Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 18.07.2012, 19:27   #1
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Guten Abend allerseits.

Nachdem ich heute Nachmittag einen PC Neustart gemacht hatte wurde mein PC (COMPAQ Presario CQ5109DE) extrem laut. Habe daraufhin CCleaner durchlaufen lassen und Taskmanager aufgerufen, aber nix gefunden und auch Neustart hat nix gebracht.

Habe dann den PC zu meinen kleinen PC Laden gebracht und die haben den PC aufgeschraubt und von jeglichen Staub befreit. Zudem war 1 Lüfter eingebaut welcher gar keinen Nutzen hatte und wurde auch ausgebaut. Der andere Lüfter, welcher auf der CPU steckt (neben der GraKa) wurde erneuert, wegen möglichen Kugellagerschaden (wenn man so nennt).

Habe nun PC zu Hause angeschlossen und nun taucht am Anfang beim Hochfahren die Meldung "System Fan Has Failed" auf, aber soweit ich weiss muss das nicht zwingend was schlimmes sein (aber im BIOS "Phoenix" hab ich keine Einstellungsmöglichkeiten gefunden, die sind nämlich sehr beschränkt.

Jedenfalls wird der PC nach 3-5 Minuten, wenn der Rechner hochgefahren hat, wieder sehr laut (als würde der die dreifache Menge Strom saugen ).

Kann es sein, dass eventuell die Grafikkarte beschädigt ist oder doch irgend etwas anderes?

Vielen Dank für die Hilfe im voraus.

Alt 18.07.2012, 19:35   #2
KhaosKatze
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Richtig angesteckt ist alles? Die Meldung kann kommen, wenn der CPU-Fan-Anschluß auf dem Mainboard nicht belegt ist.
Da man den CPU-Fan, je nach Board, auch an einen anderen Anschluß anhängen kann, kann der Fehler ohne schlimme Nachwirkungen sein.
Zur Sicherheit: Weißt Du, wie Du die Temperatur der CPU prüfen kannst?
__________________

__________________

Alt 18.07.2012, 19:47   #3
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Ja, ich weiss wie ich die CPU Temperatur prüfen kann. Ich lass gerade CPUCooL durchlaufen. Ich weiss bloß nicht wie ich die ganze Statistik usw als LOG speichern kann um es hier zu posten.

EDIT: Angesteckt scheint alles richtig zu sein. Gut, ich habe jetzt noch keine Spiele ausprobiert sondern nur Internet. Aber ansonsten läufts wie gewohnt.




Hab da was:

Zitat:
18.07.2012 20:15:28; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:30; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:32; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:34; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:36; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1053 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:38; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,65 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:40; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:42; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:44; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:46; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:48; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:50; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:52; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:54; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 33,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1047 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:56; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:15:58; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:00; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:02; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:04; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 29,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,10 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1041 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:06; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:08; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:10; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,65 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:12; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:14; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:16; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:18; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:20; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:22; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:24; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:26; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:28; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:30; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:32; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:34; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:36; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:38; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:40; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:42; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:44; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1051 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:46; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 31,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,21 V; VCore 2 1,00 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,72 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1047 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:48; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1047 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:50; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:52; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 28,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,27 V; VCore 2 1,05 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,76 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1042 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:54; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,65 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:56; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:16:58; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1047 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:00; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,65 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:02; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,11 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,65 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:04; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:06; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:08; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 37,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 28,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,14 V; VCore 2 0,94 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,69 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1047 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:10; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 33,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 28,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,21 V; VCore 2 1,00 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,73 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1045 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:12; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 33,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 27,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:14; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 33,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:16; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1050 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:18; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
18.07.2012 20:17:20; Mainboard 1 44,0 C; Mainboard 2 32,0 C; Mainboard 3 38,0 C; HDD 1 45,0 C; CPU 1 26,0 C; CPU 2 35,0 C; VCore 1 1,09 V; VCore 2 0,90 V; 3,3 V 1,68 V; 5 V 0,64 V; 12 V 0,96 V; V bat 1,6; V opt 1,1; V Akku 110,0; -5 V - 0,9 V; -12 V - 1,7 V; Lüfter 1 1048 U/min; Lüfter 2 366 U/min; Lüfter 3 366 U/min;
__________________

