Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 23.01.2013, 08:23   #1
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Guten Morgen,

seit gestern bin ich glücklicher User eines GVU-verseuchten Rechners. Nach dem ersten Schock war ich mit dem Zweitrechner im Netz und hatte bei CHIP eine Bildergeschichte zum entsperren gefunden. Mich dann dran gemacht und siehe da, Rechner war zumindest wieder zugänglich und es sind wohl alle Daten noch vorhanden. Danach einen Scan mit MS Essentials laufen lassen und alles gelöscht. Noch ein bisschen gesurft und dann auch TB gestossen. Mist, wäre ich nur zuerst hier gelandet
Dann gleich mal noch Malwarebytes Antymalware laufen lassen und OTL ebenfalls. Aktuell merkt man dem Rechner nichts an aber natürlich kann noch einiges im argen liegen. Irgendwelche Ideen oder Vorschläge? Hab den PC aktuell vom Netz getrennt, ist das weiterhin sinnvoll?

Vielen Dank,
Michi3105

Edit: doch noch was bemerkt, MS Firewall läuft nicht!

Geändert von Michi3105 (23.01.2013 um 08:25 Uhr) Grund: Nachtrag

Alt 23.01.2013, 11:44   #2
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



hi
und wo sind die ganzen scan logs, ohne die können wir die funde nur erraten...?
Öffne Malwarebytes, Logdateien, poste berichte mit Funden.
Öffne MSE und poste Funde mit Pfadangaben
__________________

__________________

Alt 23.01.2013, 12:14   #3
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hi Markusg,

hast natürlih recht, genau da liegt das Problem. Der Rechner ist aktuell nicht mit dem Netz verbunden. Die Logs kann ich ohne Gefahr über einen Stick auf den anderen Rechner ziehen, richtig?

Wollte den Rechner schon seit längerer Zeit mit einer SSD neu aufsetzen, vielleicht ist auch einfach nun der richtige Zeitpunkt gekommen

Kann man aus der Erfahrung sagen wie lange die Infektion schon vorhanden war bevor der Screen geblockt wurde?

Hab nun mit Knoppix meine Daten auf eine externe Platte gezogen - wie kann ich diese nun auf Malware testen? Kann sich der Schädling auch in meine iTunes-Bibliothek tarnen und damit z.B. umziehen?

Vielen Dank!
Michi3105
__________________

Alt 23.01.2013, 13:14   #4
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



hi
nein, kann er eher nicht.
wir können das System absichern, nach neu aufsetzen und die Platte dann scannen.
Er wird gestartet sobald er auf dem pc ist, bzw nach neustart.
bitte nach neu aufsetzen, aktuellste treiber instalieren, beginnend mit mainboard.
Dann absichern:
als antimalware programm würde ich emsisoft empfehlen.
diese haben für mich den besten schutz kostet aber etwas.
Computeractive Software Store - Emsisoft Anti-Malware 7 [1-PC] - 63% off RRP
testversion:
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
insbesondere wenn du onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen oder ähnlich wichtiges, wie zb berufliches machst, also sensible daten zu schützen sind, solltest du in sicherheitssoftware investieren.
vor dem aktivieren der lizenz die 30 tage testzeitraum ausnutzen.

kostenlos, aber eben nicht ganz so gut währe avast zu empfehlen.
http://www.trojaner-board.de/110895-...antivirus.html

sag mir welches du nutzt, dann gebe ich konfigurationshinweise.
bitte dein bisheriges av deinstalieren
die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
Bitte beginne damit, Windows Updates zu instalieren.
Am besten geht dies, wenn du über Start, Suchen gehst, und dort Windows Updates eingibst.
Prüfe unter "Einstellungen ändern" dass folgendes ausgewählt ist:
- Updates automatisch Instalieren,
- Täglich
- Uhrzeit wählen
- Bitte den gesammten rest anhaken, außer:
- detailierte benachichtungen anzeigen, wenn neue Microsoft software verfügbar ist.
Klicke jetzt die Schaltfläche "OK"
Klicke jetzt "nach Updates suchen".
Bitte instaliere zunächst wichtige Updates.
Es wird nötig sein, den PC zwischendurch neu zu starten. falls dies der Fall ist, musst du erneut über Start, Suchen, Windows Update aufrufen, auf Updates suchen klicken und die nächsten instalieren.
Mache das selbe bitte mit den optionalen Updates.
Bitte übernimm den rest so, wie es im Abschnitt windows 7 / Vista zu lesen ist.
aus dem Abschnitt xp, bitte den punkt "datenausführungsverhinderung, dep" übernehmen.
als browser rate ich dir zu chrome:
Installation von Google Chrome für mehrere Nutzerkonten - Google Chrome-Hilfe
anleitung lesen bitte
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung anpassen.


Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
Sandboxie - Download - Filepony

anleitung:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Sandbox Einstellungen |

bitte folgende zusatz konfiguration machen:
sandboxie control öffnen, menü sandbox anklicken, defauldbox wählen.
dort klicke auf sandbox einstellungen.
beschrenkungen, bei programm start und internet zugriff schreibe:
chrome.exe
dann gehe auf anwendungen, webbrowser, chrome.
dort aktiviere alles außer gesammten profil ordner freigeben.
Wie du evtl. schon gesehen hast, kannst du einige Funktionen nicht nutzen.
Dies ist nur in der Vollversion nötig, zu deren Kauf ich dir rate.
Du kannst zb unter "Erzwungene Programmstarts" festlegen, dass alle Browser in der Sandbox starten.
Ansonsten musst du immer auf "Sandboxed webbrowser" klicken bzw Rechtsklick, in Sandboxie starten.
Eine lebenslange Lizenz kostet 30 €, und ist auf allen deinen PC's nutzbar.

Weiter mit:
Maßnahmen für ALLE Windows-Versionen
alles komplett durcharbeiten
anmerkung zu file hippo.
in den settings zusätzlich auswählen:
hide beta updates.
Run updateChecker when Windows starts

Backup Programm:
in meiner Anleitung ist bereits ein Backup Programm verlinkt, als Alternative bietet sich auch das Windows eigene Backup Programm an:
http://www.trojaner-board.de/82962-w...en-backup.html
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser

passwort sicherheit:
jeder dienst benötigt ein eigenes, mindestens 12-stelliges passwort
bei der passwort verwaltung und erstellung hilft roboform
Passwort Manager, Formular Ausfueller, Passwort Management | RoboForm Passwort Manager
anleitung:
RoboForm-Bedienungsanleitung: Passwort-Manager, Verwalten von Passwörtern und persönlichen Daten
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 24.01.2013, 10:23   #5
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hallo Markusg,

erstmal vielen Dank für Deine Unterstützung. Natürlich könnte ich mich auch selbst durchwursteln aber nur durch Deine Erfahrung, Hilfe und Anleitung hat die Geschichte Hand und Fuß und ich muss nicht in ein paar Wochen wieder von vorne anfangen weil ich noch verseuchten Mist weitergetragen haben!!!

So, bin noch immer dabei das System aufzusetzen. Allerdings wieder mit Win XP. Chrome ist schon drauf, gerade laufen die vielen, vielen Updates von MS bzw. IBM/Lenovo.

Werde dann auch gleich noch die anderen von Dir angesprochenen Programme laden und installieren. Werde um meiner Sicherheit willen dann mit Emisoft Anti-Malware arbeiten!

Falls zu dem bisher getätigten irgendwelche Anmerkungen nötig sind her damit. Ansonsten melde ich mich sobald ich Deine Liste abgearbeitet habe. Sollte ich Laufe des Tages sein.

Ach ja, würde es helfen die alte HDD mit einem MAC zu "bearbeiten"? Und kann sich der Schädling in meiner .pst festsetzen?

Grüße,
Michi3105

Nachtrag: laut MSE war es wohl SIREFREF/AG bzw. SIREFREF/AL


Geändert von Michi3105 (24.01.2013 um 10:27 Uhr) Grund: Nachtrag

Alt 24.01.2013, 11:51   #6
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hi,
dafür sind wir hier, ich möchte jeden Nutzer möglichst nur einmal bearbeiten :d
Ich kann natürlich nicht für 100 %ige Sicherheit garantieren, da ist auch sorgsames Verhalten deinerseits nötig, aber wir können die Sicherheit erhöhen.
Ja, Updates sind immer erst mal ne Qual, aber da du in Zukunft ja backups machst, fällt das beim nächsten mal weg.

