Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Firewire,i-link,1394

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 23.10.2013, 15:18   #1
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Hello all,
ich beschäftige mich gerade mit meinem Hardware-Museum
Ein Sony Notebook hat einen 1394 Firewire -Anschluß. Meine Idee ist, daran eine externe Festplatte anzuschließen. Die Verbindung ist ja deutlich schneller als USB. (Zumindest die in dem Notebook) Nun habe ich jede Menge Infos aus dem I-Net gelesen. Meine Verwirrtheit hat aber eher zugenommen.

Das NB ist über 8 Jahre alt, wird also nicht gerade über die neueste Schnittstelle verfügen. Leider weiß ich nicht, wie ich in Erfahrung bringe, was das jetzt für ein Firewire ist, 400, 800 oder was.

Nun gibt es Festplatten auf dem MArkt, die explizit einen i-link Anschluß haben. Aber welchen?

Oder ist meine Idee schon im Ansatz bekloppt? Ich traue mich nicht daran die interne Platte gegen eine größere (Kapazität) auszutauschen. Denn ich bin einer mit zwei linken Händen, wenn es um Technik geht.
Kann mir jemand mit Tipps helfen? Vielen Dank, schon mal.
Ralph

Alt 26.10.2013, 02:06   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Hat das Teil noch kein USB2.0?
Nicht jede externe Platte hat einen (zusätzliche) Firewire-Schnittstelle

Zitat:
Ich traue mich nicht daran die interne Platte gegen eine größere (Kapazität) auszutauschen.
Erstmal solltest du mal erzählen was du da genau vorhast. Mit einem fast 10 Jahre alten Gerät terabyteweise Daten zu verarbeiten hört sich für mich nämlich nicht nach einer tollen Idee an.
__________________

__________________

Alt 28.10.2013, 12:36   #3
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Was hab ich vor:
Die Platte ist ziemlich voll. Sowohl die C: als auch die D: Partition lassen nicht mehr allzu viel zu. Und da das Teil einen 1394-Port hat, dachte ich daran dort eine entsprechende Platte anzuschließen. Und da denke ich nicht an den Terabyte-Bereich. Eher so 50-60 GB. Ich glaube das Teil hat noch nichtmal USB 2.0. Wie kriege ich das denn raus?
__________________

Alt 28.10.2013, 17:12   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Post mal das genaue Notebookmodell, darüber müsste sich rausfinden lassen, ob das Teil USB2.0 hat. Die Chancen müssten aber ganz gut stehen, mein alter Rechner von 2005 hat auch USB2.0
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 28.10.2013, 18:23   #5
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Das ist ein Sony PCG GR 215MP. Gabe ich damals bei "Bin doch nicht blöd" gekauft.
Wäre denn USB 2.0 ähnlich schnell?


Alt 28.10.2013, 23:02   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Was das Teil genau für ein Firewire-Anschluss hat sehe ich aus der offiziellen Beschreibung leider so nicht raus => Sony : Specification for PCG-GR215MP | PCG-GR215MP technical specifications

Aber USB scheint es nur 1.x zu haben => Sony : Specification for PCG-GR215MP | PCG-GR215MP technical specifications
__________________
--> Firewire,i-link,1394

Alt 28.10.2013, 23:57   #7
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Vielleicht besorge ich mir dann doch eine passende, interne Platte. Kann ja nur schiefgehen.

Alt 29.10.2013, 00:22   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Vllt ersetzt du mal lieber deinen IT-Dinosaurier
Ein fast zehn Jahre altes Notebook aufrüsten, oje
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.10.2013, 11:39   #9
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Hallo?
ich habe ja ein bißchen was mehr rumstehen. Aber das Sony-Teil hat es mir eben angetan. Habe mit einem Kumpel schon darüber geredet. Er meint, ne Platte auszutauschen wäre kein Ding. Gedanken sollte ich mir über die Art und Weise der Datenübernahme machen.

Mache ich gerade, und habe keine Idee......

Alt 29.10.2013, 15:35   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Dennoch muss man sich mal die Frage stellen, warum man ein so altes Gerät mit neuer Hardware aufrüsten will. Und so einfach muss das eben nicht sein, es kann sein, dass in diesem Notebook eine alte Platte werkelt, also kein SATA und ich befürchte IDE-Notebookplatten sind nicht mehr so einfach zu bekommen.
Falls es ne SATA-Platte ist, stellt sich die Frage mit wieviel Kapazität das alte Notebook überhaupt verwalten kann.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.10.2013, 14:41   #11
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Jetzt stürzt Du mich in tiefe Verwirrung. Ich habe die 30 GB Platte drin, 2 Patr. NTFS.
Ich dachte, das mit der Plattengröße hat in erster Linie was mit dem Betriebssystem zu tun. Ich will kein Terabyte, ich denke an 50 - 60 GB. Oder so.

Wie kriege ich das mit SATA denn raus, steht das da drauf?

Sorry, ist IDE, steht in deinen Specifikationen, weiter oben.

Wenn ich zum Beispiel diese hier kaufe:
Hitachi Travelstar 5K160 80GB (HTS541680J9AT00)
Hitachi Travelstar 5K160 80GB (HTS541680J9AT00) (Festplatte)
interne IDE-Festplatte / Formfaktor: 2,5 Zoll / Kapazität in GB: 80 GB / Umdrehungen max.: 5.400 rpm / Puffer: 8 MB / Bus: PATA (IDE) / Serie: Hitachi Travelstar / Bauhöhe: 9,5 mm / Zugriffszeit: 11 ms / Herstellergarantie: 36 Monate / Lautstärke (Leerlauf): 22 dB / Lautstärke (Betrieb): 24 dB / ...