Geändert von Schilf (18.07.2012 um 20:20 Uhr)

Alt 18.07.2012, 20:46   #4
felix1
/// Helfer-Team
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen

Habe dann den PC zu meinen kleinen PC Laden gebracht und die haben den PC aufgeschraubt und von jeglichen Staub befreit. Zudem war 1 Lüfter eingebaut welcher gar keinen Nutzen hatte und wurde auch ausgebaut. Der andere Lüfter, welcher auf der CPU steckt (neben der GraKa) wurde erneuert, wegen möglichen Kugellagerschaden (wenn man so nennt).
Das mit dem Schaden kann durchaus mal sein, wenn man ein Montagsmodell erwischt.
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Habe nun PC zu Hause angeschlossen und nun taucht am Anfang beim Hochfahren die Meldung "System Fan Has Failed" auf, aber soweit ich weiss muss das nicht zwingend was schlimmes sein (aber im BIOS "Phoenix" hab ich keine Einstellungsmöglichkeiten gefunden, die sind nämlich sehr beschränkt.

Jedenfalls wird der PC nach 3-5 Minuten, wenn der Rechner hochgefahren hat, wieder sehr laut (als würde der die dreifache Menge Strom saugen ).
Zurück zum Laden und die mangelhafte Reparatur anmeckern
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass eventuell die Grafikkarte beschädigt ist oder doch irgend etwas anderes?
Maximal der auf der Graka vorhandene Lüfter. War aber zu faul zum Googeln, weil der Schwerpunkt auf Reklamation liegen sollte
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 18.07.2012, 21:04   #5
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Ich vermute ja dass es der GraKa Lüfter ist, denn im Laden ham wir es ja getestet und da war der Rechner ruhig. Er wird erst dann lauter, wenn ich die Internetverbindung eingeschalten habe usw (passiert aber auch wenn ich einfach 3 Minuten abwarte). Ich mein ich stand ja direkt daneben und hab ja gesehen was und wie es gemacht wurde und ich habe nicht gesehen dass da was falsch gemacht wurde. Deswegen wundert es mich ja so sehr.

Sicher, ich werde so oder so nochmal wo anders das ganze prüfen lassen. Aber nunja, seltsam isses schon.


EDIT: Achja und ein wenig langsam scheint er nun auch zu sein. Wenn ich zB Internetverbindung öffnen will brauch der Rechner 10 Sekunden dafür usw.

Hab gerade festgestellt, dass der Lüfter beim Netzteil auch nicht gerade leise ist und ziemlich warm. Ob ich den auch mal auswechseln sollte?


Geändert von Schilf (18.07.2012 um 21:09 Uhr)

Alt 18.07.2012, 22:16   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Die einfachste Lösung des Problemes: PC aufschrauben und die Ohren spitzen.
Muss man Euch denn alles erklären, habt Ihr denn keinen einen eigenen Kopf mehr
__________________
--> CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut

Alt 18.07.2012, 22:18   #7
KhaosKatze
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Zitat:
Die einfachste Lösung des Problemes: PC aufschrauben und die Ohren spitzen.
Ja und Augen auf. Halte ich derzeit auch für die vernünftigste Variante neben der Reklamation
__________________
LG
KhaosKatze

Hilfestellung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen! Die Durchführungsverantwortung liegt letztlich jedoch beim Fragesteller!

Letzter Wunsch des Programmierers: "Bitte ein Bit."

