Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Sichheitscenterdienst

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 02.06.2012, 00:22   #1
ThomasMarek
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Hallo Trojaner-Board-Team
Ich habe da ein problem mit meiner Firewall da mein Sicherheitscenterdienst nicht mehr vorhanden ist.... weiss leider nicht mehr weiter Ich habe schon vieles ausprobiert (Windows 7 Dienste Konfigtool, sfc/scannow, MicrosoftFixit.WindowsFirewall.RNP.132261978084230486.3.1.Run, MicrosoftFixit.WinSecurity.FISC.132261978084230486.1.1.Run, Windows6.1-KB2698707-x64_update) hat alles nichts geholfen. Die Datei wscsvc.dll
ist vorhanden unter system32 kann aber nicht über cmd.exe nicht gestartet werden. In meinem System hatte sich zwei trojaner versteckt die ich gelöscht habe mit 3 Antivirus Programme (microsoft security essentials, Kaspersky pure 2.0, Sicherheitspacket von F-secure_Erwiterte Heuristiken verwenden und Malwarebytes Anti-Malware der hat auch noch 2 viruse gefunden siehe bitte anhang) könnte mir jemand helfen wie ich den dienst von einem anderen pc extrahieren könnte oder den Diest manuel zu Instalieren???
Ich bitte um jede Hilfe die kriegen kann, da ich den laptop von jemanden abgekauft habe und Ich keine security_disc oder windows_DVD habe. Ich wollte den Laptop meiner kleinen Angeline zum 10. Gebr. schenken.
Mit freundlichen Grüssen
Thomas Marek Zymon und Angelina Zymon

Geändert von ThomasMarek (02.06.2012 um 00:28 Uhr)

Alt 03.06.2012, 07:17   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Hallo und Herzlich Willkommen!

Bevor wir unsere Zusammenarbeit beginnen, [Bitte Vollständig lesen]:
Zitat:
  • "Fernbehandlungen/Fernhilfe" und die damit verbundenen Haftungsrisken:
    - da die Fehlerprüfung und Handlung werden über große Entfernungen durchgeführt, besteht keine Haftung unsererseits für die daraus entstehenden Folgen.
    - also, jede Haftung für die daraus entstandene Schäden wird ausgeschlossen, ANWEISUNGEN UND DEREN BEFOLGUNG, ERFOLGT AUF DEINE EIGENE VERANTWORTUNG!
  • Charakteristische Merkmale/Profilinformationen:
    - aus der verwendeten Loglisten oder Logdateien - wie z.B. deinen Realnamen, Seriennummer in Programm etc)- kannst Du durch [X] oder Sternchen (*) ersetzen
  • Die Systemprüfung und Bereinigung:
    - kann einige Zeit in Anspruch nehmen (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst
  • Ich empfehle Dir die Anweisungen erst einmal komplett durchzulesen, bevor du es anwendest, weil wenn du etwas falsch machst, kann es wirklich gefährlich werden. Wenn du meinen Anweisungen Schritt für Schritt folgst, kann eigentlich nichts schief gehen.
  • Innerhalb der Betreuungszeit:
    - ohne Abspräche bitte nicht auf eigene Faust handeln!- bei Problemen nachfragen.
  • Die Reihenfolge:
    - genau so wie beschrieben bitte einhalten, nicht selbst die Reihenfolge wählen!
  • GECRACKTE SOFTWARE werden hier nicht geduldet!!!!
  • Ansonsten unsere Forumsregeln:
    - Bitte erst lesen, dann posten!-> Für alle Hilfesuchenden! Was muss ich vor der Eröffnung eines Themas beachten?
  • Alle Logfile mit einem vBCode Tag eingefügen, das bietet hier eine gute Übersicht, erleichtert mir die Arbeit! Falls das Logfile zu groß, teile es in mehrere Teile auf.