Chrome:
adblock für chrome:
http://filepony.de/download-ghostery_chrome/
HTTPS Everywhere
https://chrome.google.com/webstore/d...jekcdonpmejbdp
wählt, wenn möglich, eine sichere Verbindung
sicher surfen mit chrome:
Sicher surfen mit Google Chrome | Verbraucher sicher online



Emsisoft:
wenn du mehrere PC's hast, kann ich dir auch einen Link für eine Mehrplatzlizens posten, kostet 5 € mehr.

emsisoft öffnen, einstellungen klicken.
geplanter scan.
wähle starten um, ich persönlich hab monatlich, kannst aber auch wöchendlich einstellen.
uhrzeit, und bei monatlich ebenfalls datum wählen.
unsichtbar, falls du das scan fenster nicht sehen möchtest.
und verpasste scans nachholen.
auto update:
intervall, täglich, stündlich von 00.00 bis 23.59
heißt jede stunde updates.
einstellung: update
am antimalware network teilnemen.
die andern beiden haken, beta updates und zusätzliche sprachen, nicht setzen.

rest bleibt.
klicke jetzt auf wächter:
dort auf wächter.
verhaltensanalyse aktivieren, alles selektieren.
jetzt auf alarme:
aktiviere dort comunety basierte alarm reduktion.
unter anderem dafür gibt es das antimalware network.
die comunety basierte alarm reduktion betrifft die verhaltensanalyse.
emsisoft gibt, bei einigen programmen, meldungen raus, weil das verhalten des programmes dies notwendig macht.
da manche user sich damit nicht auskennen, was keine schande ist, :-) wird hier geprüft, wie viele nutzer haben programm x erlaubt oder blockiert.
hier haben wir im moment 90 % eingestellt, also wenn 90 % sagen, das programm ist io, wird ne erlauben regel angelegt, wenn sie sagen, programm x ist bösartig, automatisch blockiert.
wenn du dir das allein zutraust, musst du den haken nicht setzen.
wenn zb nur 70 % aller user sagen programm x ist gut oder bösartig, wird dir dies in einer grafik angezeigt
jetzt auf datei wächter.
standard atkion für erkannte objekte, alarmieren.
surf schutz:
hier alles auf blockieren mit info.
wenn es eine seite gibt, die versehens blockiert wird, kanns du die direkt über das popup erlauben was es bei der blockierung gibt, oder über host regeln.
wenn dir diese info popups nicht gefallen musst du alles auf unsichtbar blockieren stellen, aber drann denken, zu prüfen wenn du ne seite hast, die nicht geladen wird, ob emsi sie geblockt hatt.

das währe es, hoffe es war verständlich.


die alte Platte kann man ja formatieren.
bezieht sich:
Nachtrag: laut MSE war es wohl SIREFREF/AG bzw. SIREFREF/AL
auf die alte Platte?
oder gabs den fund vor dem formatieren?
__________________
--> GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked

Alt 24.01.2013, 14:00   #7
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hallo Markusg,

kurze Zwischenfrage: welche Sandbox-Einstellungen sind für Chrome nötig? In der Anleitung sind nur IE, FF und Opera drin?

Danke!

Hallo Markusg,

inzwischen alle Updates gefahren und auch Deine Vorgaben soweit umgesetzt. Wie sieht es aus mit der Office-Installation? Jetzt schon oder aber erst wenn die Daten wieder rückgespielt werden? Was ist mit Partition-Magic? Hatte bisher immer eine Partition für meine Daten extra.

Danke!

Nachtrag:

War mir nicht sicher ob Chrome auch für mehrere Nutzerkonten installiert wurde. Hab daher Chrome wieder deinstalliert und wollte über Deinen Link Chrome wieder laden - nun bekomm ich aber eine Fehlermeldung, dass der Installer nicht gestartet werden konnte. Wird hier irgendwas blockiert?

Danke!

Alt 24.01.2013, 15:59   #8
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



hi.
lädst du chrome außerhalb der sandbox, eintragen solltest du bei programmstart und internet zugriff die chrome.exe
wie lautet der genaue fehler?
evtl. mal neustarten.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 24.01.2013, 16:06   #9
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hatte mal testweise die Anti-Malware für 10min pausiert und nun hat es geklappt.