Alt 18.07.2012, 22:48   #8
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Nun hab ich allerdings soviel Ahnung von "Aufschrauben, reingucken, reparieren" wie ein Computerspezialist wohl vom Schafe hüten (Ausnahmen mag es vielleicht geben). Jedenfalls schraub ich mit meinem Halbwissen nicht meinen Rechner auf und mach den noch kaputter als er vielleicht schon ist. Und was ich höre ist ein lautes Brummen...keine Ahnung ob ihr das Gehör eines Hundes oder so habt, aber ich kann da nicht heraushören ob das nun ein Schaden bei der GraKa (welche direkt neben dem CPU Lüfter steckt) ist oder ob eventuell das Netzteil langsam seinen Geist aufgibt oder ob vielleicht durch den Transport sich der CPU Kühler (oder was auch immer) gelockert haben könnte.

Hätte ich allerdings Ahnung davon (und vor allem das nötige Werkzeug), dann hätte ich das wohl selber schon rausgefunden und nicht hier um eine mögliche Fernanalyse gebeten. Denn wenn ich schon morgen innem anderen Laden von einer anderen Person eine 2. Meinung einhole und das Ding noch mal checken lasse, dann hätte ich gerne durch zB ein Ausschlussverfahren die ein oder andere Möglichkeit verringert um mir unnötiges Gelaber und Zeit zu ersparen.

Trotz allem, danke für eventuelle weitere Tipps.

Alt 18.07.2012, 22:54   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Hätte ich allerdings Ahnung davon (und vor allem das nötige Werkzeug),
In der Regel ein Kreuzschlitzschraubendreher, aber es geht selbst mit kleinen Schlitzschraubendrehern.
Aber wenn du den PC nicht öffnen willst, dann respektieren wird dies. Allerdings beißt so ein PC nicht und das Fachwissen dazu ist ziemlich marginal.
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
und nicht hier um eine mögliche Fernanalyse gebeten.
Dazu wäre allerdings Hellseherei der absoluten Spitzenklasse nötig, wenn du dazu nichts beitragen kannst.

Die Meldung wegen des nicht funktionierenden Lüfters bedingt ein Nachsehen, kann aber auch von "zu großen" Lüftern kommen (Lüfter1 mit 10xx U/min könnte darauf hindeuten, Lüfter2 u. 3 mit 366 U/min laufen schon sehr langsam, meist ist der CPU-Lüfter aber nicht die Nummer 2 oder 3 - könnte eher ein Fehler woher auch immer sein - ist mir schon zu konstant). Auch um dies abschätzen und bewerten zu können, wäre ein Blick ins Gehäuse der einzig sinnvolle Weg.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.07.2012, 23:02   #10
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Also der neue CPU Lüfter hat die selbe Größe wie der Orginale, darauf wurde schon geachtet. Zudem wurde auch neue Kühlpaste auf den CPU geschmiert, sicher ist sicher. Aber vielleicht hat sich ja mal wiedern Kabel auf den Lüfter gelegt, hatte ich ja auch schon.

Frage: Wie würde es sich denn bemerkbar machen, wenn der Graka Lüfter in irgendeiner Weise fehlerhaft wäre. Blue- oder Black Screen oder würde die vielleicht sogar durchbrennen? Bisher läuft der Rechner immer noch und ausser dass er beim IE oder Ordner öffnen ein bisschen langsam ist konnte ich noch nix besonderes festellen.

Alt 18.07.2012, 23:13   #11
Shadow
/// Mr. Schatten
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Also der neue CPU Lüfter hat die selbe Größe wie der Orginale, darauf wurde schon geachtet.
Naja, in der Regel ist ein größerer schon besser (ein sehr guter kleinerer ist natürlich besser, als ein schlechter großer), ein größerer ist bei selber Qualität einfach leiser bei gleicher oder besserer Kühlleistung - zumindest wenn der Kühlkörper auch ausgetauscht wurde, was ich sehr annehme (=> Kühlpaste)
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Zudem wurde auch neue Kühlpaste auf den CPU geschmiert, sicher ist sicher.
Geschmiert? Klingt eher nach "unsicher". Hast du da zugesehen?
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Aber vielleicht hat sich ja mal wiedern Kabel auf den Lüfter gelegt, hatte ich ja auch schon.
Ja, kann sehr gut sein, muss aber nicht. Auch da hilft nur ein Blick in die Kiste.

Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Frage: Wie würde es sich denn bemerkbar machen, wenn der Graka Lüfter in irgendeiner Weise fehlerhaft wäre. Blue- oder Black Screen oder würde die vielleicht sogar durchbrennen?
Ja, auch ein "harmloser" Blue-Screen wegen Überhitzung der GPU (Grafikprozessor) würde bedeuten, dass die Hardware schon sehr gelitten hat, wenn sie nicht tot ist, so ist sie um viele Jahre gealtert.
Je nach Modell kann auch ein echter Exitus eintreten.

Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Bisher läuft der Rechner immer noch und ausser dass er beim IE oder Ordner öffnen ein bisschen langsam ist konnte ich noch nix besonderes festellen.
Sollte tatsächlich deshalb eine Verlangsamung sein, dann wäre dies ein Alarmsignal. Allerdings wenn man auf so etwas achtet, dann geht es immer (scheinbar!) langsamer.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 18.07.2012, 23:23   #12
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



"Geschmiert? Klingt eher nach "unsicher". Hast du da zugesehen?"

Es wurde ein Tropfen draufgeträufelt. Tu mich manchmal ein wenig schwer mir der Beschreibung.

"Sollte tatsächlich deshalb eine Verlangsamung sein, dann wäre dies ein Alarmsignal. Allerdings wenn man auf so etwas achtet, dann geht es immer (scheinbar!) langsamer."

Naja, ich werd mal den Experten morgen hören und sehen lassen, was er dazu sagt. Im schlimmsten Falle muss ich GraKa UND Netzteil neu kaufen. Aber Hauptsache der Rechner läuft dann wieder wie "geschmiert".

Noch ne Frage am Ende: Ich hab ja ne GeForce 6150 im Rechner. Sollte ich wieder eine GraKa aus der 6er Reihe kaufen oder einfach nur drauf achten dass sie in den Slot passt?

Alt 19.07.2012, 07:41   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Es wurde ein Tropfen draufgeträufelt. Tu mich manchmal ein wenig schwer mir der Beschreibung.
In Ordnung (beides)
Zitat:
Zitat von Schilf Beitrag anzeigen
Ich hab ja ne GeForce 6150 im Rechner. Sollte ich wieder eine GraKa aus der 6er Reihe kaufen oder einfach nur drauf achten dass sie in den Slot passt?
Keine Ahnung, dazu hast du zu wenig über den PC und deinen Bedarf geschrieben.
Ich persönlich würde unbedingt eine passive gekühlte (= lüfterlose) Grafikkarte wählen (leiser, kein Lüfter der kaputt gehen kann). Eine 6er-Geforce wirst du wohl nicht mehr bekommen, solltest auch nicht mehr nehmen, denn die Dinger wären schon gut abgelagert - außer sie ist billig genug (paar Euro).
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 19.07.2012, 14:23   #14
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



War jetzt im Laden und es war tatsächlich der GraKa Lüfter. Die GraKa war auch sehr extrem zugestaubt und nikotinisiert. .

Hab mir jetzt erstmal ne ATI msi R5450 MDIGH gekauft und einbaun lassen. Jetzt ist der PC sogar ruhiger als je zuvor. So wie ich gesehen hab isses auch ne passiv gekühlte GraKa, hab aber das Gefühl dass alles ein klein wenig langsamer als vorher ist. Vielleicht bilde ich mir das auch ein.

Vielleicht tausch ich se auch wieder gegen Ende des Monats um und nehm doch ne GeForce, mal schaun und rumtesten.

