Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2


  1. Trojan Zeroaccess b,c & Trojan Gen 2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.12.2013 (13)
  2. Trojanerbefall mit Trojan.Zeroaccess.C
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2013 (16)
  3. Trojan.Zeroaccess.C entfernen? Windows 7 64 bit
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2013 (13)
  4. Win 7 /64 - mit Trojan.ZeroAccess.C. + Trojan.Gen.2
    Log-Analyse und Auswertung - 14.10.2013 (20)
  5. Trojan.Zeroaccess!inf4
    Log-Analyse und Auswertung - 30.09.2013 (9)
  6. Norton meldet Trojan.Zeroaccess:Malwarebytes hat ihn in Quarantäne geschickt?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2013 (19)
  7. Windows XP mit Trojan.ZeroAccess.C.
    Log-Analyse und Auswertung - 21.08.2013 (5)
  8. Trojan.Zeroaccess.C / Trojan.Zeroaccess!inf4
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2013 (6)
  9. Trojan ZeroAccess!inf4
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2013 (10)
  10. Trojan.Zeroaccess!inf4
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2012 (7)
  11. Spyware Trojan.Zeroaccess!inf4 - Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2012 (1)
  12. Trojan.Zeroaccess.B / Trojan.Gen.2 / Trojan.Zeroaccess.B
    Log-Analyse und Auswertung - 04.09.2012 (3)
  13. Norton meldet Trojan.Zeroaccess
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2012 (1)
  14. Trojan.gen/ Rootkit Zeroaccess
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2012 (4)
  15. Symantec meldet: Trojan.Zeroaccess.B | Trojan.Gen.2 | services.exe gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2012 (2)
  16. trojan.zeroaccess.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2012 (1)
  17. Trojan.zeroaccess!kmem - nichts geht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2012 (1)

Zum Thema Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 - Vor einigen Tagen meldete mein Norton das er was er Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 blockiert hat. Natürlich nicht auf einmal sondern nacheinander. Und gestern meldet Norton sowas: Norton blockiert Angriff von Trojan... - Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2...
Archiv
Du betrachtest: Habe Trojaner: Trojan.Zeroaccess.C, Trojan.Zeroaccess.B,Trojan.Gen.2 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.