Wollte das neue System eigentlich mal schlanker aufsetzen aber aufgrund der vielen kleinen Helferchen hab ich nun schon rund 60 Prozesse laufen. Egal, besser als wieder solchen Ärger mit einem Eindringling zu haben

Wenn ich filehippo starte (anscheinend zwei Programme zum updaten) geht ein Pop-up auf von Google Chrome mit folgendem Inhalt: "Ihr Profil konnte nicht ordnungsgemäß geöffnet werden. Möglicherweise stehen nicht alle Funktionen zur Verfügung. Überprüfen Sie, ob das Profil vorhanden ist und Sie Lese- und Schreibzugriff für die Profilinhalte besitzen".

Bei normalem Start von Chrome hab ich die Meldung nicht....?

Macht es Sinn nun mal die externe Platte zu testen? Falls es dann wieder zu einer Verseuchung des Rechners kommt hab ich zumindest nicht viel verloren? Oder tatsächlich erst alles so einrichten wie ich später haben will und dann die Daten migrieren?

Dank Dir!

Alt 24.01.2013, 22:08   #10
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



hi,
du öffnest file hippo außerhalb der sandbox?
CCleaner - Download - Filepony
ccleaner, extras, autostart liste, mal posten bitte, evtl. können wir das ein wenig reduzieren.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 25.01.2013, 09:52   #11
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Guten Morgen,
anbei mal die Logs von CCCleaner

Code:
ATTFilter
Ja	HKCU:Run	CTFMON.EXE	Microsoft Corporation	C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
Ja	HKCU:Run	FileHippo.com	FileHippo.com	"C:\Programme\FileHippo.com\UpdateChecker.exe" /background
Ja	HKCU:Run	SandboxieControl	SANDBOXIE L.T.D	"C:\Programme\Sandboxie\SbieCtrl.exe"
Ja	HKLM:Run	ACTray	Lenovo 	C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\ACTray.exe
Ja	HKLM:Run	ACWLIcon	Lenovo 	C:\Programme\ThinkPad\ConnectUtilities\ACWLIcon.exe
Ja	HKLM:Run	BLOG		rundll32 C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\BatLogEx.DLL,StartBattLog
Ja	HKLM:Run	cssauth	Lenovo Group Limited	"C:\Programme\IBM ThinkVantage\Client Security Solution\cssauth.exe" silent
Ja	HKLM:Run	emsisoft anti-malware	Emsisoft GmbH	"c:\programme\emsisoft anti-malware\a2guard.exe" /d=60
Ja	HKLM:Run	ISUSPM Startup		c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\INSTAL~1\UPDATE~1\ISUSPM.exe -startup
Ja	HKLM:Run	ISUSScheduler		"c:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
Ja	HKLM:Run	LenovoAutoScrollUtility	Lenovo Group Limited	C:\Programme\Lenovo\VIRTSCRL\virtscrl.exe
Ja	HKLM:Run	LPMailChecker	Lenovo Group Limited	C:\PROGRA~1\THINKV~2\PrdCtr\LPMLCHK.exe
Ja	HKLM:Run	LPManager	Lenovo Group Limited	C:\PROGRA~1\THINKV~2\PrdCtr\LPMGR.exe
Ja	HKLM:Run	PDService.exe	Utimaco Safeware AG	"C:\Programme\IBM ThinkVantage\SafeGuard PrivateDisk\pdservice.exe"
Ja	HKLM:Run	PSQLLauncher	AuthenTec Inc.	"C:\Programme\ThinkVantage Fingerprint Software\launcher.exe" /startup
Ja	HKLM:Run	PWRMGRTR		rundll32 C:\PROGRA~1\ThinkPad\UTILIT~1\PWRMGRTR.DLL,PwrMgrBkGndMonitor
Ja	HKLM:Run	SoundMAX	Analog Devices, Inc.	C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\Smax4.exe /tray
Ja	HKLM:Run	SoundMAXPnP	Analog Devices, Inc.	C:\Programme\Analog Devices\Core\smax4pnp.exe
Ja	HKLM:Run	StartCCC	Advanced Micro Devices, Inc.	"C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe" MSRun
Ja	HKLM:Run	SynTPEnh	Synaptics, Inc.	C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
Ja	HKLM:Run	SynTPLpr	Synaptics, Inc.	C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
Ja	HKLM:Run	TP4EX	Lenovo Group Limited	tp4ex.exe
Ja	HKLM:Run	TPKMAPHELPER	Lenovo	C:\Programme\ThinkPad\Utilities\TpKmapAp.exe -helper
Ja	HKLM:Run	TpShocks	Lenovo.	TpShocks.exe
Ja	HKLM:Run	TVT Scheduler Proxy	Lenovo Group Limited	C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lenovo\Scheduler\scheduler_proxy.exe
Ja	Startup Common	BTTray.lnk	Broadcom Corporation.	C:\Programme\ThinkPad\Bluetooth Software\BTTray.exe
Ja	Startup Common	Digital Line Detect.lnk	Avanquest Software 	C:\Program Files\Digital Line Detect\DLG.exe
Ja	Startup Common	Secunia PSI Tray.lnk	Secunia	C:\Programme\Secunia\PSI\psi_tray.exe
Ja	Startup User	PandaUSBVaccine.lnk	Panda Security	C:\Programme\Panda USB Vaccine\USBVaccine.exe
         