Das müßte doch gehen, oder woran kann das noch scheitern?

Du hast sicher Recht, und ich bin auch schon ganz neidisch, wenn ich sehe welche tollen Fehler, Viren, Rootkits etc. man mit neuer HW und neuen OS haben kann

Aber ich möchte den VAIO eben noch eine Zeit nebenher nutzen.

Alt 30.10.2013, 15:21   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Zitat:
Ich will kein Terabyte, ich denke an 50 - 60 GB. Oder so.
Keine Ahnung ob man solche alten Platten mit dieser kleinen Kapazität noch bekommt.

Zitat:
Das müßte doch gehen, oder woran kann das noch scheitern?
Müsste eigentlich noch gehen, ja. 80 GB Platten gab es schon vor über 10 Jahren in Rechnern und die nächste Hürde wäre weiter weg, erst bei 128 GiB (137 GB)...darüber braucht(e) man einen Controller dermit 48 Bit Addressraum (statt 28 Bit) arbeitet

(Rechnung: 2^28 * 512 = 137.438.953.472 = 137 GB = 128 GiB)

Zitat:
wenn ich sehe welche tollen Fehler, Viren, Rootkits etc. man mit neuer HW und neuen OS haben kan
Aktuelle Malware läuft fast immer problemlos auf allen Windowssen von 2000 bis Win8.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 31.10.2013, 13:50   #13
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Na dann bin ich ja beruhigt. Ich hatte schon Angst, ihr werdet überflüssig, wenn wir mit unseren IT-Dinos aussterben.

Vielen Dank für Deine Hilfe. Ich glaube, ich werde das einfach mal ausprobieren.

BTW: Könntest Du Dir mein Problem mit den USB-Ports nochmal ansehen. Mit dieser Linux-Geschichte komm ich irgendwie nicht klar. Bin da wohl eher ein DAU.

Alt 01.11.2013, 00:18   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Zitat:
Ich glaube, ich werde das einfach mal ausprobieren.
Das Risiko wirst du eingehen müssen, mehr als nicht erkennen der Platte kann eigentlich nicht passieren.Vorausgesetzt du hast eine neue Platte mit korrektem interface

Zitat:
BTW: Könntest Du Dir mein Problem mit den USB-Ports nochmal ansehen. Mit dieser Linux-Geschichte komm ich irgendwie nicht klar. Bin da wohl eher ein DAU.
Was bitte?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.11.2013, 01:27   #15
RAPPEL001
 
Firewire,i-link,1394 - Standard

Firewire,i-link,1394



Tja, wenn ich jetzt wüßte, wie ich das hier zu meinem USB-Thread verlinken könnte. Ich such mal.

Antwort

Themen zu Firewire,i-link,1394
erfahrung, externe, externe festplatte, festplatte, festplatten, firewire, hello, i-net, infos, interne, jahre, linke, markt, menge, neues, neueste, notebook, platte, platten, schneller, schnittstelle, stelle, technik, tipps, verbindung



Ähnliche Themen: Firewire,i-link,1394


  1. Link Klick öffnet zunächst eine Link Fremde Seite " Casino Werbung " " Siele Werbung " "Erotik Seiten " oder ähnliches!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2015 (17)
  2. Link angeklickt DHL
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.03.2015 (18)
  3. Link Analyse (Trojaner hinter dem Link?)
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2014 (3)
  4. D-Link Router Log
    Log-Analyse und Auswertung - 14.03.2014 (3)
  5. Pay Pal Phishing Mail mit Link erhalten (Link ausgeführt)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2013 (9)
  6. lost+found: iPhone zeigt sich verschlossen, Firewire hingegen offen, Avast hält Macs den Rücken frei
    Nachrichten - 30.04.2012 (0)
  7. Facebook Link
    Log-Analyse und Auswertung - 22.07.2011 (2)
  8. ICQ-Link zu jps (src-Download)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.05.2010 (1)
  9. wauclt.exe - MSN LINK
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2008 (0)
  10. MSN-Link Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2008 (2)
  11. Link umleitungen
    Log-Analyse und Auswertung - 17.09.2007 (3)
  12. FireWire Port? Software?
    Netzwerk und Hardware - 05.09.2007 (8)
  13. Externe Firewire Festplatte bekommt keinen Strom
    Netzwerk und Hardware - 14.06.2006 (1)
  14. 1394-Verbindung
    Alles rund um Windows - 18.03.2005 (9)
  15. Internetgateway über Firewire,obwohl ich keins habe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2004 (1)
  16. PCs m Firewire verbinden???
    Netzwerk und Hardware - 01.11.2003 (4)
  17. IEEE 1394 Treiber Problem
    Alles rund um Windows - 22.04.2003 (0)

Zum Thema Firewire,i-link,1394 - Hello all, ich beschäftige mich gerade mit meinem Hardware-Museum Ein Sony Notebook hat einen 1394 Firewire -Anschluß. Meine Idee ist, daran eine externe Festplatte anzuschließen. Die Verbindung ist ja deutlich - Firewire,i-link,1394...
Archiv
Du betrachtest: Firewire,i-link,1394 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.