Sobald Du diesen Einführungstext gelesen hast, kannst Du beginnen
Zitat:
Zitat von ThomasMarek Beitrag anzeigen
Ich habe da ein problem mit meiner Firewall da mein Sicherheitscenterdienst nicht mehr vorhanden ist....
► Dürfte die Probleme nicht aus heiterem Himmel kommen, daher beantworte mir bitte kurz folgende Fragen:

Hast du in der letzten Zeit (bevor das Problem auftrat):
  • ♦ Irgendwas an deinem System geändert?
    ♦ Programme/Addons & Toolbars/Treiber/Spiele installiert (Aktuelle Patches-Downloads für Computer- / PC-Spiele und Games),Update gezogen..etc - und waren die Quellen sicher?
    ♦ Etwas an der Registry verändert/gelöscht bzw RegCleaner/Optimizer-Tools benutzt usw
    ► In der Vergangenheit oder vor kurzem: war dein System infiziert bzw v. Viren befallen? - Wenn ja, welche Methoden hast Du angewendet zur Beseitigung? Eventuell schon vorhandene Protokoll bitte posten

gruß
kira
__________________

__________________

Geändert von kira (03.06.2012 um 07:22 Uhr)

Alt 05.06.2012, 21:07   #3
ThomasMarek
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



[QUOTE=kira;838202]Hallo und Herzlich Willkommen!

Bevor wir unsere Zusammenarbeit beginnen, [Bitte Vollständig lesen]:..


Hallo Kira
und danke für Ihre hilfe und schnelle antwort
erstmal möchte Ich was zu dem Laptop was sagen den habe ich jetzt fast 2 Monate es ist ein Packerd Bell EasyNote MH36 mit Windows 7 Ultimate 64bit und PhoenixBIOS 4.0 Release 6.1.
Am System habe Ich nichts verandert (Windows ist aktiviert)
Das Problem mit dem Sicherheitscenterdienst habe ich mitgekauft das Ich zu diesem Zeitpunkt nicht gewusst habe darum war er bestimmt so billig.
Es waren sehr viele Programme drauf er lief auch nicht schnell genug die ich auch fast alle deinstalliert habe mit Revo Uninstaller und mit normale deistallation jetzt läuft er auch viel schneller. Ich habe ein kleinen text vorbereitet mit namen Programme.txt.
Zu der Registry: TuneUp2012 sowie CCleaner war installiert Ich glaube sie wurden beide benutzt.
Es waren Viren auf dem Laptop Ich habe sie mehreren Antivirus Programmen gelöscht leider habe Ich die Berichte nicht gespeichert. Ich habe nochmals Malwarebytes Anti-Malware ergebnis: ohne viren und mein Sicherheitspacket erstamal 2 dateien konnten nicht gescannt werden danach habe Ich ihn nochmal durchlaufen lassen dann kam raus 4 dateien konnten nicht gescannt werden Ich weiß nicht was das zu heißen hat die anderen 2 dateien habe Ich googelt ohne treffer. Finden kann Ich sie auch nicht. Bericht siehe bitte anhang
__________________

Geändert von ThomasMarek (05.06.2012 um 21:21 Uhr)

Alt 06.06.2012, 13:22   #4
kira
/// Helfer-Team
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Zitat:
Zitat von ThomasMarek Beitrag anzeigen
Das Problem mit dem Sicherheitscenterdienst habe ich mitgekauft ...

Es waren sehr viele Programme drauf er lief auch nicht schnell genug ...
Es waren Viren auf dem Laptop Ich habe sie mehreren Antivirus Programmen gelöscht leider habe Ich die Berichte nicht gespeichert....
Ich kann Dir nur eine gute Rat geben:
die Festplatte formatieren und Windows neu einrichten. Man kann leider nachträglich alle Fehler finder und wieder gut machen, zu viel passiert ist. Kann die Installation durchaus ein paar Stunden dauern, aber dafür hast Du ein sauberes System
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 06.06.2012, 13:29   #5
ThomasMarek
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



[QUOTE=kira;840790]Ich kann Dir nur eine gute Rat geben:
die Festplatte formatieren und Windows neu einrichten....