Wie meinst das mit Hippo innerhalb/außerhalb Sandboxie öffnen??

Wie kann ich eigentlich meine .pst auf der externen Platte auf Schadware prüfen?

Alt 25.01.2013, 11:39   #12
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hi,
alles deaktiviern außer:
FileHippo
SandboxieControl
emsisoft
SynTPEnh
SynTPLpr

bei Startup:
Secunia
PandaUSBVaccine
wenn was wichtiges fehlt, kann man es reaktiviren, starte neu, die Liste der Prozesse sollte sich verringert haben.
instaliere mal file hippo und Chrome neu, hilft das?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 25.01.2013, 12:01   #13
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



So, nur noch rund 50 Prozesse wobei ich zumindest mein Energiemanagement auch benötige und wieder im AS aktivieren muss.

Rest sollte inzwischen gut rennen.

Alt 25.01.2013, 13:42   #14
markusg
/// Malware-holic
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



weist du welcher Prozess das ist?
emsisoft öffnen, einstellungen klicken.
geplanter scan.
wähle starten um, ich persönlich hab monatlich, kannst aber auch wöchendlich einstellen.
uhrzeit, und bei monatlich ebenfalls datum wählen.
unsichtbar, falls du das scan fenster nicht sehen möchtest.
und verpasste scans nachholen.
auto update:
intervall, täglich, stündlich von 00.00 bis 23.59
heißt jede stunde updates.
einstellung: update
am antimalware network teilnemen.
die andern beiden haken, beta updates und zusätzliche sprachen, nicht setzen.

rest bleibt.
klicke jetzt auf wächter:
dort auf wächter.
verhaltensanalyse aktivieren, alles selektieren.
jetzt auf alarme:
aktiviere dort comunety basierte alarm reduktion.
unter anderem dafür gibt es das antimalware network.
die comunety basierte alarm reduktion betrifft die verhaltensanalyse.
emsisoft gibt, bei einigen programmen, meldungen raus, weil das verhalten des programmes dies notwendig macht.
da manche user sich damit nicht auskennen, was keine schande ist, :-) wird hier geprüft, wie viele nutzer haben programm x erlaubt oder blockiert.
hier haben wir im moment 90 % eingestellt, also wenn 90 % sagen, das programm ist io, wird ne erlauben regel angelegt, wenn sie sagen, programm x ist bösartig, automatisch blockiert.
wenn du dir das allein zutraust, musst du den haken nicht setzen.
wenn zb nur 70 % aller user sagen programm x ist gut oder bösartig, wird dir dies in einer grafik angezeigt
jetzt auf datei wächter.
standard atkion für erkannte objekte, alarmieren.
surf schutz:
hier alles auf blockieren mit info.
wenn es eine seite gibt, die versehens blockiert wird, kanns du die direkt über das popup erlauben was es bei der blockierung gibt, oder über host regeln.
wenn dir diese info popups nicht gefallen musst du alles auf unsichtbar blockieren stellen, aber drann denken, zu prüfen wenn du ne seite hast, die nicht geladen wird, ob emsi sie geblockt hatt.