So, habe jetzt die neue GraKa getestet und muss feststellen, dass es ein Fehkauf war. Spiele wie zB Vindictus kann ich gar nicht mehr starten, weil es gleich nach Startversuch abbricht (vielleicht ist das Spiel auch nur für Geforce kompatibel?). Andere Spiele wie zB World Of The Immortals laufen zwar, aber nur wenn ich die Auflösung ein wenig drossel flüssig.

Ich werde also die Karte wieder ausbauen lassen und zurückgeben (Bon hab ich ja noch).
Meine Frage wäre (ich blick bei dem ganzen Technikgewirr und den vielen Versionen nicht durch), welche Geforce ist (mindestens) gleichwertig wie die Geforce 6150 und maximal 60 Euro teuer?

Alt 21.07.2012, 12:59   #15
Schilf
 
CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Standard

CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut



So, habe doch noch ein Exemplar aus der 6er Reihe von Geforce bekommen. Habe jetzt eine Geforce GT 610 für 60 Euro bekommen und kann nun auch wieder Vindictus spielen. Ansonsten läuft auch wieder alles schön schnell.

Meinetwegen kann das Thema jetzt also geschlossen werden.

Antwort

Themen zu CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut
anderes, aufgeschraubt, beschädigt, bios, ccleaner, cpu, failed, geschlossen, grafikkarte, guten, heute, hochfahren, kleine, kleinen, laden, lüfter, meldung, nennt, neustart, nutzen, rechner, saugen, schlimmes, system, taskmanager



Ähnliche Themen: CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut


  1. PC Startet grundlos neu und wird sehr laut
    Alles rund um Windows - 05.09.2015 (1)
  2. PC sehr langsam und laut
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2015 (5)
  3. CPU sark beansprucht! Lüfter laut!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2015 (12)
  4. Windows 7 Lüfter durchgehend laut CPU Auslastung gering - PC neu aufgesetzt nach Virenbefall
    Log-Analyse und Auswertung - 19.02.2015 (18)
  5. Lüfter nach manueller svchost.exe-Behandlung sehr laut - Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2014 (3)
  6. Lüfter laut, CPU- und Arbeitsspeicherauslastung hoch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2012 (5)
  7. CPU Lüfter zu laut
    Netzwerk und Hardware - 09.07.2012 (8)
  8. Laptop hohe Auslastung/sehr laut
    Alles rund um Windows - 02.06.2012 (3)
  9. Windowsanmeldung dauert sehr lang; im Leerlauf läuft Lüfter unter Volllast
    Alles rund um Windows - 31.05.2012 (10)
  10. Laptop Lüfter rattert auf eine art und ist extrem laut
    Netzwerk und Hardware - 21.05.2012 (9)
  11. Lüfter sehr laut, Laut Highjackthis-Analyse Schadsoftware auf Laptop
    Log-Analyse und Auswertung - 05.12.2011 (10)
  12. Lüfter wird laut :/
    Netzwerk und Hardware - 16.11.2011 (1)
  13. Lüfter extrem laut
    Log-Analyse und Auswertung - 07.07.2010 (18)
  14. Lüfter zu laut
    Netzwerk und Hardware - 07.06.2009 (8)
  15. PC auf einmal sehr leise - Lüfter defekt?
    Netzwerk und Hardware - 18.02.2009 (3)
  16. Lüfter der Grafikkarte rattert!!
    Netzwerk und Hardware - 15.10.2008 (2)
  17. CPU-AUSLASTUNG sehr hoch? PC-sehr laut
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.02.2008 (2)

Zum Thema CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut - Guten Abend allerseits. Nachdem ich heute Nachmittag einen PC Neustart gemacht hatte wurde mein PC (COMPAQ Presario CQ5109DE) extrem laut. Habe daraufhin CCleaner durchlaufen lassen und Taskmanager aufgerufen, aber nix - CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut...
Archiv
Du betrachtest: CPU Lüfter (vielleicht Grafikkarte) sehr laut auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.