Danke Für Ihre Hilfe Kira aber leider habe Ich keine Windows CD oder Security DVD könnte man den dienst nicht manuel Installieren... bis ich eine lizenz von Windows7 erwerbe

LG
Thomas Marek Zymon


Alt 07.06.2012, 09:00   #6
kira
/// Helfer-Team
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Zitat:
Zitat von ThomasMarek Beitrag anzeigen
... habe Ich keine Windows CD ...
wieso denn nicht?
Die eigene Installations-CD ist eigentlich nicht mehr Bestandteil des PC`s und Laptops...
- Von welchem Hersteller ist dein PC / Notebook?
- Mit Hilfe eine auf der Platte liegende Recovery (versteckte Partition auf der Platte) kannst "per Hand" das System in den Auslieferungszustand zurück versetzen. Musst nur eine belibige Taste drücken. Das erreichst über ALT + F? (hat jeder Hersteller die Tastaturangabe anders geregelt) - wie Du aus dem Handbuch der Herstellers entnehmen kannst, oder der technischer Support wenden.
Ausserdem ist es möglich sich eine Recovery CD zu erstellen, die Dir hilft das System später neu aufzusetzen, oder zu Reparieren.
__________________
--> Sichheitscenterdienst

Alt 10.06.2012, 21:35   #7
ThomasMarek
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



[QUOTE=kira;841326]wieso denn nicht?
Die eigene Installations-CD ist eigentlich nicht mehr Bestandteil des PC`s und Laptops...


Hallo Kira

Ich habe ein Notebook PACKARD BELL BV System_Model: EasyNote MH36

Dieses Recovery Management von Packard Bell Microsoft Windows Vista habe Ich mit der taste Alt+F11 gefunden leider brauche ich dafür diese 4 Recovery`s DVD's die Ich nicht besitze

Könnte man diesen Dienst nicht auf einfachste wege irgendwie aus einem anderen PC extrahieren oder ähnliches???
Oder ist es kompliziert das Ich eine neue Lizenz von Windows kaufen muss

LG Thomas

Alt 11.06.2012, 05:24   #8
kira
/// Helfer-Team
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Zitat:
Zitat von ThomasMarek Beitrag anzeigen
Ich habe ein Notebook PACKARD BELL BV System_Model: EasyNote MH36

Dieses Recovery Management von Packard Bell Microsoft Windows Vista habe Ich mit der taste Alt+F11 gefunden leider brauche ich dafür diese 4 Recovery`s DVD's die Ich nicht besitze
dann erstmal das System mithilfe von HP Backup and Recovery Manager "in den ursprünglichen Zustand" zurücksetzen
danach 4 leere DVD's kaufen dies kostet nur ein paar Euro
die 4 CD`s erstellen
Anleitungen & Tipps:
die bootfähige Recovery-CD erstellen
- Wie Du aus dem Handbuch der Herstellers entnehmen kannst:
-> http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/d...e&dlc=de&cc=de
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 04.07.2012, 14:15   #9
ThomasMarek
 
Sichheitscenterdienst - Standard

Sichheitscenterdienst



Vielen Vielen Dank Kira

Ich habe jetzt Vista auf dem Laptop und alles läust bestens... Ich musste mir die Recovery DVD's bestellen lassen weil auf der festplatte keine Partition mit meinem System drauf war und mein Windos Vista Key aufkleber auf der Rückseite konnte man nicht mehr lesen das ganze hat mich nur 35€ gekostet

Ich wüsste nicht wie Ich mich revangieren könnte, Ich versuche es mal so:
DANNNNNNNNKKKEEEEEEEEE Kira

LG Thomas und Angelina

Antwort

Themen zu Sichheitscenterdienst
anhang, anti-malware, antivirus, antivirus programme, cmd.exe, datei, dienste, dvd, firewall, gelöscht, kaspersky, kleine, laptop, malwarebytes, manuel, microsoft security, nicht mehr, nichts, problem, programme, system, system32, update, windows, windows 7



Zum Thema Sichheitscenterdienst - Hallo Trojaner-Board-Team Ich habe da ein problem mit meiner Firewall da mein Sicherheitscenterdienst nicht mehr vorhanden ist.... weiss leider nicht mehr weiter Ich habe schon vieles ausprobiert (Windows 7 Dienste - Sichheitscenterdienst...
Archiv
Du betrachtest: Sichheitscenterdienst auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.