das währe es, hoffe es war verständlich.
ich möchte erst mal anhand einer checkliste prüfen ob du alles hast.
- instalieren von optionalen und wichtigen updates.
- konfigurieren von windows updates.
- dep für alle prozesse aktivieren.
- sehop aktivieren.
- chrome instalieren.
- sandboxie instalieren.
- autorun deaktivieren.
- panda vaccine instalieren.
- secunia instalieren.
- file hippo instalieren.
beachte:
secunia und file hippo bieten englische updates, überall wo du auf die nutzeroberfläche zugreifst, wie zb reader, browser, etc benötigst du deutsche updates, also hier die hersteller seiten in den favoriten deines browsers speichern und wenn ein update gezeigt wird, von dort hohlen, bei java, flash quicktime, ist es egal ob deutsch oder englisch.
- backup software instalieren, backup und rettungsdvd erstellen.
hier ne kurze anleitung:
Anleitung: Systemabbild mit Paragon Drive Backup - NETZWELT

- wenn du onlinebanking machst, kann ich noch kurz was über die vorteile von card reader und banking software sagen.
- passwort manager instaliert.
adblock für chrome:
http://filepony.de/download-ghostery_chrome/
HTTPS Everywhere
https://chrome.google.com/webstore/d...jekcdonpmejbdp
wählt, wenn möglich, eine sichere Verbindung
sicher surfen mit chrome:
Sicher surfen mit Google Chrome | Verbraucher sicher online


hatt sich das mit hippo und Chrome geregelt?
man könnte auch mal gucken, wenn du willst, was von dem vorinstaliertem gedöns weg kann, du scheinst da viel zu haben :d
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 25.01.2013, 13:45   #15
Michi3105
 
GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Standard

GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked



Hab mich inzwischen an die ganzen kleinen Helfer gewöhnt, mal schauen was von der IBM-Ware dann evtl. doch entbehrlich ist.

Die alte verseuchte Platte ist noch nicht formatiert oder ähnliches, liegt sicher verwahrt in der Schublade. Meinst ich kann die auch mal überprüfen? Oder die Daten der externen Platte anschauen?

Antwort

Themen zu GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked
aktuell, chip, daten, essen, essentials, gefunde, gestern, gesurft, getrennt, guten, ideen, laufe, laufen, locked, malwarebytes, merkt, morgen, natürlich, nichts, scan, sinnvoll, sperre, sperren, voll, vorschläge, zugänglich



Ähnliche Themen: GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked


  1. Windows 7: Microsoft Security Essentials entdeckt drei Trojaner: JS/Seedabutor.B, Java/CVE-2012-1723 und JS/Blacole.W
    Log-Analyse und Auswertung - 02.12.2014 (13)
  2. Security Essentials durch Gruppenrichtlinie blockiert - Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2014 (6)
  3. Trojaner: JS/Redirector.NL von Microsoft Security Essentials entdeckt und entfernt. Reicht das?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2014 (5)
  4. Schon gut, wir machens ja: Microsft Security Essentials unter Windows XP länger unterstützt
    Nachrichten - 16.01.2014 (0)
  5. GVU-Trojaner schon wieder...
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2013 (34)
  6. Polizei-Trojaner (Schweiz) - ist er schon weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.12.2012 (40)
  7. Seit Websitebesuch finden AntiVir & M Security Essentials minütlich Viren/Trojaner!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2012 (6)
  8. GVU Trojaner; bin ich schon sauber?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.08.2012 (21)
  9. Microsoft Essentials lässt sich nicht starten/ Trojaner BCminer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (1)
  10. Trojaner Kargany mit Win Security Essentials auf Win7 / goingonearth redirect
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2011 (3)
  11. schon wieder Bundespolizei-Trojaner ...
    Log-Analyse und Auswertung - 03.05.2011 (22)
  12. Microsoft Security Essentials Alert - wie werde ich den Trojaner los?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.10.2010 (3)
  13. Security Essentials Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.09.2010 (1)
  14. Fake-Microsoft Essentials Security + fünf Trojaner!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2010 (5)
  15. Und schon nerve ich schon wieder...
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2005 (4)
  16. Schon wieder ein Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.12.2004 (9)
  17. Schon 3 Trojaner gefunden,aber
    Log-Analyse und Auswertung - 23.10.2004 (11)

Zum Thema GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked - Guten Morgen, seit gestern bin ich glücklicher User eines GVU-verseuchten Rechners. Nach dem ersten Schock war ich mit dem Zweitrechner im Netz und hatte bei CHIP eine Bildergeschichte zum entsperren - GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked...
Archiv
Du betrachtest: GVU-Trojaner, XP, MS Essentials, schon entlocked auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.